Alles zum Thema Paulicelli

Beiträge zum Thema Paulicelli

Überregionales
Aus der Unnaer Partnerstadt Pisa kommen die Fahnenschwinger und sorgen für besondere Akzente.
23 Bilder

Zum 30. Geburtstag von „Un(n)a Festa Italiana“ leuchteten 500.000 Lämpchen

500.000 Lichter leuchteten zum Geburtstag: Seit 30 Jahren holt „Un(n)a Festa Italiana“ ein Stück südländische Urlaubsstimmung nach Unna. Das wurde fünf Tage lang gefeiert. Das Team um Lichtbauer Domenico Paulicelli arbeitete sozusagen als Gratis-Zugabe eine große „30“ in den riesigen Lichterprospekt auf dem Alten Markt ein. Mit zahlreichen Bögen und Rosetten sowie den Bühnenpavillons hatten die Lichtbauer aus Bari die historische Innenstadt ausgestattet, die sich mit Einschalten der Lämpchen...

  • Unna
  • 08.06.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

„Licht an!“ zur „Un(n)a festa italiana“ - Hier gibt's alle wichtigen Infos

„Ich wart‘ seit Wochen auf diesen Tag“ - diese Liedzeile aus „Tage wie dieser“ von den Toten Hosen passt zur „Festa italiana“ wie Mozzarella zur Pizza. Denn nach zwei Jahren Wartezeit haben die Unnaer nur noch eines im Sinn: Endlich wieder den Italiener in uns allen wecken. „Zwischen den Festas bekommen wir aus ganz Deutschland Anrufe, wann denn die nächste ist“, schmunzelt Daniela Guidara vom Stadtmarketing Unna über die Ungeduld – und Feierlaune – der Festa-Fans. Aber nun hat das...

  • Unna
  • 02.06.15
Kultur
Die Lichterbauer aus dem italienischen Bari sind in der Unnaer Innenstadt bereits fleißig bei der Vorbereitung des großen Festes.
2 Bilder

Un(n)a Fest wirft im wahrsten Sinne des Wortes Schatten voraus: Die Lichtbauer aus Bari sind da!

"Benvenuti amici" heißt es ab sofort in Unna. Denn die Lichtbauer aus Bari sind bereits angereist. Im Gepäck haben sie auch in diesem Jahr zahlreiche Lichterbögen und atemberaubende Lichtilluminationen. Die LKW´s haben die lange Reise aus Italien auf sich genommen, um die Unnaer Innenstadt wieder in ein einzigartig glitzerndes Lichtermeer zu verwandeln. Noch schöner und zum 30-jährigen Jubiläum wieder ein großes Bild „Prospetto“ auf dem Alten Markt. Die Tradition der italienischen...

  • Unna
  • 15.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.