Nordtriathleten

Beiträge zum Thema Nordtriathleten

Sport
Von links nach rechts: Kuschewski, Linnenkamp, Adolphs, Reinhardt, Bösing, Schmitz, Wehran, Fileccia, Leifeld.
2 Bilder

Die Nordtriathleten feiern einen erfolgreichen Abschluss der Winterlaufserie

Die Nordtriathleten feiern mit insgesamt 3 Podestplätzen einen gelungen Start in die Saison 2018. Die erste Herrenmannschaft stellt dabei die schnellste Oberhausener Staffel bei der kleinen Serie. Die Winterlaufserie des ASV Duisburg hatte auch in diesem Jahr alles zu bieten. War es bei der ersten Veranstaltung der Serie noch diesig und kühl, stellt man sich beim 2. Lauf einer schneebedeckten Laufstrecke. Beschlossen wurde der sportliche Wettkampf mit einem abschließenden Lauf bei angenehmen...

  • Duisburg
  • 02.04.18
Sport
Von links nach rechts: Adolphs, Bösing, Wehran, Hoffmann, Reinhardt, Kuschewski, Leifeld, Fileccia
3 Bilder

Nordtriathleten trotzen Eis und Schnee beim 2. Lauf der ASV Winterlaufserie

Björn Esser läuft durch einen Organisationsfehler 850m mehr und glänzt trotzdem mit einer starken Zeit über 15km. Die Routiniers liegen weiterhin aussichtsreich positioniert in der Serienwertung. War es beim ersten Lauf noch unangenehm kühl und grau, strahlte beim zweiten Lauf der ASV Winterlaufserie in Duisburg die Sonne vom Himmel. Allerdings fiel in der Nacht auf Samstag ein wenig Schnee, so dass die Laufstrecke an der Wedau fast gänzlich von Schnee bedeckt war. Schwierige Bedingungen,...

  • Duisburg
  • 04.03.18
  • 1
Sport
von links nach rechts: Maas, Kuschewski, Adolphs, Esser, Bösing, Wehran, Reinhardt, Linnenkamp, Hoffmann
2 Bilder

Geschlossene Teamleistung der Nordtriathleten beim ersten Start der ASV Winterlaufserie

Ute Linnenkamp und Frank Wieschemann überzeugen mit starken Platzierungen in Ihren Altersklassen. Kühle fünf Grad an einem typischen Januartag, warteten auf die Starter beim ersten Lauf der ASV Winterlaufserie in Duisburg. Nicht weniger als 11 Nordtriathleten nahmen die Strecke an der Wedau unter die Schuhe und erzielten durchweg ansprechende Leistungen. Auf der großen Serie hatte Björn Esser (M35) einen guten Tag erwischt. Trotz wenigen Trainingskilometern in den Beinen, benötigte der...

  • Duisburg
  • 04.02.18
Sport

Die Nordtriathleten starten bei der AOK Winterlaufserie des ASV Duisburg

Eine große Gruppe der Nordtriathleten Oberhausen macht sich am Samstag, 03.02.2018, auf den kurzen Anfahrtsweg nach Duisburg. So eine große Beteiligung bei der ersten großen Laufveranstaltung im neuen Kalenderjahr, gab es bei den Nordtriathleten schon lange nicht mehr. Insgesamt 11 Starterinnen und Starter vertreten die Vereinsfarben bei der 35. Auflage der traditionellen Winterlaufserie. Die Serie besteht aus drei Läufen im Februar und März, mit jeweils ansteigender Distanz und...

  • Duisburg
  • 31.01.18
Sport

Nordtriathleten stellen schnellste Oberhausener bei Winterlaufserie

Die Winterlaufserie in Duisburg ist seit fast zwei Jahrzehnten schon eine der Standardveranstaltungen in den Wettkampfplänen der Nordtriathleten. Diesmal gingen mit ihnen trotz des alles andere als winterlichen Sauwetters am vergangenen Samstag über 4.200 Läufer an den Start. Die Serie besteht aus drei Läufen in Januar, Februar und März mit jeweils steigender Distanz und unterteilt sich in eine Kleine Serie (5 / 7,5 / 10 km) und eine Große Serie (10 / 15 / 21 km). Nach dem Warmlaufen schon...

