Münster

Beiträge zum Thema Münster

Ratgeber
25 Absolventinnen und Absolventen haben einen Mastertitel erworben und sich für die Beratungsarbeit qualifiziert.

Studiengang erfolgreich abgeschlossen
Qualifikation für die Ehe-, Familien- und Lebensberatung erworben

25 Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs „Master of Counseling Ehe-, Familien- und Lebensberatung“ haben am 1. Oktober im Franz Hitze Haus Münster ihre Abschlusszertifikate erhalten. Bei dem Masterstudiengang handelt es sich um eine Weiterbildungsstudiengang, um sich für die Beratungsarbeit in der Ehe-, Familien- und Lebensberatung (EFL) des Bistums Münster zu qualifizieren. Die Teilnehmenden erwerben den Titel „Master of Counseling“. Im Studiengang ist die Weiterbildungsordnung der...

  • Dorsten
  • 06.10.21
Sport

Triathleten des WSV Schermbeck im Einsatz
Thomas Eifert bleibt in Münster unter drei Stunden

Thomas Eifert vom WSV Schermbeck konnte sich einen großen Traum erfüllen: beim Münster Marathon blieb er erstmals unter der 3-Stunden-Marke – ein Ziel, das nicht jeder ambitionierte Läufer in seinem Karriere erreicht. Für die 42,195km benötigte er 02:58:24 Stunden. Eifert teilte sich das Rennen perfekt ein und lief die zweite Hälfte schneller als den ersten Halbmarathon, er belegte den dritten Rang der Altersklasse M40. Christian Gaffke und Lutz Keferstein starteten beim Triathlon in Wesel über...

  • Dorsten
  • 15.09.21
Kultur
Robin Wagner (links), Leiter der Kita St. Peter Duisburg-Rheinhausen, und Monika Ruffert, Erzieherin aus der Kita St. Agatha in Dorsten-Westwall, haben gelernt, Geschichten frei zu erzählen.
2 Bilder

Kultur des Erzählens lebendig halten
Erzieherin Monika Ruffert aus Dorsten macht Geschichten spannend

„Ich weiß ja nicht, ob ihr schon einmal in Indien wart“, wendet sich Monika Ruffert direkt an ihr Publikum. „Aber hier lebt der achtjährige Hirtenjunge Radschi, der 20 Schafe zu hüten hat. Und hier spielt meine Geschichte.“ Geschickt versteht es die Erzieherin aus der Kita St. Agatha in Dorsten (Westwall), ihre Zuschauerinnen und Zuschauer in der Münsteraner Akademie Franz Hitze Haus (FHH) in ihren Bann zu ziehen. Plötzlich windet sich ihr rechter Arm in der Luft: man meint, die rot-blau...

  • Dorsten
  • 14.10.20
  • 1
Politik
Die Repräsentanten der Kreise Borken, Coesfeld, Heinsberg, Kleve, Recklinghausen, Steinfurt, Viersen und Warendorf sowie der Stadt Münster machen sich darin für eine gemeinsame deutsch-niederländische Strategie gegen das Coronavirus stark.

Corona-Strategie mit Holland
Kreise richten dringliche Bitte an die Bundeskanzlerin

Auf Initiative von Dr. Kai Zwicker haben heute (19. März) die Landräte von acht Kreisen in NRW sowie der Oberbürgermeister der Stadt Münster ein dringliches Schreiben an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundesinnenminister Horst Seehofer und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet gerichtet. Die Repräsentanten der Kreise Borken, Coesfeld, Heinsberg, Kleve, Recklinghausen, Steinfurt, Viersen und Warendorf sowie der Stadt Münster machen sich darin für eine gemeinsame deutsch-niederländische...

  • Dorsten
  • 19.03.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Innenminister Herbert Reul

Polizei besucht Ausstellung der Villa ten Hompel
Minister Reul im Dialog mit jungen Polizeibeamten

Am heutigen Freitag (10. Januar) besuchten erneut rund 50 junge Polizeibeamtinnen und -beamte die Ausstellung "Geschichte - Gewalt - Gewissen" in der Villa ten Hompel. Der Besuch ist auf eine Initiative von Recklinghausens Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen im Jahr 2016 zurückzuführen. Seit dieser Zeit besuchen junge Beamtinnen und Beamte, die zum 01.09. nach Abschluss ihrer Ausbildung zum Polizeipräsidium Recklinghausen versetzt werden, den geschichtsträchtigen Ort in Münster. Die...

  • Dorsten
  • 10.01.20
Ratgeber
Der Bischof von Münster, Dr. Felix Genn.

