Tiere

Beiträge zum Thema Tiere

Kultur
2 Bilder

Famiiiilie
Kunst quer durch die Gesellschaft

Am Recklinghäuser Bahnhof ist schon seit längerer Zeit der Stadt augenfälligstes Kunstobjekt zu bewundern. So recht will es sich nicht ganz in das bescheidene Stadtbild einfinden. Ich meine, da schlägt es schon ziemlich aus der Art.  Hier geht es aber um ein anderes Thema. Der Weg daran vorbei (man beachte auch die Schmuddelecke gegenüber, die die Hilfsbedürftigen dieser Stadt vor neugierigen Blicken hinter einer kreativen Bambusinstallation schützt), wird von Fußgängern viel frequentiert. Und...

  • Recklinghausen
  • 23.10.21
Fotografie
Zwei kleine Zicklein beim Mittagsschlaf
Aktion

Foto der Woche
Siesta – Schlafende Tiere

Schlafende Tiere zu beobachten hat doch etwas entspannendes an sich. Egal ob eigene Fellnase oder andere Lebewesen in freier Wildbahn, im Gehirn werden beim Anblick eines schlafenden Tieres sofort Glückshormone ausgeschüttet.  Zeigt uns diese Woche eure schönsten Bilder von schlafenden Tieren! Von träumender Katze über schlummernde Echse bis hin zur sich ausruhenden Biene ist alles erlaubt. Ob bei euch Zuhause oder in der Natur, Hauptsache die Tierchen sehen glücklich und friedlich (und...

  • Essen
  • 11.09.21
  • 14
  • 7
Vereine + Ehrenamt
Paulchen ist so liebenswert und schmusig und das trotz seiner "wilden" Vergangenheit.
13 Bilder

Bildergalerie: Wilde Mieze mausert sich im Tierheim Marl zum schmusigen Kater
Paulchen hofft nun auf eine warmherzige Residenz für Senioren

"Senior sucht Residenz mit Zweibeinanschluss" - so oder so ähnlich würde es bestimmt lauten, wenn Paulchen sich etwas aussuchen dürfte. Geboren ist der auffällig gezeichnete Kater zirka 2011 und kam im März in das Tierheim Marl. Paulchen war regelmäßig Gast an einer der zahlreichen betreuten Futterstellen für verwilderte Miezen in Marl. Dann war es mal Zeit für eine Untersuchung und er wurde gesichert und dem Tierarzt vorgestellt. Paulchen hat ein Problem mit den Tränen-/Nasenkanälen und auch...

  • Marl
  • 24.06.21
Sport
Die liebenswerte Bonnie sucht ein neues Zuhause.
7 Bilder

Bildergalerie: Junge Hündin ist auf der Suche nach einem neuem Leben
Bonnie wartet im Tierheim Marl auf ihren Menschen

Manche Tiere finden den Weg ins Marler Tierheim, weil ihre Besitzer ihnen ein schöneres Leben gönnen und nicht egoistisch handeln. So ein Fall ist auch die süße Bonnie. Ihr Mensch konnte sich kaum noch um sie kümmern und hofft nun, dass sie das Herz einer Familie berührt, die ihr das Glück auf Erden schenkt. Bonnie ist erst seit ein paar Tagen in der Obhut des Tierheims und so kann man noch nicht ganz so viel über die Hündin berichten. Geboren ist Bonnie am 28. April 2019. Laut ihrer...

  • Marl
  • 18.06.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der hübsche Gauso ist stubenrein und sucht jetzt ein Zuhause, in dem er auch mal toben kann.
6 Bilder

Flauschige Schmuser im Tierheim Marl
Zwei Kaninchen suchen ein Zuhause mit Platz zum Toben und Haken schlagen

Bei den Kaninchen im Tierheim Marl heißt es im Moment leider „Singleleben“, denn der hübsche Gauso wurde erst kastriert und muss bis zu einer Vergesellschaftung noch knapp zwei Wochen warten. Dann könnte versucht werden, ihn mit der bildhübschen Dame Püppi im Tierheim zu vergesellschaften. Schöner wäre natürlich, wenn die beiden bis dahin ein Zuhause gefunden hätten. Gauso und auch Püppi suchen also ein Zuhause mit Platz zum Toben und Haken schlagen und natürlich mit Artgenossen. Die beiden...