  • Duisburg
  • 03.02.16
Sport

Winterlaufserie Duisburg nicht ohne Nordtriathleten

Am vergangenen Samstag startete in Duisburg der erste von drei Läufen der mit über 4.400 Teilnehmern größten Winterlaufserie Deutschlands. Bei trockenen Bedingungen und trotz Temperaturen unter dem Gefrierpunkt herrschte gute Stimmung sowohl bei den Läufern als auch bei den tausenden von Zuschauern, die zum Anfeuern an die Strecke gekommen waren. Für die Nordtriathleten gingen Patrick Kodjayan und Frank Wieschemann über die 10 Kilometer in der großen und Frank Wehran über die 5 Kilometer in...

  • Duisburg
  • 06.02.15
  • 1
Sport

Kowalski auf 9, Kriegel auf 16 - Nordtriathleten erfolgreich in Duisburg

Kowalski auf 9, Kriegel auf 16 - Nordtriathleten erfolgreich in Duisburgun statt. An der Linie auch sechs Starter der Nordtriathleten. Das Wetter spielte mit und so waren zusätzlich zu über fünfeinhalbtausend Teilnehmern auch zehntausende Zuschauer an der flachen 5,9km-Strecke. Fünf Tage nach dem verkorksten Halbmarathon, in denen er es etwas langsamer hatte angehen lassen, brannte Sascha Kowalski auf diese nächste Tempoeinheit. Und auch René Kriegel und Jens-Oliver Meier hatten nicht...

  • Duisburg
  • 19.08.14
Sport

Nordtriathlet Hofmann beim 24-Stunden-Rennen

Rund 2500 Mountainbiker waren gemeldet zu den "24 Stunden von Duisburg". Der 8,5km-Parcours war wahlweise alleine oder als Team zu zwei, vier oder acht Fahrern zu absolvieren. Wer innerhalb der Zeit die meisten Runden absolviert, gewinnt das Rennen. Highlight der Strecke ist der 30 Meter hohe "Monte Schlacko". Jedes Jahr auf's Neue verlangt er den Fahrern alles ab, weshalb diese auf dem Weg hinauf von den Spalier stehenden Zuschauern besonders frenetisch angefeuert werden. Aber auch der...

  • Duisburg
  • 15.08.14
Sport
2 Bilder

Nordtriathleten mit "2 zu 2" vollauf zufrieden

Am Samstag nutzten die Nordtriathleten René Kriegel und André Schrand die Möglichkeit des Malteser Sommernachtslauf in Duisburg, um sich auf der 5.000-Meter-Strecke ein bisschen "die Beine zu vertreten". Im Gegensatz zum Match der Fußball-Nationalmannschaft gegen Ghana konnten sich Kriegel und Schrand über ihr "2 zu 2" allerdings durchaus freuen: beide errangen den jeweils 2. Platz in ihrer Altersklasse - Kriegel in M25 und Schrand in M45. Zudem konnten sie mit den Plätzen 4 (Kriegel)...

  • Duisburg
  • 22.06.14
Sport

Nordtriathleten in Duisburg: Kriegel mit persönlicher Bestzeit, Hofmann mit gebrochenem Fuß

"Frühlings"laufserie in Duisburg… mit Winter hatte das jedenfalls nicht mehr viel zu tun: Herrlicher Sonnenschein und frühsommerliche Temperaturen um die 20 Grad gaben am Samstag den Rahmen für den letzten der drei Teile der Winterlaufserie in Duisburg. Nach 10 und 15 in Januar und Februar waren jetzt die 21 Kilometer zu meistern. Für die Nordtriathleten standen René Kriegel und Jens Hofmann an der Startlinie. Kriegel hatte sich in den letzten Wochen gut auf den Halbmarathon vorbereitet und...

  • Duisburg
  • 01.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.