pfannenhof

Beiträge zum Thema pfannenhof

Kultur
Prita Grealy

"Saitenklänge" im Pfannenhof

Am Donnerstag, 20. April, findet das nächste Konzert im Rahmen der "Monheimer Saitenklänge“ statt. Mit souliger Stimme und absoluten Rhythmus-Gefühl, unterstützt von Akustikgitarre und Loop-Pedal, erzählt die Australierin Prita Grealy im Pfannenhof in ihren Songs aus ihrem Leben. Konzertbeginn im Lokal an der Turmstraße 2-6 ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Während der vom Verein Klangweiten und den Monheimer Altstadtwirten oranisierten Veranstaltung kann das Publikum seine...

  • Monheim am Rhein
  • 13.04.17
Kultur
Die Vorstandsmitglieder Rudi Wünscher (Beisitzer), Hans-Joachim Wegner (Kassierer), Willi Bolten (erster Vorsitzender) und Peter von Jeger (zweiter Vorsitzender) stellten das aktuelle Programm vor und blickten zurück auf fast 20 Jahre Vereinsgeschichte.
2 Bilder

Swingend ins neue Jahr: Verein „Jazz in Monheim“ bietet 15 unterschiedliche Musikevents an

Es sind bald 20 Jahre vergangen, seit sich im Zollhäuschen 29 Jazz-begeisterte Monheimer trafen und beschlossen, einen Verein mit dem Ziel zu gründen, diese Musikrichtung in ihrer Stadt zu fördern. Nach fulminantem Start gab es Stagnation und sogar rückläufige Entwicklung, doch in diesem Jahr ist „JiM“ (wie sich Jazz in Monheim abkürzt) mit 15 Konzerten wieder absolut präsent. Von Elfie Steckel Vorsitzender Willi Bolten erinnerte im Pressegespräch diese Woche im „Pfannenhof“ daran, wie...

  • Monheim am Rhein
  • 12.01.17
Kultur

"Saitenklänge" mit Jami Faulkner

Kombiniert man tolles Songwriting, außergewöhnliches Gitarrenspiel, eine soulige Stimme und unvergessliche Auftritte, erhält man Jami Faulkner, ein Multi-Talent aus Australien. Nur mit einer Gitarre, einer Stomp Box und seiner Stimme unterwegs, vermischt Faulkner verschiedene Musikstile und macht daraus seinen eigenen. Am Donnerstag, 11. August gastiert er im Rahmen der Monheimer Konzertreihe "Saitenklänge" im Pfannenhof, Turmstraße 2. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Der Einritt ist frei....

  • Monheim am Rhein
  • 05.08.16
Kultur
Die Saitenklänge starten am 7. April. Auf eine tolle Saison freuen sich (v.l.): Roland Giebner vom Familien Hofcafé, Ingo Wölk und Marc Schönberger vom Verein Klangweiten und Celina Helmboldt von der Biermanufactur. Foto: de Clerque

Saitenklänge diesmal XXL

Soviel Saitenklänge gab es noch nie: Vom 7. April bis 22. September präsentieren der Verein Klangweiten und die Monheimer Altstadtwirte mit elf abendlichen Konzerten eine interessante Mischung aus Folk, Country, Blues und Pop. Elf Konzerte, sechs Locations – jede davon mit einem ganz eigenem Flair – so viel hatten die Saitenklänge bisher noch nicht zu bieten. „Das ist dieses Jahr die XXL-Version“, sagt Ingo Wölk, bei Klangweiten zuständig für Kommunikation und Soziale Medien. Vom 7....

  • Monheim am Rhein
  • 24.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Gromoka-Vorstand (v.l.): Ralf Volgmann, Lars van der Bijl, Jörg Schneider, Biggi Donath, Heinz Blank, Lutz Burow, Moritz Peters, Thorsten Schmeil und Marius Volgmann.

Jahreshauptversammlung der Gromoka: Prinz wird Pressesprecher

Neue Gesichter im Vorstand der Großen Monheimer Karnevalsgesellschaft (Gromoka): Lars van der Bijl, Biggi Donath und Marius Volgmann wurden auf der Jahreshauptversammlung im Pfannenhof am Donnerstagabend neu ins Team gewählt. Im Amt bestätigt haben die Anwesenden Lutz Burow als stellvertretenden Vorsitzenden, Roland Kösters als Geschäftsführer, Moritz Peters als Sitzungspräsident und Heinz Blank als seinen Stellvertreter. Neu dabei ist Marius Volgmann (21) als stellvertretender...

