Photovoltaik

Beiträge zum Thema Photovoltaik

Überregionales

Alltagstauglich klimafreundlich: Joachim Gaik hat den Hertener Klimapreis gewonnen

Mit seinem „Plus-Energie-Haus“ hat Joachim Gaik in den vergangenen Jahren Schlagzeilen gemacht. Dank des Hertener Klimapreises konnte der Distelner jetzt noch weiter aufrüsten. Sein Eigenheim ist bereits mit Photovoltaik, einer solarthermischen Anlage, einer Regenwasser-Aufbereitungsanlage und einer Pelletheizung ausgerüstet. Zahlreiche Messstellen sorgen zudem dafür, dass der Hausherr immer über den Verbrauch seiner Elektrogeräte Bescheid weiß. Damit der solare Strom und die Energie aus der...

  • Herten
  • 30.11.16
Überregionales

Klimapreisträger Theodor Großestreuer ist ein Pionier in Sachen Energiewende

Er hat die erste Photovoltaikanlage in der Stadt auf sein Dach montiert. In der Ried betreibt er eine Windkraftanlage. In seiner Einfahrt steht ein Elektroflitzer: Theodor Großestreuer ist ein echter Pionier in Sachen Energiewende. Sein neuestes Projekt: ein Stromspeicher. „Speichertechnologie ist in Zeiten erneuerbarer Energien besonders wichtig“, erklärt Dr. Babette Nieder, Geschäftsführerin der Hertener Beteiligungsgesellschaft: „Sie ermöglicht es, den produzierten Strom dann zu nutzen,...

  • Herten
  • 25.08.16
Überregionales
2 Bilder

Hertener Klimawoche vom 25. April bis 1. Mai

Herten beteiligt sich gemeinsam mit Gelsenkirchen, Bottrop und Gladbeck an den Klimawochen Ruhr, einem Projekt der Klima.Expo NRW: Vier Städte in der Emscher-Lippe-Region zeigen vom 25. April bis 1. Mai gemeinsam, wie den Herausforderungen des Klima- und Strukturwandels zusammen mit den Menschen vor Ort begegnet werden kann. „Mit dem gemeinsamen Auftreten im Rahmen der Aktionswoche können wir unsere Kompetenzen bündeln und Synergien über das Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten hinaus nutzen“,...

  • Herten
  • 25.04.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.