Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Zwei Verkehrsunfälle in Witten

Zwei Verkehrsunfälle unter Beteiligung von Krädern verzeichnete die Polizei am gestrigen 31. August in Witten. Der erste Unfall wurde gegen 12 Uhr auf der Ardeystraße gemeldet. Ein 17-jähriger führ mit seinem Krad stadtauswärts auf der Ardeystraße. In Höhe der Hausnummer 222 musste er verkehrsbedingt bremsen. Dabei verlor er die Kontrolle und stürzte mit dem Zweirad. Er und seine 16-jährige Sozia aus Herdecke wurden leicht verletzt. Der junge Wittener wurde mit einem Rettungswagen in ein...

  • Witten
  • 01.09.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Wittener (56) nach Zusammenprall mit Reh schwer verletzt

Am Sonntag, 12. Juli, kam es gegen 20 Uhr in Witten im Bereich derKämpenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Wittener fuhr mit seinem Motorrad auf der Kämpenstraße ausRichtung Wittener Straße kommend. In Höhe der Hausnummer 105 sprang ein Reh auf die Fahrbahn. Es kam zu einer Kollision zwischen dem Krad und dem Wildtier. Der Zweiradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Er musste mit einemRettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht...

  • Witten
  • 13.07.20
Blaulicht

Geschwindigkeitskontrolle
Hier wird geblitzt!

Die Polizei Witten führt von Montag, 22., bis Sonntag, 28. Juni, Radarkontrollen durch. An folgenden Stellen wird kontrolliert: Montag: Billerbeckstraße Dienstag: Nachtigallstraße Mittwoch: Breite Straße Donnerstag: KreisstraßeFreitag: Im HammertalSamstag: Wullener Feld Sonntag: Wittener Straße  Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer in den gesamten Stadtgebieten mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 19.06.20
Blaulicht

Blaulicht
Autofahrer kreuzt Rollerfahrer und flüchtet - Zeugen gesucht!

Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 16. Juni, in Witten sucht die Polizei einen flüchtigen Autofahrer. Nach aktuellem Kenntnisstand war ein 59-jähriger Wittener mit seinem Motorroller gegen 17 Uhr auf der Wiesenstraße Richtung Ruhrstraße unterwegs. Aus der Casinostraße kam plötzlich ein schwarzes Auto mit Anhänger und bog nach links auf die Wiesenstraße ab. Der Rollerfahrer bremste ab, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug...

  • Witten
  • 18.06.20
Blaulicht

Verkehrsunfall in Witten
Schwerverletzter Motorradfahrer (63) bei Unfall auf Stockumer Straße

Am Sonntag, 19. April, ist ein 63-jähriger Wittener Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Gegen 13.10 Uhr fuhr der Motorradfahrer auf der Stockumer Straße in Richtung Dortmunder Straße. In Höhe der Kreuzung Wullener Feld beabsichtigte eine ihm entgegenkommende 79-jährige Autofahrerin nach links abzubiegen. Dabei übersah die Autofahrerin den Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Der Motorradfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich...

  • Witten
  • 19.04.20
Ratgeber

Aufgepasst! Hier wird geblitzt!

Radarkontrollen für die 2. Kalenderwoche 2020 Die Polizei möchte Sie, liebe Leser, vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE überall. Unter diesem Motto finden auch von Montag, 6., bis Sonntag, 12. Januar, Radarkontrollen in Witten statt. Geplant sind die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen: Montag: Steinhügel Dienstag: MarktwegMittwoch: JägerstraßeDonnerstag: Herdecker Straße Freitag: Holzkampstraße Samstag: Pferdebachstraße Sonntag: Sprockhöveler...

  • Witten
  • 03.01.20
  • 2
Blaulicht

Ordnungsamt bittet Raser zur Kasse
Achtung! Hier wird geblitzt

Das Ordnungsamt kontrolliert in der kommenden Woche, 14. bis 19. Oktober, wieder die Geschwindigkeit. An folgenden Stellen kann es blitzen: • Montag:         Annenstraße, Dortmunder Straße, Holzkampstraße • Dienstag:       Hörder straße, Annenstraße, Kranenbergstraße • Mittwoch:      Herdecker Straße, Wetterstraße, Steinbachstraße • Donnerstag:  Stockumer Straße, Freiligrathstraße, Marktweg • Freitag:           Hellweg, Sprockhöveler Straße, Breite Straße • Samstag:       ...

  • Witten
  • 11.10.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Motorcross-Fahrer flüchtet auf dem Hinterrad

Mit Vollgas auf dem Hinterrad flüchtete ein Motorcross-Fahrer im Wittener Stadtzentrum vor der Polizei. Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen des Vorfalls um Hinweise. Während einer Streifenfahrt bemerkten zwei Polizeibeamte am Mittwoch, 2. Oktober, gegen 18.40 Uhr den Fahrer der Motorcross-Maschine. Er bog entgegen der Fahrtrichtung der Wetterstraße (Einbahnstraße) auf die Ruhrstraße ein. Über ein Kennzeichen verfügte das Motorrad nicht. Mit eingeschaltetem Blaulicht nahmen...

