Ritter

Beiträge zum Thema Ritter

Fotografie
9 Bilder

Die Welt von Prinz Eisenherz
Peters Hobby

Peters Hobby Bis heute ist er ein großer Freund von Hal Foster`s Prinz Eisenherz. Also lag es nahe, die Burgen exakt nachzubauen. Akribisch wurde recherchiert und gebastelt. Die unglaublichen Ergebnisse sehr ihr hier.

  • Hagen
  • 23.01.20
  • 5
  • 2
Reisen + Entdecken
Hagen blüht auf 2019.
34 Bilder

Hagen blüht auf 2019
So schön blühte Hagen auf: Große Bildergalerie zeigt Mittelaltermarkt und Cityfest

Der Schmied wendet das Eisen im Feuer und der Bäcker holt leckere Stockbrote aus seinem Steinofen. Ein Gaukler lädt zur Unterhaltung ein und die Kinder schossen mit Pfeil und Bogen auf Strohscheiben. Was wie aus einem mittelalterlichen Roman hätte stammen wurde am vergangen Wochenende im Volkspark real. Denn für die diesjährige Ausgabe von "Hagen blüht auf" hat der Hagener Schaustellerverin einiges auffahren lassen. Neben dem Mittelaltermark gab es noch eine Kletterwand zu bestaunen. Hier...

  • Hagen
  • 13.05.19
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft
Leben wie zu Ritterzeiten – Herbstferien-Aktion im Museum Wasserschloss Werdringen.

Leben wie zu Ritterzeiten – Herbstferien-Aktion im Museum Wasserschloss Werdringen

Einen Ritter-Workshop für Kinder mit Bastelaktionen und Spielen bietet das Museum Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle am Mittwoch, 17. Oktober, von 14 bis 17 Uhr an. Am Anfang des Programms haben die Kinder die Möglichkeit, mithilfe eines Museumspädagogen einen eigenen Ritterhelm oder eine eigene Prinzessinnenkrone zu basteln. Danach können die Teilnehmer bei einem „Zeitreise-Rundgang“ im Wasserschloss das Leben zu Ritterzeiten kennenlernen. Nach einer kleinen Stärkung mit selbst...

  • Hagen
  • 12.10.18
LK-Gemeinschaft
Am kommenden Wochenende erleben die Besucher des Freilichtmuseums das Mittelalter lebendig und praktisch dargestellt.
3 Bilder

Was ist denn bitte Potgeiter, Bilderbakker & Co.? Viel zu erleben am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Juli, im Hagener Freilichtmuseum

Das Mittelalter-Wochenende „Potgeiter, Bilderbakker & Co" im Hagener Freilichtmuseum findet am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Juli, statt. Es ist der unterhaltende Höhepunkt zur Sonderausstellung „Echt alt! – Mittelalterliches Handwerk ausgegraben“. An diesem Wochenende erleben die Besucher das Mittelalter lebendig und praktisch dargestellt. Was sind das für Berufe gewesen: Potgeiter, Bilderbakker und Co.? Gasthandwerker führen diese Berufe vor und zeigen, wie im Mittelalter...

  • Hagen
  • 18.07.18
LK-Gemeinschaft
Mittelalterlicher Handwerkertag mit Kinderaktion im Wasserschloss Werdringen am Sonntag, 22. April.
3 Bilder

Mittelalterlicher Handwerkertag mit Kinderaktion im Wasserschloss Werdringen

Mittelalterliches Handwerk wird am kommenden Sonntag, 22. April, von 11 bis 18 Uhr im Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle vorgeführt. Die Ritterschaft der Wolfskuhle zeigt verschiedene mittelalterliche Handwerkstechniken. So können Klein und Groß in das Mittelalter eintauchen und dabei wunderbare alte Handwerkstechniken erleben. Anschaulich wird gezeigt und erklärt, wie Wolle gefärbt wurde und beim Spinnen weiterverarbeitet wurde. Auch das Brettchenweben wird vorgeführt. Bei der...

