Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Vereine + Ehrenamt
Da das Müscheder Schützenfest aufgrund der Corona-Pandemie ausfällt, wird unter dem Motto "Müschede RÖHRt zuhause" gefeiert.

Wegen Corona kein Schützenfest
Müschede "RÖHRt zuhause"

Da auch das Müscheder Schützenfest 2020 dem Corona-Virus zum Opfer fällt, haben sich die St.-Hubertus-Schützen aus dem Eulendorf nun etwas ganz Besonderes einfallen lassen: „Schützenfest 2020 – Müschede RÖHRt zuhause!“ Nur in diesem Jahr bieten die Schützen das eigens kreierte Müscheder Schützenfestpaket mit vielen Überraschungen für „das Schützenfest zu Hause“ an. Zum Preis von 14,50 Euro gibt es ein Schützenfestpaket voller Überraschungen. Dazu können dann zusätzlich heimisches Bier aus...

  • Arnsberg
  • 22.05.20
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Festplatz im Eichholz wird in diesem Jahr der spannende Wettkampf um die Königswürde nicht stattfinden.
  3 Bilder

Schützenfeste im Sauerland fallen aus
Eine harte Probe: Arnsbergs Kreisoberst Dönneweg appelliert an die Solidarität

Mit der Ankündigung der Bundesregierung in Übereinstimmung mit den politischen Verantwortlichen der Länder, bis zum 31. August alle Großveranstaltungen abzusagen, werden auch die im Sauerland äußerst beliebten Schützenfeste nicht stattfinden. Das Kreisschützenfest im September unter der Regie der Bruderschaft St. Antonius Herdringen wurde dabei bereits im Vorfeld abgeblasen. Auch Arnsbergs Kreisschützenoberst Dietrich-Wilhelm Dönneweg hat sich Gedanken über die dramatische Situation gemacht. Im...

  • Arnsberg
  • 25.04.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab...

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  •  24
Kultur
von links: Ehrenkompanieführer Franz-Jürgen Sölken, Beisitzer Elmar Bertram, Beisitzer Detlev Tschauder, der ehemalige Beisitzer Christopher Schymik (mit Präsent), Schriftführer Dietmar Eickhoff, stellvertretend Kompanieführer Markus Brakel, der ehemalige Beisitzer Dirk Sölken (mit Präsent), im Hintergrund der neue Kompanieführer Christian Tschauder, Beisitzer Elias Lange und Jugendvertreter Johannes Lange.

Kompanie-Versammlung der 2. Kompanie der St. Stephanus-Schützenbruderschaft Niedereimer
25-jähriger Christian Tschauder neuer Kompanieführer der „Zweiten“

Christian Tschauder, der die 2. Kompanie der St. Stephanus-Schützen bereits ein Jahr kommissarisch geführt hatte, wurde nun auf der ordentlichen Versammlung einstimmig zum neuen Kompanieführer gewählt. Vorerst nur für ein Jahr, damit 2021 die turnusgemäße Wahl für 2 Jahre stattfinden kann. Der 25 Jahre junge neue Kompanieführer hat bereits Erfahrungen in der Vorstandsarbeit gesammelt und leitet einen Generationswechsel im Kompanievorstand ein. Zum neuen Stellvertreter wurde einstimmig Markus...

  • Arnsberg
  • 09.03.20
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Schützenkönigspaar Adrian Heitner (li.) und Jennifer Egert stellten sich mit dem neuen Kartoffelkönigspaar Joana Lötsch und Simon Heitner den Fotografen.

Neues Kartoffelkönigspaar regiert in Muffrika

Acht Damen kämpften in Muffrika um die Kartoffelkönigswürde, um damit Nachfolgerin von Gundula Schmoll-Klute zu werden. „Kartoffelkönig“ wurde Joana Lötzsch. Als Königin erwählte sie Simon Heitner, der damit die Nachfolge von Jörg Böckeler antrat. Im Vorfeld hatten sich die Schützenschwestern und Schützenbrüder zu einer Wanderung zum Schützenheim ins Seufzertal getroffen. Wetterbedingt musste die kleine Wanderung abgebrochen werden, und es ging direkt ins Seufzertal. Am Nachmittag und am...

