schwerer Unfall

Beiträge zum Thema schwerer Unfall

Blaulicht

Rettungswagen brachte das Unfallopfer am frühen Nachmittag ins Krankenhaus
Schwer verletzt: 50-jährige Weseler Pkw-Fahrerin rammt Lkw und fährt vor einen Baum

Am Mittwochnachmittag gegen 14.50 Uhr fuhr eine 50-jährige Weseler Autofahrerin zwischen der Frankfurter Straße und der Hindenburgstraße (Bundesstraße 8) vom Fahrbahnrand der Emmelsumer Straße in Richtung Frankfurter Straße an. Die Polizei berichtet: Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Lkw und Auflieger, der die Emmelsumer Straße in Richtung Frankfurter Straße befuhr. Anschließend stieß das Auto der Weselerin gegen ein Verkehrszeichen und fuhr danach nach rechts in den Grünstreifen und...

  • Wesel
  • 17.01.19
Blaulicht

Polizei bittet Unfallzeugen sich zu melden
LKW kommt von der Sonsbecker Straße ab / Fahrer aus Wesel stirbt

Alpen. Die Polizei sucht nach Zeugen eines tödlich verlaufenen Unfalls, der sich am Mittwochmorgen, 2. Januar, gegen 2.30 Uhr abgespielt hat. Ein LKW kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn, der Sonsbecker Straße, ab und prallte gegen einen Baum. Zuvor war der LKW aus Richtung Wesel in Richtung Sonsbeck gefahren. Der 42-jährige Fahrer aus Wesel erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsstoffe ab. Für die Dauer der Unfallaufnahme...

  • Alpen
  • 02.01.19
  •  1
Überregionales
© Andreas Molatta , 21.02.2013 , Bochum ,
Polizei

Radfahrerin nach tödlichem Verkehrsunfall identifiziert: Weselerin verstarb am Unfallort

 Tragisch endete am Mittwoch gegen 14.40 Uhr ein Abbiegeunfall eines LKW-Fahrers aus Wesel. Der 44-Jährige hatte zuerst mit einem LKW die Reeser Landstraße in Richtung Flüren befahren. Als er auf das Gelände eines Autohauses gegenüber der Polizeidienststelle abbog, erfasste er eine bis dahin unbekannte Fahrradfahrerin, die zeitgleich den Radweg in gleicher Richtung befuhr. Die zunächst unbekannte Radfahrerin erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Den 44-jährigen...

  • Wesel
  • 07.06.18
Überregionales

Zwei Schwerverletzte an der Schledenhorster Straße: 77-jähriger Reeser gerät in Gegenverkehr

Ein schwerer Unfall ereignete sich gestern bei Mehrhoog: Gegen 15.45 Uhr befuhr laut Polizeibericht ein 77-jähriger Mann aus Rees mit seinem Pkw die Schledenhorster Straße in Hamminkeln in Fahrtrichtung Haldern. In Gegenrichtung war ein 53-jähriger Mann aus Hamminkeln mit einem Pkw unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der 53-Jährige plötzlich mit seinem Fahrzeug nach links in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit dem Pkw des 77-Jährigen. An beiden beteiligten Fahrzeugen...

  • Hamminkeln
  • 20.05.18
Überregionales

Zu tief ins Glas geschaut? 36-jähriger Weseler fährt geradewegs gegen einen Baum!

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag, 14. April, gegen 04:32 Uhr kam es in Wesel. Ein 36-jähriger Mann aus Wesel befuhr mit seinem Pkw die Schermbecker Landstraße in Fahrtrichtung Wesel. Die Polizei berichtet: Unmittelbar hinter der Einmündung Schermbecker Landstraße / Apteikersteg kam er, vermutlich aufgrund von Alkoholkonsum, nach rechts von der Straße ab und fuhr geradewegs gegen einen Baum. Im Fahrzeug befand sich eine weitere Person. Hierbei handelte es sich um einen...

  • Wesel
  • 14.04.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 21.02.2013 , Bochum ,
Polizei
2 Bilder

Nach Mehrfachkollision bei Uedem: Mordkommission sucht Fahrer des schwarzen BMW

Duisburg / Mülheim / Wesel Nach einem schweren Verkehrsunfall mit sechs Verletzten auf der Autobahn 57 bei Uedem (28. November 2017) ermittelt die Duisburger Polizei wegen versuchten Totschlags durch Unterlassen. Die sechsköpfige Mordkommission ist auf der Suche nach weiteren Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können. In der Polizeimeldung heißt es: Nach einem Alleinunfall gegen 23:30 Uhr hatte der/die unbekannte Fahrer/Fahrerin den Wagen mit dem Kennzeichen MH-AX 45 auf der...

