schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Blaulicht
Am Montag, 2. Dezember, krachten ein Lkw und ein Pkw auf einer Kreuzung bei Hövel zusammen. Die Beifahrerin aus dem Auto wurde schwer verletzt.

Unfall bei Hövel: 37-Jährige schwer verletzt

Am Montag krachten ein Lkw und ein Pkw auf einer Kreuzung bei Hövel zusammen. Die Beifahrerin aus dem Auto wurde schwer verletzt. Gegen 11.15 Uhr fuhr der 30-jährige Lkw-Fahrer auf der Landstraße 544 in Richtung Herdringen. Als das Auto eines 37-Jährigen die Kreuzung aus Richtung Wettmarsen kommend kreuzte, kam es zum Zusammenstoß. Hierbei wurde die 37-jährige Beifahrerin aus dem Auto schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Frau aus Hemer ins Krankenhaus. Der Pkw musste abgeschleppt...

  • Arnsberg
  • 03.12.19
Blaulicht
Mit schweren Verletzungen musste am Montag ein 43-jähriger Autofahrer mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Der Mann aus Polen war mit seinem Arm in der Aufhängung eines Garagentores stecken geblieben.

Unfall in Sundern
Mit Arm im Garagentor hängen geblieben: 43-Jähriger schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste am Montag ein 43-jähriger Autofahrer mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Der Mann aus Polen war mit seinem Arm in der Aufhängung eines Garagentores stecken geblieben. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann gegen 15. 30 Uhr rückwärts aus einer Garage auf der Straße "In der Ennest" gefahren. Während der Fahrt betätigte der den Schalter der elektronischen Garagen. Hierbei blieb er mit seinem Arm im Gestänge der Aufhängung stecken und aus...

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.11.19
Blaulicht
Vermutlich nach einem Zusammenstoß mit einem Fuchs kam es in den Abendstunden des 25.10.2019 auf der BAB 46 in Fahrtrichtung Hagen zu einem schweren Verkehrsunfall - der Fahrer des PKW Audi erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen.

Schwerer Unfall zwischen Alt-Arnsberg und Hüsten
Fuchs löst Unfall aus - Vier Schwerverletzte

Vermutlich nach einem Zusammenstoß mit einem Fuchs kam es in den Abendstunden des 25.10.2019 auf der BAB 46 in Fahrtrichtung Hagen zu einem schweren Verkehrsunfall - der Fahrer des PKW Audi erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Gegen 23.10 Uhr muss der 23-jährige Mann aus Sundern mit seinem Wagen sowie zwei weiteren Insassen in Fahrtrichtung Hagen unterwegs gewesen sein. Zwischen der Anschlussstelle Arnsberg Altstadt und dem Rastplatz "Bruchhauser Höhe" kollidierte der Audi mit einem...

  • Arnsberg
  • 28.10.19
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 687 zwischen Allendorf und Hagen wurde am Donnerstag ein 40-jähriger Autofahrer schwer verletzt.

Auto gerät in Gegenverkehr
40-Jähriger bei Unfall in Sundern schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 687 zwischen Allendorf und Hagen wurde am Donnerstag ein 40-jähriger Autofahrer schwer verletzt. Ein 20-jähriger Mann aus Sundern war mit seinem Auto in Richtung Allendorf unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen geriet das Auto in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 40-Jährigen. Dieser wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Durch den Rettungsdienst wurde er ins Krankenhaus...

  • Sundern (Sauerland)
  • 27.09.19
Blaulicht
Eine 43-jährige Rennradfahrerin zog sich bei einem Sturz am Mittwoch auf der Stemeler Straße schwere Verletzungen zu.

Unfall auf Stemeler Straße
Rennradfahrerin bei Sturz auf Bahngleise schwer verletzt

Eine 43-jährige Rennradfahrerin zog sich bei einem Sturz am Mittwoch auf der Stemeler Straße schwere Verletzungen zu. Um15.10 Uhr fuhr die Frau aus Hamm auf der Landstraße in Richtung Hachen. Ohne den zugehörigen Radweg zu nutzen, querte die Frau die regennassen Bahngleise. Hierbei stürzte sie. Mit schweren Verletzungen wurde sie durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

  • Sundern (Sauerland)
  • 26.09.19
Blaulicht
Am Dienstagnachmittag kam es auf der L685, In der Flamke in Sundern, zu einem schweren Verkehrsunfall.