  • Marl
  • 10.06.21
Vereine + Ehrenamt
Sie ist verliebt in Menschen und teilt sie auch mit Artgenossen nicht gerne: Die hübsche Klara wartet im Tierheim Marl auf ihre Menschen fürs Leben.
12 Bilder

Bildergalerie: Prinzessin Klara sucht ihr Glück
Junge Katze im Tierheim Marl liebt Menschen - aber keine Artgenossen

Selten sind im Tierheim Marl junge Katzen allein zu vermitteln. Klara macht da mal eine Ausnahme, denn die zirka ein- bis zweijährige Mieze mag überhaupt keine Artgenossen und mobbt diese bei jeder sich bietenden Gelegenheit. Ganz doof wird es für die anderen Katzen, wenn Menschen zu Besuch kommen, die hätte Klara nämlich gerne ganz für sich allein und will schmusen, spielen und ganz viel Aufmerksamkeit. Noch nicht einmal andere Katzen fotografieren ist gestattet. Ein Körperteil von Klara ist...

  • Marl
  • 03.06.21
Vereine + Ehrenamt
Der hübsche schwarze Vierbeiner lernt schnell und macht große Fortschritte im Marler Tierheim.
5 Bilder

Bildergalerie: Labbi-Mix wartet seit zwei langen Jahren auf einfühlsame Menschen
Besitzer droht verängstigten Rico abzustechen

Vor für Rico unfassbar langen zwei Jahren gab ihn sein Besitzer mit diesen erschreckenden Worten im Tierheim Marl ab: „Wenn Ihr ihn nicht nehmt, stech' ich ihn ab.“ Rico, ein siebenjähriger, unkastrierter Labrador-Mix, hat die im Haushalt lebenden Kinder nicht „ertragen“. Ihre schnellen, hektischen, unkontrollierten Bewegungen (normal bei kleinen Kindern) sind dem Hund ein Graus und er hat versucht, seinen Menschen das klar zu machen. Kinder erkennen in der Regel die Signale nicht, die ein Hund...

  • Marl
  • 27.05.21
Vereine + Ehrenamt
Der hübsche Jackson ist seit April im Tierheim und hofft so schnell wie möglich wieder ausziehen zu dürfen.
8 Bilder

Bildergalerie: Katerchen Jackson braucht dringend eine Familie und Freigang
Kleiner Katzen-Mann hofft ein Herz zu erweichen

Seit Anfang April wohnt die Samtpfote Jacksons im Marler Tierheim, doch dort will er auf keinen Fall lange bleiben. Denn der hübsche Kater braucht eine Familie und am besten auch Freigang. Deshalb hoffen alle Mitarbeiter, dass das Heim nur eine kurze Zwischenstation für Jackson wird. Doch dafür muss sich ein Herz für den kleinen Mann erweichen. Sein äußerliches Markenzeichen ist ganz klar das kleine verkrüppelte Öhrchen, was ihm aber keine Probleme bereitet. Anfänglich zeigt Jackson ein...

  • Marl
  • 20.05.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die wunderschöne Ruby hofft auf ein Zuhause ohne weitere tierische Bewohner.
5 Bilder

Bildergalerie: Kleine Prinzessin auf Samtpfoten sucht ihre Familie
Zartes Katzen-Mädchen Ruby wartet sehnsüchtig im Tierheim Marl

Klein, zart, schwarz, mit einem kleinen weißen Fleck auf der Brust und wunderschönen bernsteinfarbenen Augen, das ist Ruby, die ungeduldig im Tierheim Marl auf eine Familie wartet. Das Kätzchen stammt aus schwierigen Verhältnissen und weil das so ist, ist die kleine Prinzessin der klaren Meinung, dass sich die Welt jetzt endlich um sie drehen muss. Sie möchte der Mittelpunkt ihrer zukünftigen Dosenöffner sein. Ruby ist lieb, aufmerksam, schmusig, zeigt, was sie möchte und auch, was nicht – eine...

  • Marl
  • 12.05.21
Vereine + Ehrenamt
Der brave Ares findet alles und jeden toll: Menschen, Artgenossen, aber auch Katzen sind kein Problem.
16 Bilder

Bildergalerie: Ein Schmuser wartet auf seine Krauler im Tierheim
Staffordshire Terrier Ares ist ein braver Bursche mit vielen tollen Eigenschaften

Ares ist der „Neue“ im tierischen Team des Tierheims Marl und auf der Suche nach dem richtigen Zuhause. In seinem Köfferchen hat er eine Menge positive Eigenschaften: Der junge Mann ist lieb, nimmt sich eher zurück, schmust und kuschelt gerne, sucht die Nähe, mag die meisten Artgenossen und hat mit Katzen kein Problem, im großen Freilauf ist er abrufbar. Außerdem läuft Ares sehr vorbildlich an der Leine und ist das Tragen eines Maulkorbs gewöhnt. Bei seinen Vorbesitzern lebte Ares mit einem...

