Musiker

Beiträge zum Thema Musiker

Kultur
Hintere Reihe von links nach rechts: Jürgen Lehmacher, Gerd Wüst, Alfred Wüst, Werner Fellner, Georg Hachmann, Vorne: Norbert Wilkin.

YouTube Video sorgte für Aufsehen
Wulferados Trotz Corona-Auflagen musikalisch aktiv

Vier Wulfener haben sich im Jahr 2018 zusammengeschlossen und eine Band gegründet. Stolz auf ihren Wohnort nennen sie sich seitdem selbstbewusst Wulferados. Zwei weitere Band-Mitglieder folgten und so sind sie mittlerweile zu sechst. Ihren ersten gemeinsamen und umjubelten Auftritt mit den Wulferados gab es beim Nachbarschafts-Karneval 2019 im Wulfener Hotel Humbert. Anschließend folgten weitere kleine Auftritte, die den Jungs aus Wulfen und Barkenberg so viel Spaß gemacht haben, dass sie sich...

  • Dorsten
  • 13.07.20
Kultur

Aufruf zum Sternlauf Holsterhausens

Bei einem internen Treffen des Orga-Teams wird es begrüßt, wenn sich außer einer bereits zugesagten Akkordeonspielerin zum 01. Juli 2018 noch weitere Akteure mit Einzelinstrumenten (Gitarre etc.) bei uns melden würden. Bei 1,7 km wäre eine entsprechende Verteilung auf der Strecke der Polonaise vom Berliner Platz zur Stadtkrone sicherlich nicht das Schlechteste! Einfach bei Interesse kurz hier melden - danke im Voraus, wir freuen uns auf eine fröhliche symbolische Menschenkette aus...

  • Dorsten
  • 12.06.18
Vereine + Ehrenamt
Das Fanfarencorps Hervest-Dorsten. (Foto: Privat)

„Grün-Weiße“ Musiker in Xanten

Hervest/Xanten. Das vergangene Wochenende verbrachten die Musiker des Fanfarencorps Hervest-Dorsten 1957 e.V. in der Jugendherberge in Xanten. Dort konnten die Spielleute zwei Tage lang intensiv Proben Das Corps konnte hierfür qualifizierte Dozenten für die Bläser und Trommler engagieren. Natürlich wurden Grundlagen wie die richtige Atemtechnik und Körperhaltung thematisiert. Außerdem wurde mit verschiedenen Stimmungen der Fanfaren geprobt, wobei alle sehr konzentriert waren, da man sich auf...

  • Dorsten
  • 25.04.17
Kultur
Der Brahms-Chor bei seinem Konzert in Holsterhausen.

Brahms-Chor zeigte seine Bestform in Holsterhausen

Holsterhausen. In Bestform zeigte sich der Brahms-Chor am vergangenen Sonntag, 25. September bei seinem Konzert in der St. Bonifatius Kirche in Holsterhausen. Chorleiter Alfred Schulze-Aulenkamp hatte mit dem Chor ein nicht alltägliches Programm erarbeitet. Das Publikum in der vollbesetzten Kirche dankte es den Musikern mit begeistertem Applaus. Nicht unerheblich zum Gelingen des Konzertes war der kammermusikalische Beitrag durch das Misha-Nodelmann-Quartett. Besonders die Zugabe, das Thema aus...

  • Dorsten
  • 27.09.16
Vereine + Ehrenamt
(Foto: Privat)

Musiker pflegen das Vereinshaus

Lembeck. Spielmannszug- und Harmonie Lembeck setzten die Grünanlage der ehemaligen Laurentiusschule instand. Am vergangenen Samstag, den 30.Juli trafen sich die Musiker der Blaskapelle Harmonie Lembeck und des Spielmannszugs zu einer gemeinsamen Pflegeaktion. Schon am frühen Morgen wurde damit begonnen, die Grünanlagen des „Vereinshauses“ zu verschönern. Der Neubau der ehemaligen Laurentiusschule, umfunktioniert zu einer Heimat für Vereine sowie der ehemalige Schulhof, wurden, teils mit...

  • Dorsten
  • 02.08.16
Überregionales
v.l.: Andreas Baukholt (1.Vorsitzender), Jan Westhoff (Musiker des Jahres), Hubertus Krampe (2.Vorsitzender)

Schützenkapelle überreicht Geschenk an Musiker des Jahres

Mit etwas Verspätung war es nun endlich so weit: Andreas Baukholt durfte als 1. Vorsitzender dem aktuellen Musiker des Jahres, Jan Westhoff, nochmals zu seiner im Januar gewonnen Wahl zum Musiker des Jahres gratulieren, und überreichte ihm gleichzeitig ein Geschenk als Erinnerung zu seiner Wahl. Jan Westhoff wurde im Januar bei der Generalversammlung von seinen Musikerkollegen zum Musiker des Jahres gewählt. Mit dieser Wahl werden bei Schützenkapelle besondere Leistungen gewürdigt. Der...

  • Dorsten
  • 27.04.16
  • 1
Überregionales

Jörg Bausch: Schon lange kein Geheim-Tipp mehr! - Pläne für 2012? Das 5. Solokonzert!

„Dieser Flug“ war über 50 Wochen in den DJ-Charts vertreten und auch „Großes Kino“, „Nichts für schwache Nerven“ und „Mehr als eine Party“ laufen in den Diskotheken rauf und runter. Hinter allen Hits steckt ein Mann: Sänger, Songwriter und Produzent Jörg Bausch. Anders als bei anderen Musikern sind seine Hits wirklich 100 Prozent selbstgemacht. Der STADTSPIEGEL traf den Star zum Exklusiv-Interview. Herr Bausch, Sie geben am 3. März 2012 bereits Ihr fünftes Solokonzert in der Arena Oberhausen....

  • Essen-Werden
  • 23.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.