Schwerer Verkehrsunfall in Sundern
Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß In der Flamke

Am Dienstagnachmittag kam es auf der L685, In der Flamke, zu einem schweren Verkehrsunfall. Hier stießen zwei Pkw frontal zusammen. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden schwerst verletzt in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Für die Bergung der Personen musste die Feuerwehr mit schwerem Gerät hinzugezogen werden.Für die ärztliche Versorgung wurden neben den Rettungskräften auch zwei Rettungshubschrauber eingesetzt. wie die Polizei mitteilt, ist die Unfallursache bislang nicht zweifelsfrei bekannt....

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.08.19
Blaulicht

Unfall "In der Flamke"
Fußgänger angefahren und abgehauen - Polizei sucht Zeugen

Nach einer Unfallflucht am Montag sucht die Polizei nach Zeugen: Gegen 11 Uhr wurde ein Fußgänger in der Straße "In der Flamke" angefahren. Der 37-jährige Mann lief entlang der Fahrbahn in Richtung Hüstener Straße. Ein heller Kleinwagen näherte sich von hinten und entfernte sich nach dem Unfall, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Der Sunderaner wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Wer Angaben zu dem Unfall machen kann wird gebeten, sich mit der Polizeiwache in Sundern unter Tel....

  • Sundern (Sauerland)
  • 08.07.19
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 685 Richtung Sundern wurde eine 24-jährige Autofahrerin am Dienstag, 3. Juli, schwer verletzt.

24-Jährige bei Unfall in der Flamke schwer verletzt

Eine 24-jährige Frau aus Kirchhundem wurde am heutigen Dienstag bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 685 schwer verletzt. Um 09.10 Uhr fuhr die Autofahrerin vom Ochsenkopf kommend in Richtung Sundern. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Auto nach links von der Straße ab und krachte gegen einen Baum. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Die Feuerwehr rettete die junge Frau aus dem Auto. Mit schweren Verletzungen wurde sie in eine...

  • Sundern (Sauerland)
  • 02.07.19
Blaulicht
Ein 81-jähriger Motorradfahrer wurde am Donnerstag bei einem Unfall auf der Landstraße 544 schwer verletzt.

81-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Sundern schwer verletzt

Ein 81-jähriger Motorradfahrer wurde am Donnerstag bei einem Unfall auf der Landstraße 544 schwer verletzt. Um 16.20 Uhr fuhr der Mann von Langscheid in Richtung Melschede. In einer Rechtskurve kam der Kradfahrer nach links von der Straße ab. Hier stürzte er und blieb schwer verletzt am Boden liegen. Ersthelfer kümmerten sich um den Mann aus Hagen und riefen die Rettungskräfte. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. Während der Unfallaufnahme war die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 14.06.19
Blaulicht
Am Dienstag um 20 Uhr wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.

21-Jähriger bei Unfall an der Sorpe schwer verletzt

Am Dienstag um 20 Uhr wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Der 21-Jährige befuhr die Straße "Zum Sorpedamm" in Fahrtrichtung Langscheid, als er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam. Der Mendener stieß rechtsseitig gegen eine Fahrbahnbegrenzung und stürzte auf die Straße. Er wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Die Straße wurde für die Zeit der Unfallaufnahme...

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.06.19
Blaulicht
Am Donnerstag, 30. Mai, kam es um 11 Uhr im Bereich Settmeckestraße/Grüner Weg zu einem schweren Verkehrsunfall.

Fußgänger bei Verkehrsunfall in Sundern schwer verletzt

Am Donnerstag, 30. Mai, kam es um 11 Uhr im Bereich Settmeckestraße/Grüner Weg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 43-jährige Frau aus Sundern war mit ihrem Pkw von Amecke kommend in Richtung Sundern unterwegs. Sie kam mit ihrem Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und geriet auf einen Gehweg. Dort erfasste der Pkw zwei Fußgänger, welche in Gehrichtung Amecke unterwegs waren. Ein 47-jähriger Mann aus Sundern wurde schwer verletzt. Ein vor Ort eingesetzter Notarzt...

