Nordtriathlet Hofmann beim 24-Stunden-Rennen

Rund 2500 Mountainbiker waren gemeldet zu den "24 Stunden von Duisburg". Der 8,5km-Parcours war wahlweise alleine oder als Team zu zwei, vier oder acht Fahrern zu absolvieren. Wer innerhalb der Zeit die meisten Runden absolviert, gewinnt das Rennen.

Highlight der Strecke ist der 30 Meter hohe "Monte Schlacko". Jedes Jahr auf's Neue verlangt er den Fahrern alles ab, weshalb diese auf dem Weg hinauf von den Spalier stehenden Zuschauern besonders frenetisch angefeuert werden. Aber auch der Rest der Strecke hat es in sich: alte Stahlbrücken, ein Kiesbett und Holzrampen machen sie für den Otto-Normal-Radfahrer unbezwingbar.

Bereits zum sechsten Mal drehte auch Nordtriathlet Jens Hofmann für das Vierer-Team "Apocalypse Dudes" in Duisburg seine Runden, die dieses Jahr zu Beginn die Aktiven einiges an Staub schlucken ließen, während die Sonne tausende Zuschauer an die Strecke lockte.

Doch knapp dreieinhalb Stunden nach dem Start war erstmal wieder Schluss. Der Himmel über Duisburg schwärzte sich und monsunartiger Regen zwang die Fahrer von der Piste. "Stellenweise prasselte es so laut auf unser Zelt, dass man sich nicht mehr unterhalten konnte", erzählt Hofmann, der am Wochenende zum ersten Mal auch in der Liga für die Nordtriathleten an den Start geht. "So manches der über 400 Fahrerlager versank ganz einfach im Matsch."

Es dauerte kaum eine halbe Stunde, bis die Offiziellen den Kurs wieder frei gaben und trotzdem... Hofmann hatte das zweifelhafte Glück als nächster Staffelstarter dran zu sein. "Kein Kilometer gefahren und Du siehst direkt wieder aus wie'n Schwein", lacht Hofmann.

An die Spitze der Platzierungen war nicht heran zu kommen. Hofmann absolvierte aber mit 15 Runden annähernd 130 Kilometer in knapp fünfeinhalb Stunden, womit er sich sehr zufrieden zeigte.

Weil die "24 Stunden von Duisburg" die Fahrer über die Maßen fordern und das Adrenalin so zum Schäumen bringen, wird auch die nächste Austragung, wenn es nach ihm geht, nicht ohne Jens Hofmann und seine Apocalypse Dudes stattfinden.

Autor:

Dirk Adolphs aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen