Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht
Bei dem Alleinunfall verletzte sich der Zweiradfahrer so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfall-Klinik geflogen werden musste.
2 Bilder

Alleinunfall in Velbert
Motorradfahrer verletzt sich schwer

Ein schwerer Motorradunfall ereignete sich am heutigen Donnerstag, gegen 10.51 Uhr, auf der Schmalenhofer Straße in Velbert. Bei dem Alleinunfall verletzte sich der Zweiradfahrer so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfall-Klinik geflogen werden musste. Zur Unfallzeit befuhr ein 59-jähriger Mann aus Wülfrath, mit einem schwarzen Leichtkraftrad der Marke Suzuki VL 125 Intruder, die innerörtliche Schmalenhofer Straße, aus Richtung Nevigeser Straße kommend, in Fahrtrichtung...

  • Velbert
  • 15.04.21
Blaulicht

Auffahrunfall bei besonders starkem Hagel- und Schneefall in Velbert

Zu einem Auffahrunfall bei besonders starkem Hagel- und Schneefall kam es am späten Mittwochnachmittag in Velbert. Gegen 16.45 Uhr befuhr ein 24-jähriger Mann mit einem braunen Audi A5 die Birkenstraße, in Fahrtrichtung Innenstadt. Kurz vor der beampelten Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße wurde er nach eigenen Angaben von plötzlich auftretendem, besonders starken Hagel- und Schneefall überrascht. Dadurch bemerkte er zu spät, dass zwei vorausfahrende Fahrzeuge, vor Rotlicht zeigender Ampel, auf...

  • Velbert
  • 08.04.21
Blaulicht
Weil sich der schwer beschädigte Opel zunächst nicht ohne weiteres aufrichten ließ und auch der Fahrer nicht aus dem Wrack befreit werden konnte, mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Dach des Autos abschneiden, um Fahrer und Hund aus dem Wagen zu befreien.
4 Bilder

Wagen wurde auf die Seite geschleudert
Schwerer Verkehrsunfall auf der Heiligenhauser Straße in Velbert

Zu einem schwerer Verkehrsunfall kam es am heutigen Montagmorgen auf der Heiligenhauser Straße in Velbert. Dabei wurde das Auto eines 57-jährigen Velberters auf die Seite geschleudert. Da sich der Mann nicht selbst aus dem Auto befreien konnte, war die Feuerwehr Velbert mit starken Kräften im Einsatz. Gegen 7.55 Uhr war der 57-jähriger Velberter mit seinem Opel Crossland über die Heiligenhauser Straße in Velbert in Richtung Heiligenhaus unterwegs. Ohne Fremdeinwirkung verlor der Mann dann auf...

  • Velbert
  • 15.03.21
Blaulicht
Zwei Fahrzeuge stießen am Samstagnachmittag auf der Voßkuhlstraße in Langenberg zusammen.
3 Bilder

Hoher Sachschaden und zwei Leichtverletzte
Zusammenstoß in Langenberg

Zwei Fahrzeuge stießen am Samstagnachmittag auf der Voßkuhlstraße in Langenberg zusammen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sowohl der 25-jährige Unfallverursacher als auch die 14-jährige Beifahrerin des zweiten Unfallfahrzeuges wurden leicht verletzt. Gegen 17 Uhr fuhr ein 25-jähriger Mann aus Münster mit einem 1er BMW aus einer Grundstückseinfahrt auf die Fahrbahn der Voßkuhlstraße. Er missachtete den von links kommenden, vorfahrtberechtigten Skoda...

  • Velbert-Langenberg
  • 15.03.21
Blaulicht
Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf eine Summe von etwa 3.000 Euro.
2 Bilder

Motorradpolizist bei Verkehrsunfall in Velbert leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Heiligenhauser Straße in Velbert ist am Mittwoch ein 49-jähriger Motorradpolizist der Kreispolizeibehörde Mettmann - glücklicherweise nur - leicht verletzt worden. Gegen 12.45 Uhr wollte der Polizeibeamte mit seinem Motorrad von der Heiligenhauser Straße auf Höhe des dortigen Möbelzentrums auf die Autobahn 44 abbiegen. Dabei bemerkte er zu spät, dass die Fahrerin des vor ihm fahrenden Renault Captur verkehrsbedingt abbremsen musste, um anderen Abbiegenden die...

  • Velbert
  • 04.03.21
Blaulicht
Der Pkw wurde im Frontbereich derart beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war. Der entstandene Gesamtschaden am Mercedes und an den beiden Ampelmasten wurde auf circa 18.000 Euro geschätzt.

Heiligenhauser baut Unfall in Velbert
Alkoholisiert die Kontrolle über Pkw verloren

Alkoholisiert die Kontrolle über seinen Pkw verloren hat an Neujahr ein Heiligenhauser, der in Velbert unterwegs war. Das teilt die Polizei mit. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr der 62-jähriger Heiligenhauser, gegen 23.45 Uhr, mit seinem Mercedes Benz die Autobahn 44. An der Anschlussstelle Velbert Nord, im Stadtgebiet Velbert, an der Werdener Straße, verließ er die Autobahn.Am Ende der Ausfahrt verlor er nach eigenen Angaben die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er überrollte auf der...

  • Velbert
  • 03.01.21
Blaulicht
Die Unfallstelle am Tunneleingang.
6 Bilder

Feuerwehr- und Polizei-Einsätze zum Jahreswechsel in Velbert
Unfall in Langenberg, Qualmende Mikrowelle, Fehlalarm und verrauchter Heizungskeller

Zu Silvester und am ersten Wochenende des neuen Jahres registrierte die Feuerwehr zwar eine Reihe von Einsätzen, allerdings keine, die im Zusammenhang mit dem Jahreswechsel standen. Unter anderem musste die Feuerwehr am Silvestertag und Neujahr zwei Mal mit größerem Aufgebot ausrücken. Am 31. Dezember um 19.58 Uhr steuerten die hauptamtliche Wache und die beiden freiwilligen Löschzüge Velbert-Mitte ein Altenheim in der Diakonie Bleibergquelle an, nachdem dort die Brandmeldeanlage ausgelöst...

  • Velbert-Langenberg
  • 03.01.21
Blaulicht
Das Unfallwrack wurde mit maschineller Zugeinrichtung aus dem Gelände geborgen.
5 Bilder

Fahrer kommt in Heiligenhaus bei Ausweichmanöver von der Fahrbahn ab
SUV mit fünf Insassen überschlägt sich

Zu einem schweren Unfall mit fünf verletzten Personen wurden am Samstagabend Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zur Ruhrstraße in Heiligenhaus alarmiert. Ein vollbesetzter SUV war dort von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 23.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte aus. Das vollbesetzte Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen und kam circa fünf Meter neben der Fahrbahn, in einer Böschung, auf dem Dach zum Liegen. Bei Eintreffen der Feuerwehr befanden sich alle Fahrzeuginsassen außerhalb des...

  • Heiligenhaus
  • 05.10.20
Blaulicht
Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
2 Bilder

30-Jähriger verursacht in Velbert Unfall unter Alkoholeinfluss

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren tausend Euro Sachschaden kam es am Samstagabend auf der Heiligenhauser Straße in Velbert. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass einer der beteiligten Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Gegen 21.45 Uhr war ein 30 Jahre alter Mann aus Heiligenhaus mit seinem Opel Insignia über die Heiligenhauser Straße in Richtung Heidestraße gefahren. Als er nach links in die Jahnstraße einbiegen wollte, übersah er den Toyota Yaris...

  • Velbert
  • 05.10.20
Blaulicht
Der BMW wurde bei dem Unfall schwer beschädigt.
3 Bilder

20-Jähriger verliert in Langenberg die Kontrolle über sein Fahrzeug
Zu schnell in der Kurve

Zu einem Autounfall, bei dem eine 61 Jahre alte Frau aus Hattingen schwer verletzt wurde, kam es am Samstag auf der Kohlenstraße in Langenberg. Ein 20-jähriger Autofahrer aus Velbert hatte zuvor bei überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen BMW verloren und hatte den Unfall so verursacht. Laut den Angaben mehrerer Beteiligter war der 20-jährige Velberter mit seinem 3er-BMW gegen 11.55 Uhr mit überhöhter Geschwindigkeit über die Kohlenstraße zwischen Nierenhof und Velbert-Mitte...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.09.20
Blaulicht
Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 12.000 Euro.
7 Bilder