  • Marl
  • 06.05.21
Vereine + Ehrenamt
Die aufgeweckte Jamie ist bereits ein wenig aufgetaut und genießt jede Aufmerksamkeit von Zweibeinern.
12 Bilder

Bildergalerie: Katzen-Mädchen verlieren durch Corona ihre Familie
Filou und Jamie versuchen im Tierheim Marl, ihr Trauma zu überwinden

Die Pandemie schreibt die traurigsten Geschichten. Für Menschen, aber auch für Tiere. Wie für die Familie vom Katzen-Duo Filou und Jamie. Das Ehepaar ist an Corona gestorben, die beiden Mädels verloren ihr Zuhause. Jetzt versuchen die Mitarbeiter des Tierheimes Marl, den zarten Samtpfoten zu helfen, ihre Trauer und ihr Trauma zu überwinden. Das Tandem ist seit Mitte März 2021 im Tierheim und musste erst einmal ganz langsam an die neue Situation herangeführt werden. Mittlerweile ist Jamie, zirka...

  • Marl
  • 28.04.21
Vereine + Ehrenamt
 Ein rüstiger Senior, der momentan seine Hundewelt nicht versteht: Der liebenswerte Balou.
6 Bilder

Bildergalerie: Labrador-Senior Balou verliert nach zwölf Jahren seine Familie
Ein Labbi versteht seine Hundewelt nicht mehr

Welchen Schock ein armes Wesen erleidet, das nach fast einem ganzen Leben aus seiner Familie gerissen wird, kann wohl kaum einer nachvollziehen. Doch Balou, der nach zwölf Jahren von seinen geliebten Menschen im Tierheim abgegeben wurde, erlebt gerade diesen Albtraum. Doch die Tierheim-Mitarbeiter in Marl trösten den wunderbaren Hunde-Senior so gut es geht und wollen alles unternehmen, um für ihn eine neue Familie zu finden, die ihn so annimmt und liebt wie er ist: Einen in die Jahre gekommener...

  • Marl
  • 21.04.21
Vereine + Ehrenamt
 Ein temperamentvolles Schmusemonster: Platon.
15 Bilder

Traumhaftes Katzen-Duo wartet im Tierheim Marl
Zwei Schicksale, eine unzertrennliche Freundschaft

Eigentlich waren sie nur eine Zweckgemeinschaft, aber in ihrem traurigen Schicksal fanden sie im Tierheim Marl gegenseitig Halt und wurden zu besten Freunden. Die schwarze Isis und der schwarz-weiße Platon kamen nicht zusammen ins Heim und und kannten sich vorher auch nicht, doch jetzt sind sie fast unzertrennlich. Für das Traum-Duo werden Menschen gesucht, die schon immer einer etwas ruhigeren, schüchternen Katze eine Chance geben wollten, aber ehrlich sagen, so ganz viel Geduld, bis es mal so...

  • Marl
  • 15.04.21
Natur + Garten
81 Bilder

Tierpark Recklinghausen-Highlight am Ruhrfestspielhaus
Tierpark-Fotogalerie

Der Tierpark am Ruhrfestspielhaus Recklinghausen - eine kleine Oase mit Artenvielfalt - ist immer einen Besuch wert, zumal der Eintritt dort KOSTENLOS ist. Meine Bildergalerie zeigt eine kleine Auswahl der Tiere.  Informationen zum Tierpark und zum Förderverein des Tierparks: Offizielle Webseite Förderverein: https://www.foerderverein-tierpark.de/

  • Recklinghausen
  • 28.03.21
  • 5
  • 2
Kultur

Evolution
Stefan Klein: "Wie wir die Welt verändern". Rezension

Stefan Klein: "Wie wir die Welt verändern - Eine kurze Geschichte des menschlichen Geistes". Rezension Stefan Klein bürstet unsere Denkgewohnheiten gegen den Strich, so, dass uns die Haare zu Berge stehen, und wir anfangen, alles, was uns als selbstverständlich erscheint, zu hinterfragen. Sein Buch ist am 10.  März erschienen. Ich las in der FR eine Rezension von Arno Widmann. Er schreibt: „Stefan Klein weckt meinen Widerspruchsgeist, er treibt mich zum Nachdenken. Aber vor allem liebe ich die...

