Messstellen

Beiträge zum Thema Messstellen

Überregionales
Das Logo der Aktion "Blitzmarathon".

Blitzmarathon 6 // Polizei meldet doppelt so hohe Voting-Beteiligung

Mit einer doppelt so hohen Beteiligung endete gestern, 3. April, um 16 Uhr, das Messstellen-Voting anlässlich des sechsten Blitzmarathons am 8. April. Dies teilte die Polizei heute (4.4.) mit. Insgesamt meldeten sich 598 interessierte Bürgerinnen und Bürger, die für "ihre" Messstelle im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Dortmund/Lünen stimmten. Neben den Meldungen bei ebenfalls beteiligten Medien gingen im Abstimmungszeitraum über die Blitzerhotline und das elektronische...

  • Dortmund-Ost
  • 04.04.14
Ratgeber

Blitzalarm in Dortmund. Immer aktuell: Hier stehen Stadt und Polizei

Seit kurzem geben Polizei und Stadt Messstellen für Tempokontrollen bekannt. In folgenden Straßen wird geblitzt: Dienstag, 26. Juni: Breisenbachstraße, Flughafenstraße, Krinkelweg, Hangeneystraße, Wambeler Hellweg, Wickeder Hellweg Mittwoch, 27. Juni: Buschei, Hacheneyer Straße, Oesterstraße, Osterfeldstraße, OWIIIa, Westholz, Wischlinger Weg Donnerstag, 28. Juni: Asselburgstraße, Grotenbachstraße, Oesterholzstraße Achtung: Polizei und Ordnungsamt sind auch in anderen Straßen unterwegs! Und:...

  • Dortmund-Süd
  • 20.06.12
Ratgeber
"Bitte rechts ranfahren": Wenn der Polizeibeamte mit der Kelle winkt, ist es zu spät...
2 Bilder

Blitzalarm! Polizei und Stadt verraten, wo sie mit der Kelle winken

Dass man von der Polizei als Temposünder mit der Kelle aus dem Verkehr gewunken wird, könnte jetzt weniger der Fall sein. Seit Montag, 28. November, verrät die Polizei täglich drei Standorte, wo die Beamten mit den Messgeräten in Dortmund stehen. Das Ordnungsamt der Stadt zieht nach und gibt ab Montag, 5. Dezember, ebenfalls drei Messstellen bekannt. Am Montag beispielsweise lauerte die Polizei in der Olpketalstraße, Stockumer Straße und Ardeystraße Temposündern auf. Messstellen täglich im...

  • Dortmund-Süd
  • 02.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.