Singen

Beiträge zum Thema Singen

Vereine + Ehrenamt
Der Deutener Manfred König ist selbst seit vielen Jahren mit Leidenschaft Sänger und schon über 25 Jahre im Chor MGV Deuten aktiv. Seit geraumer Zeit hat er sich überlegt, dem Chorsterben in der Region etwas entgegen zu setzten.
2 Bilder

Deutener regt Netzwerkgründung an
Neue Internetseite soll Chöre in Dorsten zusammenführen

Der Deutener Manfred König ist selbst seit vielen Jahren mit Leidenschaft Sänger und schon über 25 Jahre im Chor MGV Deuten aktiv. Seit geraumer Zeit hat er sich überlegt, dem Chorsterben in der Region etwas entgegen zu setzten. Erst kürzlich haben sich zwei Chören im Dorstener Norden zusammengeschlossen, da die aktiven Mitglieder weniger werden. Dabei kümmert sich jeder Chor in der Regel und im Rahmen seiner eigenen oft bescheidenen Möglichkeiten, um seine eigenen Angelegenheiten. Im...

  • Dorsten
  • 17.01.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Jubilare Norbert Beuth (links) und Hans Rademacher (rechts) wurden sowohl vom Liederkranz Wulfen als auch vom Chorverband NRW für ihr langjähriges Engagement geehrt.

Wulfener MGV Liederkranz gratuliert langjährige Sänger
Ehrungen für Norbert Beuth und Hans Rademacher

Da die beiden Sänger, Norbert Beuth und Hans Rademacher, auf der Jahreshauptversammlung des MGV Liederkranz 1946 Wulfen Anfang dieses Jahres fehlten, wurden sie nun auf einem Film und Bildnachmittag des MGV für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Norbert Beuth für 40 Jahre und Hans Rademacher für 50 Jahre Singen. Vom Chorverband NRW e.V. wurden sie ebenfalls für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet. Hans Rademacher erhielt zudem noch einen Ehrenausweis des Chorverbandes. Text und Foto:...

  • Dorsten
  • 29.03.19
Vereine + Ehrenamt
Rhade startet die Fastenzeit unter dem Motto "weniger ist mehr" und lädt zum gemeinsamen Singen ein.

Singspiration in Rhade
Musikalische Andacht in der Heilig-Geist-Kirche

Am Sonntag, 10. März, um 19 Uhr lädt der Förderverein zur "Singspiration" (musikalische Andacht) in die Heilig-Geist-Kirche am Dillenweg. Die Singspiration steht - auch anlässlich der beginnenden Fastenzeit - unter dem Motto "weniger ist mehr!" Thematisch passende "Lebenslieder" und Choräle werden ausgewählt, gemeinsam gesungen und mit Bibeltexten, Moderationen, Gebet und Segen verknüpft. Lied- und Textvorschlage sind willkommen, spontan oder noch besser nach kurzer, vorheriger Rücksprache. Im...

  • Dorsten
  • 01.03.19
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Uwe Halm: Neuer Chorleiter beim Ökumenischen Frauenchor Rhade

Rhade. Notenblätter rascheln. Ein Lied wird angestimmt: „Mit Musik beginnt der Tag“. Der Ökumenische Frauenchor Rhade, kurz ÖFR, probt fleißig für den großen und ersten Auftritt. Es ist ein "neuer" Chor. Wenn auch unter altem Namen. Mit weniger Sängerinnen – und einem neuen Chorleiter: Uwe Halm. Im vergangenen Jahr stand der Chor fast vor dem Aus. Er löste sich auf. Der Grund: Nach 30-jährigem Bestehen gab Franz Bieling, ehemaliger Chorleiter, seinen Rücktritt bekannt. Das war zunächst ein...

  • Dorsten
  • 02.09.18
Kultur

!Sing – Day of Song 2018 im CreativQuartier Fürst Leopold am 30. Juni

Hervest. Die letzten Proben laufen auf Hochtouren und am morgigen Samstag, 30. Juni, ist es soweit. Am Tag der ExtraSchicht, jedoch als gesonderte Veranstaltung am Nachmittag mit einem Hauptprogramm zwischen 12 und 15 Uhr, findet der !Sing – Day of Song 2018 im CreativQuartier Fürst Leopold statt – an einem von elf Spielorten. Der Eintritt ist frei.  Das Programm: 11.30 Uhr Gemeinsames Singen aller Kindergruppen  12.00 Uhr Glockenläuten: Handbells-Ensemble des Max-Planck-Gymnasiums...

  • Dorsten
  • 29.06.18
LK-Gemeinschaft
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  • 7
  • 14
Kultur

Volksliederchor aus Dorsten sucht neue Mitglieder

Dorsten. Der Name ist Programm: Der Volksliederchor Dorsten sucht neue Mitglieder. Der Chor ist ein drei- bis vierstimmig gemischter Chor und hat ca. 150 bis 160 Lieder im Repertoire. Es sind Lieder aus den drei vergangenen Jahrhunderten. Sie zeichnen sich durch hohe Dichtkunst und kunstvolle Harmonie aus. Die Inhalte unserer Volkslieder erfassen das gesamte menschliche Lebensspektrum. Es ist die Rede von Wandern und Reisen, von herrlicher Natur und bezaubernden Landschaften, von der täglichen...

  • Dorsten
  • 09.12.16
Kultur
Chris Kramer

Gastsänger gesucht

Dorsten. Bluesmann Chris Kramer lädt wieder zu seinem traditionell-ungewöhnlichen Weihnachtskonzert am Freitag, den 16. Dezember in die Johanneskirche Dorsten (Beginn 19 Uhr). Verstärkung erfährt er durch die Sängerinnen Heike Meering, Nina Zaborowski und Pianist Niclas Floer, mit denen er die vertrauten Weihnachtslieder auf deutsch, englisch, italienisch, spanisch und französisch darbieten wird. Auf diese eindrucksvolle Weise erfährt der Zuhörer die Weihnachtsbotschaft im internationalen...

