Livemusik

Beiträge zum Thema Livemusik

Kultur
27 Bilder

Fotostrecke vom Konzert in Bottrop
Völkerball lassen es krachen

Alle großen Touren abgesagt, die Künstler, die Geld verdienen wollen und müssen, brauchen Ideen. Auto(kino)-Konzerte sind eine solche Idee. Völkerball sind derzeit auf einer Art Autokino-Tour und machten auch in Bottrop Halt. Im Autokino des Movie-Parks zeigte die Band, warum sie schlichtweg die beste Rammstein-Imitation auf dem Markt ist und ließen nichts anbrennen. Auch der Wettergott hatte ein Einsehen und wollte die Pyros nicht löschen.

  • Herten
  • 05.06.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

"Danke": So sieht gute/funktionierende Nachbarschaft aus!

Ein voller Erfolg war das Siedler- und Nachbarschaftsfest, zu dem die Siedlergemeinschaft Rentfort eingeladen hatte: Rund 450 Besucher feierten in dem Gladbecker Stadtteil an der Ecke Martin-Luther-Straße/Böcklersfeld ein rauschendes Fest, das erst am frühen Sonntagmorgen sein Ende fand. Natürlich ging es nicht gerade leise zu, besonders dann, wenn das Trio "I Gemelli" live auftrat. Und wo hunderte Menschen ausgelassen feiern, kann von "Zimmerlautstärke" ohnehin nicht die Rede sein. Aber...

  • Gladbeck
  • 27.07.18
  • 1
  • 3
Vereine + Ehrenamt

"Wochen der Vielfalt": Gladbeck ist bunt!

In den letzten 150 Jahre hat Einwanderung Gladbeck geprägt. Den Anfang machten um 1880 Bergarbeiter aus Polen und ihnen folgten bis zum heutigen Tage viele Menschen aus der ganzen Welt. Heute leben Personen aus über 110 Nationen in Gladbeck. Unter dem Motto "Gladbeck ist bunt" werden sich vom 5. bis 23. Juni viele Gruppen und Vereine, Einzelpersonen sowie Ämter der Stadt Gladbeck an den erstmals stattfindenden "Wochen der Vielfalt" beteiligen. Die "Wochen der Vielfalt" lösen, basierend auf...

  • Gladbeck
  • 29.05.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Von dem bekannten Trio "I Gemelli" gestaltet wird das Benefizkonzert zugunsten der "Frühförderinitiative Gladbeck" am 25. August am "Kotten Nie".

Zum 20. Geburtstag: Benefizkonzert für die "Frühförderinitiative Gladbeck"

Gladbeck. Auf ihr 20jähriges Bestehen zurückblicken kann derzeit die "Frühförderinitiative Gladbeck". Für geladene Gäste wird es am Freitag, 25. August, ab 11 Uhr am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157, einen offiziellen Empfang geben. Aber auch am Abend wird gefeiert. Freuen dürfen sich alle Musikfans auf ein Benefizkonzert mit dem Gladbecker Trio "I Gemelli". Von 19 bis 22 Uhr ist am "Kotten Nie" dann "Party" angesagt, wobei der Erlös aus dem Verkauf der Eintrittskarten...

  • Gladbeck
  • 10.08.17
Kultur
132 Bilder

Fotos: Wacken 2017 - Metalkur im Schlammbad (Update - Tag 3)

Die Klischees über Wacken sind alle auserzählt: Kleines Dorf (1850-Seelen), ausverkauft nach wenigen Stunden, Metalfans fallen ein und werden rührend bemuttert von den Bewohnern, manche beklagen (jedes Jahr, seit Jahrzehnten) die verstärkte Kommerzialisierung. Dabei ist Wacken genau das, was man daraus macht: Will man eine enorme Menge an hochwertigen Bands sehen, ist man in Schleswig-Holstein am ersten Wochenende im August genau richtig. Will man nur im Zelt rumhängen und Party machen, kommt...

