Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Vereine + Ehrenamt
Die ehemaligen Realschüler hatten sich eine Menge zu erzählen.

Ehemalige Realschüler erinnerten sich an ihren Abschluss 1969
Gladbeck: Wiedersehen nach 50 Jahren

50 Jahre ist es her, dass sie ihren Abschluss an der Gladbecker Jungen-Realschule gemacht haben: Im Jahr der ersten Mondlandung machte die zehnte Klasse zum Ende ihres Schullebens den großen Schritt ins Leben. Inzwischen ist schon wieder ein Jahrzehnt seit dem letzten Treffen vergangen, und so hatten sich die ehemaligen Realschüler bei ihrem Treffen im Brauhaus Kirchhellen jede Menge zu erzählen. Dafür hatten einige Mitglieder auch den weiten Weg aus den entfernten Ecken der Republik nicht...

  • Gladbeck
  • 12.12.19
Wirtschaft

Firmenjubiläum der Apotheke im City-Center

Auf 7 erfolgreiche Jahre blickt die Inhaberin der Apotheke im City-Center, Bärbel Katernberg, zurück. Und von Beginn an gibt es eine enge Kooperation mit den Maltesern in Gladbeck. So gratulierten natürlich auch die Malteser und wünschten der Apothekerin und ihrem Team für die Zukunft weiterhin viel Erfolg. Zum Jubiläum gab es einige Aktionstage, beispielsweise zu gesunder Ernährung, die Vorstellung der Apotheken-App und eine Selfie-Aktion, bei der die Kunden attraktive Rabattgutscheine...

  • Gladbeck
  • 28.11.19
  • 1
Kultur
Bis Mitte Dezember sind die Fotos des Projektes der Kooperation zwischen Kulturwerkstatt Bottrop und der Jugendkunstschule Gladbeck noch in der Stadtbücherei zu sehen.

Neuer Blick auf die alltägliche Bushaltestelle
Fotografieausstellung „Auf ganzer Linie“ jetzt in der Stadtbücherei

Gladbeck.  Die Fotos des Fotografieprojekts mit Jugendlichen „Auf ganzer Linie – Bus-Stop-Shooting zwischen Bottrop und Gladbeck“ sind ab heute in der Stadtbücherei in Gladbeck zu sehen. Das Projekt war ein Kooperationsprojekt der Kulturwerkstatt Bottrop und der Jugendkunstschule Gladbeck anlässlich des 100jährigen Jubiläums beider Städte. „Was verbindet Bottrop und Gladbeck über das gemeinsame Jubiläum hinaus?“ „Ganz konkret: die Buslinie 259 bzw. der SB91.“ Was zunächst beim gemeinsamen...

  • Gladbeck
  • 20.11.19
  • 2
  • 2
Kultur
Durch private Spenden, Zuschüsse von Stadt und Land, der Versteigerung gespendeter Kunstwerke und das Engagement des Fördervereins, konnte 2009 die Neue Galerie mit neuem Anbau eröffnet werden.

Festakt und Benefiz-Kunstaktion im Jubiläumsjahr 2019
Zehn Jahre Neue Galerie Gladbeck

Seit zehn Jahren besteht mittlerweile die Neue Galerie Gladbeck, die sich in dieser Zeit einen Namen gemacht hat und für hochkarätige zeitgenössische Kunst steht. Sie ist darüber hinaus ein außergewöhnliches Beispiel bürgerschaftlichen Engagements: In einzigartiger Zusammenarbeit von Förderverein und der Stadt Gladbeck entsteht jedes Jahr ein Programm, das seinen guten Ruf weit über regionale Grenzen hinaus genießt. Die kuratorische Arbeit der Galerie reicht bis in die Mitte der 90er Jahre...

  • Gladbeck
  • 05.11.19
Reisen + Entdecken
Im Sommer bietet die Stadt Gladbeck geführte Spaziergänge durch die Innenstadt an.

Thematische Rundgänge durch die Jubiläumsgemeinde
100 Jahre: Auf drei Stadtspaziergängen Gladbeck erkunden

Gladbeck aus drei unterschiedlichen Blickwinkeln erkunden: Das ist bei den Stadtspaziergängen im Rahmen des Stadtjubiläums am Freitag, 12. Juli, möglich. Alle drei Rundgänge starten zeitgleich um 18 Uhr im Foyer des Alten Rathauses, widmen sich aber unterschiedlichen Themen. Alle bieten jedoch eine wunderbare Gelegenheit, Gladbecks Vergangenheit und Gegenwart aus unterschiedlichen (Blick)- Winkeln neu oder anders zu entdecken. Zur Auswahl stehen: Stadtspaziergang 1, der unter dem Titel...

