Medikamente

Beiträge zum Thema Medikamente

Ratgeber

Wohin mit DIESEM Müll?
Abgabe/Entsorgung gebrauchter oder abgelaufener Medikamenten

Sehr geehrte Leser: innen, da ich mich auch als älterer Mensch betrachte und das eine oder andere Pläsierchen hatte und habe, ist es nicht von der Hand zu weisen, das jeder das eine oder andere Medikament zuhause aufgehoben und auch länger gelagert hat.  Nun ist es bei mir so, das ich viele Medikamente nicht mehr benötige oder sie nach Kontrolle des Datums abgelaufen sind. Diese hatte ich nun aussortiert und habe sie in einem Beutel zur Apotheke getragen. Hier hatte ich gedacht, wie ich aus...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.09.21
Ratgeber
Der bundesweite Medikamentenengpass macht auch vor Castrop-Rauxel nicht halt.

Engpässe auch in Castrop-Rauxel
Medikamente sind knapp

Der bundesweite Medikamentenengpass macht auch vor Castrop-Rauxel nicht halt. „Mehr als 300 Präparate sind nicht lieferbar“, erklärt Claus Ehrensberger, Apothekensprecher des Kreises Recklinghausen. Das betrifft zum Beispiel Diabetesmedikamente, Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten und auch Schmerzmittel. „Ibuprofen 800 war wochenlang nicht lieferbar.“ Die Kunden verließen sich darauf, dass eine Apotheke ein Medikament beim Großhandel bestellen könne, aber auch der Großhandel werde nicht...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.06.19
Überregionales
Lucilla leidet unter chronischen Entzündungen. Fotos (2): Refugium
2 Bilder

Wer hilft Lucilla und Emil?

Hündin Lucilla (14 Jahre) leidet unter chronischen Entzündungen an verschiedenen Körperstellen. Eselwallach Emil (15) ist durch eine verschleppte Infektion seit seinem neunten Lebensmonat chronisch lungengeschädigt. Das Refugium für Tiere in Not e.V. sucht nun dringend Paten für beide Tiere. "Die medizinische Versorgung ist finanziell sehr aufwändig", sagt Vereinsgründerin Elke Balz. "Es gibt nur ein wirksames Antibiotikum, das Lucilla mit kurzen Unterbrechungen dauerhaft verabreicht werden...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.09.18
Ratgeber

Verunreinigter Wirkstoff in Medikamenten: Großflächige Tabletten-Rückrufaktion

Patienten sind verunsichert: Europaweit werden Medikamente mit dem Wirkstoff Valsartan zurückgerufen! Die Rückrufaktion läuft, da der genannte Wirkstoff beim chinesischen Herstellungsunternehmen höchstwahrscheinlich verunreinigt worden ist. Bei dem Wirkstoff Valsartan handelt es sich um ein Medikament zur Behandlung von Bluthochdruck, Herzinsuffizienz und zur Nachbehandlung von Herzinfarkten. "Patienten sollten das Medikament aber auf keinen Fall ohne Rücksprache mit ihrem behandelnden Arzt...

  • Gladbeck
  • 09.07.18
  • 16
  • 6
WirtschaftAnzeige
foto thiele

Burg-Apotheke jetzt im „HeDi 2“

Seit 40 Jahren ist die Burg-Apotheke in Henrichenburg ansässig. Nach 25 Jahren im „HeDi 1“ zog Apothekerin Svane Kuepper mit der Burg-Apotheke kürzlich ins benachbarte „HeDi 2“. Die neuen Räumlichkeiten an der Freiheitstraße 23 sind modern und großzügig „unter blauem Himmel“ eingerichtet. „Wir haben ein automatisches Lager- und Ausgabesystem, das alle Medikamente verwaltet und herbeizaubert“, erklärt Inhaberin Svane Kuepper. Neu sind auch Abholfächer für bestellte Medikamente außerhalb der...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.01.18
Überregionales
Der Verein „Von Menschen für Menschen“ sammelt Medikamente für die Ukraine.Foto: Tim Reckmann/pixelio

Ukraine-Spendenaufruf gestartet: Medikamente gesucht

Im November wird sich ein Transporter mit Hilfsgütern auf den Weg in die Ukraine machen. Organisiert wird das Ganze von einer kleinen Organisation in Osnabrück. Der Castrop-Rauxeler Verein „Von Menschen für Menschen“ unterstützt diese Organisation. „Der Bedarf nach Medikamenten und Verbandsmaterial wird immer größer. Es muss etwas getan werden“, sagt Vereinsvorsitzende Martina Lippert. Und deshalb startet der Verein jetzt einen Spendenaufruf. Textilien hat „Von Menschen für Menschen“ schon...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.10.14
  • 2
Ratgeber
Auch nachts ein Anlaufpunkt: die gute alte Apotheke
22 Bilder

Foto der Woche 23: Tag der Apotheke

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Tag der Apotheke Einmal im Jahr ist der "Tag der Apotheke". An diesem Tag wollen die Pharmazeuten ihren Service in den Mittelpunkt stellen. Dieses Jahr fällt der Promotion-Tag auf nächste Woche Donnerstag, den 13. Juni. Er läuft untet dem Motto Erst fragen, dann fahren und soll verstärkt über die Auswirkungen von...

  • Essen-Süd
  • 03.06.13
  • 19
Ratgeber
Die Polizei führt in zahlreichen Städten im Kreis Recklinghausen verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen durch. Foto: Arno Bachert/ pixelio.de

Achtung Kontrollen!

Alkohol am Steuer stellt weiterhin eine der Hauptunfallursachen dar. Von zunehmender Bedeutung ist aber das Führen eines Fahrzeuges unter Einfluss von Drogen und Medikamenten. Während das Bewusstsein für Alkohol am Steuer bei allen Fahrzeugführern deutlich vorhanden ist, wird bei der Einnahme von Drogen und Medikamenten im Zusammenhang mit dem Führen eines Fahrzeuges von einem großen Dunkelfeld ausgegangen. Dabei lässt sich die Einnahme starker Medikamente und der Drogenkonsum nicht mit dem...

  • Recklinghausen
  • 18.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.