  • Schwelm
  • 04.08.17
  • 8
  • 20
Kultur
31 Bilder

Fotos: Madness machen Bochum verrückt

Wer bei der Queen höchstpersönlich im Buckingham Palast bei deren Diamant Jubiläums Feier spielen darf, ist schon ne große Nummer in der britischen Musikszene. Madness durften und die Verrückten kommen jetzt auch nach Deutschland. Ska, Pop, Punk - seit drei Jahrzehnten mischen Madness diese Musikrichtungen in einem Topf und heraus kommt ein „Nutty-Sound“ der Extraklasse. 1983 hatte Madness mit "Our House" vom Album The Rise and Fall einen Welthit, der unter anderem in Großbritannien,...

  • Herten
  • 04.10.16
  • 5
Kultur
80 Bilder

Fotos-Update: Fans und mehr in Wacken

"Rain or shine" ist das Motto des Wacken Open Airs. Auch, wenn in den letzten Jahren mehr "rain" denn "shine" vorherrschte, kann das der Popularität des Mega-Festivals im hohen Norden keinen Abbruch tun. Jahr für Jahr pilgern bis zu 90.000 aufs platte Land und feiern eine fast einwöchige Party. Die ersten Fans reisten bereits am Montag an, der Lohn: Bändchen, auf denen "Du bist zu früh" zu lesen ist. Für viele ist Wacken der Jahresurlaub, für viele ist Wacken zu viel Kommerz. Doch, wer...

  • Herten
  • 05.08.16
  • 9
  • 7
Kultur
48 Bilder

Fotos: Nightwish beenden Rock im Revier mit Bombastshow

Nachdem Iron Maiden am zweiten Tag von Rock im Revier in der Dortmunder Westfalenhalle vor ausverkaufter Hütte fast ausnahmslos strahlende Gesichter hinterlassen hatte, fiel es den Bands am letzten Tag schwerer das Publikum zu begeistern. Deutlich leerer als noch am Vortag überzeugten vor allem Slayer, Gojira und In Extreme. Den Abschluss feuerten die Symphonicrocker von Nightwish mit Sängerin Floor Jansen ab, die mit viel Theatralik, Feuer und einer aufwendigen Videoshow die verbliebenen Fans...

  • Herten
  • 29.05.16
  • 3
  • 11
Kultur
83 Bilder

Live-Fotos: Iron Maiden beherrschen Rock im Revier

Nachdem der erste Tag von Rock im Revier sehr schwach besucht war, mit Mando Diao aber auch eine höchst unrockige Hauptband zu bieten hatte, kann sich der zweite Festivaltag in der Dortmunder Westfalenhalle sehen lassen. "Ausverkauft" meldet der Veranstalter schon am Donnerstag, was natürlich mit Hauptact Iron Maiden zu tun hat. Die flogen gestern mit ihrem eigenen Jumbo in Düsseldorf ein und locken Metalheads aus Nah und Fern in den Pott. Fast alle waren also für die britische Metallegende...

  • Herten
  • 28.05.16
  • 4
  • 6
LK-Gemeinschaft
Alle drei "Oldies but Goldies"-Konzerte  finden vor den Sommerferien jeweils mittwochs in der Zeit von 19 bis 22 Uhr in gemütlicher Kotten-Atmosphäre statt.

Kartenvorverkauf für "Oldies but Goldies" ist angelaufen

Der Run auf die begehrten Karten für „Oldies but Goldies“ hat begonnen. Die Nachfrage nach dem vom Kulturamt Gladbeck veranstalteten musikalischen Sommer am Kotten Nie, Bülser Straße 157, ist groß, die abendlichen Konzerte schon lange beliebte Tradition. Alle drei Konzertabende finden vor den Sommerferien jeweils mittwochs in der Zeit von 19 bis 22 Uhr in gemütlicher Kotten-Atmosphäre statt: Es darf wieder gerockt, getanzt und gefeiert werden zu Klängen der Superhits von damals bis...

  • Gladbeck
  • 27.05.14
Kultur
Den Weltbestseller „Die Päpstin“ setzt das Ensemble „theaterlust“ am 23. Mai in der Stadthalle bühnengerecht in Szene.