  • Gladbeck
  • 07.05.19
Vereine + Ehrenamt
Bei der Feierstunde im Schloss zeichnete die Siedlergemeinschaft verdiente Mitglieder aus. Am ersten Juniwochenende wird es dann ein Straßenfest für alle Anwohner geben.

70 Jahre 1. Graf-Moltke-Siedlung
Gladbeck: Gemüseanbau war Pflicht in der Siedlung

Bei einer Jubiläumsfeier im Schloss Wittringen ließen die Mitglieder die bewegte Geschichte ihrer Siedlung Revue passieren. Die 1. Graf-Moltke-Siedlung wurde im Februar 1949 gegründet, zwei Monate später begannen bereits die Bauarbeiten. Damit sollte den Familien der Bergleute im kriegsversehrten Ruhrgebiet eine neue Heimat geschaffen werden. Die Regeln für die Siedler waren deutlich: Nach der Schicht standen noch einmal vier Stunden Arbeit in der Siedlung an, und jede Siedlerstelle musste...

  • Gladbeck
  • 06.05.19
Blaulicht
Auch Einsatzübungen gehören zum Programm beim "Tag der offenen Tür", zu dem die Feuerwehr Gladbeck anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens am kommenden Mittwoch, 1. Mai (Maifeiertag), von 12.30 bis 17.30 Uhr zur Wilhelmstraße in Stadtmitte einlädt.

Am 1. Mai ab 12.30 Uhr mit viel Programm für Jung und Alt
Feuerwehr Gladbeck lädt zum "Tag der offenen Tür"

Gladbeck. Vor 100 Jahren erhielt Gladbeck die Stadtrechte verliehen. Ein Jubiläum, das natürlich gebührend gefeiert wird. Grund zum Feiern hat darüber hinaus aber auch die Feuerwehr Gladbeck, denn sie wurde bereits im Jahr 1894, als Gladbeck also noch ein Dorf war, offiziell gegründet. Geplant sind zwei Jubiläums-Veranstaltungen, wie zum Beispiel der Festabend im November in der Stadthalle. Zunächst sind aber alle Gladbecker Bürger am kommenden Mittwoch, 1. Mai (Maifeiertag), zu einem "Tag der...

  • Gladbeck
  • 24.04.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Gebührend gefeiert wurde das 25-jährige Bestehen von "KONTEXT". Das Jubiläum nahm Caritas-Vorstand Rainer Knubben (2. von rechts) zum Anlass, um die KONTEXT-Mitarbeiter, die seit dem ersten Tag an dabei sind, zu ehren. Am Ende kam aber auch ein wenig Wehmut auf, denn Herbert Erwig (3. von rechts), der "KONTEXT" die gesamten 25 Jahre leitete, wurde in den - wohlverdienten - Ruhestand verabschiedet.

Jubiläumsfest in Rentfort - Einrichtungsleiter Erwig in den Ruhestand verabschiedet
KONTEXT Gladbeck besteht nun schon seit 25 Jahren

Rentfort. Es begann 1993 mit einer Idee: Neben den Caritas-Werkstätten für Menschen mit einer geistigen Behinderung in der Mühlenstraße sollte ein weiterer Zweig für Menschen mit einer psychischen Erkrankung entstehen. Herbert Erwig, damals Gruppenleiter im Bereich der Elektromontage, nahm diese Herausforderung an und startete 1994 provisorisch in Kellerräumen in der Grabenstraße. Seitdem ist der Zweig rasant gewachsen. Heute befindet sich KONTEXT in der Haldenstraße 17 und bietet vielfältigen...

  • Gladbeck
  • 13.04.19
Kultur
3 Bilder

100 Jahre Waldorfschule
Gladbeck: Schüler gestalten Zeitkunst zum Jubiläum

Vor 100 Jahren erhielt Gladbeck das Stadtrecht verliehen und im Jahre 1919 wurde in Stuttgart von Rudolf Steiner und dem Direktor der Waldorf Astoria Zigarettenfabriken Emil Molt die erste Waldorfschule, als Gesamtschule für die Arbeiterkinder der Fabrik gegründet. Die Freie Waldorfschule in Gladbeck, die 1980 gegründet wurde, feiert mit einer Festwoche vom 29. Juni bis zum 10. Juli das Jubiläum. Unter anderem wird es eine öffentliche Schulfeier mit anschließendem Sommerfest auf dem...