  • Arnsberg
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
  69 Bilder

Mit dem 211. Schuss zum König gekrönt
Lockere Plane verzögert Vogelschießen in Neheim

Einen spannenden aber fairen Wettkampf lieferten sich Axel Cöppicus Röttger und Marco Reffelmann unter der Vogelstange der Neheimer St. Johannes Baptist Schützen. Erst mit dem 211. Schuss riss Axel Cöppicus Röttger die Arme hoch. Zu den ersten  Gratulanten gehörten Marco Reffelmann und der entthronisierte König Andre Wolff. Der neue Regent stammt aus einer Schützenfamilie, denn Vater Josef und Sohn  Leo sind ebenfalls Mitglieder bei Johannes Baptist. Tochter Rieke stellt sogar die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 21.08.19
Vereine + Ehrenamt
  125 Bilder

Schade! Schade! Schade!
Umzug der Neheimer Schützen fällt ins Wasser - Teil 1

Um kurz vor 14 Uhr war die Welt für den Neheimer Schützenverein St. Johannes Baptist noch in Ordnung, doch plötzlich öffnete der Himmel seine Schleusen. Doch es begann nicht nur zu regnen, nein, es schüttete wie aus Kübeln. Die Zaungäste drängelten sich unter den Regenschirmen zusammen, die Akteure, Fanfarenzüge, Spielmannszüge und Schützen, brachten sich unter Unterständen in Sicherheit. Nach kurzen Überlegungen mussten die Verantwortlichen den Umzug absagen: "Aus Sicherheitsgründen." Eine...

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die letzten Tage der Regentschaft von Marcel Kannengießer und Marina Drews  haben begonnen.

Wer wird Nachfolger von Marcel Kannengießer und Marina Drews
Schützenfest in der Oelinghauser Heide

Das Schützenfest der St.-Georg-Schützen findet vom 27. bis zum 29. Juli statt. Das Fest beginnt am Samstag um 18 Uhr mit dem Antreten zum Vogelaufsetzen, anschließend findet der Dankgottesdienst in der St.-Georg-Kirche statt. Am Anschluss wird der Verstorbenen am Ehrenmal gedacht. Ab 20 Uhr startet dann der Stangenabend in der Schützenhalle. Oelinghauser Heide. Am Sonntag treten die Schützen um 14.30 Uhr in der Schützenhalle an, um das Königspaar Marcel Kannengießer und Marina Drews, den...

  • Arnsberg
  • 19.07.19
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Stockumer Königspaar Marius Ross und Lisa Bosen.

Drei Tage Schützenfest in Sundern-Stockum
„Auf den König folgt der König“

Drei Tage steht die Hubertushalle Kopf: Die Schützenbruderschaft St. Hubertus - St. Johannes Nepomuk Stockum feiert ihr Schützenfest. Sundern. Los geht‘s am Samstag, 20. Juli, um 17 Uhr mit dem Antreten zum Festhochamt, mit dem das Schützenfest getreu dem Motto „Glaube – Sitte – Heimat“ beginnt. Mit einer Kranzniederlegung wird anschließend an die Opfer der Weltkriege erinnert. Einige Jungmänner müssen kräftig kurbeln, um den neuen Schützenvogel auf die Vogelstange zu hieven. Gegen 20 Uhr...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.07.19
Vereine + Ehrenamt

Familienfest der 4. Kompanie am 14.07.2019
Familienfest der 4. Kompanie am 14.07.2019

Die 4. Kompanie der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft feiert am Sonntag, den 14.07.2019 ab 15.00 Uhr auf der „wohl schönsten Vogelwiese im Sauerland“ ihr traditionelles Familienfest. Höhepunkt des größten Familienfestes im Stadtgebiet ist am späten Nachmittag die Ermittlung des Kinderkönigspaares. Es waren in der Vergangenheit spannende Wettkämpfe unterhalb des „großen“ Kugelfangs, wo eine Woche zuvor die Bürgerschützen ihren neuen König hochleben lassen. Zudem wird ein unterhaltsames...

