Schützenfest

Beiträge zum Thema Schützenfest

Vereine + Ehrenamt

Anböllern zu Schützenfest - Tradition verpflichtet

Was wäre ein Oeventroper Schützenfest ohne die "Donnerschläge" der "Vereinigten Oeventroper Böllergruppe" kurz auch VOB genannt! Seit 2003 ist die VOB fester Bestandteil des Oeventroper Schützenwesens. Geböllert wird am Samstag an 3 exponierten hoch über den Ortsteilen Dinschede, Glösingen und Oeventrop liegenden Stellen und beim Vogelaufsetzen unter der Vogelstange sowie am Montag beim Vogelschießen. Und gerade der Schützenfest-Samstag hat eine besondere Bedeutung, denn mit dem "Anböllern"...

  • Arnsberg
  • 21.06.22
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Vogelpräsentation der Schützenbruderschaft St. Sebastianus Oeventrop 1766 e.V.

„Wir dürfen Schützenfest“ Am Freitagabend, den 17. Juni, hatte das seit 2019 regierende Königspaar Stefan Frimmel und Sandra Jürgens, den Vorstand und Ehrenvorstand der Bruderschaft, sowie die diesjährigen Jubelkönige*innen zur Vogelpräsentation geladen. Für dieses Schützenfest haben sich Vogelbauer Joachim Dolle und Martin Niggemann, der dem stolzen Aar Farbe und Glanz verleiht, als Motiv einen „Riesenseeadler“ ausgesucht. Lediglich ein Foto reicht den beiden Künstlern, um so ein...

  • Arnsberg
  • 17.06.22
  • 1
Kultur
48 Bilder

Schützenfest im Warmen
Mit Neo und Filou stehen zwei besondere Vögel im Mittelpunkt

Gleiche zwei stolze Vögel wurden am Wochenende bei den Ruhrtalschützen von Warmen, Frohnhausen und Neimen von der Stange geholt. Am Freitag zeigte sich der Aar („Neo“) als hartnäckig, denn erst mit dem 113. Schuss sicherte sich Werner Becker die Königswürde, seine Königin wurde Helga Weferling. Die Insignien: Zepter – Stefan Wette (21. Schuss), Fässchen – Uwe Kock (23.), Apfel – Daniel Grote (61.), mit dem Abschuss der Krone krönte sich Klaus Balster zum Vizekönig, rechter Flügel – Denis Thiele...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 22.05.22
  • 3
  • 4
Vereine + Ehrenamt

+++ Oeventroper Online-Schützenfest 2021 +++

Nun ist der Endspurt angesagt ! Anmelden kann man sich direkt in der Schützenhalle nur noch am Freitag, den 25.6, 17 - 20 Uhr und Samstag, den 26.6., 9 - 13 Uhr. Hier können darüber hinaus natürlich auch noch Bierkästen mit den beiden „Spezial-Edition DVDs“, die alle Vogelschießen in Oeventrop von 1980 - 2019 sowie viel bisher unbekannte Aufnahmen aus den letzten 70 Jahren zeigen, erworben werden. Unser Königspaar Stefan und Sandra hat schon in der Schützenhalle am „Königstisch“ und an den 3...

  • Arnsberg
  • 22.06.21
Vereine + Ehrenamt
Das Schützenfest in Arnsberg-Wennigloh fällt auch in diesem Jahr Corona-bedingt aus. Die Schützen planen aber, zumindest einzelne Programmpunkte wie die Kranzniederlegung am Ehrenmal oder die Gratulation der Königs- und Mitgliedschaftsjubilare im kleinen Kreis durchzuführen.