Weltbestseller "Die Päpstin" auf der Stadthallen-Bühne

Am Freitag, 23. Mai , 20 Uhr, wird in der Stadthalle an der Friedrichstraße 53, die bewegende Geschichte der Johanna von Ingelheim als Schauspiel mit umfangreicher Besetzung und Live-Musik in Szene gesetzt. Der Roman "Die Päpstin" von Donna W. Cross wurde in den 90er Jahren zum Bestseller. Gab es diese Päpstin wirklich? Oder ist sie Legende? Wie auch immer: Die Päpstin gilt als fulminantes Historiendrama, die Geschichte einer großen, mutigen Frau und ihres Ringens um Selbstbestimmung und...

  • Gladbeck
  • 16.04.14
LK-Gemeinschaft
Die Oberhausener Band „Mottek “ will den Besuchern am Samstag, 31. August, auf der Bühne am Rathausplatz unter dem Motto „Rock aus dem Pott“ mit Rockklassikern und aktuellen Hits  so richtig einheizen. Mitsingen und Tanzen können die Besucher auf dem Willy-Brandt-Platz von 19 bis 23 Uhr.

Das Appeltatenfest feiert am Wochenende Jubiläum

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Das Gladbecker Appeltatenfest feiert Jubiläum! Zum 25. Mal steigt das große Stadtfest in der Innenstadt und zwar am 31. August sowie am 1. September. An diesen beiden Tagen geht es in der Fußgängerzone und auf dem Willy-Brandt-Platz rund: Hier gibt es nicht nur ein unterhaltsames Programm für Klein und Groß, sondern auch den verkaufsoffenen Sonntag, der von 13 bis 18 Uhr zum entspannten Shoppen und Bummeln einlädt. Premiere im Jubiläumsjahr Im...

  • Gladbeck
  • 27.08.13
Kultur
Auch das Gladbecker Urgestein Joachim H. Peters wird sich am 29. und 30. Juni in seiner ehemaligen Heimat die Ehre geben. Der erfolgreiche Krimiautor aus dem Lippeland stellt bei Holz Hegener sein neues Buch „Mord im Moorbad“ vor.
3 Bilder

Leuchtfeder: Kulturhighlights für jeden Geschmack

Den Gladbecker Kulturbetrieb noch mehr zum Leuchten zu bringen, dass hat sich der im September gegründete Förderverein „Leuchtfeder“ auf die Fahne geschrieben. Und legt in diesem Jahr mit hochkarätigen Autorenlesungen, Kabarettveranstaltungen und natürlich Livemusik so richtig los. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Kleinkunstbühne im Café Stilbruch, bei Holz Hegener und mit der Rentforter Bühne im Haus Kleimann-Reuer nicht nur unterschiedliche Lokalitäten, sondern auch die...

  • Gladbeck
  • 06.05.13
  • 9
LK-Gemeinschaft
Folk, Rock und Blues präsentiert die Band JAANA am 26. Oktober.

Folk, Rock und Blues

Jaana, eine Folk-, Blues- & Rock-Band aus dem Ruhrgebiet spielt am 26. Okotber im Café Stilbruch an der Rentforter Straße 58. In voller Besetzung musiziert die Gruppe derzeit mit Gitarre, Gesang, Flöte, Bass und Schlagzeug. Beeinflusst ist die Band vor allem von der 60er/70er Hippie-und Rockmusik, sie ist aber auch neuen Einflüssen gegenüber offen. Was vor fünf Jahren als Soloprojekt und noch recht von Folkmusik geprägt begann, hat sich mittlerweile zu einer kompletten Band hin zum Rock...

  • Gladbeck
  • 22.10.12
Kultur

X-mas Countdown mit den Dirty Fingers am Freitag

Die Gladbecker Formation The Dirty Fingers haben sich gegen alle sicher gut gemeinten kommerziellen Ratschläge entschieden, am Freitag, 23. Dezember, beim “Hürter” in Bottrop erstmalig ihr “X-mas Countdown Projekt” zu starten. "Die meisten Geschenke sind gekauft, der Weihnachtsbaum steht bereits, wie sonst lässt sich die Wartezeit bis zur Bescherung besser ertragen, als mit einer netten Party?", fragen sich die Bandmitglieder und freuen sich darauf, viele ihrer Fans live in den Heiligen Abend...

  • Bottrop
  • 21.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.