Rotary Club

Beiträge zum Thema Rotary Club

Vereine + Ehrenamt
Bildliches Zeugnis des Ämterwechsels und Teil einer schönen Tradition ist die Übergabe der Präsidentenkette, auf der alle Präsidenten seit der Clubgründung im Jahr 1958 verewigt sind.

Ämterübergabe beim Rotary Club Velbert/Heiligenhaus

Der Beginn des neuen rotarischen Jahres wurde diese Woche von den Mitgliedern des Rotary Clubs Velbert/Heiligenhaus gefeiert. Dieses beginnt traditionell zur Jahresmitte und startet mit einem Ämterwechsel. Außerdem werden die aktuelle Dynamik des Clubs, der Dank für das Geleistete in den vergangenen zwölf Monaten und etwas Stolz deutlich. Der neue Präsident übernimmt den Staffelstab und stellt seine Leitlinien vor. Juan Gregori y Ribes ist neuer Präsident Die Hauptakteure der...

  • Velbert
  • 07.07.20
Vereine + Ehrenamt
Rotary-Präsident Dr. Philip Eigen (links) verteilt die Bücher an die Grundschüler.

500 Bücher als Geschenk
Futter für kleine Leseratten

Dem Rotary Club Velbert und Heiligenhaus liegt es am Herzen, Kinder zum Lesen zu bewegen. Darum verschenken sie an Grundschüler beider Städte 500 Bücher. Präsident Dr. Philip Eigen (links) verteilte zusammen mit Wolfgang Schlieper an die Zweitklässler der Grundschule Schulstraße das Buch "Faustdicke Freunde". "Mit dem Buch wollen wir Hemmschwellen abbauen und zum Lesen motivieren."

  • Velbert
  • 09.04.19
Überregionales

Clarenbachschüler helfen Wildbienen

Aus Holzklötzen, Schilfrohr und anderen Naturmaterialien basteln die Schüler der vierten Klasse der Adolf-Clarenbach-Schule Insektenhotels, die vor allem den Wildbienen Unterschlupf bieten. Unter der Anleitung ihrer Lehrerin Elisabeth Adelhöfer sowie engagierten Vätern und Großvätern lernen die Jungen und Mädchen den Umgang mit Maschinen und jede Menge Wissenswertes rund um die kleinen Insekten. Manfred Euteneuer (hinten links) vom Lions Club und Reinhard Schulze Neuhoff vom Rotary Club waren...

  • Heiligenhaus
  • 22.06.18
Vereine + Ehrenamt
Ulrike Motte (von links), Leiterin der Stadtbücherei Velbert, Stefan Freitag und Arnim Leuschner vom Rotary Club Velbert, Leonie Gilfert, stellvertretende Leiterin der Kindertagesstätte Niederzwerg, der Präsident des Rotary Clubs Reinhard Schulze Neuhoff und Martina Saint-Martin, Leiterin der Kinderbibliothek, führten vor, wie Bilderbücher mit Tablets zum Leben erweckt werden können.

Rotary Club Velbert unterstützt weiteres Projekt der Stadtbücherei

Die Sorge, dass Kinder sich nur noch mit modernen Medien wie Tablet und Smartphone beschäftigen und deswegen nicht mehr das klassische Bilderbuch in die Hand nehmen, hält Martina Saint-Martin, Leiterin der Kinderbibliothek in Velbert, für unbegründet. Vielmehr sollte man diese Technik nutzen, um Bilderbücher zum Leben zu erwecken. Und genau das ist in den drei Velberter Bibliotheken nun auch möglich und zwar dank einer großzügigen Spende des Rotary Clubs Velbert. Insgesamt 60 Super-Bücher...

  • Velbert
  • 21.03.17
Vereine + Ehrenamt

Bücherspende im Rahmen von "LLLL - lesen lernen, leben lernen"

Seit inzwischen neun Jahren verschenkt der Rotary Club Velbert im Rahmen des Projektes "LLLL - lesen lernen, leben lernen" Bücher an Zweit- und Drittklässler von zehn Schulen in der Stadt. Nun war es wieder soweit: Reinhard Schulze Neuhoff, Präsident des Clubs, und Wolfgang K. Schlieper (beide rechts) verteilten fleißig Lesestoff an die Jungen und Mädchen. Über 500 Bücher konnten sie in diesem Jahr überreichen. "Unser Ziel ist es, Kinder wieder mehr für das Lesen zu begeistern", so Schulze...