Kein Schützenfest in Wennigloh
Jubiläumsveranstaltung im September geplant

Trotz sinkender Infektionszahlen und einer fortschreitenden Impfkampagne ist es leider unausweichlich: Das Wennigloher Schützenfest kann auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Darauf haben sich die Vorstandsmitglieder der Bruderschaft jetzt in einer Videokonferenz, wenn auch schweren Herzens, so doch gleichwohl einvernehmlich verständigt. Das Schützenfest, das in dem Bergdorf traditionell immer am vierten Wochenende im Juli gefeiert wird, fällt nun schon zum zweiten Mal der Corona-Pandemie zum...

  • Arnsberg
  • 23.05.21
Vereine + Ehrenamt
Corona: Ob 2021 wieder Schützenfeste im Sauerland stattfinden, kann zurzeit nicht gesagt werden.

Geduld auch weiterhin notwendig
Sauerland: Perspektive für Schützenfeste 2021?

Schützenvereine stärken den Gemeinschaftssinn und verbinden Generationen in und auch nach schwierigen Zeiten. Welche Perspektiven gibt es für die Schützenbruderschaften, Vereine und Gesellschaften 2021? Die Beantwortung dieser nicht einfachen Frage zum gegenwärtigen Zeitpunkt erörterten bei einem Treffen im Kreishaus Meschede die drei Kreisobristen Reinhard Schauerte (Kreisschützenbund Meschede), Diedrich-Wilhelm Dönneweg (Kreisschützenbund Arnsberg) und Rüdiger Eppner (Kreisschützenbund...

  • Arnsberg
  • 05.12.20
Vereine + Ehrenamt
Die Schützenbrüder Michael Schmitz, Andree Pape, Gerd Stüttgen, Stefan Schulze, Jan-Philipp Scherff und Christoph Hillebrand mit Fotos von Farbilluminationen der Müscheder Schützenhalle und der neuen Festschrift „Schützen aktiv“.

"Müschede RÖHRt zuhause!“
Kein Schützenfest im Eulendorf: Lustigster Film vom privaten Feiern wird prämiert

Am zweiten Juliwochenende wäre es soweit gewesen - es wäre Schützenfest im Eulendorf. In diesem Jahr leider nicht - wegen Corona. Die Müscheder Schützen werden auch auf alle traditionellen Aktivitäten zum Schützenfest, seien es z. B. Ehrungen oder eine Kranzniederlegung am Ehrenmal, verzichten. Lediglich an der Sonntagsmesse in der St.-Hubertus-Kirche wird eine Abordnung mit den beiden Fahnen teilnehmen. Für die Durchführung einzelner Schützenfestelemente hätte man zum einen einen ganz...

  • Arnsberg
  • 10.07.20
Vereine + Ehrenamt
Da das Müscheder Schützenfest aufgrund der Corona-Pandemie ausfällt, wird unter dem Motto "Müschede RÖHRt zuhause" gefeiert.

Wegen Corona kein Schützenfest
Müschede "RÖHRt zuhause"

Da auch das Müscheder Schützenfest 2020 dem Corona-Virus zum Opfer fällt, haben sich die St.-Hubertus-Schützen aus dem Eulendorf nun etwas ganz Besonderes einfallen lassen: „Schützenfest 2020 – Müschede RÖHRt zuhause!“ Nur in diesem Jahr bieten die Schützen das eigens kreierte Müscheder Schützenfestpaket mit vielen Überraschungen für „das Schützenfest zu Hause“ an. Zum Preis von 14,50 Euro gibt es ein Schützenfestpaket voller Überraschungen. Dazu können dann zusätzlich heimisches Bier aus...

  • Arnsberg
  • 22.05.20
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Festplatz im Eichholz wird in diesem Jahr der spannende Wettkampf um die Königswürde nicht stattfinden.
3 Bilder

Schützenfeste im Sauerland fallen aus
Eine harte Probe: Arnsbergs Kreisoberst Dönneweg appelliert an die Solidarität

Mit der Ankündigung der Bundesregierung in Übereinstimmung mit den politischen Verantwortlichen der Länder, bis zum 31. August alle Großveranstaltungen abzusagen, werden auch die im Sauerland äußerst beliebten Schützenfeste nicht stattfinden. Das Kreisschützenfest im September unter der Regie der Bruderschaft St. Antonius Herdringen wurde dabei bereits im Vorfeld abgeblasen. Auch Arnsbergs Kreisschützenoberst Dietrich-Wilhelm Dönneweg hat sich Gedanken über die dramatische Situation gemacht. Im...

