NATUR- Fotografie im Revier

Beiträge zum Thema NATUR- Fotografie im Revier

Reisen + Entdecken
118 Bilder

Der Bergbauwanderweg im Muttental bei Witten
Rein in die Natur - Eine wundervolle Wanderung im Muttental - Ausflugstipp !

Blauer Himmel und Sonnenschein ! Am Sonntag haben wir das traumhafte Wetter und den Schnee für eine schöne Wanderung auf dem Bergbauwanderweg Muttental genutzt . Für den Wanderweg an sich ohne Museumsbesuche (hoffentlich bald wieder möglich ) sollte bei normaler Fuß-Geschwindigkeit ca. 3 Stunden eingeplant werden.Die Strecke ist gut begehbar und ca. 10 km lang, kann aber beliebig abgekürzt werden. Es gibt auf dem Weg einige Möglichkeiten zur Stärkung, natürlich 'to go ' . Bei Kaffee und Kuchen...

  • Witten
  • 19.02.21
  • 4
  • 2
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  • 28
  • 41
Natur + Garten
3 Bilder

Frühlingsboten

Da lacht die Sonne nicht nur vom Himmel, sondern auch im Herzen! Diese Krokusse recken sich schon durch das Laub! Ich habe sie bei einem Spaziergang am 13.02.2018 gefunden!

  • Witten
  • 14.02.18
  • 1
  • 4
Kultur

Bülent Ceylan in Bochum Ruhrcongress

Auf dem Bild sieht man Anneliese. Meine Familie und ich haben in der ersten Reihe gesessen und wurden von Bülent angesprochen und mit ins Programm eingebaut. Mir hat es gut gefallen, es war sehr lustig. Der Einlass für schwerbehinderte hat auch gut geklappt. Jederzeit wieder. Auf der Bühne war immer was los. Feuerwerk zu Eröffnung der Show. Hasan, Anneliese und Momfred. Als wir nach 2 ein halb Stunden wieder aus der Halle kamen war alles weiß (Schnee). Zum Glück sind wir von Bochum nach Witten...

  • Bochum
  • 10.12.17
  • 3
Natur + Garten
70 Bilder

Familientag im Tierpark und Fossilium Bochum

Ich freute mich schon sehr auf den geplanten Familientag am Sonntag im Tierpark und Fossilium Bochum. Deshalb rief ich am Donnerstag beim Tierpark Bochum an um mir einen Rollstuhl zu reservieren, da ich nicht so gut laufen kann, weil ich schwerbehindert bin. Die Dame am Telefon war sehr unfreundlich zu mir und meinte, sie hätten schon 2 Rollstühle aber reservieren würden sie die nicht. Entmutigt und ärgerlich dachte ich, dass das wohl doch nichts wird mit dem schönen Tag im Tierpark. Dann...

  • Bochum
  • 26.06.17
  • 10
  • 10
Natur + Garten
7 Bilder

Sonnenanbeter

Sobald die Sonne rauskommt, möchte sie jeder geniessen! So auch diese niedlichen Geschöpfe!

  • Witten
  • 13.04.17
  • 4
Natur + Garten
Enzian
27 Bilder

Frühlingsblüher

Frühling ist die schönste Zeit des Jahres! Es ist besonders schön anzusehen, wenn nach dem Winter die Natur wieder erwacht! Überall kann man jetzt die bunten Frühblüher sehen, die sich gegenseitig an Schönheit überbieten! Tulpen, Osterglocken usw. geben ihr Bestes! Hier mal einige Schnappschüsse von mir! Viel Spass beim anschauen! Gaby Bach

  • Witten
  • 12.04.17
  • 4
  • 8
Natur + Garten
Tannenzapfen
12 Bilder

Baumfrüchte

Jetzt ist die Zeit, wo auch die Bäume wieder Früchte tragen. Hier habe ich mal ein paar Bilder von Nadelhölzern mit jungen Trieben und ein Baum, wo ich leider nicht weiss, was das für einer ist :-( Ich tippe auf einen Nussbaum? Gaby Bach

  • Witten
  • 12.04.17
Kultur
2 Bilder

Florianturm in Dortmund

Der Florianturm, kurz Florian, ist ein weithin sichtbares Wahrzeichen der Stadt Dortmund. Der Aussichts- und Fernsehturm wurde 1959 anlässlich der Bundesgartenschau im Westfalenpark mit einer Höhe von 219,3 Metern errichtet. Für rund ein Jahrzehnt war er der höchste Fernsehturm Deutschlands und damit eines der höchsten Bauwerke des Landes. Seine gegenwärtige Höhe mit Antennenanlage beträgt rund 209 Meter. Im Turmkorb befindet sich ein Drehrestaurant. 1959 war es das erste seiner Art weltweit. (...