  • Recklinghausen
  • 26.03.21
Vereine + Ehrenamt
Sie ist erst ein halbes Jahr jung und hofft so schnell wie möglich auf ihren Menschen: Die zauberhafte Flora.
7 Bilder

Bildergalerie: Wunderbare Hündin verbringt ihre Kindheit im Tierheim Marl
Flora wartet sehnsüchtig auf einen Menschen, dem sie ihr Herz schenken kann

Es ist einfach nur traurig: Die zuckersüße Flora ist gerade erst ein halbes Jahr jung (geboren am 28. September 2020) und muss ihre Kinderzeit im Marler Tierheim verbringen. Und dabei ist sie ein wahrer Charmebolzen, die jeden verzaubert, der ihr in die Augen schaut. Doch ein Herz, das konnte das zauberhafte Mädchen noch nicht erobern, so dass sie jeden Tag voller Sehnsucht auf einen Menschen wartet, der ihr endlich das Leben in einer Familie schenkt. Wieso sich noch keiner in die wunderbare...

  • Marl
  • 24.03.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Aufmerksam, neugierig und auch verschmust: Katerchen Tom wartet auf ein ruhiges Zuhause.
4 Bilder

Kater Tom sucht eine Familie, die ihr Herz für ihn öffnet
Junge Samtpfote wartet sehnsüchtig im Tierheim Marl

Er ist wirklich ein Hübscher, aufmerksam, verschmust. Und das obwohl Katerchen Tom sicherlich einiges erlebt hat, bevor er im Tierheim Marl gelandet ist. Doch was dem jungen Bürschchen wirklich widerfahren ist, weiß keiner. Denn Tom wurde auf der Straße gefunden. Jetzt sucht der Schnurrer sehnsüchtig eine Familie, die ihr Herz für ihn öffnet.  Das Erlebte hat die Samtpfote anscheinend ganz gut weggesteckt, wenngleich er noch gar nicht so lange im Tierheim lebt. Vielleicht hilft auch Toms...

  • Marl
  • 18.03.21
Vereine + Ehrenamt
Berry ist ein wunderbarer Hund, mit einer traurigen Vergangenheit.
5 Bilder

Wunderbarer Kangal-Mix wartet seit drei Jahren im Tierheim Marl
Berry möchte endlich ins Leben starten

Hunde, die im Tierheim landen, schreiben oftmals eine traurige Vergangenheit. So auch Berry, ein wunderbarer Kangal-Mix mit imposanter Erscheinung. Doch jetzt möchte er, dass endlich sein Leben anfängt. Der hübsche Berry ist oft mit Maulkorb unterwegs. Die Mitarbeiter im Tierheim Marl setzen ihn ein, weil dann alle „entspannter“ im Umgang mit ihm sind, was für Berry sehr wichtig ist. Denn der Verlust des Zuhauses setzt ihn unter Dauerstress. Die fünfjährige Fellnase wartet seit Mai 2018 auf...

  • Marl
  • 11.03.21
Vereine + Ehrenamt
Ein tolle Mama war die hübsche Samtpfote Isabelle. Doch jetzt ist sie alleine im Tierheim Marl zurückgeblieben.
7 Bilder

Katzenmama bleibt allein im Heim
Liebevolle Isabelle wurde mit ihren Kitten in Marl gerettet

Isabelle hat schon viel erlebt in ihrem jungen Katzenleben. Dazu gehört auch, dass sie an der Straße ihren Nachwuchs geboren hat. Glücklicherweise entdeckten das aufmerksame Menschen und die Mama konnte im September letzten Jahres mit ihren Kitten ins sichere Tierheim Marl gebracht werden. Die Familie ist an einem großen Fitnessstudio direkt an einer Hauptstraße in Marl gesichert worden. Trotz des Stresses war sie ihren Babys eine wundervolle Mama. Jetzt sind natürlich alle Kleinen vermittelt,...

