Pferde

Beiträge zum Thema Pferde

Fotografie
11 Bilder

Bauernhöfe
Streichelstall auf dem "Hof Drepper" in Iserlohn

Hof Drepper, Trecklenkamp 1 · 58640 Iserlohn Heute sind meine Mutter und ich ganz kurzfristig beim Familienbetrieb/Landmarkt "Hof Drepper" in Iserlohn vorbeigefahren, um uns dort umzusehen. Anbei nun ein paar Bilder von den Tieren im Streichelstall. Seit 1792 ist "Hof Drepper" ein Familienbetrieb, der sich früher, jetzt und auch künftig einem besonders hohen Qualitätsanspruch verschrieben hat (Frische, Qualität, Herkunft).

  • Menden (Sauerland)
  • 18.04.21
Sport
Freuen sich über einen guten Saisonstart (v.l.) Antonia Schulte-Filthaut, Anna Schulte-Filthaut, Theresa Tempel und Laura Wortmann.
2 Bilder

Nachwuchsreiter hoch erfolgreich in grüne Saison gestartet
Viele goldene Schleifen

Fröndenberg. Viele Reiterinnen und Reiter des Reit- und Fahrvereins „Fritz Sümmermann“ Fröndenberg konnten mit zahlreichen goldenen Schleifen in die grüne Saison starten. So konnte Julika Schenkmann mit Ginger Gold in Kamen ein Stilspringen der Klasse L für sich entscheiden, den 3. Platz sicherte sich Ann-Kathrin Renzi mit Physalie. Ein Wochenende später holten sich Antonia Schulte-Filthaut mit Classic Malina, Anna Schulte-Filthaut mit Crossfire, Laura Wortmann mit Comtess Chiquita und Theresa...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 04.06.19
Vereine + Ehrenamt

Ausflug für Reiter und Fahrer
Die Pferdefreunde genießen den Tag!

Fröndenberg. Am vergangenen Sonntag veranstaltete der Kutschfahrverein Pferdefreunde Fröndenberg die schon traditionelle und im achten Jahr stattfindende Mai-Ausfahrt. In diesem Jahr hatten sich 16 Kutschen und 9 Reiter angemeldet. Vom Shetlandpony - sowohl vor der Kutsche als auch unter den Reitern - bis hin zum Großpferde-Zweispänner war alles vertreten. Gestartet wurde im fünf Minuten Takt und mit Hilfe von Fragen zu Wegemerkmalen hat jeder den Weg auf Anhieb gefunden. "Es waren herrliche...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 21.05.19
Überregionales

Isabell Werth beim Autorenherbst - Einziger Auftritt

Menden. Am Dienstag, 6. November, 19.30 Uhr, wird die "erfolgreichste Reiterin der Welt" Isabell Werth Gast der Buchhandlung DAUB im Rahmen des "Autorenherbstes" sein. Im Programm des Autorenherbstes ist sie nicht zu finden, da es Andreas Wallentin erst vor einer Woche gelang, mit der Ausnahmereiterin den Termin zu reservieren. Isabell Werth kommt gemeinsam mit der renommierten Sportjournalistin und FAZ Autorin Evi Simeoni, die ihren Werdegang von Anfang an miterlebt und beschrieben hat. Es...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.10.18
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Pferde, Kutschen und Co. im Freilichtmuseum Hagen - Mit Video

Am kommenden Sonntag, 5. August, lädt das Freilichtmuseum Hagen zu einem Tag rund um den Pferdesport ins Mäckingerbachtal ein. Die Reiter, Pferde und Kutschengespanne zeigen im ganzen Freilichtmuseum, wie vielseitig Pferdesport ist. Ab 11 Uhr sind die Reiter und Kutschen auf den verschiedenen Plätzen und Wegen im Museum unterwegs. Dabei gibt es für die Besucher etliche Gelegenheiten, sich mit den Reitern zu unterhalten, Informationen auszutauschen und Pferde sowie Kutschen zu begutachten. Ab 12...