  • Velbert
  • 16.03.17
Vereine + Ehrenamt

Rotarier unterstützen Leseanfänger

Der Rotary-Club Velbert/Heiligenhaus hat es der Stadtbücherei Heiligenhaus mit einer großzügigen Spende an den Freundeskreis ermöglicht, das Leseförderungsprojekt „Lesespaß digital und analog“ zu realisieren. Hierbei wurden zum einen attraktive Neuerscheinungen für die Altersgruppe der Sechs- bis Zehnjährigen angeschafft, zum anderen Bilderbücher, die durch digitale Zusatzfunktionen das Lesen eines Buches mit der Nutzung eines Smartphones oder Tablets verbinden und so noch mal einen ganz neuen...

  • Heiligenhaus
  • 07.03.17
Überregionales
Die "Grundsteinkiste" als Kulisse: Heike Jorzig, Musikschule Velbert, Norbert Bauer, Kunsthaus Langenberg, Frank Eerenstein, Kunst- und Musikschule Velbert, Reinhard Schulze Neuhoff und Juan Gregori , Rotary Club Velbert, Ivonne Backhaus, Förderverein Kunsthaus, Uwe Ottenjann, Förderverein Musikschule Heiligenhaus und Arnim Leuschner, Rotary Club (von links).
2 Bilder

Förderungswürdige Projekte!

Mit einer Benefizveranstaltung am 3. März fördern die Rotarier drei lokale Projekte. Die Vereinigte Gesellschaft Langenberg (VG) sorgt für den richtigen Rahmen, ein bekannter Regisseur und Schauspieler sorgt für gute Unterhaltung und Linke Catering sorgt für den passenden Gaumenschmaus. Doch das Schönste an dieser Veranstaltung ist: Mit dem Erlös unterstützt der Rotary Club Velbert drei lokale Kinder- und Jugendprojekte. Große Freude herrschte daher auf allen Seiten an diesem Vormittag im...

  • Velbert-Langenberg
  • 13.02.17
Vereine + Ehrenamt
Foto: Bangert

Rotarier bedenken Tafel und Hockeyjugend

Im Lager der Velberter Tafel für Niederberg übergab der Rotary Club Velbert den Erlös des dritten Rotary Spendenlaufs im Herminghauspark. Über 400 Teilnehmer "erliefen" 23 000 Euro. Vom dem Betrag erhielt der Förderverein Jugendhockey des Hockey Club Velbert 5000 Euro für eine Ballwurfmaschine. 18 000 Euro gingen an die Tafel, die dafür einen Kühlraum für frische Lebensmittel einrichten konnte. "Wir haben einen guten Gebrauchten erworben, von dem eingesparten Geld haben wir neue Gefriertruhen...

  • Velbert
  • 10.02.17
Überregionales
Foto: (v.l.) Mutter mit Kind, Rotary-Club-Präsident Reinhard Schulze-Neuhoff, Kreisdezernentin Ulrike Haase, Einrichtungsleiterin Mareike Ludwig, Bernd Volkmer, Fördervereinsvorsitzender Halil Okul, Gemeindienstbeauftragter Rotary-Club Stefan Freitag

Rotary-Club stiftet Wickelkommode für Förderzentrum Velbert

Strahlende Gesichter in der Integrativen Kindertagesstätte des Kreises Mettmann an der Steeger Straße in Velbert: Der Präsident des Rotary-Clubs, Reinhard Schulze-Neuhoff, und dessen Gemeindienstbeauftragter, Stefan Freitag, übergaben im Beisein von Eltern, Kindern, dem Förderverein und der Kreisdezernentin Ulrike Haase eine neue Wickelkommode an die KiTa-Leitung. „Kinder-T-räume“ ist nicht nur der Name der Firma, die das liebevoll gestaltete Unikat gebaut hat, sondern auch das Leitmotiv für...

  • Velbert
  • 04.11.16
Vereine + Ehrenamt

Die Gewinner des Deckelschätzspieles des Rotary Club Velbert

402 Deckel waren in der Schätzflasche. Fast eine Punktlandung gelang Frau Monika Rütz aus Heiligenhaus, die 400 Deckel geschätzt hatte. Den zweiten Platz mit 370 geschätzten Deckeln erreichte Herr Marcus Nüse. Drei weitere Gewinner erhielten Sachpreise aus den Hause Real. "Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass unsere Aktion so positiv von der Bevölkerung aufgenommen wurde", zog Reinhard Schulze Neuhoff, Präsident des Rotary Club Velbert, ein Fazit. "Die Menschen wurden sensibilisiert, dass...