  • Arnsberg
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Noch regiert das Königspaar Dietmar Eickhoff und Sybille Reiss in Niedereimer. Wer wird die Nachfolge antreten?

Schützenfest in Niedereimer
Niniviten fiebern dem Schützenfest entgegen - Neuerungen zum Fest

Mit Spannung wird das diesjährige Schützenfest der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft Niedereimer vom 13. bis 15. Juli erwartet. Die Niniviten können sich kaum noch gedulden endlich wieder die Musik und das Knallen der Büchsen von der Friedrichshöhe zu hören. Allerdings heißt es dann für das amtierende Königspaar Dietmar Eickhoff und Sybille Reiss sowie  Jungschützenkönig Justin Dobbelaere: Abschied nehmen von einem fantastischen Jahr im Kreis der großen Schützenfamilie, damit ein...

  • Arnsberg
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Bester Stimmung präsentiert sich der Hofstaat in Müschede.
  2 Bilder

Hochfest im Eulendorf naht
Müschede feiert Schützenfest

Traditionell feiert die Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede am Wochenende des zweiten Sonntags im Juli wieder ihr Schützenfest. Und das Hochfest im Eulendorf naht. Vom 13. bis 15. Juli werden die Schützenschwestern und Schützenbrüder aus Müschede zusammen mit der Dorfgemeinschaft und Gästen ihr diesjähriges und schon sehnlichst erwartetes „Fest der Feste“ feiern. Für das Königspaar Daniel Jaworek und Mareen Känzler neigt sich damit ein unvergessliches, wunderschönes und ereignisreiches...

  • Arnsberg
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Königspaar in Holzen: Matthias und Nadine Schulte.

Holzen feiert Schützenfest

Die Schützenbruderschaft St. Johannes Evangelist Holzen feiert vom 13. bis 15. Juli ihr diesjähriges Hochfest. Hier der Festverlauf: Samstag, 13. Juli 2019 17.30 Uhr: Antreten / Einmündung Dreisborner Weg – Zum Remberg 18.00 Uhr: Gottesdienst für die verstorbenen Schützenbrüder        anschl. Totenehrung und Großer Zapfenstreich am Ehrenmal ab 19.30 Uhr: Festball Schützenhalle, mit der Party-Band ZickZack! Sonntag, 14. Juli 2019 13.30 Uhr: Antreten /...

  • Arnsberg
  • 09.07.19
Vereine + Ehrenamt
  27 Bilder

Schützenfest in Arnsberg
Abmarsch zur Vogelstange: Impressionen

Am heutigen Montagmorgen hieß es um 8.30 Uhr "Antreten" auf dem Alten Markt und Abmarsch zur Vogelwiese im Eichholz, wo nach dem Vogelaufsetzen und den Ehrenschüssen das Vogelschießen beginnt. Um 18 Uhr erfolgt die Proklamation der neuen Schützenkönigin auf dem Alten Markt. Nach dem Antreten der Bürgerschützen zum Abholen des Königspaares und dem Abmarsch zum Festplatz wird der Königstanz im Festzelt aufgeführt. Ab 20 Uhr findet dann die "Königspaar-ty" mit der Live-Band "Handgemacht" im...

  • Arnsberg
  • 08.07.19
Vereine + Ehrenamt
Eine Umorganisation der Marschwege am Schützenfest-Montag wird dazu führen, dass das Vogelschießen „unter der Stange“ in Oeventrop ca. 30 Minuten früher beginnt.