  • Hagen
  • 02.08.18
  • 2
Natur + Garten
Nicht nur Hunde suchen Abkühlung!
18 Bilder

Rundgang um den Hexenteich Menden am Sonntag, 1. Juli 2018 - Abkühlung

Hexenteich Menden Oesberner Weg, 58708 Menden 11.30 Uhr Nach einem leckeren Frühstück bei den "Almterassen Freizeitanlage Menden" bin ich weiter zum Hexenteich Menden gefahren und bei herrlichstem Sonnenschein den Rundweg um den Teich gegangen. Dort habe nicht nur einen Vierbeiner getroffen.... Viel Spaß beim Ansehen...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.07.18
  • 1
  • 8
Sport

Reitverein „Fritz Sümmermann“ - Reitturnier zum Nulltarif

Fröndenberg. Der Reitverein „Fritz Sümmermann“ veranstaltet vom 14. bis 17. Juni auf der Reitanlage der Familie Plaas-Beisemann in Strickherdicke sein Sommerturnier. Pferdesportbegeisterte Besucher dürfen sich laut Veranstalter "nicht nur über freien Eintritt, sondern auch auf die hervorragende Bewirtung und herzliche Atmosphäre in Strickherdicke freuen". Sportlich wird einiges geboten: Am Donnerstag werden ab 17 Uhr Springprüfungen der Klassen A für Nachwuchsreiter ausgetragen. Am Freitag...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.18
Überregionales
Diese unhaltbaren Zustände mussten die Pferde über sich ergehen lassen, bis der Kreis sie beschlagnahmte. Foto: Barbara Lisketing (MK)

Kreis versteigert Pferde in Balve: Schlachten verboten

Kreisveterinär Dr. Dieter Sinn kann sich an keinen vergleichbaren Fall erinnern. Am Donnerstag, 22. September, werden fünf Pferde im Auftrag des Kreises in Balve-Eisborn versteigert. „Sie stammen aus einem Tierschutzfall. Wir mussten sie beschlagnahmen“, so Dr. Dieter Sinn. Ort der Versteigerung ist der „Ponyhof Eisborn“ an der Burgstraße. „Die Betreiber haben uns sehr geholfen. Dort konnten wir die Tiere zwischenzeitlich unterbringen.“ Pferdeschinder stand unter Beobachtung Seit gut zwei...

  • Balve
  • 16.09.16
Natur + Garten
Freizeit und Sport in der Symbiose zwischen Mensch und Vierbeiner. Beispielmotive (von links) oben: Angelika Thiele und Bea Miersch. Unten: Heidi Bahl und Joachim Krügel. Fotos: Lokalkompass
105 Bilder

Foto der Woche: Das Glück der Erde...

...liegt auf dem Rücken der Pferde. In dieser Woche suchen wir im Rahmen unserer Aktion Fotos von Pferden und Reitern, egal ob bei professionellen Turnieren oder in der Freizeit. Hochgeladen werden darf alles, was vier Hufe hat. Vielelcht steht ja bei dem einen oder anderen sogar ein Pferd auf'm Flur... Tipps der Profis Insbesondere bei Reitsportveranstaltungen kann das Thema zur herausforderung werden: So darf zum Beispiel im Rahmen von Turnieren nicht mit dem Blitzlicht gearbeitet werden....

  • 28.09.15
  • 15
  • 21
Natur + Garten
Pferdekot am Straßenrand. Was nun, was tun?

Frage der Woche: Dürfen Pferde auf die Straße machen?

Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde, so ein Sprichwort. Und der Kot dieser Pferde liegt bei uns auf der Erde. Wo ein Bedürfnis ist, da ist ein Weg. Dürfen Pferde auf die Straße machen? Gibt es bestimmte Regeln für bestimmte Straßen? Oder haben bestimmte Pferde mehr freiheitliche Rechte als andere? Wann stehen die Pferdehalter in der Pflicht, den Kot zu entsorgen? Wer kennt sich aus im Pferderecht? Oder sind tierische Kot-Angelegenheiten vielleicht sogar in der...