  • Velbert
  • 04.11.16
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich, dass mit der Spende aus der Benefizveranstaltung weiteren Flüchtlingen und Migranten beim Erlernen der deutschen Sprache geholfen werden kann: Jacqueline Montemurri-Jarnicki (von links), Dörte Frisch, Eggert de Weldige, Isroil Odinaev, Horst Socher, Günther Coen und Rainer Gölz.

Integration soll nicht an der Sprache scheitern

Als Kooperationspartner arbeiten der Flüchtlingshilfeverein Velbert und das Projekt Deutsch Lernen gemeinsam daran, vielen Flüchtlingen und Migranten aus der Region beim Erlernen der deutschen Sprache zu helfen. Mit Alphabetisierungskursen, Deutschkursen für Anfänger und Fortgeschrittene, einem Internet-Café für Online-Sprach-Übungen, Kursen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und auch bei Sprachkursen für Kinder zeigen rund zehn bis 15 Ehrenamtliche engagierten Einsatz. "Nur wer die...

  • Velbert
  • 07.09.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Jetzt aber schnell - 3. Rotary Benefizlauf

Unter dem Motto "Laufen tut gut(es)" startet am 27. August der 3. Rotary Benefizlauf bei dem Sponsoren für jeden gelaufenen Kilometer 5 € spenden. Insgesamt kamen beim letzten Lauf in 2014 - auch durch den Waffelstand auf dem Parkfest - über 17.000 € zusammen. Seien Sie in dabei und melden Sie sich jetzt noch an - es stehen nur noch rund 100 Startplätze zur Verfügung! Anmeldungen sind online noch bis zum 22. August unter www.benefizlauf.rotary-velbert.de möglich. Dort stehen auch alle...

  • Velbert
  • 19.08.16
LK-Gemeinschaft
Lagerleiter Philipp Köster (links) sowie einige Kinder und Gruppenleiter vor dem Großraumzelt, dass Dank der Spenden angeschafft werden konnte.

Zeltlager-Truppe von St. Marien dankt für die Unterstützung

Zwei Wochen lang ging es für 90 Kinder im Alter von acht bis 16 Jahren wieder mit der Jugend von St. Marien ins Zeltlager. Jedes Jahr werden die ersten 14 Tage der Sommerferien mit viel Spaß, Sport und Abwechslung verbracht, dieses Mal war Rhens das Ziel der bunten Reisegruppe. Eingeteilt nach Alter und Geschlecht sind die Kinder in großen Zelten untergebracht und werden von jungen, ehrenamtlich engagierten Gruppenleitern betreut. "Die Resonanz war wieder sehr groß", freut sich Lagerleiter...

  • Velbert
  • 08.08.16
Überregionales

Glatte Eins für die Gesamtschule

Hohe Auszeichnung für die Gesamtschule Heiligenhaus: Schulleiterin Gabriele Arnsmann erhielt von Dr. Stefan Doepp (von links), Dr. Thoms Hesselmann und Dr. Ulrich Wasner das Lions Quest Siegel. Damit wird die Schule für langjährige und erfolgreiche Arbeit mit dem Projekt „Erwachsen Werden“ ausgezeichnet, das vom Lions Club Heiligenhaus und vom Rotary Club Velbert unterstützt wurde. Beim Jugendförderungsprogramm für Zehn bis 14-Jährige steht die Stärkung von sozialen Kompetenzen im Mittelpunkt....

  • Heiligenhaus
  • 29.01.16
Überregionales

Lesen lernen, Leben lernen

Die Kinder der zweiten Klasse der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Birth begeben sich mit dem Rotary Club Velbert auf ein Leseabenteuer. Präsident Rainer Gölz (links) und Projektbeauftragter Wolfgang Schlieper übergaben „Das Schlossgespenst“ an die Leseanfänger. Gleichzeitig erhielten die Lehrer ein Arbeitsbuch zur didaktischen Aufarbeitung. Seit sechs Jahren steigern die Rotarier so die Lesekompentenz an Velberter und Heiligenhauser Grundschulen, in diesem Jahr wurden 600 Bücher verteilt....

