Landrat Kreis Recklinghausen

Beiträge zum Thema Landrat Kreis Recklinghausen

Politik
Bodo Klimpel bei seiner Vereidigung als Landrat für den Kreis Recklinghausen.

Corona hält Klimpels Amtsantritt nicht auf
Landrat im Kreis Recklinghausen hygienekonform vereidigt

Während in den großen USA noch um den "Königsthron" gerungen wird, ist im dazu kleinen Kreis Recklinghausen die Krönung bereits vollzogen worden: Bodo Klimpel wurde am gestrigen Dienstag als neuer Landrat vereidigt und ins Amt eingeführt. Im Rahmen der konstituierenden Sitzung wurde dieser offizielle Akt vollzogen, bei dem Klimpel in seiner Antrittsrede vor 72 Mitgliedern erklärte: "Ich freue mich auf die neuen Aufgaben, auf die neuen Themen, auf neue Gesichter, also auch auf Sie und auf die...

  • Marl
  • 04.11.20
Politik
Bei der konstituierenden Sitzung des Kreistags am Dienstag, 3. November, ist Bodo Klimpel als neuer Landrat für den Kreis Recklinghausen vereidigt und ins Amt eingeführt worden. Foto: Kreis Recklinghausen
2 Bilder

Kreistag bestimmt drei Stellvertreter
Bodo Klimpel als Landrat vereidigt

Kreis RE. Bei der konstituierenden Sitzung des Kreistags am Dienstag, 3. November, ist Bodo Klimpel als neuer Landrat für den Kreis Recklinghausen vereidigt und ins Amt eingeführt worden. „Ich freue mich auf die neuen Aufgaben, auf die neuen Themen, auf neue Gesichter, also auch auf Sie und auf die Chance, an der einen oder anderen Stelle für frischen Wind zu sorgen“, erklärte Klimpel in seiner Antrittsrede vor 72 Mitgliedern des neuen Kreistages. Die konstituierende Sitzung fand im Saal...

  • Haltern
  • 04.11.20
Ratgeber
Landrat Cay Süberkrüb, Harald Nübel (Vorsitzender des Kreis-Verkehrsausschusses), Andrea Baudek (Baudezernentin Stadt Marl), Regina Thümmler (Bauleiterin, Kreis Recklinghausen), sowie Vertreter der beteiligten Unternehmen haben am 8. Dezember die Brassertstraße (K6) wieder für den Verkehr freigegeben.

Marl: Brassertstraße wieder freigegeben - Geschwindigkeit noch beschränkt

Landrat Cay Süberkrüb hat am Freitagvormittag die Brassertstraße (K 06) wieder freigegeben. Der Verkehr kann ab sofort wieder in beiden Richtungen fließen. In den zurückliegenden Wochen hat der Kreis Recklinghausen die Brassertstraße von der Autobahn A52 bis Höhe Anger Systemtechnik ausgebaut. "Das ist eine gute Nachricht für alle Verkehrsteilnehmer. Ich bin froh, dass die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten zur Folge hat, dass die Arbeiten gut und zügig durchgeführt werden konnten", sagt...

  • Marl
  • 08.12.17
Politik
2 Bilder

Offener Brief: Einwohnerfragestunde nach § 11 der Kreis-Geschäftsordnung

Kreishaus Recklinghausen Sehr geehrter Herr Landrat, Bürgerinnen und Bürger berichten in Herten und weiteren Kreisstädten, dass sozialschwache Menschen u.a. mit Altersarmut eine Mietkürzung hinnehmen müssen obwohl die Mieten kontinuierlich steigen. Frage 1 Was unternehmen Sie dagegen, Herr Landrat, dass o.g. betroffene Menschen u.a. mit Altersarmut eine Mietkürzung hinnehmen müssen? Die Missstände über die Situation der Flüchtlinge in der Bundesrepublik Deutschland werden täglich in den Medien...

  • Recklinghausen
  • 15.02.16
  • 9
  • 12
Politik
Cay Süberkrüb (SPD) setzte sich in der Stichwahl gegen seinen Herausforderer Benno Portmann (CDU) mit 54,6 Prozent zu 45,4 Prozent durch.

Cay Süberkrüb bleibt Landrat

Die Wähler im Kreis Recklinghausen haben bestätigt, was sie bei den Kommunalwahlen am 25. Mai bereits abgestimmt haben: Cay Süberkrüb (SPD) soll Landrat des Kreises Recklinghausen bleiben. Er setzte sich in der Stichwahl gegen seinen Herausforderer Benno Portmann (CDU) mit 54,6 Prozent zu 45,4 Prozent durch. „Ich freue mich sehr, dass die Menschen im Kreis mir auch bei der Stichwahl ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Danke dafür!“, sagte Cay Süberkrüb bei der Wahlpräsentation im Kreishaus....

  • Gladbeck
  • 16.06.14
Politik
19 Bilder

Briefwahl-Büro Herten: Kleines Team, große Aufgabe

Im Großen Sitzungssaal, wo sonst der Rat der Stadt und seine Ausschüsse tagen, sind jetzt Hertener Bürgerinnen und Bürger gefragt: Sie können sich hier noch bis einschließlich 23. Mai die Unterlagen holen, wenn sie die Möglichkeit der Briefwahl nutzen möchten. Ein kleines Team unter der Leitung von Sabine Gebuhr bewältigt dabei eine Aufgabe, die diesmal noch aufwändiger ist als sonst. Denn am 25. Mai werden Kommunalwahl, Bürgermeisterwahl, Integrationsrat, Kreistagswahl, Landratswahl und...

  • Herten
  • 07.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.