  • Arnsberg
  • 25.04.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Kultur
von links: Ehrenkompanieführer Franz-Jürgen Sölken, Beisitzer Elmar Bertram, Beisitzer Detlev Tschauder, der ehemalige Beisitzer Christopher Schymik (mit Präsent), Schriftführer Dietmar Eickhoff, stellvertretend Kompanieführer Markus Brakel, der ehemalige Beisitzer Dirk Sölken (mit Präsent), im Hintergrund der neue Kompanieführer Christian Tschauder, Beisitzer Elias Lange und Jugendvertreter Johannes Lange.

Kompanie-Versammlung der 2. Kompanie der St. Stephanus-Schützenbruderschaft Niedereimer
25-jähriger Christian Tschauder neuer Kompanieführer der „Zweiten“

Christian Tschauder, der die 2. Kompanie der St. Stephanus-Schützen bereits ein Jahr kommissarisch geführt hatte, wurde nun auf der ordentlichen Versammlung einstimmig zum neuen Kompanieführer gewählt. Vorerst nur für ein Jahr, damit 2021 die turnusgemäße Wahl für 2 Jahre stattfinden kann. Der 25 Jahre junge neue Kompanieführer hat bereits Erfahrungen in der Vorstandsarbeit gesammelt und leitet einen Generationswechsel im Kompanievorstand ein. Zum neuen Stellvertreter wurde einstimmig Markus...

  • Arnsberg
  • 09.03.20
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Schützenkönigspaar Adrian Heitner (li.) und Jennifer Egert stellten sich mit dem neuen Kartoffelkönigspaar Joana Lötsch und Simon Heitner den Fotografen.

Neues Kartoffelkönigspaar regiert in Muffrika

Acht Damen kämpften in Muffrika um die Kartoffelkönigswürde, um damit Nachfolgerin von Gundula Schmoll-Klute zu werden. „Kartoffelkönig“ wurde Joana Lötzsch. Als Königin erwählte sie Simon Heitner, der damit die Nachfolge von Jörg Böckeler antrat. Im Vorfeld hatten sich die Schützenschwestern und Schützenbrüder zu einer Wanderung zum Schützenheim ins Seufzertal getroffen. Wetterbedingt musste die kleine Wanderung abgebrochen werden, und es ging direkt ins Seufzertal. Am Nachmittag und am Abend...

  • Arnsberg
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
69 Bilder

Mit dem 211. Schuss zum König gekrönt
Lockere Plane verzögert Vogelschießen in Neheim

Einen spannenden aber fairen Wettkampf lieferten sich Axel Cöppicus Röttger und Marco Reffelmann unter der Vogelstange der Neheimer St. Johannes Baptist Schützen. Erst mit dem 211. Schuss riss Axel Cöppicus Röttger die Arme hoch. Zu den ersten  Gratulanten gehörten Marco Reffelmann und der entthronisierte König Andre Wolff. Der neue Regent stammt aus einer Schützenfamilie, denn Vater Josef und Sohn  Leo sind ebenfalls Mitglieder bei Johannes Baptist. Tochter Rieke stellt sogar die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 21.08.19
Vereine + Ehrenamt
Der neue König der Neheimer Schützen St. Johannes Baptist heißt Axel Cöppicus Röttger.
2 Bilder

Ein neuer Regent in Neheim
Axel Cöppicus-Röttger holt die Reste des Vogels herunter

Der neue König der Neheimer Schützen St. Johannes Baptist heißt Axel Cöppicus Röttger. Mit dem 211. Schuss holte er die Reste des stolzen Vogels aus dem Kugelfang. Dabei lieferte er sich einen spannenden Zweikampf mit Marco Reffelmann, der dann zu den ersten Gratulanten gehörte. Die neue Majestät stammt aus einer Schützenfamilie, denn auch Vater Josef und Sohn Leo feiern gern im grünen Rock. Tochter Rieke hat ebenfalls adliges Blut in den Adern, denn sie ist die Jungschützenkönigin. Premiere...