  • Gladbeck
  • 20.03.19
Kultur
8 Bilder

Up to Dance wird 30, Gladbeck wird 100 und was lernen konnte man dazu
Tanz mal deine Stadt!

Zum zweiten Mal bin ich dem Ruf des Tanznetzwerkes Up to Dance in die Gladbecker Stadthalle gefolgt und durfte Storytelling in Tanzschritten bewundern. Und lernte dazu noch etwas. Samstag, 17:45 Uhr. Die Show beginnt in einer viertel Stunde. Ich stehe derweil hinter den Kulissen der Mathias-Jakobs-Stadthalle, in einem langen Flur in Bauart »Behördenarchitektur meets Backstagebereich«, dessen Gänge übersät sind mit Plakaten von früheren Veranstaltungen. Alles voll. Von schräg vorne grinst mich...

  • Gladbeck
  • 10.02.19
  • 1
  • 3
Sport
Elisabeth und Robert Heinrich sind aus dem Vereinsleben beim TSC nicht wegzudenken. Dafür bedankten sich die Mitglieder mit stehendem Applaus.
2 Bilder

Tanzsportler sind seit vier Jahrzehnten aktiv
Gladbeck: TSC Harmonie feierte 40. Jubiläum

Mit einer großen Jubiläumsparty beendete der Tanzsportclub Harmonie sein Jubiläumsjahr im festlich geschmückten Saal des Gemeindehauses in Gladbeck Brauck. Die Gäste wurden dabei tänzerisch, musikalisch, zauberhaft und kulinarisch gleichermaßen verwöhnt und erlebten die Faszination von Magie und Tanz hautnah. Stehenden Applaus gab es für Elisabeth und Robert Heinrich, nachdem Wolfgang Vestweber (2. Vorsitzender) in kurzen Sätzen einfach „Danke" für 40 Jahre unermüdlichen, ehrenamtlichen Einsatz...

  • Gladbeck
  • 03.01.19
Vereine + Ehrenamt
In einer Feierstunde bedankten sich Vorstand und Direktor bei den Jubilaren.

Vorweihnachtliche Ehrung für 46 Jubilare
Gladbeck: 820 Jahre Einsatz für die Caritas

„Wir helfen leben“ – diesen Leitsatz der Caritas setzen 46 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit zusammengerechnet 820 Jahren gemeinsam um. Im Rahmen einer Feier bedankten sich Vorstand Rainer Knubben und Caritasdirektor André Müller nun bei den Jubilaren für den langjährigen Einsatz und die Treue. Von den 46 Mitarbeitern sind 14 seit 10 Jahren dem Verband angehörig, 12 seit 15 Jahren, 9 seit 20 Jahren, 5 seit 25 Jahren, 4 seit 30 Jahren, und eine Mitarbeiterin sogar seit 40 Jahren. Ebenfalls...

  • Gladbeck
  • 19.12.18
Vereine + Ehrenamt

Lokschüppchen
Diakonisches Werk ehrt seine Dienstjubilare

Dorsten/Gladbeck/Bottrop. Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten ehrt seine Dienstjubilare Gladbeck-Bottrop-Dorsten: Sie arbeiten bereits 25, 30 und 40 Jahre für das Diakonische Werk in Einrichtungen in Gladbeck, Bottrop und Dorsten. Traditionell lädt die Geschäftsführung der Diakonie, Karl Kinne, die Dienstjubilare zu einem Galadinner mit Livemusik ein, um einmal Danke zu sagen für die unermüdliche Arbeit und Einsatzfreude in der Diakonie. Bei krossem Zander, zartem Schweinefilet,...

  • Dorsten
  • 05.12.18
Kultur
Das Museum am Wasserschloss Wittringen besteht seit nunmehr 90 Jahren.

Museum feiert Jubiläum am 2. Dezember
Führungen zum Geburtstag: 90 Jahre Museum der Stadt Gladbeck

Das Museum am Schloss Wittringen feiert am 2. Dezember seinen 90. Geburtstag. Museumsleitung und Förderverein laden am Nachmittag zum Kaffeetrinken und zu Sonderführungen ein. Ab 13.30 Uhr ist das Museumscafe geöffnet. Gegen Spenden werden Kaffee, Tee und weihnachtliches Gebäck angeboten. Wer gerne singt, kann dies zu handgemachter Musik tun. Ab 14 Uhr werden zudem stündlich Führungen mit dem Museumsleiter Alexander Borchad durchgeführt.Er führt die Besucher durch die Gladbecker Geschichte von...