  • Witten
  • 10.10.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Motorradfahrer (27) kommt schwer verletzt ins Krankenhaus

Am Montagabend, 22. Juli, ist es zu einem Alleinunfall in Herbede gekommen, bei dem ein Motorradfahrer aus Wetter schwer verletzt wurde. Nach bisherigem Ermittlungsstand war der der 27-Jährige gegen 20.35 Uhr mit seinem Motorrad auf der Krünerstraße in Richtung Durchholzer Straße unterwegs. Eigenen Angaben zufolge war er zu schnell und verlor die Kontrolle über seine Maschine. In Höhe der Hausnummer 34 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in den angrenzenden...

  • Witten
  • 23.07.19
LK-Gemeinschaft
16 Bilder

Das waren Zeiten
Impressionen vom Motorrad im Ps Museum in Einbeck

Motorrad und Motorroller konnte man sich leisten in den 50 + 60er danach kamen die ganz kleinen Autos, um sich das leisten zu können gingen die Frauen (Mütter) mit Arbeiten, Kinder wurden zu Schlüsselkindern wie gesagt die Zeiten waren nicht einfach, aber das ist ein anderes Thema.

  • Witten
  • 06.06.19
  • 10
  • 5
Blaulicht
Hier prallte der 18-Jährige gegen den Bordstein. Er trug schwere Verletzungen davon.

Polizei - Polizei - Polizei
Motorradfahrer (18) stürzt in Witten und wird schwer verletzt

Knapp 1,5 Promille und keine Fahrerlaubnis Kein Helm, keine Zulassung, keine Fahrerlaubnis und erheblich alkoholisiert: Wahrscheinlich hätte all dies niemand bemerkt - doch dann stürzte der 18-Jährige Motorradfahrer in Witten-Herbede und rief damit die Polizei auf den Plan. Der Unfall ereignete sich am Samstagabend, 12. Januar. Gegen 23.30 Uhr war der junge Wittener mit seiner Maschine auf der Rüsbergstraße in Richtung Hammertal unterwegs, als er an einer Fahrbahnverengung in Höhe...

  • Witten
  • 14.01.19
Blaulicht

Leichtkradfahrer (18) bei Unfall in Witten gestürzt - Zeugen gesucht

Bereits am Dienstag, 6. November, gegen 6.40 Uhr, kam es in Witten auf der Wittener Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Wittener Straße in Richtung Wittener Straße. Dabei fuhr er rechtsseitig an wartenden Fahrzeugen vorbei. Im Bereich Kämpenstraße bog ein weißer Kleintransporter vor dem Bochumer nach links auf diese ab. Der 18-Jährige konnte noch bremsen und eine Kollision verhindern, kam dabei jedoch zu Fall und verletzte...

  • Witten
  • 08.11.18
Blaulicht

Drei Verletzte (28, 35, 54) nach Unfall in Witten

Am Mittwoch, 7. November, kam es an der Wittener Ardeystraße / Ledderken zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Zwei Fahrgäste eines Omnibusses, eine 35-jährige Hernerin und ein 28-jähriger Wittener, wurden in Krankenhäuser gebracht. Ein 54-jähriger Dortmunder Motorradfahrer wurde leicht verletzt und verzichtete auf die ärztliche Versorgung an der Unfallstelle. Um 16.30 Uhr befuhr der Dortmunder mit seinem Motorrad die Ardeystraße. Er wollte nach rechts in die Straße...

  • Witten
  • 08.11.18
Überregionales
Der 17-Jährige im Beiwagen zusammen mit dem Polizisten, der mit ihm um den Kemnader See fuhr.

"Hallo junger Mann!" - Polizei erfüllt jungem Wittener Wunsch

Die Polizei hat einem kranken jungem Mann (17) aus Witten einen ganz besonderen Wunsch erfüllt - einmal Motorradpolizist sein! In Form eines Briefs möchte die Polizei einige Worte an den Wittener richten:  "Hallo junger Mann, bereits vor einigen Wochen hast du zusammen mit deinen Freundinnen und Freunden vom Kinderhospizdienst Ruhrgebiet e.V. in Witten unsere Verkehrsbühne an der Universitätsstraße in Bochum besucht. Wir waren begeistert, mit welcher Euphorie ihr alle dabei...

  • Witten
  • 30.08.18
  • 1
Überregionales

Wittener Motorradfahrer (38) nach Überholmanöver schwer verletzt

Nach einem Überholmanöver wurde am Freitagabend, 17. August, gegen 22.20 Uhr, ein Wittener Zweiradfahrer schwer verletzt. Ein 19-jähriger Wittener fuhr mit seinem Pkw auf der Sprockhöveler Straße in Richtung Crengeldanz. In Höhe der Einmündung zum Krönerpfade wollte er nach links auf diesen abbiegen. Zeitgleich fuhr ein 38-jähriger Wittener mit seinem Motorrad in die gleiche Richtung. Während des Abbiegevorgangs des 19-Jährigen überholte der Motorradfahrer dessen Fahrzeug. Dabei kam es zum...