  • Hagen
  • 19.04.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Ritterturnier am Wasserschloss Werdringen- eine Bildergalerie

Beim Ritterturnier auf den Wiesen am Wasserschloss Werdringen streiteten am 13. und 14. Mai tollkühne Ritter um eine Krone und um die Gunst des Publikums. Das Ritterspektakel fand auf der großen Wiese neben dem historischen Gemäuer am Samstag und Sonntag statt und war Teil eines Programms, dass sich auf verschiedene Spielstätten entlang der Brockhauser Straße verteilte. Unser Fotograf Volker Schwiddessen hielt den tollen Tag in nachfolgenden Bildern Fest.

  • Hagen
  • 15.05.17
Kultur
217 Bilder

Mittelalterspektakel mit Ritterturnier auf dem Wasserschloss Werdringen bei Hagen

Bei dem Mittelalterspektakel waren die Ritter hoch zu Ross. Sie bekämpften sich, sie ritten durchs Feuer. Das Puplikum war begeistert und jubelte den Kämpfenden zu. Auf dem idyllischen Wasserschloss konnte man Feuerspucker und Gaukler bei leckeren Speisen bestaunen oder sich einfach nur in eine andere Zeit versetzen lassen. Das Museeum öffnete die Türen und so konnte man, neben dem riesigen Mammut, Ausgrabungen aus der Region bestaunen.

  • Iserlohn
  • 22.05.16
  • 2
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Hostien, Ketzer, Ostpreußen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche reisen wir in die Vergangenheit: es gibt es ein paar historische Schmöker zu ergattern. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Gabrielle C.J. Couillez: Die...

  • 26.05.15
  • 10
  • 6
Überregionales
Ein Rundgang durch's mittelalterliche Dorf
32 Bilder

Lebendiges Mittelalter am Vorhaller Schloss

Ein Rundgang durch's mittelalterliche Dorf Das Volk hat seine Zelte aufgeschlagen und lädt ein, dabeizusein: Beim Mittelaltermarkt und -leben am Wasserschloss Werdringen vom heutigen Samstag, noch bis 22 Uhr (Abschluss wird das Feuerspektakel sein) bis morgen, Sonntag, 11 bis 18 Uhr. Ritter und Gaukler, Mägde und Knechte, Minnesänger und Musikanten: Sie alle zeigen, wie das Leben "ihrer" Zeit wohl einmal stattgefunden haben muss. Beim Rundgang durch das mittelalterliche Dorf wirkt nichts...

  • Hagen-Vorhalle
  • 09.08.14
Überregionales
Spektakulum am Wasserschloss Werdringen
18 Bilder

Mittelalterliches Spektakulum am Wasserschloss Werdringen

Von Kerlen, Weibern und Gesängen... Zurück in eine andere Zeit: Am Sonntagnachmittag herrschte mittelalterliches Treiben im Schlosshof Werdringen. Der Einladung der Ritterschaft Wolfskuhle waren viele gefolgt. Tapfere Ritter und holde Mägde und auch das gemeine Volk. Sie alle erfreuten sich am regen Treiben. Es wurde gekämpft und gesungen, gefeiert und getanzt. Eine Zeitreise durch das mittelalterliche Europa, in dem auch scharf geschossen wurde. Pfeil und Bogen sowie Armbrust kamen zum...

  • Hagen-Vorhalle
  • 28.04.14
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Ritterspiele auf Schloss Werdringen

Am Sonntag, 21. April, treffen sich im Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle zahlreiche Ritter zu einem Lehnstag. Dann füllt sich der Schlosshof mit tapferen Kämpfern in stählernen Rüstungen. Aber auch holde Maiden sowie Tanz und Musik werden nicht fehlen. Nach der großen Heerschau mit Waffenkunde, bei der die Ritter Schild, Waffen und Rüstung präsentieren, geht es in die Schlacht. Beim Schaukampf zeigen die Ritter, ob sie ihren Mann stehen können und wie gut sie mit Schwert, Schild, Spieß...

  • Hagen
  • 17.04.13
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.