  • Gladbeck
  • 28.11.18
  • 1
Sport
Seit 30 Jahren besteht nun schon die Tennisabteilung des Vereins "Sport für bewegte Bürger". Aus diesem Anlass hatte der Verein zu einer Feierstunde in seinen "Bewegungstreff" eingeladen und konnte hier auch Damen und Herren begrüßen, die 1988 zu den Gründungsmitgliedern der Abteilung gehörten.

"Sport für bewegte Bürger" in Gladbeck: Seit 30 Jahren greifen Senioren zu Racket und Tennisball

Gladbeck-Ost. Auch in Gladbeck erlebte der "Weiße Sport" in den 80er- und 90er-Jahren einen regelrechten Boom, als Steffi Graf und Boris Becker die Tenniswelt beherrschten. Auch so mancher Gladbecker kam auf den Geschmack, wollte sich aktiv auf dem Tennisplatz betätigen. Diesen Trend erkannte frühzeitig der Verein "Sport für bewegte Bürger", damals noch als "Sport für betagte Bürger". Und so schlug in 1988 die Geburtsstunde für die Tennisabteilung, die bis zum heutige Tage die ohnehin...

  • Gladbeck
  • 23.10.18
Sport

DJK TTG Gladbeck-Süd beendet die Saison und feiert

Die DJK TTG Gladbeck-Süd feiert Jubiläum Nach einer sportlich durchwachsenen Saison, (der Abstieg der ersten Herrenmannschaft in die Bezirksliga musste hingenommen werden. Aber gefeiert werden konnte auch der Aufstieg der A-Schüler in die Bezirksliga) beschloss die Spielersitzung der DJK TTG Gladbeck-Süd ihre Mannschaftsaufstellungen für die Saison 2018/2019 Leider verließen einige Spieler der 1. und 2. Mannschaft die DJK TTG Gladbeck-Süd. So das sich der Verein gezwungen sah, die Mannschaften...

  • Gladbeck
  • 10.06.18
Vereine + Ehrenamt
Vier Jahre lang haben Peter I. Pluta und Regina I. "Gini" Pluta eine erfolgreiche Regentschaft über das Schützenvolk geführt. Foto: Archiv / Kariger
3 Bilder

90 Jahre BSV Wilhelm Tell: Wer erbt Plutas Krone?

Der Bürgerschützenverein Wilhelm Tell feiert am verlängerten Wochenende vom 9. bis 11. Juni 2018 sein 90. Jubiläum. Gegründet wurde die Gemeinschaft aber erst 1930 - wie passt das zusammen? Und wer wird wohl das 20. Königspaar werden? von Oliver Borgwardt Die Frage nach dem Gründungsdatum ist ein bisschen kompliziert zu beantworten. Tatsächlich hoben die Urmitglieder den BSV Wilhelm Tell erst am 15. Oktober 1930, also vor nicht ganz 88 Jahren, aus der Taufe. Als Namenspatron diente dabei der...

  • Gladbeck
  • 05.06.18
Vereine + Ehrenamt
Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten ehrt seine Dienstjubilare aus allen drei Städten. Foto: privat

Diakonie Gladbeck-Bottrop-Dorsten: Ehrung der Dienstjubilare

Mit einer Einladung zum vorweihnachtlichen Essen ehrt das Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten traditionell seine Dienstjubilare. Sie arbeiten bereits 25, 30 und 45 Jahre für das Diakonische Werk in Einrichtungen in Gladbeck, Bottrop und Dorsten: Traditionell im November laden die Geschäftsführer der Diakonie, Pfarrer Karsten Herbers und Karl Kinne, die Dienstjubilare zu einem Gala Diner mit Livemusik ein, um einmal Danke zu sagen für die unermüdliche Arbeit und Einsatzfreude in der...

  • Bottrop
  • 05.12.17
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Pflegedienstleister Stefan Horn übergab den Spendenscheck an den Hospizverein Gladbeck. Foto: Kariger

Hospizverein Gladbeck: Pflegedienst sammelte Spenden zum Jubiläum

Statt Blumen und Geschenken gab es Spenden zum Jubiläum: Mit dieser Idee sammelte der Gladbecker Pflegedienstleister Stefan Horn Geld für den Hospizverein. Nun wurde der Scheck übergeben. "Am 1. November hatten wir 20-jähriges Firmenjubiläum", erklärte Stefan Horn seine Idee, "und vor der  Feier in der Tagespflege an der Horster Straße hatten wir die Gäste gebeten, keine Geschenke oder Blumen mitzubringen." Statt dessen legten die Feiernden für eine Geldspende für den Hospizverein Gladbeck...

