Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Natur + Garten

WINDOR EnergieTisch.Logistik
Workshop für Spediteure über „grünen Wasserstoff“

45 Spediteure und Interessierte konnte die Dorstener Wirtschaftsförderung WINDOR nun zu einer digitalen Fortsetzung des Forums „EnergieTisch.Logistik“ begrüßen. In dieser Austauschplattform zu Energiethemen ging es diesmal um das Thema Wasserstoff als Antriebsenergie für den Schwerlastverkehr. Die Grundlagen zu Wasserstoff und warum sich der Einsatz von grünem Wasserstoff insbesondere im Schwerlast-Lkw anbietet, erläuterte Dr. Frank Koch von der EnergieAgentur.NRW den 45 Teilnehmern mit seinem...

  • Dorsten
  • 22.03.21
Kultur
Im Januar 2021 gibt es eine einmalige Gelegenheit mit dem international erfolgreichen Jazz-Pianisten Angelo Comisso an einem Workshop zum Thema Jazz-Ensemble teilzunehmen.

Für Jugendliche
Seltener Jazz-Ensemble-Workshop im LEO

Im Januar 2021 gibt es eine einmalige Gelegenheit mit dem international erfolgreichen Jazz-Pianisten Angelo Comisso an einem Workshop zum Thema Jazz-Ensemble teilzunehmen. Angelo Comisso ist seit Jahrzehnten ein bekannter Akteur der Jazz-Szene in seiner Heimat Italien sowie auch in Deutschland. Comisso tritt häufig mit seinem Piano-Solo-Programm auf, kooperiert mit dem italienischen Fernsehen für Dokumentarmusiken und ist als Komponist tätig. Das Ensemble-Spiel lebt er mit seinen eigenen Trios...

  • Dorsten
  • 28.10.20
Ratgeber

Wie damit umgehen?
Demenz-Workshop im AWO Seniorenzentrum Barkenberg

Zu einem nicht nur informativen Nachmittag lädt das AWO Seniorenzentrum Barkenberg am Mittwoch, 4. März, ab 15.00 Uhr in das hauseigene Café ein. Sicherlich denkt jetzt so mancher – Demenz kennt doch nun wirklich jeder. Das mag stimmen, aber wie geht man damit eigentlich um? Wie handelt man in herausfordernden Situationen? Wie kann man die gemeinsame Zeit wieder genießen? Dieser und noch etlicher Fragen mehr widmet sich am kommenden Mittwoch ab 15.00 Uhr Anke Felsner. Die diplomierte...

  • Dorsten
  • 27.02.20
Ratgeber
Am 17. Februar findet in der Zeit von 18 bis 20 Uhr ein praxisorientierter Workshop zum Thema „Leserechtschreibstörung und Dyskalkulie“ in der Aula der Montessori-Reformschule statt. (Symbolbild)

Kampf mit Buchstaben und Zahlen
Workshop zum Thema Leserechtschreibstörung und Dyskalkulie

Am 17. Februar findet in der Zeit von 18 bis 20 Uhr ein praxisorientierter Workshop zum Thema Leserechtschreibstörung und Dyskalkulie in der Aula der Montessori-Reformschule statt. Nina Fellenberg und Julia Thrun, zwei erfahrene Lerntherapeutinnen, machen an diesem Abend erlebbar, was Kinder jeden Tag leisten müssen, um ihre Schwächen auszugleichen. Wie nehmen Kinder mit einer Teilleistungsstörung Lerninhalte wahr? Welche Hürden müssen Kinder überwinden? Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel....

  • Dorsten
  • 03.02.20
Sport
Am Freitagabend, 13. Dezember von 20 Uhr bis 21 Uhr zeigt Sahéla den Teilnehmerinnen die Grundbegriffe des Bauchtanzens.

TC GW Schermbeck
BodyWave – Bauchtanz-Workshop am 13. Dezember

Der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck bietet ein besonderes Special – „BodyWave“. Am Freitagabend, 13. Dezember von 20 Uhr bis 21 Uhr zeigt Sahéla den Teilnehmerinnen die Grundbegriffe des Bauchtanzens. Die Teilnehmerinnen lernen einfache Schritte zu kombinieren und schon kommt das fröhliche Bauchtanzfeeling beim Workshop in der Tanzakademie im Heetwinkel 5. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 02853/390155.

  • Dorsten
  • 05.12.19
Kultur
Die israelische Sopranistin Sveta Kundish und jüdische Kantorin und der amerikanische Akkordeonist und Komponist Patrick Farrell leben seit Jahren in Berlin und sind aktive Musiker der internationalen Szene.

Kurs beginnt in der ersten Sommerferienwoche
Workshop Jiddisches Lied im Jüdischen Museum

Jüdische Musik, sie ist vielfach verbunden mit dem Wort „Klezmer“, der beschwingten oder melancholischen Tanzmusik der jüdischen Feste. Aber jüdische Musik ist mehr als das. Immer mehr Künstler beschäftigen sich mit der jiddischen Sprache, lassen alte und neue Gedichte und Geschichten durch Musik facettenreich lebendig werden. Fast wäre die aus dem Mittelhochdeutschen hervorgegangene westgermanische, mit hebräischen, aramäischen, romanischen, slawischen und weiteren Elementen angereicherte...