Schwerer Motorradunfall in Neviges
Hubschrauber an der Kuhlendahler Straße im Einsatz

Zu einem schweren Motorradunfall ist es am Mittwoch auf der Kuhlendahler Straße in Neviges gekommen. Dabei wurde eine Motorradfahrerin so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Duisburg geflogen werden musste.  Ein anderer Motorradfahrer wurde zudem zur ärztlichen Behandlung in eine örtliche Klinik gebracht.  Zur Unfallzeit, gegen 17.05 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau aus Hattingen, auf einem roten Motorrad der Marke Yamaha die dort mit 70...

  • Velbert-Neviges
  • 20.08.20
Blaulicht
An dem Pkw und an der Hauswand entstand ein erheblicher Sachschaden in einer geschätzten Gesamthöhe von 11.000 Euro.
3 Bilder

Auto fährt in Heiligenhaus gegen eine Hauswand
Das falsche Pedal beim Rückwärtsfahren

Auf das falsche Pedal trat ein 82 Jahre alter Heiligenhauser am Montag beim Autofahren und verursachte damit einen Unfall. Gegen 9.40 Uhr befuhr der 82-Jähriger mit seinem silbergrauen Opel Meriva die Bahnhofstraße in Heiligenhaus. In Höhe des Hauses Nr. 10 wollte er seinen Wagen wenden und fuhr ihn deshalb rückwärts. Dabei verwechselte er nach eigenen Angaben dann Brems- und Gaspedal des Automatikfahrzeugs. Mann wurde leicht verletzt Mit starker Beschleunigung prallte der Wagen deshalb zuerst...

  • Heiligenhaus
  • 21.07.20
Blaulicht
Für die Dauer der Rettungs-, Bergungs-, Unfallaufnahme- und Aufräumarbeiten wurde die zur Berufsverkehrszeit stark frequentierte Friedrich-Ebert-Straße, zwischen der Kreuzung Von-Böttinger-Straße und dem Kreisverkehr Werdener Straße, für mehrere Minuten komplett gesperrt.
4 Bilder

Unfall auf der Friedrich-Ebert-Straße in Velbert
Harley-Davidson-Fahrer verletzte sich schwer

Zu einem Unfall, bei dem sich ein Harley-Davidson-Fahrer schwer verletzte, kam es am Mittwoch auf der Friedrich-Ebert-Straße in Velbert. Gegen 16.15 Uhr befuhr der 63-jähriger Mann aus Essen mit seinem schwarzen Kraftrad der Marke Harley-Davidson, Typ Street Bob (FXDB), die innerörtliche Friedrich-Ebert-Straße, aus Richtung Innenstadt kommend, in Fahrtrichtung Essen-Werden. Auf leicht abschüssiger, trockener Fahrbahn verlor er, bei einem normalen Bremsmanöver im fließenden Verkehr, in Höhe des...

  • Velbert
  • 16.07.20
Blaulicht
4 Bilder

Zusammenstoß an Langenberger Kreuzung
Auffahrunfall fordert zwei Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden

Ein 64-jähriger Velberter verursachte am Donnerstagmittag, vermutlich aufgrund eines epileptischen Anfalls, einen Auffahrunfall auf der Nierenhofer Straße in Langenberg, bei dem sowohl er, als auch die 25-jährige Unfallbeteiligte glücklicherweise nur leicht verletzt wurden. Der Gesamtsachschaden an den Fahrzeugen sowie an einem Andreaskreuz wird auf circa 10.000 Euro geschätzt. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen den 64-jährigen ein und stellte den Führerschein sicher. Gegen 12.50 Uhr...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.06.20
Blaulicht
Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sie mussten abgeschleppt werden.
3 Bilder

Es krachte in einem Velberter Kreuzungsbereich
30-Jähriger wird bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Kreuzungsbereich Heiligenhauser Straße/ Flandersbacher Weg in Velbert wurde am Montagmorgen ein 30-jähriger Mettmanner so schwer verletzt, dass er stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden musste. Die beteiligten Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Gegen 6 Uhr befuhr der 30-Jährige den Flandersbacher Weg aus Richtung Wülfrath kommend. Er hatte die Absicht, die Kreuzung zur...

