Schwanenburg

Beiträge zum Thema Schwanenburg

Natur + Garten
10 Bilder

Wenn Kleves Blüten blühen
Freude über den rosa Klassiker an der Burg

Eigentlich steht BR ja für BürgerReporter, aber im Frühjahr passt hin und wieder auch die BlümchenReporterin. Nach der Schlehenblüte in Kellen und Magnolien im Schnee im Forstgarten steht nun Kleves Blüten-Highlight in den Startlöchern. Die wärmeren Tage zum Wochenbeginn haben tatsächlich die ersten japanischen Kirschblüten herausgekitzelt. Noch war es gestern ruhig auf der "Kirschmeile" unter der Schwanenburg und ein Platz auf Kleves begehrtester Bank im April noch frei. Das wird sich...

  • Kleve
  • 22.04.21
  • 10
  • 8
Fotografie

Schwanenburg und Klever Hochschule im Abendlicht

Am Wochenende ergab sich ein wunderbares Lichtspiel. Abendrot und Abendgelb lassen die Klever Schwanenburg , die Gebäude der Hochschule und den ehemaligen Getreidespeicher im Hafen in tollen Farben erstrahlen. Die Lichter der Uferbeleuchtung des Spoykanals spiegeln sich im Wasser. Foto: Thomas Velten - Das Foto kann durch Anklicken vergrößert werden.

  • Kleve
  • 20.12.20
  • 1
Politik
6 Bilder

Bürgermeister-Kandidat Rolf Janßen
Mehr Leidenschaft für Vereine und Ehrenämter

Das 4. Bürger*innen und Expert*innen-Gespräch des parteilosen Bürgermeister-Kandidaten von Bündnis 90/Die Grünen stellte die Vereine und das Ehrenamt als Stützen der Gesellschaft in den Vordergrund. 1. FC Kleve, Feuerwehr, Museen, Klevischer Verein Eingeladen waren Jürgen Buil, Leiter des Löschzuges der Klever Feuerwehr und verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung der Feuerwehrleute, Christoph Thyssen, Vorstand des 1. FC Kleve, Jutta Tönnissen, Vorstandsmitglied des Freundeskreises der...

  • Kleve
  • 17.08.20
  • 21
Fotografie
8 Bilder

Eine neue Farbe erfreut das Kleverland
Die Schwanenburg trägt lila

Mal was anderes als das bekannte Raps- und Sonnenblumengelb! Nachdem ich schon ein paar Fotos davon bewundern konnte, musste ich heute Mittag auch unbedingt mal dorthin. Bei den Blumen handelt es sich um Phacelia, auch, völlig zu Recht, Bienenfreund genannt. Der Sonne-Wolkenmix ließ die Farben leuchten. Nicht nur für alle Fotografierenden ;-) ein schönes Motiv.

  • Kleve
  • 02.07.20
  • 11
  • 7
Vereine + Ehrenamt

ehrenamt
Ehrenamtliche erkunden die Schwanenburg

Laut Wikipedia engagieren sich in Europa 100 Millionen Menschen im Rahmen eines Ehrenamts. Auch der Caritasverband Kleve e.V. ist dankbar für das Engagement vieler Menschen, die etwas Gutes tun wollen. Insgesamt zwölf Freiwillige haben für sich die Entscheidung getroffen, die Offenen Ganztagsschulen der Caritas zu unterstützen. Sie helfen den Kindern bei den Hausaufgaben, bieten individuelle Arbeitsgemeinschaften an und sind gern gesehene Spielpartner beim Freispiel. Ihr Engagement kann man...

  • Kleve
  • 17.02.20
Kultur
5 Bilder

Voller Erfolg
Weihnachtssingen im Hof der Schwanenburg

Der Klevische Verein rief - und die Klever Bürger strömten am Abend vor dem 4. Advent zum ersten Weihnachtssingen zum Innenhof der Schwanenburg. Pünktlich um 17.00 Uhr erklang bei herrlicher Abendstimmung froh gestimmt aus vielen Kehlen das erste Weihnachtslied. Alles war bestens vorbereitet. Für die etwas ungeübteren Sängerinnen und Sänger hatte Chorleiter Clemens Driessen alle Liedtexte herausgesucht, fotokopiert oder abgetippt und mit Hilfe eines Projektors auf eine Leinwand projiziert. Gut...

  • Kleve
  • 21.12.19
Kultur
Das Foto zeigt (v.l.) Chorleiter Clemens Drissen, Reinhard Berens (Klevischer Verein), Petra Hendricks (Stadtmarketing) und Rainer Hoymann (Klevischer Verein).

Klevischer Verein
Weihnachtssingen im Hof der Schwanenburg feiert Samstag Premiere

Die Schwanenburg in den Mittelpunkt rücken möchten der Klevische Verein und Kleve Stadtmarketing: Zum ersten Weihnachtssingen im Burghof sind deshalb alle Interessierten am Samstag, 21. Dezember von 17 bis 19 Uhr eingeladen. Bekannte Weihnachtslieder werden gesungen, Liedtexte sind auf einer Leinwand nachzulesen. Und Chorleiter Clemens Drissen wird dafür sorgen, dass alle Gäste auch den richtigen Ton treffen. Ansonsten wird auf Technik verzichtet: Es gibt keine Mikrofone, keine Verstärker. Die...