Sexueller Missbrauch / Offener Brief an alle Katholiken
Bischof Dr. Felix Genn will Tätern alle priesterlichen Dienste untersagen

Der Bischof von Münster, Dr. Felix Genn, hat heute (22. November) einen offenen Brief veröffentlicht, der sich an alle Katholikinnen und Katholiken im Bistum Münster richtet. In diesem Brief geht um das Thema des sexuellen Missbrauchs in der Kirche und im Bistum Münster. In einem Fall gesteht der Bischof ein: "Ich habe Fehler gemacht." Den genauen Wortlaut des offenen Briefes lesen Sie hier: Liebe Katholikinnen und Katholiken im Bistum Münster, ich wende mich als Bischof in einem Offenen Brief...

  • Dorsten
  • 22.11.19
Sport
8 Bilder

Taekwondo Taebaek Rhade
Generalprobe für die Show des Sports beim Taebaek Rhade

Es ist mal wieder soweit. Die Show des Sports vom Stadtsportbund Münster findet dieses Jahr am 08.11. statt. Mittlerweile eine feste Größe unter den Sportereignissen und auch begleitet vom WDR, wirft diese überregional bekannte Veranstaltung ihre Schatten voraus, dieses mal sogar bis nach Rhade. Das Taekwondo TEAM MÜNSTERLAND bekommt die Gelegenheit, sich zu präsentieren und wird Wettkämpfer und Breitensportler auf die Bühne schicken. Der Taekwondo Club Taebaek Rhade als Teil des Taekwondo TEAM...

  • Dorsten
  • 20.10.19
Kultur
Am Pfingstsonntag (9. Juni) empfinge Jan Aleff (37) aus Dorsten-Rhade die Priesterweihe durch Bischof Dr. Felix Genn.
4 Bilder

Bischof weiht fünf Männer im St.-Paulus-Dom Münster
Jan Aleff aus Rhade zum Priester geweiht

Am Pfingstsonntag (9. Juni) empfingen Jan Aleff (37) aus Dorsten-Rhade, Jan Henrik Röttgers (29) aus Bösel, Stefan Rosenbaum (38) aus Marl, Alexander Senk (30) aus Coesfeld und Ernst Willenbrink (51) aus Herzfeld die Priesterweihe durch Bischof Dr. Felix Genn. Viele Familien, Freunde und Wegbegleiter waren in den St.-Paulus-Dom nach Münster gekommen. Sie erlebten gemeinsam eine eindrucksvolle Weihe. Der Bischof bedankte sich bei den zahlreichen Menschen, die den künftigen Priestern geholfen...

  • Dorsten
  • 11.06.19
Kultur
Jan Aleff wird am Pfingstsonntag, 9. Juni, um 14.30 Uhr im St.-Paulus-Dom in Münster zum Priester geweiht.

"Wir brauchen Heiterkeit"
Jan Aleff aus Rhade wird am Pfingstsonntag zum Priester geweiht

Jan Aleff sitzt auf einer Holzbank, gebaut aus Paletten, und grinst. Heiterkeit, diese Eigenschaft ist dem 37-Jährigen wichtig. Nicht nur im persönlichen, auch im beruflichen Kontext: „Um die Frohe Botschaft zu verkünden, brauchen wir Heiterkeit“, sagt er. Die Menschen in der katholischen Kirche müssen das wieder lernen, ist Aleff überzeugt, „heiter zu sein, weil sie Getaufte sind“. Er möchte sie dabei begleiten und hat sich das zur Lebensaufgabe gemacht: Am Pfingstsonntag, 9. Juni, wird Aleff...

  • Dorsten
  • 22.05.19
Sport

Taekwondo Taebaek Rhade
Anna Oenning holt Bronze bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft

Am vergangenen Wochenende fand in Jena die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Taekwondo statt. Anna Oenning vom Taebaek Rhade e.V. ging dort für die FH Münster an den Start. Die 24 jährige Dan Trägerin schaffte es in diesem hochkarätig besetzten Turnier bis auf den 3. Platz und sicherte sich die Bronzemedaille. Trainer Hans-Jürgen Ebbing ist sehr zufrieden: "Anna hat wieder super Leistungen gezeigt. Sie konnte sogar einen Sieg gegen die Deutsche Meisterin Bürsa Karadag (Uni Mainz) verbuchen,...

  • Dorsten
  • 29.11.18
Überregionales
IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer zeichnet Joni Khoury, Automobilkaufmann im Autohaus Borgmann, mit dem höchsten Bildungspreis der nord-westfälischen Wirtschaft aus.
3 Bilder

Einer der besten Azubis hat im Autohaus Borgmann gelernt

Münster/Dorsten. 25 Ausbildungs- und fünf Weiterbildungsabsolventen von Unternehmen aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region sind gestern Abend (28. Februar) in Münster mit dem höchsten Bildungspreis der nord-westfälischen Wirtschaft ausgezeichnet worden. Sie haben bei den IHK-Prüfungen 2017 am besten abgeschnitten und wurden dafür von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit dem Karl-Holstein-Preis geehrt. Zwei Ehrungen für Dorsten Unter den Geehrten gehören Joni...