  • Gladbeck
  • 17.11.17
Kultur
Anmeldephase Deutschmusik Song Contest 2018

Bewerbungen für Deutschmusik Song Contest 2018 ab 15. November

Nach der Sommerpause gehen die Deutschmusik Awards in eine neue Runde. Die Anmeldephase beginnt im November dieses Jahres und endet im Januar 2018. Zudem feiert der Fachpreis für deutschsprachige Musik ein Jubiläum und blickt auf 7 ereignisreiche Jahre zurück. Der Deutschmusik Song Contest (DMSC) – Musiker Award 2018 steht in den Startlöchern. Nun sind es nur noch wenige Wochen bis zur Suche nach dem nächsten großen Hit. Die Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren. Solo-Künstler und Bands...

  • Gladbeck
  • 15.10.17
Vereine + Ehrenamt
"Dankeschön-Besuch" bei der Gladbecker Sparkasse durch die Jungen und Mädchen des Zweckeler Kinderhortes "Terebinthe".

Sparkasse Gladbeck spendete: "Dankeschön"-Besuch in luftiger Höhe

Gladbeck. 110 Jahre besteht die Sparkasse Gladbeck und aus diesem Anlass hat das Geldinstitut im Jahr 2017 seinen Spendentopf geöffnet. Zu den Empfänger gehörte nun auch der Kinderhort "Terebinthe" aus Zweckel. Betreiber der Einrichtung ist der "Sozialdienst katholischer Frauen Gladbeck" (SkF), der im vergangenen Jahren selbst sein 100jähriges Bestehen feiern konnte. Exakt 1.100 Euro beträgt die Spende, die dem Kinderhort zugute kommt und dies nahmen jetzt Jörg Hain (Kinderhort Terebinthe)...

  • Gladbeck
  • 07.08.17
Kultur
Die Zuhörer erlebten ein gelungenes Jubiläumskonzert.

Hochklassiges Jubiläumskonzert

Das Europäische Klassikfestival machte in Gladbeck Station. Beim Jubiläumskonzert zum 20-jährigen Bestehen setzten die Solisten András Györi (Oboe) und die erst 14-jährige Anna Karácsonyi (Klavier) mit dem Konzert Nr. 2 für Klavier und Orchester f-Moll op. 21 von Frédéric Chopin besondere Akzente. Begleitet wurden sie vom Sinfonieorchester aus der Kulturhauptstadt Pécs unter Leitung von Kornél Györi. Die Volksbank Ruhr Mitte ist seit der Gründung ein wichtiger und verlässlicher...

  • Gladbeck
  • 06.07.17
Sport
Start des 4. VIVAWEST-Marathon 2016

5. VIVAWEST-MarathonJubiläums-Lauf lockt viele Läufer - Bis Ende Januar Anmeldung zum Frühbucherrabatt möglich

In knapp vier Monaten ist es wieder so weit: Bereits zum fünften Mal versammelt der VIVAWEST-Marathon die Läuferinnen und Läufer im Ruhrgebiet. Die Jubiläumsauflage lockt mit einer geänderten Marathonstrecke, die weiterhin die vier Städte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck verbindet und die Highlights des Reviers zeigt. Neu im Programm für die Marathon und Staffelläufer ist ein Streckenabschnitt bis zur letzten aktiven Steinkohlenzeche des Ruhrgebiets zum Standort Prosper II des...

  • Gladbeck
  • 25.01.17
LK-Gemeinschaft
Geplant war ursprünglich nur ein Tanzauftritt im Rahmen des "Pfarrkarnevals", entstanden ist aus dieser "jecken Idee" letztlich der "Tanzkreis St. Franziskus", der nun schon seit 20 Jahren besteht.

Tanzkreis St. Franziskus: Von der Karnevals-Idee hin zur Seniorentanz-Gruppe

Rentfort-Nord. Es wurde viel gelacht, in Erinnerungen an vergangene Zeiten geschwelgt - und natürlich auch getanzt: Vor einigen Tagen konnte der "Tanzkreis St. Franziskus" auf sein nunmehr 20jähriges Bestehen zurückblicken. Dabei dachte vor mehr als zwei Jahrzehnten wohl kaum jemand daran, eine Seniorentanz-Gruppe zu gründen. Vielmehr war es eine Art "jecke Idee", denn eingeübt werden sollte "nur" ein Tanz für den Pfarrkarneval. Elfriede Mock erklärte sich damals bereit, die erforderlichen...

  • Gladbeck
  • 26.10.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.