  • Marl
  • 06.03.21
Vereine + Ehrenamt
Durch den Wind sind die gefundenen Meerschweinchen. Aber langsam tauen sie wieder auf.
5 Bilder

Herzlos entsorgt
Sechs Meerschweinchen entgehen knapp dem Tod und warten jetzt im Tierheim Marl

Und wieder muss das Tierheim Marl ausbaden, was herzlose Menschen Tieren antun. Die gnadenlosen Besitzer entsorgten im kalten Februar gleich sechs Meerschweinchen, die nur durch einen glücklichen Umstand überlebten: Die ausgesetzten Tierchen wurden schnell gefunden und im Tierheim abgegeben. Die Meeris sind absolut durch den Wind und so war es auch ein Geduldsspiel für den Fotografen, die sechs Böckchen vor die Linse zu bekommen. Sie werden jetzt kastriert und suchen dann ein Zuhause. Zur...

  • Marl
  • 02.03.21
Vereine + Ehrenamt
Für Artgenossen, vornehmlich Rüden, hat  Mama Lady aktuell nicht so viel übrig, für Menschen dafür umso mehr.
13 Bilder

Bildergalerie: Mama Lady landet mit sieben Welpen im Tierheim Marl
Ein verschmuster American Staffordshire Terrier

Und wieder ein trauriges Hunde-Schicksal, dem sich das Tierheim Marl annehmen muss. Denn vor knapp drei Wochen kam gleich eine ganze Hunde-Familie über die zuständige Behörde ins Tierheim: Mama Lady mit sieben etwa acht Wochen alten Welpen. Die Zucht mit Hunden der Rasse American Staffordshire Terrier ist in NRW nicht erlaubt. Für die Mama und ihre Welpen ist das Tierheim jetzt auf der Suche nach Interessenten, denn bis zur tatsächlichen Vermittlung vergeht nochmal etwas Zeit. Lady ist sehr...

  • Marl
  • 23.02.21
Vereine + Ehrenamt
Ein absolutes Traum-Duo sucht ein neues Zuhause: Max und Moritz.
11 Bilder

Unzertrennliche Hunde-Männer trauern um ihr Frauchen
Wer gibt Max und Moritz wieder Mut zum Leben

Dieses Traum-Duo hat keine gute Zeit hinter sich. Denn Max und Moritz mussten im letzten Oktober ins Marler Tierheim, weil ihr Frauchen leider gestorben ist. Und anscheinend konnte sich sich die Besitzerin schon eine ganze Weile kaum noch um die beiden Hunde-Jungs kümmern. Denn als sie im September ins Tierheim kamen, waren die Spuren der Verwahrlosung gerade bei Moritz mehr als offensichtlich. Doch jetzt suchen die Unzertrennlichen ein heimeliges Zuhause, Menschen, die ihnen wieder volle...

  • Marl
  • 10.02.21
Vereine + Ehrenamt
Katzenoma Mika sucht dringend ein liebevolles, ruhiges Zuhause.
7 Bilder

Katzen-Oma möchte noch einmal Glück empfinden
Verschmuste Minka wartet im Tierheim Marl

Minka muss schon ein bewegende Lebensgeschichte geschrieben haben. Dabei stand die Samtpfote wohl leider nicht immer auf der Sonnenseite. Und vielleicht ist ihr Glück, dass die ausgesetzte Mieze rechtzeitig gefunden wurde und im Tierheim Marl gelandet ist. Denn jetzt hat sie eine Chance, doch noch ein paar schöne Katzenjahre zu genießen. Diese bildhübsche und zugleich sehr liebe Fellträgerin wurde von ihren Findern in die Tierklinik gebracht. Das dort erstellte Blutbild wies einen erhöhten...

  • Marl
  • 04.02.21
Vereine + Ehrenamt
Intelligent, den Schalk im Nacken und manchmal die Ohren auf Durchzug: Das ist der hübsche Paul.
6 Bilder

Hund Paul wartet sehnsüchtig auf seinen Moment
Seit zweieinhalb Jahren wartet die intelligente Schnute im Tierheim Marl

Seit nunmehr zweieinhalb Jahren harrt Paul im Marler Tierheim aus und wartet sehnsüchtig auf seinen Moment, in dem sich ein Mensch in ihn verguckt und ihm ein Zuhause schenkt. Denn die wunderschöne Schnute hat es wirklich verdient. Er ist intelligent, hat den Schalk im Nacken und die Ohren manchmal auf Durchzug. Der kastrierte Mischling hat spanische Wurzeln und ist am 15. April 2014 geboren. Paul zeigt Unsicherheiten im Alltag und das ist ziemlich heikel, wenn nicht mit ihm gearbeitet wird....

  • Marl
  • 28.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.