  • Witten
  • 20.08.18
Ratgeber

Witten: Autofahrer (31) übersieht Kradfahrer (57) beim Wenden

Am Donnerstag, 2. August, gegen 15.45 Uhr, kam es auf der Bergerstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Ein 31-jähriger Wittener fuhr mit seinem Auto auf der Bergerstraße in Richtung Bahnhofstraße. In Höhe der Einmündung zur Bellerslohstraße wollte er sein Fahrzeug wenden, um zurück in Richtung Saalbau zu fahren. Dabei übersah er einen von der Bahnhofstraße kommenden 57-jährigen Wittener Kradfahrer. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge, wobei der 57-Jährige stürzte und...

  • Witten
  • 03.08.18
Überregionales

Ausweichmanöver in Witten endet mit einem verletzten Motorradfahrer

Bei dem Versuch einer Autofahrerin nach einem Wendemanöver auszuweichen, ist ein Motorradfahrer (46 aus Witten) gestürzt. Der Zweiradfahrer musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Wegen des Verdachts auf Alkoholkonsum ordnete die Polizei eine Blutprobe an und stellte den Führerschein des 46-Jährigen sicher. Am Samstagabend, 21. Juli, 20.40 Uhr, fuhr eine Wittener Autofahrerin (56) auf der Vormholzer Straße in Richtung Rauendahlstraße. In Höhe der Einmündung Am Berge wendete die...

  • Witten
  • 23.07.18
Ratgeber

Witten: 51-jähriger Motorradfahrer erfasst - schwer verletzt

Am Donnerstag, 19. Juli, kam es gegen 4.20 Uhr an der Wittener Bergerstraße 38 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Taxi. Dabei wurde ein 51-jährige Wittener - Fahrer des Leichtkraftrades - verletzt. Ein Taxifahrer (54) wollte nach eigenen Angaben von der Bergerstraße nach links auf den Bahnhofsvorplatz einfahren, um Fahrgäste aufzunehmen. Der in gleiche Richtung fahrende Kradfahrer fuhr links an dem Taxi vorbei und wurde bei dessen Abbiegevorgang erfasst. Der...

  • Witten
  • 19.07.18
Überregionales

Bei Wheelie gestürzt - Motorradfahrer (20) landet im Krankenhaus

Zu einem Unfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer ist es am Freitagnachmittag, 15. Juni, in Annen gekommen. Ein 20-jähriger Wittener fuhr gegen 14.40 Uhr mit seinem Motorrad auf der Annenstraße in Richtung Bebelstraße, als er einen sogenannten Wheelie versuchte - also lediglich auf dem Hinterreifen fuhr. In Höhe der Hausnummer 152 setzte er mit dem Heck auf, verlor die Kontrolle und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur...

  • Witten
  • 18.06.18
Ratgeber

Witten: Salinger Feld wird am Sonntag gesperrt

Die Verkehrsabteilung der Stadt Witten macht darauf aufmerksam, dass die Straße Salinger Feld (Gewerbegebiet) am Sonntag, 10. Juni, wegen einer Triathlon-Veranstaltung für den Durchgangsverkehr ganztägig gesperrt wird. Umleitungen werden ausgeschildert.

  • Witten
  • 07.06.18
Ratgeber

Witten-Annen: Schwarze Harley wieder aufgetaucht - nun sucht die Polizei nach dem Täter!

Wie bereits berichtet, wurde im Zeitraum zwischen dem 16. und 22. März von der Holzkampstraße in Witten ein Motorrad vom Typ Harley Davidson entwendet. Am Freitag, 23. März, ist das Motorrad an der Rudolf-König-Straße in Witten wieder aufgetaucht. Nach Hinweisen durch eine Zeugin wurde dieses durch einen noch unbekannten Mann dort abgestellt. Dieser ist circa 185cm groß, hat eine schlanke Figur und war dunkel gekleidet. Darüber hinaus hatte er dunkelblonde, kurze Haare. ...

  • Witten
  • 29.03.18
Überregionales
Gesuchte Harley.

Schwarze Harley in Annen nach Diebstahl zur Fahndung ausgeschrieben - Zeugen bitte melden!

Das Wittener Kriminalkommissariat sucht Zeugen nach der Anzeigenerstattung wegen eines Motorraddiebstahls im Zeitraum vom 16.bis 22. März (07.30 bis 8 Uhr). Beamte der Wittener Wache trafen an der Holzkampstraße in Annen auf den Besitzer. Er gab an, dass seine ungefähr zwanzig Jahre alte, schwarze Harley Davidson (EN-AI 95, kleiner Tank und Blinker) entwendet wurde. Das Motorrad stand zuletzt am dortigen Parkstreifen, nahe dem Wohnhaus Holzkampstraße 86. Wer kann Angaben zum gesamten...

  • Witten
  • 26.03.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.