Radtour

Beiträge zum Thema Radtour

Politik
12 Bilder

FDP Hemer
Reden und radeln mit dem Bundestagskandidaten Jochen Lippross

Der Wettergott muss ein FDP-ler sein! Jedenfalls strahlte die Sonne am vergangenen Sonntag bei der interkommunalen FDP-Fahrradtour durchgehend vom Beginn bis zum Ende. Insgesamt radelte Bundestagskandidat Jochen Lipproß gut 55 km und das ohne E-Unterstützung. Der Weg führte dabei von Hemer über Iserlohn nach Menden und wieder heim. Begleitet wurde er von zahlreichen Mitstreitern, die ebenfalls die gesamte Strecke, oder Teilstücke, der Tour mit dabei waren. Startpunkt war um 10 Uhr in der...

  • Hemer
  • 06.09.21
  • 1
Politik

FDP Hemer
Reden und radeln mit dem FDP-Bundestagskandidaten Jochen Lipproß

Ca. 40 km beträgt die Rundtour, die Bundestagskandidat Jochen Lipproß am Sonntag, 5. September, gerne mit Begleitung, abradeln wird. Zwischen 10 und 11 Uhr kommt er zuerst zum Infostand in Hemer, gegenüber von Poggel an der Hauptstraße. Mit vor Ort sind auch Ortsvorsitzende Andrea Lipproß und Kreisvorsitzender Arne Hermann Stopsack. In der Zeit werden auch die Mitradler aus Menden und Iserlohn erwartet. Um 11 Uhr startet die Tour nach Iserlohn über den Duloh und am Seilersee entlang zum...

  • Hemer
  • 03.09.21
Vereine + Ehrenamt
Michael Klammt fährt mit einem Klapprad  von Iserlohn nach Mallorca, um Spenden für die vom Lockdown gebeutelten Insulaner zu sammeln.
9 Bilder

Iserlohner fährt rund 1.600 Kilometer, um Spenden für den Verein "Hope" zu sammeln
Mit dem Klapprad von Iserlohn nach Mallorca

Michael Klammt ist seit drei Wochen unterwegs und zwar mit einem Klapprad von Iserlohn nach Mallorca. Rund 800 Kilometer hat der 56-Jährige schon hinter sich und ist immer noch nicht müde. "Ganz im Gegenteil, ich fühle mich fit wie ein Turnschuh", lacht er und radelt weiter in Richtung Süden. Immer der Nase nach. Ein verrückter Typ, aber absolut symphatisch. Auf so eine Idee muss man erst einmal kommen. Michael Klammt ist kein Mensch, der sich leicht in eine Schublade stecken lässt. Schon immer...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 18.08.21
  • 3
  • 1
Reisen + Entdecken
6 Bilder

Am Ziel der Träume
Hemeraner Lars McMinn-Hoffmann erreicht nach über 4.000 Kilometern mit dem Rad das Nordkap

Am 1. Juni hat sich Lars McMinn-Hoffmann auf den Weg gemacht, um mit dem Fahrrad von Hemer bis an das Nordkap zu radeln. Nach sieben Wochen hat er Anfang letzter Woche sein großes Ziel erreicht. Genau 4.019 Kilometer hat Lars McMinn-Hoffmann in den letzten sieben Wochen mit seinem Fahrrad zurückgelegt. Dabei ist er von seinem Heimatort durch Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen geradelt, bis er am 26. Juli an seinem Ziel, dem Nordkap, angekommen ist. Auf seiner Tour hat er...

  • Hemer
  • 31.07.21
  • 2
  • 1
Natur + Garten
Die Schmetterlingsroute ist weitgehend steigungsarm.
2 Bilder

Radeln nach Zahlen: Die Schmetterlingsroute

Die Schmetterlingsroute eignet sich gut als Tagesausflug für Genussradler, die sportliche Aktivität mit Sightseeing verbinden möchten. Sie ist Teil des "Ruhr-Lenne-Achters" im Grenzgebiet zwischen Ruhrgebiet (Hagen, Dortmund, Schwerte) und Südwestfalen (Märkischer Kreis, Kreis Unna), der es in die Top 10 der Ausflugsziele in NRW gebracht hat (http://www.nrw-tourismus.de/top-ausflugstipps-sommer-2016). Nach dem System des Radnetzes Südwestfalen "Radeln nach Zahlen" ist bisher nur die...

  • Iserlohn
  • 30.07.16
Überregionales
Marita Gerwin aus Arnsberg
11 Bilder

BürgerReporterin des Monats Oktober: Marita Gerwin aus Arnsberg

Marita Gerwin aus Arnsberg ist bereits seit über vier Jahren Mitglied unserer Community und als BürgerReporterin vor Ort aktiv. Im ausführlichen Interview erzählt sie uns von ihrer Heimatstadt, ihren Hobbies - und weshalb ihr der Lokalkompass immer wieder Freude bereitet. Bitte stellen Sie sich kurz vor Mein Name ist Marita Gerwin. Ich bin 60 Jahre alt, verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn. Geboren und aufgewachsen bin ich in Hirschberg, einem Dorf mit 1.800 Einwohnern im Sauerland. Wir...