Änderung des Festablaufes am Schützenfest-Montag
Oeventroper Vogelschießen beginnt früher

Vom 6. bis 8. Juli findet das diesjährige Schützenfest in Oeventrop statt. Eine Umorganisation der Marschwege am Montagmorgen wird dazu führen, dass das Vogelschießen „unter der Stange“ in Oeventrop ca. 30 Minuten früher beginnt. Bisher traf man sich erst auf dem Schützenhof, um dann gemeinsam zur Vogelstange zu marschieren. Dieser Treffpunkt entfällt ab diesem Jahr. Die Kompanien Dinschede und Glösingen marschieren stattdessen gemeinsam über die „Kirchstraße“ und die Straße „Zur Hünenburg“...

  • Arnsberg
  • 05.07.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Königin Marina Drews vollzieht die Taufe und Vogelbauer Steffen Freund präsentiert seinen zum Abschuss freigegebenen Schützenvogel.

Vogelpräsentation Oelinghauser Heide
Vogel "Bruno-Theo" präsentiert - Wetten zur Schusszahl laufen

Traditionsgemäß fand am Tag vor Fronleichnam die Bierprobe der St.-Georg-Schützenbruderschaft statt. In der letzten Jahreshauptversammlung wurde dafür gestimmt, dass die Vogelpräsentation zukünftig jährlich auf dieser Veranstaltung erfolgen soll. Den Schützenvogel des Jahres 2019 hatte Schützenbruder Steffen Freund auf der Jahreshauptversammlung im Februar 2019 ersteigert und den Zuschlag auf den Bau des stolzen Aars erhalten. Das amtierende Königspaar Marcel Kannengießer und Marina Drews...

  • Arnsberg
  • 29.06.19
Kultur

Grußworte des Oeventroper Königspaares

Liebe Schützenbrüder, liebe Oeventroperinnen und Oeventroper, liebe Festgäste, ein unvergessliches und wunderschönes Regentschaftsjahr neigt sich dem Ende zu. Wir freuen uns sehr, mit euch noch einmal so richtig zu feiern!! Für uns war es ein sehr schönes Jahr als Königspaar, welches wir sehr genossen haben. Unsere Schützenbruderschaft St. Sebastianus Oeventrop auch auf den auswertigen Veranstaltungen zu vertreten, war für uns eine große Ehre! Es war eine schöne Erfahrung, die wir mit...

  • Arnsberg
  • 23.06.19
  •  2
Kultur
  7 Bilder

Oeventroper Schützenfest 2019

Bald ist es wieder soweit! Das Oeventroper Schützenfest steht vor der Tür. Zu erkennen wird dies, wie jedes Jahr, an hunderten von Fahnen sein, die in ganz Oeventrop von der Bevölkerung aufgehängt werden. Es wird sicherlich wieder ein sehr gut besuchtes Fest werden, denn bis heute konnten schon 1400 Damenkarten verkauft werden. Um dem großen Andrang, vor allen am Samstag, gerecht zu werden, hat man auf dem Schützenplatz mehr Raum für die Festgäste vorgesehen, in dem zusätzlich noch Tische und...

  • Arnsberg
  • 23.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt (v.l.) das Kaiserpaar Manfred und Petra Klüppel, Thomas Feische, Markus Schulte, Josef Hoffmann, König Christian Kiesler, Klaus Wälter, Königin Carolin Schumann, Michael Hoffmann, Hubert Feische, Jungschützenkönig Marvin Herrmann, Ralf Bornemann, Richard Magiera, Sonja Jedrysiak, Hauptmann Stephan Boening und Adjutant Harald Siethoff.

Das Schützenfest Ende Juni kann kommen
Vogeltaufe in Hellefeld

Das Schützenfest in Hellefeld am letzten Wochenende im Juni rückt immer näher und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Sundern. So wurden jetzt bei Vogelbauer Josef Hoffmann der Vogel für das Vogelschießen sowie der Geck vorgestellt. Dabei wurde der Vogel auf den Namen „Der Eiskalte aus dem Königstal“ getauft. Dem Geck wurde der Name „Steinie“ gegeben. Darüber hinaus wurde auch ein weiterer Vogel namens „Kaiser H“ präsentiert, welcher beim diesjährigen Kaiserschießen zum Einsatz kommen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.06.19
Vereine + Ehrenamt
Traditionelle Vogelbesichtigung vor dem Schützenfest Rumbeck-Stadtbruch:  Norbert Hauke, Wolfgang Kriehn, Volker Maßeck, Petra Kriehn, Jens Trompeter, Simon Babilon, Jan Scheunert, Christina Roth, Tobias Kalinowski und Schützenoberst Martin Freimuth (v. l.).

