Polizei Herdecke

Beiträge zum Thema Polizei Herdecke

Blaulicht

Jetzt sind Rechtsmediziner gefragt
Herdecke: Schädelfund am Harkortberg

Im Rahmen von Hangsicherungsarbeiten wurde am Montag, gegen 16 Uhr, ein menschlicher, skelettierter Schädel aufgefunden. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es bislang nicht. Die weiteren Details müssen Experten der Gerichtsmedizin klären. Die Baustelle ist abgesperrt. Während im Laufe des Tages Leichenspürhunde den oberen Teil des Waldes nach weiteren Knochenteilen absuchen werden, wird eine Fachgruppe des THW die Absuche des Hangs übernehmen. Die Ermittlungen dauern an.

  • Herdecke
  • 18.11.20
Blaulicht

Zusammenstoß auf Gederner Straße
Herdecke: Unfall mit großem Sachschaden

Eine 43-jährige Wittenerin fuhr am Montagmorgen auf der Gederner Straße in Richtung Wetter und wollte nach links auf die Ender Talstraße abbiegen, hierbei übersah sie den im Gegenverkehr fahrenden 59-Jährigen in seinem Fiat und es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fiat gegen ein Verkehrszeichen auf der angrenzenden Verkehrsinsel geschleudert. Der VW der 43-Jährigen schleuderte gegen einen auf der Ender Talstraße stehenden Fiat und schob diesen auf den dahinter...

  • Herdecke
  • 03.11.20
Blaulicht

Wachsame Ordnungshüter
Herdecke: Raubüberfall entpuppte sich als Videodreh

Am vergangenen Samstag, 17. Oktober, gegen 19.30 Uhr meldete ein Zeuge bei der Polizeileitstelle einen Raubüberfall. In der Ringstraße beobachtete er, wie mehrere mit Sturmhauben maskierte Täter immer wieder in einen Laden liefen und Dinge aus dem Laden in einen Kofferraum luden. Ein Angestellter des Geschäfts wurde dabei mit einer Waffe bedroht. Eingesetzte Polizeibeamte sprachen die vermeintlichen Täter mit vorgehaltenen Waffen zu Boden, die Waffe wurde auf Aufforderung fallen gelassen....

  • Herdecke
  • 19.10.20
Blaulicht

Senior auf Abwegen
Herdecke: Pkw geriet in Gegenverkehr

Am vergangenen Freitag, 16. Oktober, gegen 16 Uhr befuhr ein 71-jähriger Wuppertaler mit seinem Pkw die Gederner Straße in Richtung Wetter. Aus nicht geklärter Ursache geriet er über eine Strecke von etwa 200 Metern in den Gegenverkehr, kollidierte mit einem Leitpfosten und hielt sein Fahrzeug schließlich an. Dank der Aufmerksamkeit der entgegenkommenden Fahrzeugführer, die alle am Fahrbahnrand angehalten hatten, war es nicht zu einem Unfall im Begegnungsverkehr gekommen. Ein durchgeführter...

  • Herdecke
  • 19.10.20
Blaulicht

Herdecke: BMW X6 nach Wohnungseinbruch entwendet

Im Zeitraum vom 11. September, 17 Uhr bis 13. September, 22 Uhr kletterten unbekannte Täter auf die Terrasse des Hauses im Mozartweg, schlugen die Fensterscheibe neben der Terrassentür ein und öffneten diese. Die Täter durchsuchten sämtliche Räume und entwendeten einen Fernseher sowie den Fahrzeugschlüssel des vor dem Haus parkenden BMWs. Im Anschluss flüchteten sie mit genau diesem Fahrzeug. Täterhinweise liegen aktuell nicht vor. Nach dem Fahrzeug wird gefahndet. Es handelt sich um...

  • Herdecke
  • 14.09.20
Politik

Schwerer Verkehrsunfall auf der Wittbräucker Straße
67-jähriger E-Bikefahrer stirbt noch an der Unfallstelle

Am Dienstag, gegen 22.45 Uhr, wurde ein 67-jähriger Mann aus Herdecke bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt. Ein 28-jähriger Hagener fuhr mit einem VW Passat auf der Wittbräucker Straße in Richtung Dortmund. In Höhe eines Hotels erfasste er plötzlich den 67-Jährigen auf seinem E-Bike, der nach ersten Erkenntnissen die Fahrbahn der Wittbräucker Straße mit seinem E-Bike vom Hotel aus überqueren wollte. Andere Verkehrsteilnehmer kamen an die Unfallstelle und leisteten Erste-Hilfe-Maßnahmen...