  • Essen-Süd
  • 04.10.14
  • 60
  • 39
Überregionales
9.000 Kilometer: Jürgen Kalf (66) aus Wiblingwerde  hat den Osten und Norden (Bild in Finnland) auf zwei Rädern erobert.
7 Bilder

Extremsportler Jürgen Kalf (66) ist zurück: 9.000 auf dem Fahrradtacho

Wieder zurück in der Heimat Wiblingwerde plant Jürgen Kalf im Kopf bereits seine nächste Tour: 20.000 Kilometer mit dem Fahrrad durch Asien. Er zählt mit Sicherheit zu den Exptremsportlern: Der 66-jährige Jürgen Kalf aus Wiblingwerde, der vor seiner Rente „Naturfloristik“ in Iserlohn geführt hat, hat Haus und Auto gegen ein Leben in „Freiheit“ getauscht. Im Mai hat er sich von hier aus Richtung Osten aufgemacht (wir berichteten). „Es ist alles perfekt gelaufen“, erzählt er nach seiner Rückkehr....

  • Hemer
  • 05.10.13
  • 1
  • 2
Natur + Garten
7 Bilder

Der ADFC Iserlohn beendete die Sonntagstouren für dieses Jahr

Auch zur letzten Sonntagstour für dieses Jahr hatten sich 23 Radfahrer nicht vom Wetter abhalten lassen um eine gemütliche Radtour im Herbst zu machen. Ziel dieser Radtour mit Tourenleiter Gerd Schmidt war das Wasserschloss Opherdicke. Los ging die Radtour am 04.11.2012 um 10:00 Uhr von Maste Barendorf. Wir Radelten über Kalthof, Hennen, Wellenbad nach den Wasserschloss Opherdicke. Dort war große Pause angesagt. Erholt traten wir dir Heimfahrt an. Zurück Radelten wir über Schwerte, Hennen,...

  • Iserlohn
  • 05.11.12
Natur + Garten
3 Bilder

Letzte Feierabendtour des ADFC Iserlohn für dieses Jahr

Am 19.09.2012 startet die letzte Feierabendtour des ADFC für dieses Jahr. Treffpunkt ist wie immer der Stadtbahnhof Iserlohn. Gestartet wird diesmal nicht wie angekündigt um 17:30 Uhr sondern schon um 17:00 Uhr da es früher dunkel wird. Tourenleiter ist dieses Mal Herbert Ketturreck. Die Radtour beginnt am Stadtbahnhof Iserlohn führt weiter über den Gerlingser Weg, Dortmunder Straße, Kuhlo Weg hoch nach Grümannsheide. Von dort Radeln wir den Schälk her runter bis zur JVA Hagen. Dort fahren wir...

  • Iserlohn
  • 10.09.12
Sport
Fred Lemanczyk, Harald Tennie, Thomas Pehle, Harald Dodt, Detelf Schatz, Rainer Ambrosy und Michael Weist (v. l.)
12 Bilder

12 000 Höhenmeter in sieben Tagen

Gut lachen hatten am Donnerstagabend auf dem Hegenscheid sieben Mountainbiker, als sie ihre Mountainbike-Räder verladen haben. Am Freitagmorgen ging es nach Oberstdorf, wo die neun Iserlohner (Wolfgang und Jürgen Kremer stoßen zu den mountainbikenden Sieben noch hinzu) eine siebentätige Alpentour begonnen haben. 12 000 (!!) Höhenmeter werden zu überwinden sein. Die Strecke führt von Oberstdorf ins Lechtal, nach St. Anton, Ischgl, zur Heidelberger Hütte, ins Engadin, nach St. Maria ins...

  • Iserlohn
  • 19.08.12
Natur + Garten

Mittwochs mit dem TV Lössel aufs Radl

Für Daheimgebliebene bietet der TV Lössel wieder ab Mittwoch, 21. Juli, bis Ferienende jeden Mittwoch um18 Uhr ab Barendorf abendliche Fahrradtouren an. Sie dauern etwa je zwei bis drei Stunden und führen in die Umgebung rund um Iserlohn und die Nachbarstädte. Mitmachen darf jeder! Die TVL-Verantwortlichen freuen sich auf neue Gesichter. Anmeldung nicht erforderlich. Die Touren sind so ausgelegt, dass sie auch für Ungeübte leicht zu schaffen sind. Für eine kleine Stärkung im Marschgepäch sollte...

  • Iserlohn
  • 14.07.10
Natur + Garten
Die Hönnetalbahn - immer noch spektakulär!
2 Bilder

Radfahrer aus Menden machen die LGS mobil

Entmutigen lassen sie sich nicht! Die wenig einladenden Bedingungen für Radfahrer im Umfeld der Landesgartenschau sind kein Grund, warum sich die Ortsgruppe Fröndenberg-Menden des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs nicht auf der Garten-Ausstellung vorstellen sollten. Sie werden, im Gegenteil, beweisen, dass auch dort der Radverkehr eine Chance hat, wo er bisher nicht als Alltagsverkehrsmittel etabliert ist. Ab den frühen Vormittagsstunden wird der ADFC seine wichtigsten Aktivitäten in Menden...

  • Hemer
  • 09.07.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.