Robert Kaller

Beiträge zum Thema Robert Kaller

Kultur
Inge Vârvoreanu auf ihrem "Ehrenplatz"
8 Bilder

Grundschule Vonderort verabschiedet Inge Vârvoreanu

Nach 42 Jahren im Schuldienst beginnt mit Ablauf des aktuellen Schuljahres für die Leiterin der Grundschule Vonderort, Inge Vârvoreanu, ein neuer Lebensabschnitt. Ausschlafen statt früh aufstehen, Kaffee trinken und Zeitung lesen zuhause statt Schule organisieren im Büro, viel Zeit den Hobbies widmen statt Schülern, Eltern und Lehrern. Für Vârvoreanu beginnt der Ruhestand. Oder, wie es Karl Trimborn, Leiter des Bottroper Schul- und Jugendamtes formulierte: "Ich wünsche ihnen keine Minute...

  • Bottrop
  • 07.07.16
Überregionales
2 Bilder

Aktion: Schönerer Schulhof an der Gertrudisschule

Als wahre Kunsthandwerker betätigen sich Kinder der Gertrudisschule auf ihrem Schulhof. „Wir bringen Farbe und schöne Formen auf den Pausenhof!“, nahmen sich die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 4 vor. Dabei hilft ihnen der Künstler Robert Kaller Zuerst nahmen sich die Kinder die Wand gegenüber dem Schuleingang vor. Emsig wird dafür gesorgt, dass in Zukunft der Blick auf ein buntes Mosaik fällt, wenn jemand durch die Tür nach außen tritt. Die Notwendigkeit etwas für den tristen...

  • Wattenscheid
  • 11.10.13
Überregionales

Südschul-Kinder standen bei dem Skulptur-Entwurf Pate

lokalkomass-Mitarbeiterin Sandra Finster hat im Rahmen der Iserlohner Kinderstadt, die vergagene Woche nach drei Wochen für ein Jahr wieder geschlossen wurde, die Kultur-Abteilung besucht. Hier ist ihr Bericht. „Die Schlüsselqualifikation der Zukunft ist die Phantasie. Genau die müssen wir bei Kindern fördern, um Neues und Unbekanntes zu entwickeln“, bekräftigt der Künstler Robert Kaller aus Dortmund. Prachtvolle neue Skulptur Während er dies sagt, wird die Arbeit nicht unterbrochen. Er...

  • Iserlohn
  • 12.08.13
Überregionales
Bunt wie die Welt: So präsentiert sich das neue Foyer der Jakob-Muth-Schule in Essen-Kettwig.
6 Bilder

Jakob-Muth-Schule in Essen-Kettwig: Bunt wie die Welt

Idyllisch liegt sie ja, dort oben auf ihrem Berg Am Bögelsknappen, die Jakob-Muth-Schule. Mitten im Grünen, fernab von A 52 und Ausflugslärm. Doch je näher man der Schule kommt, desto trister wird die Stimmung. Grau dominiert sowohl bei der Fassade, als auch im Foyer. Damit dies anders wird, werkelten, malten und gestalteten Künstler Robert Kaller und einige Schüler monatelang im Innern des Gebäudes vor sich hin. Und das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen: Im ersten Schritt zauberten rund...

  • Essen-Kettwig
  • 07.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.