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.08.19
Vereine + Ehrenamt
125 Bilder

Schade! Schade! Schade!
Umzug der Neheimer Schützen fällt ins Wasser - Teil 1

Um kurz vor 14 Uhr war die Welt für den Neheimer Schützenverein St. Johannes Baptist noch in Ordnung, doch plötzlich öffnete der Himmel seine Schleusen. Doch es begann nicht nur zu regnen, nein, es schüttete wie aus Kübeln. Die Zaungäste drängelten sich unter den Regenschirmen zusammen, die Akteure, Fanfarenzüge, Spielmannszüge und Schützen, brachten sich unter Unterständen in Sicherheit. Nach kurzen Überlegungen mussten die Verantwortlichen den Umzug absagen: "Aus Sicherheitsgründen." Eine...

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.08.19
Ratgeber
Am Montag, 19.  August 2019, bleibt die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Arnsberg wegen des Neheimer Schützenfestes geschlossen.

Verbraucherzentrale in Neheim am Schützenfest-Montag geschlossen

Am Montag, 19.  August 2019, bleibt die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Arnsberg wegen des Neheimer Schützenfestes geschlossen. In dringenden Fällen können Verbraucherinnen und Verbraucher das landesweite Verbrauchertelefon der Verbraucherzentrale NRW zur Rechtsberatung nutzen. Die Beratung dort ist am Montag erreichbar von 9 - 17 Uhr unter der Rufnummer 0900-1-89 79 69. Die Beratung kostet 1,86 €/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise ggf. abweichend. Am Dienstag, 20....

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.08.19
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand und das Königspaar Andre und Kathrin Wolff (v.), die ihr Fest noch einmal richtig genießen möchten, freuen sich schon auf vier turbulente Tage.
2 Bilder

Ausnahmezustand in Neheim: Schützenfest startet am Freitag

Vier Tage Schützenfest der St. Johannes Baptist Schützenbruderschaft: Vom 16. bis 19. August herrscht im Schatten des Sauerländer Doms wieder der Ausnahmezustand. Dann lockt das riesige Zelt zu gemütlichen Stunden und Feierlaune. Beim Start am Freitag greifen die Verantwortlichen auf Bewährtes zurück. „Der Original Bayrische Abend ist inzwischen fester Bestandteil unseres Festes“, erläuterte Pressesprecher Martin Smykalla bei der Vorstellung des Programms. Den Auftakt gestaltet ab 18 Uhr die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die letzten Tage der Regentschaft von Marcel Kannengießer und Marina Drews  haben begonnen.

Wer wird Nachfolger von Marcel Kannengießer und Marina Drews
Schützenfest in der Oelinghauser Heide

Das Schützenfest der St.-Georg-Schützen findet vom 27. bis zum 29. Juli statt. Das Fest beginnt am Samstag um 18 Uhr mit dem Antreten zum Vogelaufsetzen, anschließend findet der Dankgottesdienst in der St.-Georg-Kirche statt. Am Anschluss wird der Verstorbenen am Ehrenmal gedacht. Ab 20 Uhr startet dann der Stangenabend in der Schützenhalle. Oelinghauser Heide. Am Sonntag treten die Schützen um 14.30 Uhr in der Schützenhalle an, um das Königspaar Marcel Kannengießer und Marina Drews, den...

  • Arnsberg
  • 19.07.19
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Stockumer Königspaar Marius Ross und Lisa Bosen.