  • Witten
  • 12.04.17
  • 1
Natur + Garten
19 Bilder

Wildschwein- Nachwuchs

Wer jetzt einen Spaziergang zum Hohenstein in Witten macht, der sollte unbedingt das Wildschweingehege besuchen! Dort gibt es süßen, niedlichen Nachwuchs! Es ist so herzig, die Kleinen bei ihren ersten Schritten zu beobachten, wie sie noch stacksig auf ihren kleinen Beinchen die Welt erobern. Ich will jetzt auch keinen Roman schreiben, sondern einfach nur die Bilder sprechen lassen! Viel Spass beim anschauen LG Gaby Bach

  • Witten
  • 17.03.17
  • 5
  • 6
Natur + Garten
8 Bilder

Damwild

Heute habe ich mal ein paar schöne Bilder von Damwild, dass sich gerne als Model zur Verfügung gestellt hat!

  • Witten
  • 13.03.17
  • 4
Natur + Garten
Blick auf das Wasserkraftwerk Hohenstein - Panorama bitte als Vollbild ansehen
27 Bilder

Herbstspaziergang am Hohenstein

Am letzten Samstag nutzten wir den Sonnenschein am Nachmittag für einen kleinen Spaziergang auf und um den Hohenstein in Witten. Auch dem Wildgehege statteten wir einen Besuch ab. Ich hoffe meine kleine Bilderstrecke gefällt euch. Sie zeigt einen Herbsttag so wie ich ihn mag, zwar frisch aber freundlich. Und nicht so ein Schmuddelwetter wie wir es im Moment haben.

  • Witten
  • 16.11.16
  • 33
  • 31
Natur + Garten
11 Bilder

Herbstzeit = Pilzezeit

Die Herbstzeit, teilweise nass und ungemütlich, bietet aber auch kulinarische Seiten : Zum Beispiel Pilze! Für echte Pilzkenner und Pilzliebhaber ist das die schönste Zeit des Jahres. Für sie heisst es: " Ab in die Pilze!" und sammeln ,was die Natur so hergibt! Es gibt tausend leckere Gerichte mit Pilzen und ein Pilzragout ersetzt sogar ein Fleischgericht! Sind die Pilze frisch und lecker zubereitet, kann man getrost auf eine Fleischbeilage verzichten!Ich selber esse für mein Leben gerne Pilze,...

  • Witten
  • 21.10.16
  • 10
  • 11
Natur + Garten
8 Bilder

Pferde

Hier habe ich ein paar Schnappschüsse von Pferden auf der Weide! Gaby Bach

  • Witten
  • 28.09.16
  • 2
  • 4
Natur + Garten
17 Bilder

Herbstliche Impressionen

Obwohl es über Tag immer noch recht schön und warm ist, sieht man trotzdem, dass der Herbst seine Boten schon geschickt hat! Der Herbst ist für mich eine der schönsten Jahreszeiten, wenn die Bäume ihr buntestes Kleid anziehen! Gaby Bach

  • Witten
  • 28.09.16
  • 1
  • 3
Kultur
23 Bilder

Der Diakonissenfriedhof am Evangelischen Krankenhaus Witten

Der Diakonissenfriedhof liegt unmittelbar neben dem Schwesternpark am Evangelischen Krankenhaus in Witten! Hier wird an die Diakonissen erinnert, die sich für das Wohl der Patienten im evangelischen Krankenhaus stets aufgeopfert haben! Ruhig und friedlich liegt der Friedhof da, die einzelnen Gräber der Diakonissen wirken sehr gepflegt und an einer Erinnerungstafel kann man den Werdegang und Erfolge ihrer Arbeit nachlesen! Einfach die Bilder anschauen und wirken lassen ! Gabriele Bach

  • Witten
  • 12.09.16
  • 1
  • 3
Natur + Garten
20 Bilder

Ein Spaziergang durch den Schwesternpark

Der Schwesternpark ist ein öffentlicher Park in Witten ,der sich in der Nähe des Diakonissenkrankenhauses befindet. Angelegt wurde er zwischen 1906-1915 ,nach einem Entwurf des Rektors der Wittener Feldschule, Adolf Schluckebier .In erster Linie sollte er den Diakonissen, die im benachbarten Krankenhaus arbeiteten, als Ort der Entspannung dienen. In der Tat ist es wirklich ein Ort der Ruhe und zu jeder Jahreszeit lohnt es sich, dort zu verweilen. Diese vielen kleinen Wege,der Bachlauf der am...