  • Herdecke
  • 26.08.20
Blaulicht

Brutale Körperverletzung
Herdecke: Trio schlägt auf 29-Jährigen ein

Am Mittwoch, 8. Juli, gegen 16 Uhr wurde ein 29-jähriger Herdecker Opfer einer Körperverletzung. Er ging auf der Neuen Bachstraße in Richtung Hengsteysee, als er Höhe Rehbergstraße unvermittelt von drei unbekannten Personen angegriffen wurde. Zwei schlugen ihn mit Fäusten und traten ihn, als er am Boden lag. Die dritte Person stand mit einem Schlagstock in der Hand daneben. Der Herdecker konnte schließlich aufstehen und in Richtung Fußgängerzone flüchten, wo er um Hilfe bat. Die drei...

  • Herdecke
  • 09.07.20
Blaulicht
2 Bilder

Herdecke: Wer kennt diesen Mann?

Der abgebildete Mann versuchte im Mai 2019 mit falschen Ausweisdokumenten ein Paket in einem Paketshop in der Goethestraße abzuholen. Die Abholung scheiterte, da der Shopbetreiber misstrauisch wurde und die Polizei informierte. Die Polizei fragt nun: Wer kennt diesen Mann, oder kann Angaben zu seinem Aufenthalt geben? Der Täter ist 1,85 Meter groß und zwischen 25 bis 35  Jahre alt. Zur Tatzeit trug er einen blauen Blouson und eine dunkle Hose.  Hinweise können unter der im Link angegebenen...

  • Herdecke
  • 11.03.20
Blaulicht

83-Jährige von Daimlerfahrer übersehen
Herdecke: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen (2. Januar) wurde eine 83-jährige Fußgängerin bei einem Zusammenstoß mit einem Mercedes schwer verletzt. Ein 30-jähriger Herdecker fuhr mit seinem Daimler rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt am Millöckerweg. Er übersah die 83-Jährige, die sich zu diesem Zeitpunkt vermutlich in Höhe der Einfahrt befand. Die 83-Jährige stürzte bei dem Aufprall mit dem Fahrzeug zu Boden und verletzte sich schwer. Der 30-Jährige leistete bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe....

  • Herdecke
  • 03.01.20
Blaulicht

Smart überschlug sich
Herdecke: Bei Glatteis Kontrolle verloren

Eine 55-jährige fuhr am Dienstag (10. Dezember) mit ihrem Smart auf der Ender Talstraße in Richtung Wetter. Als sie verkehrsbedingt bremsen musste, geriet der Smart auf der winterglatten Fahrbahn ins Rutschen und die verlor die Kontrolle über den Pkw. Der Smart überschlug sich und blieb auf der Fahrzeugseite am Straßenrand liegen. Die Fahrerin verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Herdecke
  • 11.12.19
Blaulicht

Hoher Sachschaden
Herdecke: Räder an BMW abmontiert

In der Zeit von Dienstag auf Mittwoch machten sich Reifendiebe an einem 3-er BMW zu schaffen. Der am Westender Weg abgestellte BMW wurde notdürftig auf Pflastersteinen aufgebockt und alle Räder wurden demontiert. Die Sommerräder waren mit BMW M-Felgen aus Aluminium ausgestattet. An dem Fahrzeug entstand durch das unprofessionelle aufbocken ein hoher Sachschaden.

  • Herdecke
  • 07.11.19
Blaulicht

Dortmunderin hatte zu tief ins Glas geschaut
Herdecke: Nach Unfallflucht am Steuer eingeschlafen

Am Sonntagmorgen erhielt die Polizei Kenntnis von einem Verkehrsunfall auf der Straße Egge. Eine silberne A-Klasse soll gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Smart gefahren und in Richtung Krankenhaus geflüchtet sein, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Smart wies eine starke Beschädigung auf. Die flüchtige A-Klasse konnte im Rahmen der Fahndung an der Wittbräucker Straße aufgefunden werden. Das Fahrzeug parkte auf einem Parkplatz und war stark beschädigt. Am Steuer schlief...