  • Dorsten
  • 13.11.19
Sport
Sahéla zeigt den Teilnehmerinnen die Grundbegriffe des Bauchtanzens.

BodyWave
Bauchtanz-Workshop beim TC GW Schermbeck

Der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck bietet ein besonderes Special – „BodyWave“. Am Freitagabend, 25. Oktober, von 20 - 21 Uhr zeigt Sahéla den Teilnehmerinnen die Grundbegriffe des Bauchtanzens. Sie lernen einfache Schritte zu kombinieren und schon kommt das fröhliche Bauchtanzfeeling beim Workshop in der Tanzakademie im Heetwinkel 5. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 02853/390155.

  • Dorsten
  • 18.10.19
Ratgeber
Das Paul-Gerhardt-Haus in Dorsten zeigt Techniken zur Stressbewältigung im Alltag.

Wieder durchatmen können
Achtsamkeitstraining zum Kennenlernen

Ein Workshop zum Thema „Achtsamkeitstraining“ findet am Samstag, 16. März von 10 – 13 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten, statt. Achtsamkeitstraining ist ein wirksamer Weg, mit persönlichem Stress besser umzugehen. Es verhilft zu innerer Ruhe und Frieden mit sich selbst und ist eine Quelle der Kraft und Energie für den Alltag. Es ist eine einfache Technik des Freiraum-Schaffens und hilft in Situationen mit Stress, Ärger und Konflikten. Achtsamkeitsübungen lassen sich...

  • Dorsten
  • 08.03.19
Vereine + Ehrenamt

Tag der Musik
Workshop zum Thema "Licht"

Holsterhausen. Der Förderverein "Musikfreunde St. Bonifatius" veranstaltet am Samstag, 2. Februar, ab 14 Uhr im Pfarrheim An den Birken einen Musikworkshop für alle an Kirchenmusik Interessierte. Wer gern einmal an einer Chorprobe teilnehmen möchte oder Interesse daran hat, einen Gottesdienst musikalisch mitzugestalten, sollte den Workshop besuchen. Die Teilnehmer können ihr Musikinstrument mitbringen, oder das entsprechende Angebot der Musikfreunde nutzen. Der Nachmittag richtet sich an alle,...

  • Dorsten
  • 26.01.19
Überregionales
Gruppenbild und Daumen hoch für den Workshop zur Zukunft des Lokalkompasses. Foto: Lukas
12 Bilder

Workshop mit BürgerReportern: Am Ende steht ein riesiges Danke und viel Arbeit

Ein bisschen Aufregung schwang schon mit, als wir - die Redaktionsleitung (Thomas Knackert, Martin Dubois, Jens Steinmann und ich) uns gestern aufmachten zum Unperfekthaus. Ein Workshop mit BürgerReportern und Redakteuren zur Zukunft des Lokalkompasses. Was würde uns erwarten? Knapp fünf Stunden später qualmten unsere Köpfe, so viel Input hatten wir bekommen. Dank vieler Mit- und Querdenker, Ideenentwickler und Kreativer waren seitenweise Ideen auf Flipcharts gesammelt worden, die nun...

  • Essen-West
  • 23.11.17
  • 35
  • 35
Überregionales
Ein Foto der „Broadway VOICES“ anlässlich ihres „Zauberer von Oz“ Auftritts. (Foto: Privat)

Dorstener Chorfestival 2017: „Broadway VOICES“ suchen Verstärkung

Dorsten. Im Herbst sangen sie einen musikalischen Querschnitt aus dem Musical „Annie“, nun haben sie sich an das Musical „Wicked“ herangewagt: Die acht Mädchen der „Broadway VOICES“ freuen sich auf die Präsentation beim Dorstener Chorfestival im Juni, für die sie noch Verstärkung suchen. Für alle bühnen-, tanz- und gesangsbegeisterten Kinder und Jugendlichen wird in diesem Rahmen ein Workshop angeboten. Gesungen und getanzt werden mit den „Broadway VOICES“ die Songs „Keiner weint um Hexen“ und...

  • Dorsten
  • 25.04.17
Überregionales
„Feierabend-Werkstatt“ im Treffpunkt Altstadt. (Foto: Privat)
5 Bilder

Zweiter Workshop zum Treffpunkt Altstadt ─ „Treffpunkt für alle Generationen“

Altstadt. Im Rahmen des integrierten Innenstadtkonzeptes „Wir machen MITte“ wird in einem Beteiligungsprozess ein neues Nutzungskonzept für den Treffpunkt Altstadt erarbeitet. In drei verschiedenen Workshops haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit, Ideen einzubringen und diesen Prozess mitzugestalten. Nach einer ersten Beteiligungsrunde für Kinder in der vergangenen Woche hatte das Team des Jugendhauses am Montag zur zweiten Werkstatt eingeladen. In der „Feierabend-Werkstatt“...