  • Hamminkeln
  • 15.01.18
Überregionales
12 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall mit zehn Verletzten

Hamminkeln. Am Freitagmorgen ereignete sich gegken 8.15 Uhr auf der Isselburger Straße (B 473) ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem sich zehn Menschen verletzten. Ein 38-jähriger Rumäne befuhr mit einem Sattelzug die B 473 aus Bocholt kommend in Richtung Hamminkeln. Kurz vor Erreichen der Autobahn 3 fuhr er aus noch unklarer Ursache auf einen Rückstau auf, der sich vor der Ampel an der Autobahn 3 gebildet hatte. Er verletzte sich hierbei leicht. Fünf Pkw wurden ineinander geschoben Der...

  • Wesel
  • 18.08.17
  •  1
  •  1
Überregionales

Schwerer Unfall: Radfahrer fährt plötzlich auf die Fahrbahn und wird frontal von einem Pkw erfasst

Ein 55-jähriger Mann aus Wesel befuhr am Montag gegen 18 Uhr mit einem Fahrrad den Radweg der Schermbecker Landstraße in Fahrtrichtung Hünxe. Was folgte, löste einen schweren Unfall aus ... In ihrem Bericht schildert die Kreispolizei: Hinter der Einmündung "Kiek in den Busch" lenkte er sein Fahrrad urplötzlich auf die Fahrbahn, wo er von einem in gleicher Richtung fahrenden Pkw frontal erfasst wurde. Der Radfahrer wurde dabei lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in...

  • Wesel
  • 01.08.17
  •  1
  •  2
Überregionales

Zwei Motorradfahrer kollidieren auf der Brüner Landstraße: 35-jähriger Weseler im Krankenhaus

Am Nachmittag des 26. Juli (Mittwoch) gegen 17:48 Uhr befuhr ein 62-jähriger Motorradfahrer aus Wesel die Brüner Landstraße in Richtung Brünen. Er beabsichtigte in den Bruchweg nach links abzubiegen, heißt es im Polizeibericht. Doch der Mann rechnete nicht mit dem Fehlverhalten anderer. Die Polizei berichtet: In diesem Moment überholte ein 35-jähriger Motorradfahrer aus Wesel mehrere Fahrzeuge hinter ihm. Im Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei verletzte sich...

  • Wesel
  • 27.07.17
Überregionales
2 Bilder

Mehrere Verletzte nach misslungenem Überholmanöver an der Reeser Straße bei Mehrhoog

Am Freitag, 2. Juni, gegen 14:35 Uhr, befuhr ein 88-jähriger Mann aus Hamminkeln mit seinem PKW die Reeser Straße in Richtung Wesel. Nach einer Rechtskurve in Höhe der Hausnummer 12 setzte er zum Überholen eines Ackerschleppers an. Die Polizei schildert: Auf der Gegenfahrbahn streifte er den entgegenkommenden PKW einer 49-jährigen Frau aus Emmerich. Ihr Fahrzeug geriet daraufhin gegen einen Baum. Im weiteren Verlauf kollidierte er mit einem weiteren, entgegenkommenden Pkw einer 21-jährigen...

  • Wesel
  • 06.06.17
Natur + Garten

54-Jähriger gerät in Gegenverkehr / Lkw kippt auf der B58 um / Sechs Verletzte

Mehrfachunfall mir schweren Folgen: Am 20. Mai, gegen 150 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Mann aus Wesel mit seinem PKW die Schermbecker Landstraße aus Richtung Autobahn 3 in Richtung Wesel. In Höhe der Obrighovener Straße geriet der 54-Jährige mit seinem PKW in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Kleintransporter. Der 54-Jährige und seine 58-jährige Beifahrerin wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Durch die Wucht des Zusammenpralls kippte der Kleintransporter...

  • Wesel
  • 21.05.17
Überregionales

Unfall an der Emmericher Straße in Wesel mit mehreren Schwer- und Leichtverletzten

Am Sonntag gegen 10.35 Uhr kam es auf der Emmericher Straße / Konrad-Duden-Straße zu einem Auffahrunfall, bei dem drei PKW beteiligt waren. Ein 54-jähriger Mann aus Wesel prallte laut Polizeibericht aus bislang ungeklärter Ursache auf zwei PKW, die nebeneinander an der Rotlicht zeigenden Ampel warteten. Nach dem Zusammenstoß kam der Wagen des 54-Jährigen auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 54-Jährige verletzte sich derart schwer, dass ein Rettungshubschrauber ihn in ein Krankenhaus...