  • Velbert
  • 19.05.20
Blaulicht
Bei der Überprüfung des Fahrzeugführers kam den Beamten erheblicher Alkoholgeruch entgegen, worauf sie vor Ort einen Atemalkoholtest mit dem Mülheimer durchführten.

Es krachte in Heiligenhaus
Betrunken Verkehrsunfall verursacht und geflüchtet

Betrunken einen Verkehrsunfall verursacht und anschließend geflüchtet ist am Sonntagmorgen ein 38-Jähriger in Heiligenhaus. Gegen 2.15 Uhr kam es im Bereich der Einmündung Moselstraße/ Wupperstraße zu der Verkehrsunfallflucht. Nach dem derzeitigen Stand polizeilicher Ermittlungen fuhr ein 38-jähriger Mülheimer mit seinem Toyota mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit die Moselstraße herunter. Im Einmündungsbereich Moselstraße/ Wupperstraße kam er von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen geparkten...

  • Heiligenhaus
  • 18.05.20
Blaulicht
Der Schaden an dem Mitsubishi wird auf circa 10.000 Euro geschätzt. Die Fahrzeugfront war so stark deformiert, dass das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war.
3 Bilder

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Neviges
Autos stießen ineinander

Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden von rund 15.000 Euro kam es am Samstagvormittag im Kreuzungsbereich Siebeneicker Straße / Ibacher Mühle in Neviges. Zwei Fahrzeuge aus Wuppertal stießen ineinander. Eine 58-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. Gegen 11.10 Uhr befuhr eine 58-jährige Wuppertalerin mit ihrem Mitsubishi Space Star die Siebeneicker Straße aus Fahrtrichtung Wuppertal kommend. In Höhe des Kreuzungsbereichs zur übergeordneten Straße Ibacher Mühler hatte sie die Absicht,...

  • Velbert-Neviges
  • 11.05.20
Blaulicht
Der schwer beschädigte Kia.
5 Bilder

Velberter Feuerwehr rückt zu schwerem Unfall auf der A44 aus
Auto überschlagen, Fahrer verschwunden

Zu einem Unfall auf der A 44 mit einer vermeintlich eingeklemmten Person ist am heutigen Sonntag kurz nach Mittag die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Velbert ausgerückt. Die Einsatzstelle befand sich am Ausbauende der Autobahn in Heiligenhaus - aufgrund der erheblich besseren Erreichbarkeit werden Einsätze auf der A 44 in Fahrtrichtung Düsseldorf im genannten Abschnitt von der Feuerwehr Velbert wahrgenommen. In Fahrtrichtung Düsseldorf hatte sich auch der Unfall ereignet: Der Spurenlage nach...

  • Heiligenhaus
  • 26.04.20
Blaulicht
Zwei Fahrzeuge verunfallten am Dienstagabend im Kreuzungsbereich Oststraße / Bahnhofstraße in Velbert.
3 Bilder

Frontalzusammenstoß auf der Oststraße in Velbert

Zwei Fahrzeuge verunfallten am Dienstagabend im Kreuzungsbereich Oststraße / Bahnhofstraße in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Frontalzusammenstoß im Gegenverkehr verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Auch die Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Gegen 21.15 Uhr befuhr ein 37-jähriger Velberter mit seinem Ford Focus die Oststraße in Fahrtrichtung...

  • Velbert
  • 22.04.20
Blaulicht
An der Harley entstand beim Unfall ein geschätzter Sachschaden in Höhe von mindestens 5.000 Euro.
3 Bilder

Bei Motorradunfall in Heiligenhaus gestürzt und schwer verletzt

Zu einem Motorradunfall, bei dem sich ein 36-jähriger Kradfahrer schwer verletzte, kam es am Sonntag, gegen 15.30 Uhr, auf der Ruhrstraße in Heiligenhaus, etwa in Höhe des Hauses Nr. 51. Zur Unfallzeit war der Heiligenhauser mit seiner schwarzen Harley-Davidson FS2 auf der kurvenreichen Landstraße in Richtung Essen unterwegs. Auf der geraden, leicht abschüssigen Fahrbahn übersah er einen etwa fünf mal fünf Zentimeter großen Stein, der offenbar aus dem benachbarten Böschungsgestein stammt und...