  • Dorsten
  • 24.11.16
Kultur
Die Mädchenschola St. Agatha und Kantor Hans-Jakob Gerlings (rechts).

Mädchenschola nimmt neue Sängerinnen auf

Die Mädchenschola St. Agatha lädt wieder alle Mädchen des endenden 4. Schuljahres (aber auch alle in den höheren Schuljahren) ein, im Mädchenchor mitzumachen - einzige Vorraussetzung: Die Freude am Singen. Der Chor probt donnerstags von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr im Probenraum des Pfarrheims St. Agatha, An der Vehme. Derzeit singen 20 Mädchen und junge Frauen mit großem Engagement und Talent in der Mädchenschola, die aus dem Leben der St. Agatha-Gemeinde und der Stadt nicht mehr wegzudenken ist....

  • Dorsten
  • 13.06.16
LK-Gemeinschaft
In der Grünen Schule ging die Post ab!
4 Bilder

Musikproduzent „Suppi Huhn“ produziert CD mit Hilfe von Grundschülern

Barkenberg. Die Grüne Schule an der Talaue in Barkenberg nahm am letzten Donnerstag am Grundschul-CD-Projekt "Bunt wie ein Regenbogen" teil. Dabei spielte auch das Thema Inklusion eine wichtige Rolle. Der Mülheimer Musikproduzent, Komponist, Texter und Sänger Rudolf Huhn, besser bekannt unter seinem Künstler-Namen „Suppi Huhn“ sorgte in der Turnhalle der Schule für viel Singfreude. Mit viel Geduld und Spaß nahm er zusammen mit den rund 200 Kindern Refrains aus vier Liedern auf. Diese Refrains...

  • Dorsten
  • 11.03.16
LK-Gemeinschaft
Aus allen Perspektiven ausgiebig dokumentiert: die eifrigen Gesangsübungen der Lokalkompass-Community.
2 Bilder

Süßer die Stimmen nie klangen: unser Video vom Lokalkompass-Weihnachtslied

Zur Vorweihnachtszeit organisierten wir vom Community-Management dieses Jahr ein besonderes LK-Treffen und luden die Mitglieder von Lokalkompass ein ins Obergeschoss der Glühwein-Akademie auf dem Essener Weihnachtsmarkt. Dort wurde nicht nur fröhlich geschunkelt und geschäkert, nein: wir haben auch ein Video produziert, das hoffentlich allen eine Freude bereitet. Ich gebe zu, es war mein erstes Mal, dass ich als Weihnachtsmann verkleidet mit gefülltem Sack umherging - was für eine Erfahrung,...

  • Düsseldorf
  • 20.12.15
  • 64
  • 32
LK-Gemeinschaft
Amelie im Musical "Scrooge" 2012 in der Rolle als Fanny
8 Bilder

Mit Musik durchs Leben - für Amelie das schönste Hobby

Amelie Specht (15) ist eine junge Sängerin, deren Leidenschaft es ist, im Musical ihr Können zu zeigen. Sie besucht das AVG in Wesel und lebt mit ihrer Familie in Drevenack. Mit gerade mal sechs Jahren wurde sie im Kinderchor „Irena und die Regenbogenkids“ aufgenommen. Einmal pro Woche ging sie nun zur Probe und lernte bei der Chorleiterin Irena Möbus, der sie viel zu verdanken hat, professionell das Singen. Sie schloss neue Freundschaften, die zum Teil heute noch bestehen. Doch bis zu ihrem...

  • Wesel
  • 24.11.13
  • 3
  • 6
Kultur
Ursula Kipp (r.) von den Silver Singers stimmt "Rote Lippen" bereits schon einmal an: Die Organisatoren des 1. Dorstener Chorfestivals hoffen auf einen Erfolg des musikalischen Tages im Rahmen des Altstadtfestes. Foto: Borgwardt

1. Dorstener Chorfestival: Dorsten singt wieder

Es wird wieder gesungen: Nach verschiedenen Aktionstagen in der Vergangenheit sollen öffentliche Chorgesänge auch in diesem Jahr wieder in Dorsten erschallen. Die neue Marke "Dorstener Chorfestival" soll sich auf Dauer etablieren. Es sei kein "eigener Day Of Song, sondern etwas ganz eigenes", betonte Bürgermeister Lambert Lütkenhorst bei der Pressekonferenz zur Vorstellung des Projektes. Die Parallelen zu den Vorgängerveranstaltungen sind allerdings unübersehbar: Zusammen mit den Gästen des...

  • Dorsten
  • 03.06.13
Kultur
!SING - DAY OF SONG 2012 - Dorstener Wasserklänge
16 Bilder

!SING - DAY OF SONG 2012 - Dorstener Wasserklänge (02-06-2012)

!SING - DAY OF SONG 2012 - Dorstener Wasserklänge Bei fast strahlendem Sonnenschein fand auch in diesem Jahr !SING - DAY OF SONG 2012 in Dorsten statt. Hunderte von Sängerinnen und Sänger jeder Altersgruppe fanden sich an den Wall- und Grabenanlagen in Dorsten ein, um unter der Leitung von Eugen Kayser (Dirigent) und der Musikschullehrerband an dem diesjährigen Gesangsfestival teilzunehmen. Auch die Moderatoren Lambert Lütkenhorst, und Matthias Feller stimmten in die Gesänge mit ein. Glück auf,...

  • Dorsten
  • 03.06.12
  • 13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.