  • Wesel
  • 26.02.17
Überregionales

42-Jähriger stirbt an der Hagerstownstraße nach Kollision mit abbiegendem Pkw

Ein schwerer Unfall ereignete sich heute Nacht in Wesel: Gegen 2 Uhr befuhr ein 62-jähriger Mann aus Wesel mit seinem PKW die Hagerstownstraße aus Richtung der Brüner Landstraße in Fahrtrichtung der B 58. Im Polizeibericht heißt es: Für ihn nicht ersichtlich querte ein 42-jähriger Mann aus Wesel zu Fuß vom rechten Seitenstreifen die Fahrbahn der Hagerstownstraße. Trotz Ausweich- und Bremsmanöver stieß der PKW-Fahrer mit dem Fußgänger zusammen. Der Fußgänger zog sich schwerste...

  • Wesel
  • 20.09.16
Überregionales

57-Jährige fährt bei Bislich gegen einen Baum / Polizei sucht Lieferwagen-Fahrer als Zeugen

Eine 57-jährige Frau aus Wesel befuhr am heutigen Donnerstag um 12.08 Uhr in einem Kleinwagen die Bislicher Straße in Richtung Bislich. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Im Polizeibericht steht: "Hierbei erlitt die Weselerin derart schwere Verletzungen, dass ein Rettungshubschrauber eingesetzt werden musste. Für die Dauer der Versorgung der Verletzten und der Unfallaufnahme sperrten Polizeibeamte die Bislicher Straße ab. ...

  • Wesel
  • 15.09.16
Überregionales

Mutter und Kind schwerverletzt: 90-Jähriger ignoriert rote Ampel und kollidiert mit Passanten

Schlimmer Unfall am frühen Abend in Wesel-Feldmark: Ein 90-jähriger PKW-Fahrer aus Wesel befuhr die Reeser Landstraße (B 8) aus Richtung Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Flüren. Die Polizei schildert das Geschehen so: In Höhe der Unfallstelle missachtete er das Rotlicht der dortigen Fußgänger-Ampel (LZA) und stieß mit seinem PKW gegen eine 36-jährige Frau und deren beiden Kindern (vier und fünf) zusammen, die die Fahrbahn zu Fuß überqueren wollten. Bei dem Zusammenstoß erlitt die...

  • Wesel
  • 20.04.16
  •  4
Überregionales

Frontal mit Pkw vor eine Hauswand am Schepersfeld / Gebäude unbewohnbar, 50.000 Euro Schaden

Am Freitagabend gegen 22:40 Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall auf dem Schepersweg in Wesel. Ein 25-jähriger Mann aus Wesel befuhr mit seinem Pkw die Straße Am Schepersfeld. Die Einmündung Schepersweg überquerte er ungebremst mit hoher Geschwindigkeit, durchquerte einen Vorgarten und stieß frontal gegen eine Hauswand. Im Polizeibericht heißt es: Danach flüchtete der Mann zu Fuß von der Unfallstelle. Ein Anwohner verfolgte ihn und verständigte die Polizei, so dass der...

  • Wesel
  • 27.02.16
Kultur
21.30 Uhr.

Schlimmer Unfall auf der A3 bei Hamminkeln (oder: Warum Konzerte unwichtig werden können)

Das wird ein schwieriger Beitrag, das ist mir schon beim ersten Satz bewusst. Was soll man schreiben, wenn Freud' und Leid dermaßen eng beieinander liegen? Klar ist nur eines: Viele Worte will ich darüber nicht verlieren. Was passiert ist? Wir hatten Karten für Herman van Veen. Auf sein neues Programm freute sich meine Frau seit fast einem Jahr. Schon im Mai kaufen wir die Tickets. Sie freute sich so sehr, dass sie sogar unsere Söhne zum Konzert in Emmerich eingeladen hatte. Doch es kam...

  • Wesel
  • 20.02.16
  •  8
  •  5
Überregionales

Frontalzusammenstoß in Friedrichsfeld-Lippedorf: 84-Jährige geriet von der Fahrbahn ab

Schwerer Unfall gestern Nachmittag: Gegen 15:15 Uhr befuhr ein 84-jähriger Mann aus Duisburg mit seinem Pkw die Frankfurter Straße (L396) aus Richtung Wesel kommend in Richtung Friedrichsfeld. Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin aus Wesel befuhr die Frankfurter Straße (L396) aus Richtung Friedrichsfeld kommend in Richtung Wesel. Aus ungeklärter Ursache geriet der 84-Jährige etwa 50 Meter hinter der Bushaltestelle Lippedorf in den Gegenverkehr auf die Fahrbahn der 19-Jährigen. Es kam laut...