  • Dorsten
  • 01.03.18
Politik
Christoph Stockhoff (Ficudia & GAD IT AG) aus Dorsten wird von Carsten Taudt, IHK-Geschäftsbereichsleiter, für seinen Einsatz als Ausbildungsbotschafter geehrt.

Botschafter aus Dorsten für betriebliche Ausbildung geehrt

Christoph Stockhoff aus Dorsten ist Auszubildender bei der Ficudia & GAD IT AG in Münster. Nun wurde er in Münster für seinen Einsatz als IHK-Ausbildungsbotschafter ausgezeichnet. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen würdigt damit seinen „Beitrag zu einer ebenso lebendigen wie fundierten Berufsorientierung in den allgemeinbildenden Schulen“. Seit über einem Jahr informiert er Schüler über die Anforderungen und Vorzüge einer betrieblichen Ausbildung. „Das ist Berufsorientierung...

  • Dorsten
  • 03.06.16
Überregionales
Daniel Broszeit geht es mittlerweile wieder "gut".
2 Bilder

Heldentat eines Rhaders endet blutig

Ein 25-jähriger Dorstener wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Münster mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Nach Polizei Angaben war es auf offener Straße in der Innenstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen dem späteren Opfer und einem anderen Mann gekommen. Dieser hatte ein Klappmesser gezogen und sofort zugestochen. Wie das Opfer Daniel Broszeit aus Dorsten Rhade berichtet, war er und weitere Freunde in der Bar Schwarzes Schaf und wollte diese gerade verlassen. „Die...

  • Dorsten
  • 25.04.16
  • 1
Politik
Die Übersichtskarte zur Ferngasleitung Zeelink von der Homepage der Bezirksregierung Münster.

Bezirksregierung Münster startet Raumordnungsverfahren für geplante Gasleitung "Zeelink 2"

Die Bezirksregierung Münster hat in Abstimmung mit dem Regionalverband Ruhr und der Bezirksregierung Düsseldorf mit der Auslegung der Verfahrensunterlagen das Raumordnungsverfahren für die geplante Ferngasleitung "Zeelink 2" eingeleitet. Die Verfahrensunterlagen liegen vom 9. Mai 2016 bis zum 1. Juli 2016 bei den Bezirksregierungen Münster und Düsseldorf, dem Regionalverband Ruhr sowie bei den betroffenen Kreisen Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Wesel, Kleve, Viersen und kreisfreien Städten...

  • Dorsten
  • 25.04.16
Kultur
Der Projektkurs Kunst der Gesamtschule Wulfen
2 Bilder

Kunst hautnah erleben - Gesamtschüler besuchen Akademie in Münster

Die Schüler des Projektkurses Kunst der Jahr­gangsstufen neun und zehn (Ergänzungskurs Bildende Kunst) haben sich neue Inspirationen für ihre künstlerische Arbeit in der westfälischen Metropole Münster geholt. Durch die finanzielle Unterstützung des Dorstener Kunstvereins konnten 45 Schüler der Gesamtschule Wulfen den Rund­gang der Kunstakademie besuchen. Der Rundgang ist die traditionelle Jahresausstellung der Studierenden. Gezeigt werden exemplarische Arbeiten des vergangenen Studienjahres....

  • Dorsten
  • 25.02.16
Kultur
45 Bilder

Zum Weihnachtsmarkt nach Münster

Der Weihnachtsmarkt am Platz des Westfälischen Friedens im Innenhof des Rathauses empfängt seine Besucher mit einem romantischen Lichter-Himmel, der ein zauberhaftes Dach für die festlich geschmückten Buden bildet. Ein Grund für uns diesen Markt zu besuchen und einen ausgiebigen Rundgang zu unternehmen. Der Markt bietet viele schöne Waren aus dem Kunstgewerbe, selbst designten Schmuck in vielen Variationen sowie die Weihnachtsmarkt-Klassiker - festliche Dekorationen für Haus und Baum, bunte...

  • Dorsten
  • 21.12.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Eine typische Rettungssituation: Zwei Feuerwehrleute bereiten sich auf einen Löschangriff vor. Wie man in Zukunft Einsatzstrategien und personelle Besetzung effektiver gestalten kann. Fotos: Feuerwehr
7 Bilder

Studie: Feuerwehr der Zukunft

Wie sieht die Feuerwehr der Zukunft aus? Wie kann man Einsatzteams effizienter gestalten? Der Löschzug Holsterhausen beteiligte sich an einer Studie, die auf diese Frage Antworten finden soll. Das Projekt Feuerwehrensache befasst sich mit der Zukunft der Feuerwehr. So sollen neue Methoden der Nachwuchsgewinnung, mögliche neue Fahrzeugkonzepte oder alternative Einsatzstrategien untersucht werden. Im Rahmen dieses Projekts wird eine wissenschaftliche Studie durchgeführt, die heraus finden soll,...