  • 24.09.15
  • 36
  • 8
Überregionales
Nach dem Zusammenstoß mit zwei Pferden war dieser  PKW völlig beschädigt. Foto: Polizei

Autos überfahren Pferde

Mehrere ausgebrochene Pferde haben zu einem schweren Verkehrsunfall geführt. Zwei Autofahrerinnen standen unter Schock. So steht's im Pressebericht der Kreispolizeibehörde Soest: Mehrere Pferde, die aus einem Gatter entwichen waren, führten am Mittwochabend gegen 19.20 Uhr auf der Lendringser Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 26-jährige Frau aus Arnsberg war mit ihrem Fahrzeug von Menden in Richtung Wickede unterwegs, als ihr plötzlich zwei Pferde entgegenliefen. Bei dem...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.12.14
  • 6
Natur + Garten
7 Bilder

Der Bieberbach -

in der Regel nur "die Bieber" genannt - in Menden-Lendringsen. Nach dem Durchfließen entlang des Freizeitzentrums Biebertal und Lendringsen mündet die Bieber in die Hönne. Ganz in der Nähe des Freizeitzentrums befindet sich auch die Pferdekoppel.

  • Menden (Sauerland)
  • 27.07.14
  • 4
  • 5
Natur + Garten
Ein Pferdekuss kann romatnisch sein
64 Bilder

Foto der Woche 25: Pferde, Ponys und Einhörner

Bei unserem spielerischen Foto-Wettbewerb geht es diese Woche auf Weide und Koppel, durch Wälder und Wiesen: Wir suchen Eure schönsten Fotos von Pferden und Ponys, im Stall oder in freier Wildbahn. Oder habt Ihr Künstler der Bildbearbeitung auch ein Einhorn auf Lager? Die Mitglieder unserer Community haben auf lokalkompass.de bereits über 500 Pferde-Beiträgeveröffentlicht und eine ähnliche Anzahl an Pferde-Fotos dazu gestellt. Aber deshalb scharren wir nun nicht mit den Hufen. Wir wiehern auch...

  • Essen-Süd
  • 23.06.14
  • 16
  • 12
LK-Gemeinschaft
Guck dem Pferd ins Gesicht - passt es zu Deinem?

Frage der Woche: Welches Pferd passt zu mir?

Hengst oder Fohlen, Wallach oder Stute? Hannoveraner oder Holsteiner, Albaner oder Araber? Fragt Euch doch mal selbst, welches Pferd am besten zu Euch passen würde. Wir sind gespannt auf Eure tierischen (Selbst-)Einschätzungen. Die Liste der Pferderassen ist unglaublich lang, und ob Trab oder Galopp: Die Frage nach dem passenden Pferd ist nicht nur eine Sache für Reitsport-Experten, sondern eventuell auch eine philosophische oder astrologische, denn das Pferd, das man vielleicht gern reiten...

  • Essen-Süd
  • 20.06.14
  • 32
  • 4
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Pferde wälzen sich!

Gesehen am 1. Mai 2014, Bürgermeister-Rau-Straße, Menden Wälzt sich ein Pferd, bedeutet das, dass es sich wohl fühlt. Oft wälzen sich gleich mehrere Pferde gleichzeitig oder nacheinander, wenn eines damit angefangen hat. So war zu sehen am Sonntag. Nacheinander. Das hatte ich bisher noch nicht so nah gesehen.

  • Menden (Sauerland)
  • 02.05.14
  • 4
Sport
7 Bilder

Kurz vor dem Absprung

„Komm, hopp, Holsatia, du schaffst das“, spricht Franziska Flügge vom Reitverein Balve kurz vor der Hürde bei der Balve Regio auf der Reitanlage Schloss Wocklum ihrem Ross Mut zu. Die Gelegenheit, sich hier an den drei Wettkampftagen zu präsentieren, nutzten wieder viele Pferdesportler aus der Region. Dabei wurde im Dressur- und Springreiten, um die Gunst der Punktrichter, geritten. Auch morgen stehen ab 9 Uhr Wettkämpfe in beiden Diszplinen an. Die 16-jährige Franziska Flügge vom heimischen...