  • Sundern (Sauerland)
  • 31.05.19
Blaulicht

Zusammenstoß zwischen Auto und Motorrad
56-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Am Mittwoch um 12.10 Uhr kam es zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. Ein 20-jähriger Balver befuhr die L 687 von Amecke in Fahrtrichtung Langscheid. Beim Abbiegen in die K 34 in Richtung Mellen kam es zu einem Zusammenstoß mit einem aus Langscheid kommenden Motorradfahrer. Der 56-jährige Essener wurde schwer verletzt. Die Straße musste für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt werden.

  • Sundern (Sauerland)
  • 02.05.19
Blaulicht
Am Samstag gegen 16.35 Uhr kam es auf der Hüstener Straße (L519) in Sundern zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden vier Personen schwer verletzt.

Mehrere Schwerverletzte bei Unfall in Sundern

Am Samstag gegen 16.35 Uhr kam es auf der Hüstener Straße (L519) in Sundern zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 55-jährige Pkw-Fahrerin aus Sundern befuhr die Hüstener Straße aus Stemel kommend in Richtung Sundern und beabsichtigte nach links in die Straße "Am Spreehang" abzubiegen. Dafür musste sie ihren Pkw anhalten und den Gegenverkehr passieren lassen. Zwei Kradfahrer bemerkten offenbar zu spät, dass der Pkw angehalten hatte, und fuhren auf das Fahrzeug auf. Sowohl die beiden aus dem...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.04.19
Blaulicht
Bei einem Brand in einem Altenheim in Sundern wurde ein 89-jähriger Mann schwer verletzt.

Brand in Sunderner Altenheim: 89-Jähriger schwer verletzt

Am heutigen Montagmorgen 25. März, brach gegen 1.38 Uhr in einem Zimmer eines Altenheims in Sundern aus bislang ungeklärten Gründen ein Feuer aus. Dadurch erlitt der 89-jährige Bewohner schwere Verletzungen. Lebensgefahr besteht nach ersten Erkenntnissen jedoch nicht. Er wurde in eine Spezialklinik gebracht. Zwei Altenpflegerinnen wurden durch Rauchgasinhalation verletzt, als sie den Bewohner aus dem Zimmer retteten. Die 38 und 53 Jahre alten Frauen kamen ins Krankenhaus. Wie die Polizei...

  • Sundern (Sauerland)
  • 25.03.19
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall auf der Rönkhauser Straße sind am Mittwoch, 6. März,  zwei Personen schwer verletzt worden.

Auffahrunfall in Sundern
Zwei Personen schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Rönkhauser Straße sind am Mittwoch zwei Personen schwer verletzt worden. Gegen 12 Uhr befuhr ein 34-jähriger Sunderner die Straße aus Richtung Stockum. Als der Fahrer in ein Grundstück abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 70-jährigen Mannes aus Preußisch Oldendorf. Dieser fuhr hinter dem Auto des Sunderners. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer schwer verletzt. Die beiden Autos wurden abgeschleppt. Die Straße wurde für die Unfallaufnahme und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.03.19
Überregionales

19-Jähriger stößt mit Bus zusammen: Fünf Verletzte bei Unfall im Arnsberger "Seufzertal"

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw und einem Linienbus kam es am Mittwochmorgen gegen 11.15 Uhr im Arnsberger "Seufzertal". Ein 19-jähriger Mann aus Arnsberg war mit seinem Wagen in Richtung Wennigloh unterwegs. In einer Kurve stieß er mit einem entgegenkommenden Bus zusammen. Der 19-Jährige und sein 19-jähriger Beifahrer aus Balve wurden schwer verletzt. Im Bus waren insgesamt drei Personen: Ein 37-jähriger aus Arnsberg (Busfahrer), ein 65-jähriger aus Sundern und eine 74-jährige aus...

  • Arnsberg-Neheim
  • 24.10.18
Überregionales

Motorradfahrer schwer verletzt - Polizei ermittelt gegen 17-Jährigen

Am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr kam es in der Straße Selschede zu einem Verkehrsunfall. Ein 17-jähriger Mann aus Sundern wollte mit einem Ackerschlepper aus einem Grundstück nach rechts auf die Straße in Richtung Westenfeld fahren. Hierbei stieß er mit einem 16-jährigen Motorradfahrer zusammen, welcher ebenfalls in Richtung Westenfeld unterwegs war. Der 16-jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Im Rahmen der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.10.18
Überregionales

Zwei Menschen fallen aus Auto - Polizei ermittelt

Am Mittwoch gegen 11.30 Uhr stürzten zwei Menschen im Industriegebiet Dümpel aus einem Transportfahrzeug. Sie wurden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber landete an der Unfallstelle. Nach ersten Erkenntnissen befanden sich ein 43-jähriger Mann sowie eine 62-jährige Frau im Laderaum eines Mercedes Sprinter. Der Transporter wurde von einem 36-jährigen Mann gefahren. Das Trio verteilte Druckwaren in dem Industriegebiet. Alle drei Personen besitzen die bulgarische Staatsbürgerschaft....