  • Velbert
  • 29.08.15
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich, dass Kinder und Jugendliche nun mit modernen Tablets in der Zentralbibliothek gezielt recherchieren beziehungsweise Standorte von Medien suchen können: Ulrich Hamacher (von links), Präsident des Rotary Clubs Velbert, Ulrike Motte, Fachabteilungsleiterin der Stadtbücherei Velbert, Dr. Martin Alberts, Pastpräsident des Rotary Clubs und die Leiterin der Zentralbibliothek Jennifer Koppitsch.

Zehn neue Tablet-PCs für die Bibliothek

In der Zentralbibliothek Velbert können Kinder und Jugendliche nun mit moderner Technik recherchieren und aus dem umfangreichen Bibliotheksbestand den Standort der gewünschten Medien ermitteln. Denn zehn Tablet-PCs stehen hier ab Juni zur Verfügung. „Wir möchten sie vorrangig für Klassenführungen nutzen, aber auch für einzelne Recherchen verleihen wir sie an unsere Kunden“, so Ulrike Motte, Fachabteilungsleiterin der Stadtbücherei Velbert. Medien- und Informationskompetenz gehören heutzutage...

  • Velbert
  • 20.05.15
Vereine + Ehrenamt
Großer Andrang im Kreißsaal des Klinikum Niederberg: Vertreter des Rotary-Clubs Velbert/Heiligenhaus, der Fördervereine Kinderklinik und Confemina sowie Klinikum-Geschäftsführerin Dr. Astrid Gesang (rechts) ließen sich von den Chefärzten Dr. Gerd Degoutrie (Zweiter von rechts) und Dr. Mirco Kuhnigk (Dritter von rechts) erklären, wofür die 14.000-Euro-Spende verwendet wurde.

Gelaufen für mehr Sicherheit im Kreißsaal

Die Mutter und das ungeborene Kind unter der Geburt optimal überwachen - das ist auch dank einer Spende des Rotary-Clubs Velbert/Heiligenhaus im Klinikum Niederberg möglich. So viele Männer sind gemeinsam in einem Kreißsaal wohl selten zu sehen gewesen. Dr. Gerd Degoutrie, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtsklinik, und Dr. Mirco Kuhnigk, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, nahmen sich Zeit, um den Mitgliedern der Rotarier zu erklären, wofür ihr Geld, eine...

  • Velbert
  • 04.01.15
Überregionales
Vier der sechs Mitglieder des Arbeitskreises Jugend: Reinhard Schulze Neuhoff (von links), Dr. Ulrich Wasner, Manfred Euteneuer und Diethard Graf von Bassewitz.

„Kinder sind engagiert“

Dass Kinder und Jugendliche sich für andere einsetzen, ist für die sechs Männer des Arbeitskreises Jugend, eine Initiative des Lions-Clubs und der Rotarier, unstrittig. Jetzt soll dieses Engagement mit einem Preis ausgezeichnet werden. Darüber sprach Redakteurin Miriam Dabitsch mit Diethard Graf von Bassewitz. 1.Warum loben Sie diesen Preis für jugendliches Engagement aus? „Es geht um den uneigennützigen sozialen Einsatz von Jugendlichen. Der ist für unsere Gesellschaft wie die...

  • Velbert
  • 23.11.14
Sport

Laufen für den guten Zweck

Sich selbst etwas Gutes tun und damit noch anderen helfen - das ist möglich für Teilnehmer des zweiten Rotary Benefizlaufs am Samstag, 23. August, in Velbert. Um 10 Uhr startet der Ein-Kilometer-Grundschüler-Lauf durch den Herminghauspark, an dem Kinder ohne Voranmeldung teilnehmen können. Im Anschluss, um 11 Uhr, startet der Fünf-Kilometer-Benefizlauf. Mehr als 250 Läufer sind bereits gemeldet, weitere Anmeldungen werden noch bis 22. August entgegen genommen. Und das Beste: Für jeden...