  • Kleve
  • 17.12.19
Kultur
19 Bilder

Begegnung schaffen
Mifgash-Tival feiert Premiere am Fuße der Schwanenburg

Kleve. Sie trotzen dem Wetter und feierten ein großes Fest der Begegnung. Am Tag der Deutschen Einheit, einem Tag der von Grund auf schon für Versöhnung und Zusammenhalt steht, feierte das Haus Mifgash in Kooperation mit vielen anderen Organisationen aus dem Kleverland ein großes Festival der Begegnung. Zwischen Kurfürst und Schwanenturm herrschte den ganzen Tag über reges Treiben. Von elektronischer Musik, über Folklore bis hin zum Mosaik malen - da war für jeden etwas dabei. Auch die...

  • Kleve
  • 03.10.19
Kultur
13 Bilder

Klangfabrik Rocknacht - Woodstock lebte wieder auf!

50 Jahre Woodstock und 20 Jahre Klangfabrik Kleve…wenn das kein Grund ist zum Feiern ist. Und auf den Tag genau 50 Jahre nach dem legendären Woodstock-Festival bot die Klangfabrik im überdachten Innenhof der Schwanenburg Musik aus der Zeit von Flower Power und Peace vom Feinsten. Den Anfang machte „Clearwater Revival“ aus Dortmund, die alle grossen Hits von CCR authentisch coverten und das Publikum sang und tanzte direkt begeistert mit. Als zweite Band liess die „Woodstock Tribute Band“ die...

  • Kleve
  • 19.08.19
Natur + Garten

Wo bleibt Lohengrin?
Schafe statt Schwäne vor der Schwanenburg

In diesen Tagen sieht man nicht Lohengrins Schwan, sondern weidende Vierbeiner vor den Füßen der Schwanenburg. Ein seltener Anblick. Eine Schafherde grast in der Frühlingssonne und verleiht den Galleien einen idyllischen Ausdruck. Wie man sieht: Grünes Weideland ist auf jeden Fall schöner als der braune Acker!

  • Kleve
  • 13.04.19
  • 1
  • 2
Kultur
6 Bilder

Neuerscheinung im Moko-Verlag: Vor meiner Tür
Vater und Tochter nach über einem Vierteljahrhundert wieder vereint

... in einem Buch! Anthologie-Ausschreibung  Als ich von der 5. Ausschreibung von Markus' Autorenstammtisch las, nämlich für eine Anthologie mit dem Titel "Vor meiner Tür", war mir sofort klar, dass ich mich bewerben würde. Nach den "Alltagsgeschichten" und "Lachen hilft" sagte mir auch dieses Thema sehr zu und über meine Heimat, den Niederrhein, gibt's immer viel zu erzählen.  So kramte ich in meinem Geschichten, zu niederrheinisch auch "Döntjes" genannt, und fand so manches Landestypische....

  • Kleve
  • 09.03.19
  • 13
  • 7
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Interessante Vogelbeobachtungen ;-)
Im Winterwunderland Niederrhein

Das Schwarz-Weiß-Grau heute Morgen verlangte nach farbigen Akzenten. Da traf es sich gut, dass ich auf meinem Weg auf eine kleine Gruppe Enten stieß, die sich bereitwillig fotografieren ließ. An der Kaskade gerieten sie jedoch außer Kontrolle und ignorierten frech alle Verbotsschilder. Die Schwäne an der Brücke schliefen dagegen noch tief und fest, erst als sich die Sonne für ungefähr 5 Minuten zeigte, wurden auch sie munter.

  • Kleve
  • 01.02.19
  • 21
  • 4
LK-Gemeinschaft
36 Bilder

Keine Schneewalze ;-) aber...
Schnee in Kleve! Update: Noch mehr Bilder

Unser Facebook-Wettergott Norbert Beykirch hatte es vorausgesagt: Ab 14 Uhr Schnee am Niederrhein. Und fast auf die Minute genau fing die weiße Pracht an zu rieseln, erst wenig, dann immer mehr. Schnell bildete sich eine geschlossene Schneedecke. Das hieß für den Schneefan zwischen Arbeit und Abendtermin raus in den Schnee und nach dem Termin... 3x dürft Ihr / Sie raten :-) und selbst jetzt schneit es  noch munter weiter. To be continued :-) Fotos von der Hochschule Rhein-Waal, dem Moritzpark,...

  • Kleve
  • 22.01.19
  • 14
  • 7
Natur + Garten
Wasserreich und farbig .... Kleve im Herbst
9 Bilder

Kleve im Herbst
Herbstliche Blicke auf die Herzogstadt Kleve

Auch die Kreisstadt Kleve, die vor fast 800 Jahren die Stadtrechte erhielt, und das Umland dieser Herzogstadt zeigen sich in diesen frühen Novembertagen in den herrlichsten Farben. Bereits von weitem sichtbar ist die Schwanenburg, weite Wälder findet man in unmittelbarer Nähe der Stadt, Parkanlagen und üppiges Grün. Einige Eindrücke von diesem Herbsttag zeige ich heute .... eine Wanderung oder Radwanderung um Kleve ist entspannend und verwöhnt mit immer neuen Einblicken in die Farbenvielfalt...

  • Kleve
  • 07.11.18
  • 9
Natur + Garten
14 Bilder

Sommer 2018 - Ballenparade vor der Burg

Nur ein paar Tage lagen die großen Ballen auf den Feldern vor der Burg. Für (Hobby)-Fotografen immer wieder ein reizvolles Motiv, besonders in Verbindung mit blühenden Sonnenblumen und den ersten reifen Birnen. 

  • Kleve
  • 14.08.18
  • 12
  • 24
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.