Drei Tage Schützenfest in Sundern-Stockum
„Auf den König folgt der König“

Drei Tage steht die Hubertushalle Kopf: Die Schützenbruderschaft St. Hubertus - St. Johannes Nepomuk Stockum feiert ihr Schützenfest. Sundern. Los geht‘s am Samstag, 20. Juli, um 17 Uhr mit dem Antreten zum Festhochamt, mit dem das Schützenfest getreu dem Motto „Glaube – Sitte – Heimat“ beginnt. Mit einer Kranzniederlegung wird anschließend an die Opfer der Weltkriege erinnert. Einige Jungmänner müssen kräftig kurbeln, um den neuen Schützenvogel auf die Vogelstange zu hieven. Gegen 20 Uhr folgt...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.07.19
Vereine + Ehrenamt

Familienfest der 4. Kompanie am 14.07.2019
Familienfest der 4. Kompanie am 14.07.2019

Die 4. Kompanie der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft feiert am Sonntag, den 14.07.2019 ab 15.00 Uhr auf der „wohl schönsten Vogelwiese im Sauerland“ ihr traditionelles Familienfest. Höhepunkt des größten Familienfestes im Stadtgebiet ist am späten Nachmittag die Ermittlung des Kinderkönigspaares. Es waren in der Vergangenheit spannende Wettkämpfe unterhalb des „großen“ Kugelfangs, wo eine Woche zuvor die Bürgerschützen ihren neuen König hochleben lassen. Zudem wird ein unterhaltsames...

  • Arnsberg
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Noch regiert das Königspaar Dietmar Eickhoff und Sybille Reiss in Niedereimer. Wer wird die Nachfolge antreten?

Schützenfest in Niedereimer
Niniviten fiebern dem Schützenfest entgegen - Neuerungen zum Fest

Mit Spannung wird das diesjährige Schützenfest der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft Niedereimer vom 13. bis 15. Juli erwartet. Die Niniviten können sich kaum noch gedulden endlich wieder die Musik und das Knallen der Büchsen von der Friedrichshöhe zu hören. Allerdings heißt es dann für das amtierende Königspaar Dietmar Eickhoff und Sybille Reiss sowie  Jungschützenkönig Justin Dobbelaere: Abschied nehmen von einem fantastischen Jahr im Kreis der großen Schützenfamilie, damit ein hoffentlich...

  • Arnsberg
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Bester Stimmung präsentiert sich der Hofstaat in Müschede.
2 Bilder

Hochfest im Eulendorf naht
Müschede feiert Schützenfest

Traditionell feiert die Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede am Wochenende des zweiten Sonntags im Juli wieder ihr Schützenfest. Und das Hochfest im Eulendorf naht. Vom 13. bis 15. Juli werden die Schützenschwestern und Schützenbrüder aus Müschede zusammen mit der Dorfgemeinschaft und Gästen ihr diesjähriges und schon sehnlichst erwartetes „Fest der Feste“ feiern. Für das Königspaar Daniel Jaworek und Mareen Känzler neigt sich damit ein unvergessliches, wunderschönes und ereignisreiches...

  • Arnsberg
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Königspaar in Holzen: Matthias und Nadine Schulte.

Holzen feiert Schützenfest

Die Schützenbruderschaft St. Johannes Evangelist Holzen feiert vom 13. bis 15. Juli ihr diesjähriges Hochfest. Hier der Festverlauf: Samstag, 13. Juli 2019 17.30 Uhr: Antreten / Einmündung Dreisborner Weg – Zum Remberg 18.00 Uhr: Gottesdienst für die verstorbenen Schützenbrüder        anschl. Totenehrung und Großer Zapfenstreich am Ehrenmal ab 19.30 Uhr: Festball Schützenhalle, mit der Party-Band ZickZack! Sonntag, 14. Juli 2019 13.30 Uhr: Antreten / Schützenhalle            Feierliche...

  • Arnsberg
  • 09.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.