  • Dorsten
  • 03.03.15
Kultur
7 Bilder

Promenaden-Flohmarkt in Münster

Am Samstag, den 21. Juni 2014 gab es den monatlich in den Sommermonaten in Münster stattfindenden Promenaden-Flohmarkt. Das heißt für Jäger und Sammler: Fünfmal im Jahr bietet der größte Freiluft-Flohmarkt Europas die Gelegenheit zur Schnäppchenjagd: jeden dritten Samstag im Monat, von Mai bis September, immer von 8 – 16 Uhr. Von Antiquitäten über Hausrat bis hin zu Kunsthandwerk, Büchern oder Spielzeug bieten private und professionelle Verkäufer alles an, was das Herz begehrt. Grund genug für...

  • Dorsten
  • 21.06.14
  • 1
Überregionales
8 Bilder

Pkw überschlägt sich in der Ausfahrt: Fahrer schwer verletzt

Am frühen Samstagmorgen gegen kurz vor 2 Uhr kam es in der Ausfahrt Haltern der A 43 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger Dorstener wollte mit seinem Auto die Ausfahrt Haltern in Fahrtrichtung Münster befahren, als das Fahrzeug aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn abkam. Der Wagen prallte gegen zwei Bäume und überschlug sich. Durch die Wucht des Unfalls wurde der Fahrer aus dem Fahrzeug geschleudert. Ein nachfolgender Pkw Fahrer fand den schwer verletzt Mann...

  • Dorsten
  • 23.12.13
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Münsterland ist abgebrannt (Rezension)

EIn Opfer des eigenen Erfolges: Mit der Wilsberg-Reihe ist der Essener Schriftsteller Jürgen Kehrer einem breiten Publikum bekannt geworden. Inzwischen ist aus dem literarischen Vorbild entstandene Fernsehserie aber so populär, dass sie die Romane in den Schatten stellt. Mit "Münsterland ist abgebrannt" versucht Kehrer jetzt einen neuen Krimihelden zu etablieren. Hat Bastian Matt das Zeug dazu, neben Wilsberg zu bestehen? Die Figur des schrulligen Antiquars und Privatdetektivs Georg Wilsberg...

  • Haltern
  • 26.09.13
  • 1
Politik
Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller überreichte die Förderbescheide an Dorstens Bürgermeister Lambert Lütkenhorst. Foto: BR Münster

BR Münster: Millionenschweres Weihnachtsgeschenk soll Dorsten verändern

Da freut sich der Bürgermeister: Über 1,1 Millionen Euro Fördergelder gehen aus der Kasse der Bezirksregierung an die gebeutelte Lippestadt. Sie kommen vor allem dem Lippetor zugute. Zwei Brücken sollen abgerissen werden, und neue Gebäude entstehen. Auch in Barkenberg stehen Änderungen ins Haus. Es war ein angenehmer Termin für Lambert Lütkenhorst. In Münster wurde dem Vertreter der Stadt Dorsten von Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller gleich zwei Förderbescheide in Höhe von insgesamt...

  • Dorsten
  • 18.12.12
Sport

RSC Dorsten beim Münsterlandgiro stark vertreten

Wie in den letzten Jahren findet am 3. Oktober der Münsterlandgiro statt. Mit einem gut besetzten Berufsfahrerfeld, einem teilnehmerstarken Rahmenprogramm mit vielen Lizenzfahrern und rund 3.000 Jedermännern gehört das Event in Münster zu den größten Radsportveranstaltungen Deutschlands. Grund genug für einige Fahrer des Radsportclubs Dorsten, in den verschiedenen Rennen an den Start zu gehen. Im Eliterennen der Frauen über 42 km, dass auf einem Rundkurs über den geschichtsträchtigen...

  • Dorsten
  • 26.09.12
Politik

Kreis RE: BR Münster genehmigt Haushaltssicherungskonzept

Münster/Kreis Recklinghausen. Die Bezirksregierung hat jetzt das Haushaltssicherungskonzept sowie das Sanierungskonzept 2012 des Kreises Recklinghausen genehmigt. Der Kreistag hat mit diesen am 18. Juni beschlossenen Konzepten die Voraussetzungen für die dauerhafte Wiederherstellung des strukturellen Haushaltsausgleichs und für den Abbau der Überschuldung bis zum Jahr 2026 geschaffen. Regierungsvizepräsident Dorothee Feller: "Der Kreis erhält damit ein Stück haushaltsrechtlicher...

  • Haltern
  • 13.08.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.