NATUR- Fotografie im Revier

Beiträge zum Thema NATUR- Fotografie im Revier

Natur + Garten

Gern gesehende Gäste im Garten Biotop #garten #bitop #lurche
Teichmolch (triturus vulgaris) gern gesehen im Gartenbiotop

Porträt vom Teichmolch (triturus vulgaris) Gehört zu den Schwarzlurchen und wird ca 9 bis 11 cm lang und kann bis zu 28 Jahre alt werden. Ich sehe sie immer wieder gerne bei uns im Gartenbiotop, es ist ein gutes Zeichen da es eine intakte Natur braucht damit sie sich heimisch fühlen, zudem sind die kleinen Racker auch noch nützlich da sie sich von Mücken Larven und ähnliches ernähren.

  • Recklinghausen
  • 11.05.21
  • 3
  • 2
Fotografie
22 Bilder

Erholung und Fotografie Recklinghausen
Mollbeck zu jeder Jahreszeit

Naherholung an der Mollbeck in Recklinghausen - Mollbeck zu jeder Jahreszeit Das Naturschutzgebiet ist zu jeder Jahreszeit für kleine Auszeit gut. Für einen kleinen oder mittleren Spaziergang, zum Fotografieren, um Ruhe zu finden oder den Hund auszuführen. Besonders schöne Lichtstimmungen gibt es bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang.

  • Recklinghausen
  • 12.03.21
  • 3
  • 2
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  • 28
  • 41
Kultur
31 Bilder

Recklinghausen im farbigen Kostüm 2015

Einmal Recklinghausen im farbigen Kostüm sehen, war das Bestreben von Günther Gramer und mir. Wenn man zielstrebig durch die Innenstadt wandert, bekommt man sicher auch von allen 50 illuminierten Immobilien das meiste vor die Kamera. Nach drei Stunden ---Stativ schleppen--- waren wir doch froh wieder im Auto sitzen zu können.

  • Recklinghausen
  • 31.10.15
  • 20
  • 25
Natur + Garten
19 Bilder

Wanderwegewelts Wandertipp für das Wochenende 35/2015

Ein Dankeschön an Myriam. Sie hat mich mit ihren Drachenfotos auf den heutigen Tipp gebracht. Bergwandern zwischen Herne, Recklinghausen und Herten. Dabei noch Kunst und viele Ausblicke in den Pott genießen. Wer Lust hat schaut sich auch noch das Observatorium und die Sonnenuhr mit dem Obelisken an. Von wegen das Ruhrgebiet verkauft sich unter Wert. Hier wird geklotzt und nicht gekleckert. Nutzt das letzte "heiße" Wochenende doch zu einer besonderen Wanderung in: Recklinghausen-Hochlarmark –...

  • Recklinghausen
  • 27.08.15
  • 2
  • 8
Überregionales
Das hier ist ein Teil der munteren Truppe von Lokalkompass-Usern, die sich am Samstag in Hattingen getroffen haben. Zu einem "Klassentreffen" der besonderen Art  formierte sich der lebenslustige Haufen vor dem Alten Rathaus auf dem Untermarkt.  Foto: Strzysz

Muntere LKler machen Hattinger Altstadt unsicher

Puh, was war das für ein Tag! Fast 40 Lokalkompass-User trafen sich gegen elf Uhr am Samstag im zu dem Zeitpunkt wenig malerischen Hattingen: Es blies eine, wie der Nordmann sagt, "steife Brise", die Sonne war hinter den Wolken weggetaucht und Petrus selbst schien sich nicht so recht entscheiden zu können, ob er es regnen lassen sollte oder nicht. Letztlich entschloss er sich zu einem Mittelding: Es fielen immer mal wieder ein paar Tropfen auf die Erde. Kaum, dass der ein oder andere Lkler...

  • Hattingen
  • 13.04.13
  • 80
  • 1
Natur + Garten
12 Bilder

Kleiner "Schwächeanfall" unseres Hochwinters? Dazu mit Schneefällen? Aussichten für die nächsten 10 Tage

Hier bei uns "flöckelt" es seid ca. 1 Stunde sehr leicht. Es ist noch nicht mal auf dem Radar sichtbar. Die Bewölkung hat ein bischen zugenommen und die Sonne nicht mehr sichtbar. Und wie geht es weiter? Ein bischen "Frau Holle" wird es noch am kommenden Donnerstag geben, ist aber nicht erwähnenswert. Spannend wird es in der kommenden Woche. Es sieht so aus am Tag "der Liebenden", das sich der Wind Richtung Schneefälle und Nordwest-Strömungen drehen wird. Dabei wird es immer milder, wobei die...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.02.12
  • 26
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.