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.09.18
Überregionales

Motorradunfall am Sorpesee: Arnsberger schwer verletzt

Ein 20-jähriger Arnsberger zog sich bei einem Motorradunfall am Mittwochabend schwere Verletzungen zu. Der Mann fuhr um 20.20 Uhr auf der Landstraße 687 von Amecke nach Langscheid. Kurz vor einer Rechtskurve überholte er eine Fahrzeugschlange. Beim Überholvorgang verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Mit schweren Verletzungen wurde er mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.09.18
Überregionales

Motorradfahrer schwer verletzt

Auf der Landstraße 685 zwischen Arnsberg und Sundern kam am Freitag, 24. August, gegen 17 Uhr ein Motorradfahrer von der Fahrbahn ab und stürzte. Der 19-jährige Mann aus Warstein hatte mit seinem Motorrad in einer Rechtskurve abgebremst, war dann aber geradeaus von der Fahrbahn abgekommen. Auf dem Schotter des Randstreifens kam er anschließend ins Rutschen und stürzte. Der Kradfahrer wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. 

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.08.18
Überregionales

Unfall in Altenhellefeld: Niederländer schwer verletzt

Ein 51-jähriger Niederländer wurde am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in Altenhellefeld schwer verletzt. Als um 12.55 Uhr ein 55-jähriger Autofahrer von der Altenhellefelder Straße nach links auf die Grevensteiner Straße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden niederländischen Motorradfahrer. Dieser wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.08.18
Überregionales

Unfall in Sundern: Auto überschlägt sich - Drei Verletzte

Am Samstag, 15.25 Uhr, beabsichtigte ein 77-jähriger Mann aus Hanau mit seinem Pkw von einem Land- und Forstwirtschaftsweg auf der Illingheimer Höhe nach links Richtung Sundern auf die Illingheimer Straße abzubiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 28-jährigen Pkw-Fahrers aus Sundern, der die Illingheimer Straße in Richtung Amecke befuhr. Durch den Zusammenstoß überschlug sich dessen Fahrzeug und der 28-Jährige wurde schwer verletzt. Der 77-Jährige und dessen gleichaltrige Ehefrau...

  • Sundern (Sauerland)
  • 13.08.18
Überregionales

Unfall in Sundern: 22-Jähriger schwer verletzt

Am Samstag, 4. August, um 1.:20 Uhr, ereignete sich auf der Hachener Straße, kurz vor der Bahnhofstraße, ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 75-jähriger Mann aus Sundern war aus Unachtsamkeit einem vorausfahrenden Pkw aufgefahren. Kurze Zeit später kam es zu einem Folgeunfall. Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus Sundern fuhr in gleiche Richtung. Aus noch nicht geklärter Ursache prallte er ungebremst auf den auf der Fahrbahn stehenden Pkw des 75-Jährigen. Dieser befand sich zum Zeitpunkt der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 06.08.18
Überregionales

UPDATE: Weiterer Vorfall angezeigt - Polizei sucht Motorradfahrer und Sozia // 70-jährige Neheimerin stirbt bei schwerem Unfall auf der B 229 zwischen Balve und Sundern - Unfallfahrer alkoholisiert

Im Zuge der Ermittlungen zu dem tödlichen Verkehrsunfall bei Sundern-Hövel am 1. August wurde der Polizei ein weiterer Vorfall angezeigt. Wie die Staatsanwaltschaft Arnsberg und die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis in einer gemeinschaftlichen Presserklärung mitteilen, soll es am Sonntag, 29. Juli, gegen14.15 Uhr auf der B 229 zwischen Hövel und Beckum zu einem gefährlichen Überholmanöver gekommen sein. Eine 36-jährige Frau aus Sundern war mit ihrem Wagen in Richtung Beckum unterwegs. In...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.08.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.