  • Heiligenhaus
  • 20.04.20
Blaulicht
Es kam auf der Hefler Straße in Velbert zu einem Zusammenstoß und ein 62-Jähriger fiel von seiner Maschine.
2 Bilder

Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall in Velbert schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 62 Jahre alter Motorradfahrer aus Meerbusch schwer verletzt wurde, kam es am Samstag auf der Hefeler Straße in Velbert. Das teilt die Polizei mit.  Um kurz nach 16 Uhr fuhr ein 48-jähriger Velberter mit seinem Renault Clio über die Hefeler Straße in Richtung Velbert. Als er beabsichtigte, in die Straße "Am Höfgen" abzubiegen, hielt er seinen Wagen an um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Als die entgegenkommenden Autos vorbeigefahren waren, bog der Mann...

  • Velbert
  • 14.04.20
Blaulicht
Der 45-Jährige verblieb glücklicherweise unverletzt. Er musste jedoch mit zur Wache, wo die ärztliche Entnahme einer Blutprobe angeordnet und durchgeführt wurde.

Trunkenheitsfahrt mit Folgen
45-Jähriger aus Velbert beschädigt gleich sechs Fahrzeuge

Ein volltrunkener Velberter hat am Samstag bei zwei Autounfällen gleich fünf Fahrzeuge sowie sein eigenes erheblich beschädigt. Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei den Mann, der nach seinen Unfällen noch versucht hatte, fußläufig zu fliehen, aus dem Verkehr ziehen konnte. Gegen 22 Uhr war der Velberter mit seinem VW Golf aus Richtung Goebenstraße kommend über die Hefeler Straße gefahren, als er die Kontrolle über sein Auto verlor und in zwei am Straßenrand geparkte...

  • Velbert
  • 23.03.20
Blaulicht
Bei der Unfallaufnahme wurde die Polizei von der Feuerwehr unterstützt, welche die Unfallstelle für die polizeiliche Spurensicherung und -dokumentation mit einbrechender Dunkelheit ausreichend ausleuchtete.
3 Bilder

Nach überhöhter Geschwindigkeit und einem "Wheelie" schwer verunglückt
Motorradunfall oberhalb der Nevigeser "Müllermilch-Kurve"

Zu einem schweren Motorradunfall oberhalb der bei Zweiradfahrern beliebten "Müllermilch-Kurve" in Neviges, bei der drei Personen schwer verletzt wurden, kam es am Dienstagabend. Gegen 17.28 Uhr ereignete sich der Unfall. Die Serpentinenstrecke auf der Kuhlendahler Straße (L 107) ist als Unfallschwerpunkt für Motorradfahrer bekannt und deshalb auch entsprechend reglementiert.Bei sonnigem Wetter hatten sich in diesem Bereich gleich mehrere Motorradfahrer eingefunden, um die - trotz mehrfach auf...

  • Velbert
  • 18.03.20
Blaulicht
Nachdem der 47-Jährige aus der misslichen Lage befreit werden konnte, wurde er schwer verletzt mit einem angeforderten Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb.

Person in Langenberg zwischen zwei Pkw eingeklemmt
Fataler Freundschaftsdienst

Zu einem Unfall, bei dem eine Person zwischen zwei Pkw eingeklemmt und schwer verletzt wurde, kam es am Sonntag auf der Krankenhausstraße in Langenberg. Ein 34-jähriger Mercedesfahrer aus Heiligenhaus wollte laut Polizei an der Unfallörtlichkeit in eine Parklücke einparken. Sein 47 Jahre alter Bekannter aus Velbert wollte ihm dabei helfen. Er stellte sich daher zwischen den Mercedes und einen geparkten BMW. Unglücklicherweise verwechselte der Mercedesfahrer nach eigenen Angaben das Gas- und das...

  • Velbert-Langenberg
  • 02.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.