  • Monheim am Rhein
  • 10.07.15
  •  1
Überregionales
28 Bilder

Rappelvolle Altstadt zum 1. Wirtefest

Die Altstadt lebt! Die historische Prachtmeile war zum Wirtefest, organisiert vom Verein 4019, rappelvoll. Ältere Besucher schwelgten in Erinnerungen: „So schön war es hier schon lange nicht mehr“, jüngere Gäste entdeckten erstmals die vielen Vorzüge der Prachtmeile im Schatten des Schelmenturms. Die längste Tafel weit und breit bot viel Platz für die zahlreichen Gäste. Sie zog sich vom Schelmenturm bis vor die Bühne unter dem Triumphbogen. Bier, Wein, Cocktails und abwechslungsreiche...

  • Monheim am Rhein
  • 07.07.15
  •  2
Kultur
Präsentieren eine Neuauflage der Klangsaiten (v.l.): Matthäus Grabiniok, Bernhard Firneburg (Pfannenhof), Pascal Lütz (Zollhäuschen/Biergarten), Roland Giebner (Familien Hofcafé) und Marc Schönberger.  Nicht auf dem Foto Petra Randhahn (Bormachers Altes Brauhaus). Foto: de Clerque

Internationale Klänge in der Monheimer Altstadt

International wird es bei der vierten Auflage der Klangsaiten in der Altstadt. Der Verein Klangweiten bietet diesmal Künstler aus Schottland, Neuseeland, Frankreich, Australien und Deutschland. Auftakt ist am 10. April im Familien Hofcafé Giebner. Blues, Folk, Jazz: Für besondere Musikmomente ist in der Altstadt von April bis August gesorgt. „Wir starten diesmal wegen der Fußballweltmeisterschaft etwas früher und bieten im Juni und Juli auch nur eine Veranstaltung an, damit wir nicht in...

  • Monheim am Rhein
  • 21.03.14
  •  1
LK-Gemeinschaft
35 Bilder

Bunte Impressionen vom 5. Badewannenrennen in der Altstadt

Faszination Mensch, Maschine, Hochgeschwindigkeits-Rennbadewanne! Das Team der Hardy-Flitzer war am Samstag beim 5. Monheimer Badewannenrennen auf dem 370 Meter langen Altstadt-Parcours nicht zu schlagen und hatte zudem noch ganz tolle Fans an die Stecke gebracht. Teamchef Frank Hardy und seine Gebäudeelektroniker erwiesen sich auch an der Rennbadewanne als hervorragende Tüftler. Ihr Bollide dürfte bis zum nächsten Rennen in zwei Jahren erst einmal das Maß aller Dinge im beräderten...

  • Monheim am Rhein
  • 07.07.13
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto die Altstadtwirte und die beiden Vorsitzenden des Vereins Klangweiten e.V.( von links): Roland Giebner (Familenhofcafé), Marcel Mayer (Traditionsgaststätte Spielmann ), Marc Schönberger (2.Vorsitzender Klangweiten e.V.), Pascal Lütz (Zollhäuschen / Biergarten "Zur Altstadt"), Bernard Firneburg (Pfannenhof) und Manfred Schönberger (1.Vorsitzender Klangweiten e.V.).
Nicht auf dem Foto Petra Randhahn (Bormachers Altes Brauhaus).

Musikevents 2013 in der Monheimer Altstadt

Die Altstadtwirte werden auch im diesem Jahr den Gästen abwechslungsreichen Musikgenuss im „alten“ Herzen der Stadt bieten. Am Samstag, 17. August, entführen sie die Besucher unter dem Motto „Zurück in die Zukunft“ auf eine Zeitreise durch die Musikgeschichte der 1950er Jahre bis heute. Das Festival, bei dem ausgesuchte Bands und Solo-Künstler in Kneipen und Gaststätten der Altstadt spielen, greift das etablierte Konzept der Veranstaltungen „Honky Tonk“ und „Altstadt live“ auf. „Wir möchten das...

  • Monheim am Rhein
  • 01.03.13
Kultur
9 Bilder

Altstadt live lebt auch 2013 weiter

Es hätte alles so schön sein können. Auch beim zweiten Altstadt-Live-Festival war am Samstag eigentlich wieder alles für einen perfekten Abend angerichtet worden. Doch wie schon bei der Premiere im September sorgte auch diesmal das Wetter für Misstöne. Und das sogar noch schlimmer als im letzten Spätsommer, wo der Regen erst spät am Abend gekommen war. Dieses Mal goss es bereits den ganzen Tag über in Strömen. Die Folge: Alle drei geplanten Freiluftkonzerte mussten nach innen verlegt werden....

  • Monheim am Rhein
  • 08.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.