Schützenfest Rumbeck-Stadtbruch
"Heiße Phase" eingeläutet: Königspaar und Geckpaar begutachten Vogel

Drei Wochen vor dem Schützenfest in Rumbeck-Stadtbruch haben das amtierende Königspaar, Wolfgang und Petra Kriehn, sowie das amtierende Geckpaar, Simon Babilon und Chrstina Roth, die "heiße Phase" eingeläutet: Bei der traditionellen Vogelbesichtigung nahmen die Regenten gemeinsam mit dem Schützenvorstand und weiteren Gästen die von den Vogelbauern Norbert Hauke, Jens Trompeter und Volker Maßeck bzw. den Geckbauern Tobias Kalinowski und Jan Scheunert erbauten Trophäen in Augenschein. Weil die...

  • Arnsberg
  • 14.06.19
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Schützenkönigspaar und Stadtschützenkönigspaar André Linke und Julia Falkenhagen.

Start in die Saison
Freundschaftsklub Sonnendorf feiert Wald- und Schützenfest

Am Samstag, 4. Mai, startet das Schützenfest mit einer ökumenischen Andacht um 14 Uhr in der St. Franziskus Kirche im Rusch (Königsbergstr.). Im anschließenden Festzug begleiten das Orchester der Neheimer Jäger, das Fanfarenkorps Neheim-Hüsten und der Spielmannszug Körbecke die Gastvereine und das Königspaar des Sonnendorfes. Dem Festzug über den Neheimer Kopf folgt, auf dem Vereinsgelände, das Platzkonzert, während die kleinen Spaß auf der Hüpfburg haben. Alle anwesenden Königspaare beenden...

  • Arnsberg
  • 02.05.19
Vereine + Ehrenamt
Zur Frühjahrsversammlung der Oeventroper Schützen konnte Schützenoberst Ferdi Geiz 137 Schützen in der Oeventroper Schützenhalle begrüßen.

Frühjahrsversammlung der Oeventroper Schützen
Satzungsänderungen und Vorstandserweiterung beschlossen

Zur Frühjahrsversammlung der Oeventroper Schützen konnte Schützenoberst Ferdi Geiz 137 Schützen in der Oeventroper Schützenhalle begrüßen. Nach der Begrüßung der Ehrengäste durch Oberst Ferdi Geiz ließ Geschäftsführer Thomas Röttger das sehr erfolgreiche Schützenjahr 2018 Revue passieren. Röttger konnte sehr viel Positives berichten und verkündete am Schluss seines Vortrages eine Mitgliederanzahl von insgesamt 2062 Schützen in der Schützenbruderschaft Oeventrop. Auch im Jahr 2018 konnte man...

  • Arnsberg
  • 05.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  68 Bilder

5. Winterschützenkönig von Oeventrop ist Felix Kleinschmidt

Zum letzten Mal in diesem Jahr, hieß es für den Großraum Arnsberg, antreten der Schützen in Uniform, zum Winterschützenfest in Oeventrop Dieser Einladung zum 5. Winterschützenfest der Schützenkompanie Oeventrop, folgten neben den örtlichen Schützen wie, der Vorstand der St. Sebastianus Bruderschaft Oeventrop, die Kompanien Glösingen, Oeventrop und Dinschede, auch die Schützenvereine aus dem Großraum Arnsberg: Schützenverein Uentrop, Jägerverein Neheim 1834, die Schützengesellschaft Rumbeck –...

  • Arnsberg
  • 25.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.