  • Balve
  • 06.04.13
  • 3
  • 1
Überregionales
„Voltigeurs du Monde“ zeigen tolle Stunts beim Trickreiten.
Foto: Apassionata GmbH

Ein Leben mit den Pferden

Mit einem Gastspiel im ISS Dome in Düsseldorf vom 24. bis 26. Mai wird die Jubiläumstour „Freunde für immer“ von Apassionata zu Ende gehen. Bei der 10. Show von Apassionata stehen die Pferdedressuren und verschiedenen Reitstile wieder im Mittelpunkt. Erzählt wird die Geschichte von Amélie, die für den Schulwechsel in die große Stadt muss. Auf dem Weg zum Erwachsenwerden und nach mancherlei Verlockungen der Großstadt entscheidet sie sich für die Rückkehr auf das Land, für ein Leben mit ihren...

  • Düsseldorf
  • 27.03.13
Sport

Leckerchen für Pferdefreunde

Im März verwandelt sich das Ruhrgebiet in ein Mekka für Pferdefreunde. Vom 8. bis 10. März wird in den Westfalenhallen wieder um den Signal Iduna Cup geritten. International führende Reiter gehen in Springen und Dressur an den Start. Erstmals wird das Finale der Springsportserie Kärcher Masters League ausgetragen. Eine Woche später geht's in Essen mit der "Equitana" weiter. Die weltgrößte Pferdesportmesse bringt vom 16. bis 24. März die Ausbilder, Weltklassereiter und Showreiter in die Messe....

  • Menden (Sauerland)
  • 12.02.13
Überregionales
3 Bilder

Verlosung: Fanpakete für Apassionata in Dortmund gewinnen

Seit zehn Jahren bringt Apassionata dem Publikum die magische Freundschaft zwischen Pferd und Mensch näher. Zu diesem Geburtstag wurde die Jubiläumsshow „Freunde für immer“ zusammengestellt, die am 8. und 9. Dezember auch in der Westfalenhalle in Dortmund zu sehen ist. In diesem modernen Märchen, in dem Pferdedressuren, Musik, Tanzchoreographien, Bühnenbild und Licht prachtvoll in Szene gesetzt sind, geht es um die Geschichte des Mädchens Amélie, das für den Schulwechsel in die große Stadt...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.11.12
Überregionales
Apassionata kommt auf der Jubiläumstour am 8. und 9. November nach Dortmund.Foto: Apassionata

„Apassionata - Freunde für immer"

In der großen Jubiläums-Show „10 Jahre Apassionata - Freunde für immer“, die am 8. und 9. Dezember in der Westfalenhalle 1 in Dortmund gastiert,nimmt Hauptdarstellerin „Amélie“ das Publikum mit auf ihre Reise. Nach einer unbeschwerten Kindheit löst sie sich schweren Herzens von ihrem Vater und ihrem Zuhause auf dem Land – ein Schulwechsel steht an, dafür muss sie in die Großstadt. Nach Schule und Ausbildung stellt sich für Amélie wieder die Frage, wo ihr Platz ist. Es geht um Geborgenheit und...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.10.12
Überregionales
Am 29. September gibt es in Gelsenkirchen wieder die „Nacht des Pferdes“Foto: GelsenTrab PR

Die Nacht des Pferdes

Am Samstag. 29. September, gibt es auf der Trabrennbahn Gelsenkirchen an der Nienhausenstraße 42 endlich wieder die „Nacht des Pferdes“. Damit knüpft der GelsenTrabPark im 100. Jahr seines Bestehens an eine lange Tradition an und verbindet großartigen Pferdesport mit einem sensationellen Programm, bei dem sich alles um die eleganten Vierbeiner dreht. Von der Dressur bis zu Stuntreitern reicht das Repertoire. Mit dabei sind unter anderem Feuerreiter Roland Heiß (Foto) und sein Andalusier-Hengst...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.