Alles zum Thema Ottmar Hörl

Beiträge zum Thema Ottmar Hörl

Überregionales
In der Friedenskirche begrüßte Pfarrerin Anke Augustin den Reformator: Die Luther-Skulptur von Ottmar Hörl wirbt in vielen Gemeinden und Kirchenkreisen für das Reformationsjubiläum.

Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede: Luther ist da!

Im kommenden Jahr feiert die Evangelische Kirche den 500. Jahrestag der Reformation und in vielen Essener Kirchengemeinden haben die Vorbereitungen auf das Jubiläumsjahr schon längst begonnen. Zahlreiche Veranstaltungen zum 500. Jahrestag der Reformation Auch In der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede wird es mehrere Veranstaltungen zu diesem Anlass geben. So sind in der Friedenskirche unter anderem ein Podiumsgespräch zur Bedeutung der Reformation, eine Ausstellung und...

  • Essen-Borbeck
  • 19.08.16
  •  1
Überregionales
Blauer Luther: Erzbischöfin Dr. Antje Jackelén freute sich über das Präsent, das Superintendent Dietmar Chudaska überreichte.

Blauer Lutherbotschafter reiste nach Schweden

Eine Delegation des Martin Luther Forums besuchte jetzt „Die Schwedische Kirche“. Auf der Tagesordnung stand ein Gedankenaustausch zum Reformationsjahr 2017. Außerdem wurde der Einfluss des Königreichs Schweden auf das Luthertum in Deutschland und Europa diskutiert. Teilnehmer der Gesprächsrunde waren für Die Schwedische Kirche Pfarrer Dr. Christopher Meakin, Pfarrerin Dr. Cristina Grenholm, Dr. Urban Claesson und Dr. Mariette Manktelow (Koordinatorin für das Reformationsjubiläum 2017 für...

  • Gladbeck
  • 02.10.15
  •  1
Kultur

25 Jahre Deutsche Einheit: Grenzen überwinden

"Grenzen überwinden" hat Ottmar Hörl sein Kunstprojekt zum Einheitsfest 2015 genannt, das symbolisch für die Mobilität und Wandlungsfähigkeit unserer Gesellschaft steht. Das Ost-Ampelmännchen hat darin die Zeit überdauert und soll symbolisch an 25 Jahre Deutsche Einheit erinnern. Ein grünes Einheitsmännchen von rund 1.000 Figuren, die derzeit als Botschafter des Einheitsfestes vom 2. bis 4. Oktober in Frankfurt auf Deutschlandreise sind, hat nun einen dauerhaften Platz in Hattingen gefunden und...

  • Hattingen
  • 04.08.15
  •  2
Kultur
6 Bilder

Mein Karl - Installation des Künstlers Prof. Ottmar Hörl

Zum 1200. Todestag Karls des Großen baute der Künstler Prof. Ottmar Hörl eine Installation von 520 roten und goldenen Karlsfiguren auf dem Katschhof zwischen Dom und Rathaus in Aachen auf. Zu sehen ist die Installation bis zum 27. April täglich von 10:30 bis 18:00 Uhr. Nach Ablauf der Ausstellung wird Karl in Schaufenstern, Vorgärten und Schulfoyers in und rund um die Kaiserstadt zu finden sein, denn die Figuren sind alle an Privatleute, Organisationen und Verbänden verkauft worden. So lebt...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.04.14
  •  8
  •  11
Kultur
Über den Luther-Botschafter aus Gladbeck freut sich Ministerpräsident Torsten Albig (2.v.r.). Die Ottmar-Hörl-Figur überbrachten zusammen mit der Einladung (v.l.) Jochen Seeber, Dr. Peter Hardetert und Dr. Martin Grimm vom Martin Luther Forum Ruhr.

Martin Luther Forum Ruhr lädt Ministerpräsident Torsten Albig ein

Das Martin Luther Forum Ruhr hat Schleswig-Holsteins Ministerpräsiden-ten Torsten Albig eingeladen, im nächsten Jahr in Gladbeck über „Reformation und Politik“ zu sprechen. Vertreter des Forums haben am 15. März bei einem Besuch in Kiel den Ministerpräsidenten persönlich die Einladung überbracht und dabei eine rote Luther-Figur des Künstlers Ottmar Hörl überreicht. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig würdigte die große Bedeutung der Luther-Dekade. Auch in Schleswig-Holstein...

  • Gladbeck
  • 15.03.13