  • Herdecke
  • 26.08.19
Blaulicht
Zu diesem Ergebnis ist es für den Dieb nicht mehr gekommen.

Handgreifliche Auseinandersetzung im Supermarkt
Herdecke: Dieb hatte es auf Grillfleisch abgesehen

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Donnerstag, 2. Mai, gegen 15.15 Uhr eine männliche Person, die im Mühlencenter Grillfleisch aus einem Kühlregal entwendete. Als er die Person beim Verlassen des Geschäfts ansprach, schlug der unbekannte Täter den 26-jährigen Herdecker ins Gesicht und flüchtete. Der Mann wird wie folgt beschrieben: 180 bis 185 cm groß, 30 bis 35 Jahre alt, schlank, muskulös, schwarze kurze Haare, asiatisches Erscheinungsbild, bekleidet mit einer beigen Weste. Hinweise...

  • Herdecke
  • 03.05.19
Blaulicht

Herdecke: Bentley von Privatgrundstück gestohlen

Videoaufzeichnungen zeigen, wie zwei Autodiebe am Dienstag, zwischen 3 und 3.20 Uhr, einen Bentley von einem Privatgrundstück am Oberen Ahlenbergweg entwenden. Die Täter öffneten gewaltsam das Zufahrtstor und betraten das Privatgrundstück. Während sich ein Täter an die Haustür des Hauses begab, versuchte ein zweiter Täter das Fahrzeug zu öffnen, was ihm schließlich gelang. Die Täter fuhren anschließend mit dem Fahrzeug von dem Grundstück in unbekannte Richtung. Bei dem Fahrzeug handelt es...

  • Herdecke
  • 06.02.19
Blaulicht

Glasschiebetür mit Feuerlöscher eingeschlagen
Einbruch in Tankstelle - Täter festgenommen

Am vergangenen Samstag, 5. Januar, gegen 0.10 Uhr, betritt ein 20-jähriger Wittener das Tankstellengelände an der Gahlenfeldstraße / Dortmunder Landstraße. Er versucht zunächst die Glasschiebetür der Tankstelle einzutreten. Als ihm dies nicht gelingt, holt er sich von einer Zapfsäule einen Feuerlöscher zur Hilfe und versucht mit diesem die Glasschiebetür einzuschlagen. Hierbei löste der Feuerlöscher jedoch aus, wodurch die Glasschiebetür und der 20-Jährige mit Löschpulver beschmutzt werden....

  • Hagen
  • 07.01.19
Überregionales
Geparkter Pkw rollt gegen Fahrer.

Herdecke: Geparkter Pkw rollt gegen Fahrer

Am Montag stieg ein 74-jähriger Fahrer aus Herdecke zur Mittagszeit in einer abschüssigen Hofzufahrt an der Straße Am Hessenberg aus seinem abgestellten Opel Astra aus. Plötzlich geriet das nicht ausreichend gesicherte Fahrzeug rückwärts ins Rollen. Der 74-Jährige wurde durch das rollende Fahrzeug seitlich touchiert, wobei er stürzte und sich leicht verletzte. Der Opel kam vor einer Begrenzungsmauer zum Stillstand. Mit einem Rettungswagen wurde der verletzte Herdecker in ein nahe gelegenes...

  • Hagen
  • 19.06.18
Natur + Garten
Die Entenküken wurden von den Einsatzkräften gerettet.

Enten in Not - Feuerwehr und Polizei retten Tiere in der Herdecker Hauptstraße

Sieben hilflose Entenküken mussten am Freitagnachmittag um 16.03 Uhr von Polizei und Feuerwehr in der Hauptstraßein Herdecke gerettet werden. Die Tiere befanden sich in einem Blumenkasten im zweiten Obergeschoss. Ein Tier war bereits aus sieben Meter Höhe herunter gefallen. Eine Drehleiter wurde in Stellung gebracht. Parallel wurde telefonisch das weitere Vorgehen mit einem Vogelexperten und Tierpfleger abgestimmt. Behutsam wurden dann die kleinen Tiere von zwei Feuerwehrangehörigen...

  • Hagen
  • 05.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.