  • Witten
  • 12.09.16
  • 1
Kultur
Das Berger Denkmal
26 Bilder

Rund um das Berger Denkmal in Witten

Das Berger Denkmal befindet sich in Witten auf dem Hohenstein und ist nach dem Wittener Industriellen Louis Constanz Berger benannt. Es wurde in der Zeit von 1901-1904 erbaut und ist 21 Meter hoch. Von dort hat man eine grandiose Aussicht auf das Ruhrtal und die Ausläufer vom Ardeygebirge. Rund um das Denkmal liegt der Hohenstein. Ein Spielplatz, ein Streichelzoo und eine grosse Wiese mit Tischtennisplatten, Tischen und Bänken laden zum verweilen ein, besonders für Familien mit Kindern. Auch...

  • Witten
  • 05.09.16
  • 4
  • 4
Natur + Garten
17 Bilder

Der Hammerteich in Witten

Der Hammerteich in Witten, am Fusse des Hohenstein gelegen,umgeben von viel grün, ist ein beliebtes Ausflugsziel! Bei schönem Wetter tummeln sich Eltern mit ihren Kindern auf dem Spielplatz , denn im Schatten der Bäume lässt es sich auch bei Hitze dort gut aushalten! Toilettenanlagen sind vorhanden, genauso wie Tische und Bänke , wo man sein mitgebrachtes Essen in Ruhe verzehren kann! Bei einem Spaziergang rund um den Teich, kann man einigen Hobby-Kapitänen bei ihren " Fahrten" beobachten! Ihre...

  • Witten
  • 30.08.16
  • 3
  • 4
Kultur
Der Helenenturm
15 Bilder

Rund um den Helenenberg in Witten

Ein kleiner Ausflug zum Helenenberg in Witten lohnt sich immer ! Allein die Aussicht von dort, auf die Stadt Witten, ist grandios! Sehenswert auch der alte Wasserspeicher und der Helenenturm! Hier mal eine Kurzbeschreibung ( Quelle Wikipedia) ! Helenenberg Der Helenenberg stellt einen der letzten Ausläufer des Ardeygebirges dar. Zusammen mit dem Wittener Stadtpark und dem Hohenstein bildet er die „grüne Lunge“ von Witten-Mitte. Vor der Benennung in Helenenberg wurde das Gebiet als „Vor der...

  • Witten
  • 30.08.16
  • 2
  • 5
LK-Gemeinschaft
Klinik Porta Westfalica
51 Bilder

Meine Reha in Bad Oeynhausen

Ich war 20 Tage zur Reha in der Klinik Porta Westfalica (Orthopädie, Onkologie, Rheumatologie, Innere Medizin). Erbaut 1988. Ein Familienunternehmen, das 352 Betten umfasst und ca. 180 Mitarbeiter. Ich bekam viele Anwendungen und Therapien, die mir sehr geholfen haben. Mir hat es dort gut gefallen. Direkt hinter der Klinik ist ein Wildgehege, in der Oeynhausener Schweiz. Die Oeynhausener Schweiz ist ein Park zwischen Innenstadt und Südbahnhof und befindet sich bereits seit 1934 in der...

  • Witten
  • 26.08.16
  • 1
  • 2
Natur + Garten
10 Bilder

In Monheim am Rhein

Nach den Regner Konzert am Vortag haben wir am 22.07.16 kurz das Rheinufer besucht und schöne Fotos gemacht. Dort sind wir auf Gänse getroffen und haben Schiffe vorbei fahren sehen. Das war sehr schön. Entschuldigung das ich so wenig dazu geschrieben habe, ich dachte die Bilder unten sollen sprechen. ;)

  • Monheim am Rhein
  • 23.07.16
  • 3
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.