  • Velbert
  • 16.08.14
  • 1
Sport
Laufen für den guten Zweck: Am 23. August geht es wieder an den Rotary Benefizlauf. Foto: PR

Zweiter Rotary Benefizlauf in Velbert unterstützt Kinder

Im Rahmen des diesjährigen „großen Parkfestes“ am 23. August im Velberter Herminghauspark lädt der Rotary Club Velbert wieder zu einem Benefizlauf ein. Die rund fünf Kilometer lange Strecke durch die grüne Mitte Velberts hat sich bereits beim ersten Benefizlauf vor zwei Jahren bewährt. In diesem Jahr neu: Jüngere Kinder können beim Ein-Kilometer-Grundschüler-Lauf durch den Herminghauspark mitlaufen. Kleine und große Lauffans tun mit einer Teilnahme nicht nur sich selbst etwas Gutes: Für...

  • Velbert
  • 02.08.14
Überregionales
Rotary-Präsident Dr. Martin Alberts (rechts) und Reinhard Schulze Neuhoff (links) vom Berufsdienst der Rotarier zeichneten beruflich und sozial engagierte junge Menschen aus, und zwar Sebastian Richter (von links), Aileen Giegeling, Arne Häger, Ramona Kiss und Fabian Höft.

Rotary Club belohnt Extra-Leistungen

Zum siebten Mal hat der Rotary Club Velbert den Förderpreis für Auszubildende ausgelobt. Die jungen Leute haben nicht nur mit besonders guten Leistungen ihre Ausbildung abgeschlossen, sondern in ihrer Freizeit auch noch soziales Engagement bewiesen, sei es im Sportverein, in kirchlichen oder sozialen Organisationen. „Wir wollen neben unseren vielen sozialen Projekten, die in erster Linie benachteiligten Kindern und Jugendlichen zugute kommen, auch dahingehend ein Signal setzen, dass wir...

  • Velbert
  • 22.06.14
Überregionales
Ein Kühlwagen erweitert nun den Fuhrpark der Tafel, der damit nun vier Fahrzeuge umfasst. Gemeinsam mit den Sponsoren stießen die Verantwortlichen der Tafel für Niederberg nun auf das neue Fahrzeug an. Foto: Menke

Neuer Kühlwagen bringt Lebensmittel von A nach B

Die Tafel für Niederberg kann sich über einen neuen Kühlwagen freuen, mit dem ab sofort die Lebensmittel von den Geschäften zu den sechs einzelnen Tafel-Standorten in Velbert transportiert werden. „Zu verdanken haben wir das vor allem unseren großzügigen Sponsoren“, so Renate Zanjani, Leitung Velberter Tafel. Jeweils 10.000 Euro spendeten die Sparda Bank West und der Rotary Club Velbert. Weitere Unterstützung kam darüber hinaus von der Lidl-Pfandspenden Aktion und von Alice Thormählen aus...

  • Velbert
  • 12.10.13
Überregionales
Doris Schönwald (von links), Präsidentin des RC Essen-Centennial, Dr. Michael Nienhaus von NETZ e.V. und Susanne Schäfer bei der Scheck-Übergabe.Foto: PR

Rotary-Club Essen spendet 2.500 Euro - Viertes Benefiz-Golfturnier des Rotary-Clubs

Das Spenden-Ergebnis von 2.500 Euro beim vierten Benefiz-Golfturnier des Rotary Clubs Essen-Centennial ging in diesem Jahr an NETZ e.V., einer Entwicklungshilfeorganisation, die seit mehr als 20 Jahren in Bangladesh aktiv ist. Gezielt und nachhaltig die Ärmsten der Armen im Norden Bangladeshs zu unterstützen - dies ist das erste internationale Projekt des RC Essen-Centennial. Dabei erhalten h ausgewählte Familien Starthilfe und Anleitung, sich mit einfachsten Mitteln eine dauerhafte...

  • Velbert
  • 03.08.13
Überregionales
Die Mitglieder der Sternenlicht-Revue präsentieren das Musical „Starlight  Express“.
2 Bilder

Nächster Halt: Velbert

Auch in diesem Jahr macht die „Sternenlicht-Revue“ Station in der Gesamtschule Velbert. Es wird ein spannendes Rollschuh-Musical nach der Musik von Starlight Express zu sehen sein. Der Rotary Club Velbert ist der Veranstalter der Show, die am Samstag, 8. Juni, um 15.30 Uhr und am Sonntag, 9. Juni, um 14.30 Uhr zu sehen ist. Elisa, Malen, Myriam, Lina und Larissa sind fünf Kinder aus Velbert, die zu den 34 Sternenlichtern gehören, die das aufwändig inszenierte Musical in originalgetreu...

  • Velbert
  • 05.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.