Rettet die Katernberger Grünflächen

Beiträge zum Thema Rettet die Katernberger Grünflächen

Politik

Rettet die Katernberger Grünflächen
Gemeinsames Schreiben

Heute geht ein offener Brief an den OB und an alle Politiker Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Kufen, mit der Vielzahl an Unterschriftenübergaben an Sie und stadtweiten Protesten der letzten Monate ist es Ihnen, Herr Oberbürgermeister Kufen, bestimmt nicht entgangen, dass die Bürgerinnen und Bürger in ihrer Stadt mit der aktuellen Stadtplanung und Baupolitik in Essen deutlich unzufrieden sind. In einem mehr als fragwürdigen Verfahren, als Bürgerforum betitelt und „Wo wollen...

  • Essen-Nord
  • 09.12.19
  •  3
Politik

Rettet die Katernberger Grünflächen
Zeitungsartikel

Wie bei vielen Bürgerinitiativen, passiert auch bei uns im Essener Norden einiges um die noch verbliebenen Grünflächen zu schützten https://www.google.com/amp/s/www.waz.de/staedte/essen/nord/buerger-in-essen-katernberg-protestieren-gegen-bebauungsplaene-id227805465.html%3fservice=amp Ein weiterer Zeitungsartikel, mit dem wir klar unsere Meinung vertreten und in dem wir zeigen, dass wir gegen Grünflächen Bebauung sind. Wir müssen zusammen dafür kämpfen,dass die noch vorhandenen...

  • Essen-Nord
  • 05.12.19
  •  3
Politik
3 Bilder

Rettet die Katernberger Grünflächen
Unsere 2. Aktion

Unsere 2.Aktion lief unter dem Motto Kinder brauchen Grünflächen. Es war ein wunderschöner Tag mit Waffeln, Kinderpunsch, vielen Spielen und ganz vielen Kindern.  Die Kinder brauchen Fläche zum Spielen, Luft zum Atmen und sie müssen Kontakte knüpfen dürfen ausserhalb von Kindergarten und Co Diese Grünfläche ist eine Oase an der sich die Kleinsten unter uns frei bewegen können ohne den alltäglichen Stress und dem  vielen Verkehr. Wir kämpfen dafür,dass Kinder weiterhin auf natürlichem...

  • Essen-Nord
  • 01.12.19
  •  6
Politik

Rettet die Katernberger Grünflächen
Über 2000 Unterschriften in 4 Wochen

Mir fehlen die Worte, wir danken allen, die uns unterstützten. Ihr seit einfach toll. Wir haben in 4 Wochen das erreicht wovon wir nur geträumt hätten, über 2000 Unterschriften überwiegend handschriftlich erfolgt.  Wir sind sprachlos und wir werden alles dafür tun, dass jede Unterschrift davon gehört wird.  Ihr könnt uns weiterhin unterstützen, indem ihr die Petition verbreitet und wir somit nochmehr Reichweite...

  • Essen-Nord
  • 26.11.19
  •  3
Politik

Rettet die Katernberger Grünflächen
Werbering sagt Nein zu unserem Nikolaus Stand

Wie kann es sein, dass nach einer Mündlichen Zusage eines Standes für Kinder Weihnachtsspiele, Kinderpunsch und Süßigkeiten für nur eine Spende eine Email kommt mit "wir hatten gestern eine Besprechung für den Nikolausmarkt am 6.12.2019. Leider können wir Ihrem Wunsch nicht entsprechen und Ihnen dementsprechend keinen Stand auf dem Nikolasmarkt anbieten. Gerne sind wir bereit, Sie und Ihre Initiative mit der Vonovia zu einem Gespräch zusammen zu bringen." Wir sind fassungslos und...

  • Essen-Nord
  • 24.11.19
  •  1
  •  5
Vereine + Ehrenamt

Rettet die Katernberger Grünflächen
Wir waren vor Ort

Auch heute war die Bürgerinitiative unterwegs, diesmal auf einem Adventsmarkt. Wir konnten Unterschriften sammeln und Leute informieren. Gerne könnt ihr vor Ort(Plänkerweg/Feldwiese)eure Unterschrift abgeben oder bequem von zuhause. https://www.openpetition.de/petition/online/bauvorhaben-katernberg-feldwiese Vielen vielen Dank an alle Unterstützer

  • Essen-Nord
  • 24.11.19
  •  2
Natur + Garten
2 Bilder

Genügend Alternativen Angeboten
"RETTET DIE KATERNBERGER GRÜNFLÄCHEN"

Wir haben der Stadt Essen, den Politikern und jenen die es wissen wollten genug Alternativen angeboten.  Wir sprechen von über 100 ha Bauland, dass da ist ohne Grünflächen zu zerstören!  Und wir brauchen nur ungefähr 60-75ha bis 2030!  Wir Menschen besonders unsere Kinder brauchen die Natur, nur die Natur braucht uns nicht.  Politiker sprechen von Schadstoffen durch Pilzbefall von Bäumen, die schädlich für uns Menschen sein sollen, doch wollen uns nochmehr zu bauen und nochmehr Autos...

  • Essen-Nord
  • 21.11.19
  •  5
Politik

Rettet die Katernberger Grünflächen
Bezirksversammlung wir waren dabei

Die Bürgerinitiative "Rettet die Katernberger Grünflächen" war heute auch bei der Bezirksversammlung im Rathaus Stoppenberg. Als wir die Gelegenheit bekamen den Bezirkspolitikern Fragen zu stellen, hatten wir eine ganz wichtige Frage "Warum werden die Meinungen von fast 2000 Bürger/innen zur Bebauung der Grünflächen einfach so mit Füßen getreten?" LEIDER bekamen wir von keinem Politiker darauf eine Antwort. Wir haben es geschafft, in weniger als 4 Wochen rund 2000 Unterschriften zu sammeln...

  • Essen-Nord
  • 20.11.19
  •  5
Natur + Garten

Bebauung der Grünfläche in Katernberg Plänkerweg/Feldwiese
Bürgerinitiative "Rettet die Katernberger Grünflächen"

Wir, die Bürgerinitiative "Rettet die Katernberger Grünflächen" und viele Bürger und Bürgerinnen, sind der Einladung am 05.11.2019 zur Diskussionsrunde gefolgt und von uns gab es ganz klar die ROTE Karte für das Bauvorhaben Plänkerweg/Feldwiese. Wir haben den Damen und Herren Alternativen geboten und ihnen versucht zu vermitteln, dass innerhalb kürzester Zeit rund 1200 Unterschriften, davon über 900 handschriftlich, gegen die Bebauung der Grünflächen erfolgt sind.  Die Argumente der...

  • Essen-Nord
  • 06.11.19
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.