  • Wesel
  • 14.01.16
Überregionales

69-jährige Weselerin stirbt bei schwerem Crash mit Lkw auf der B58 / Experten ermitteln

Wieder ein schwerer Unfall in der Nähe der Grünthal-Kreuzung: Am Mittwoch gegen 15.10 Uhr befuhr eine 69-jährige Weselerin mit einem PKW die B 58 in Richtung Wesel. In Höhe des Salzbergwerks geriet die Frau aus bislang ungeklärter Ursache nach links und prallte gegen einen entgegenkommenden LKW eines 61-jährigen Moersers. Die 69-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Der LKW-Fahrer verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, in dem er stationär verblieb. Das...

  • Wesel
  • 18.11.15
Überregionales

Pkw überschlug sich: 78-jährige Weselerin stirbt bei schwerem Unfall an der B8

Schwerer Unfall auf der B8 bei Diersfordt: Um 15.23 Uhr befuhr laut olizeibericht eine 78jährige Frau aus Wesel mit ihrem Pkw die Emmericher Straße von Wesel kommend in Richtung Rees. Dann geschah es: In Höhe der Böckerschen Straße kam der Pkw in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet in den Grünstreifen, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde dabei eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Sie starb an der...

  • Wesel
  • 07.08.15
Überregionales

Pkw überschlug sich: Drei Verletzte bei Unfall an der Ackerstraße in Wesel-Feldmark

Gestern gegen 20.40 Uhr befuhr eine 20-jährige Weselerin mit einem Pkw die Ackerstraße in Richtung Emmericher Straße (L 7). Beim Überqueren der L 7 stieß die 20-Jährige mit einem von links kommenden Pkw eines 27-jährigen Voerders zusammen. Im Polizeibericht heißt es: Der Pkw des 27-Jährigen geriet ins Schleudern, überschlug sich mehrfach und kam auf dem Dach liegend neben der Fahrbahn zum Stillstand. Der Voerder und die Weselerin verletzten sich leicht, Rettungswagen brachten sie in ...

  • Wesel
  • 09.06.15
Überregionales

Schwerverletzter am Hammweg in Voerde: Radfahrer kollidiert beim Abbiegen mit Pkw

Am Samstagnachmittag (18. April) gegen 16.20 Uhr ereignete sich auf der Grenzstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwere Verletzungen erlitt. Ein 52-jähriger Mann aus Voerde befuhr mit seinem Fahrrad den Weseler Weg aus Richtung Hammweg kommend in Fahrtrichtung Grenzstraße. Beim Abbiegen nach links in die vorfahrtberechtigte Grenzstraße kam es laut Polizeibericht zum Zusammenstoß mit dem PKW eines 60-jährigen Mannes aus Voerde, der die Grenzstraße in Richtung Heideweg befuhr...

  • Wesel
  • 19.04.15
Ratgeber
2 Bilder

Zusammenstoß an der B58: Honda überschlägt sich mehrfach, 52-jähriger Fahrer schwer verletzt

Am Dienstag gegen 10.45 Uhr befuhr ein 85-jähriger Weseler mit einem Audi die Schermbecker Landstraße (B 58) in Richtung Innenstadt. In Höhe eines Discounters wollte er laut Polizeibericht nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem hinter ihm fahrenden Honda Jazz. Der Fahrer des Hondas, ein 52-jähriger Weseler, überschlug sich nach dem Aufprall mehrfach mit dem Wagen. Der 85-jährige Fahrer erlitt leichte, der 52-Jährige schwere Verletzungen. Ein...

  • Wesel
  • 07.04.15
Ratgeber
17 Bilder

Schwerer Unfall an der Kreuzstraße - Bildergalerie

Bei einem schweren Unfall an der Kreuzstraße wurde um kurz nach 11 Uhr eine Person angefahren. Polizei und Feuerwehr sperrten die Zone zwischen Korbmacher- und Brandstraße für den Kraftverkehr. Die Beamten hatten etliche Zeugen zu befragen, deshalb kann es eine zeitlang dauern, bis eine offizielle Polizei-Mitteilung herausgegeben wird. Einzelne Augenzeugen waren sichtlich geschockt, ihnen zitterten zum Teil die Beine und sie mussten sich hinsetzen. Erste Reaktion aus der Pressestelle...

  • Wesel
  • 12.11.14
  •  6
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.