  • Dorsten
  • 22.03.17
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Tanzfieber beim TSZ Wulfen ausgebrochen. Gut 90 Teilnehmer beim Sommerworkshop

Wulfen. „Komm und tanz‘ mit uns, denn wir sind im Tanzfieber!“, so lautete das Motto an diesem Wochenende beim TSZ Wulfen. Rund 90 Teilnehmer unterschiedlichster Altersklassen nahmen höchst motiviert an einem dreitägigen Sommerworkshop teil. In diversen Kursen konnten die Tänzer von jung bis alt neue Tanzstile ausprobieren und die eigene Kreativität so richtig ausleben. In fünf unterschiedlichen Bereichen wurde Tanz von namhaften nationalen und internationalen Dozenten unterrichtet. Neben...

  • Dorsten
  • 16.08.16
Überregionales
3 Bilder

Nisthilfen und Wildschwein aus Holz - Holzbau-Workshop für Familien auf Hof Punsmann

Voll in ihrem Element waren am Mittwochvormittag 15 Kinder und ihre Begleiter beim Holzbau-Workshop vom RVR Ruhr Grün. Hier konnten die Jungen und Mädchen ihrem Basteltrieb freien Lauf lassen. So entstanden innerhalb weniger Stunden tolle Nisthilfen oder sogar ganze Wildschweine aus Holz. Es wurde fleißig gesägt, gebohrt, geschraubt und schließlich auch zusammensetzt. Fachkundige Unterstützung gab es dabei von den Fachleuten Michael Zielkowski, Jürgen Grewer, Thomas Kirchhoff und Manuela...

  • Dorsten
  • 11.08.16
LK-Gemeinschaft
Die Teilnehmer des Workshops präsentieren stolz ihre Werke.
6 Bilder

Neue Heime für kleine Tiere - Holzbauworkshop war voller Erfolg

Der Workshop für das Bauen von Nisthilfen, Fledermauskästen, Insektenhotels oder auch eines Wildschweins aus Holz des RVR Ruhr Grün in Dorsten Lembeck am Samstag, 27. Februar, war ein voller Erfolg. 16 Kinder und Jugendliche, sowie einige Eltern und Verwandte nutzten die Chance zusammen mit den Fachleuten Michael Zielkowski, Jürgen Grewer und Thomas Kirchhoff vom Biologischen Waldschutz tolle Naturprodukte aus Holz zu bauen. Das passende Baumaterial hierfür stammte aus dem regionalen Wald...

  • Dorsten
  • 29.02.16
Kultur
3 Bilder

Metallkunst für den Garten – Seminarangebot in Schermbeck

Die Tourist-Info Schermbeck bietet gemeinsam mit der Kulturstiftung Schermbeck zwei Wochenendkurse zum Thema "Metallkunst für den Garten" an. Als Teilnehmer eines der Wochenendworkshops im gut ausgestatteten 550 Quadratmeter großen Schlossereibetrieb des Kursleiters Martin Stern in Schermbeck lernt man unterschiedliche Metalle fachgerecht zu verarbeiten. Dabei kann man kunsthandwerkliche Skulpturen nach Wunsch für den Garten erstellen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Wochenendtermine...

  • Dorsten
  • 12.02.16
Ratgeber
Cornelia Pankau, Stadtspiegel-Leserin und BürgerReporterin aus Menden, hat auf lokalkompass.de ein Buch rezensiert.
2 Bilder

Lokalkompasstipp: Wie schreibe ich eine Rezension?

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher an Menschen, die eine Rezension schreiben möchten. Aber wie macht man das eigentlich? Worauf sollte man bei einer Rezension achten? Eine Rezension ist eine Form der Kritik. Ein Buch, ein Film oder ein anderes Kunstwerk wird beschrieben, analysiert und bewertet. Im Guten wie im Schlechten, hart aber fair. Ziel ist, Orientierung zu geben, was man vom (Kunst)Werk erwarten kann. Auf dem Weg dahin sind diese acht Punkte wichtig:...

  • 02.08.15
  • 14
  • 16
Politik

13 Stunden für Dorsten - Dem Demografiewandel eine positive Richtung geben

50 Dorstener Bürgerinnen und Bürger aus der Verwaltung, Vereinen und der Bürgerschaft waren bereit, in einem Wochenend-Workshop mitzuarbeiten, um die Folgen des Demografiewandels hier bei uns, in eine positive Richtung zu lenken. Es war eine gelungene Investition in die Zukunft - in unsere Zukunft. Die Referenten, Dr. Winfried Kösters und seine Kollegin schafften es „spielend“, alle Teilnehmer aktiv einzubeziehen und Ergebnisse zu erarbeiten, die am Ende als konkrete Leitlinien bis 2030 und...

  • Dorsten
  • 14.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.