Session

Beiträge zum Thema Session

Kultur
Die Kinder und aktiven Tänzer bekommen eine Überraschungstüte, die fleißige Helfer gepackt haben.
2 Bilder

Analog und digital
Die KG Blau-Weisse Funken trotzen der Corona-Pandemie

Die KG Blau-Weisse Funken Neukirchen-Vluyn befindet sich, wie alle Karnevalsvereine, aufgrund der Corona-Pandemie, momentan in einer schwierigen Zeit. Das Vereinsleben und der Karneval können nicht wie geplant stattfinden. Am 11. November wurde die Session 2020/2021 bereits leise eröffnet. Die KG Blau-Weisse Funken hat die neue Saison in den sozialen Medien in Form eines Flashmobs der Garden eröffnet. Mit guter Laune und einer positiven Einstellung erreichte der Verein so über 14.000 Menschen....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 26.11.20
Kultur

Interessierte Musiker können am 17. September mitjammen
Jazz-Session in Rheinberg

JazzAktiv lädt am Donnerstag, 17. September, zur Session im „Schwarzen Adler" in Rheinberg, Baerler Straße 96, ein. Los geht es um 20.15 Uhr, der Eintritt ist frei. Den Opener bestreiten Boris Hußmann, Volker Hülsewiesche, Michael Lindner, Thomas Klecha und Lothar Jany mit einem Mix aus Swing, Latin und Blues. Danach startet die Session. Interessierte Musiker, jung und alt, aus der lokalen Jazzszene sind herzlich eingeladen, einzusteigen und mitzujammen.

  • Rheinberg
  • 14.09.20
Vereine + Ehrenamt
Die KAG Ossenberg hat aufgrund der Corona-Pandemie alle Veranstaltungen für die Session 2020/21 abgesagt. Dem Vorstand war das Sicherheitsrisiko einfach zu groß.

Der Vorstand der KAG Ossenberg bittet um Verständnis
Absage aller Veranstaltungen in der Session 2020/2021

Der Vorstand des Karneval Ausschuss Gemütlichkeit Ossenberg hat in seiner letzten Sitzung entschieden, wegen der Corona-Pandemie sämtliche Veranstaltungen in der Session 2020/2021 abzusagen. Damit finden kein Sommerfest mit der Wahl der Tollitäten, das bereits vorher abgesagt worden war, kein Prinzentreffen, keine Damensitzung und keine Kindersitzung statt. Auch die  Büttensitzung und der Ossenberger Tulpensonntagszug müssen im kommenden Jahr leider ausfallen.  Andreas Hupe, der Präsident des...

  • Rheinberg
  • 25.08.20
Vereine + Ehrenamt
450 Gäste genossen im Kulturzentrum Rheinkamp den Sparkassen-Seniorenkarneval.

450 Gäste beim Sparkassen-Seniorenkarneval im Kulturzentrum
Kuhstall-Liesel ließ Lachtränen kullern

Ganz viele Lachtränen kullerten über die Gesichter der rund 450 Gäste beim Sparkassen-Seniorenkarneval im Kulturzentrum Rheinkamp. Schuld daran war der Auftritt von Thilly Meesters als Kuhstall-Liesel. Insbesondere die Damen amüsierten sich prächtig über die frechen Sprüche, mit denen die Kuhstall-Liesel die Männer durch den Kakao zog. Zudem wurden verschiedene Show- und Gardetänze, die Blödeleien der Kölner Jecken „Harry un Achim“ und der Besuch des Prinzenpaars Alfred I. und Mareike I....

  • Moers
  • 18.02.20
Vereine + Ehrenamt
Plan mit markierten Bereichen, in denen das Glasverbot beim Rosenmontagsumzug in Kamp-Lintfort gilt.

Die Verletzungsgefahr an Rosenmontag soll mit der Maßnahme minimiert werden
Jecker Spaß ohne Glas

In Kürze ziehen die Karnevalsjecken am Rosenmontag zum traditionellen Rosenmontagszug durch die Stadt. Auch in diesem Jahr richtet die Stadt Kamp-Lintfort aus Sicherheitsgründen glasfreie Zonen beim Rosenmontagszug ein. Am 24. Februar führt der Weg die Karnevalisten mit ihren Festwagen von der Franzstraße über Ebert-, Alfred- und Moerser Straße, am Alten Rathaus geradeaus über die alte Moerser Straße bei Juwelier Hüls und der Bäckerei Büsch vorbei über den verbreiterten Fußgängerüberweg; dann...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.02.20
Vereine + Ehrenamt
Die Fünkchen tanzten sich wieder einmal in die Herzen der Zuschauer. Foto: privat

Jecker Auftakt - Blau-Weisse Funken starten mit Ordensmatinee in die neue Session

Den Startschuss in die neue Karnevalssession feierten die Blau-Weissen Funken mit ihrer traditionellen Ordensmatinee in ihrem Standquartier, der Kulturhalle in Vluyn. Die Blau-Weissen Funken ehren jedes Jahr Menschen mit Orden, die sich besonders für den Karneval einsetzen. Dazu gehören beispielsweise die Sponsoren der Busse, die die Garden zu ihren Auftritten fahren, wie auch alle Helfer, die im Stillen agieren. Viele Vertreter befreundeter Vereine sowie zahlreiche Neukirchen-Vluyner Jecken...

  • Moers
  • 02.12.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Wenn nicht jetzt, wann dann?

So lautet das Motto, mit dem Prinz Klaus II. und seine Prinzessin Jennifer I., neues Prinzenpaar des Kulturausschusses Grafschafter Karneval (KGK), der Dachorganisation von zur Zeit 23 angeschlossenen Karnevalsgesellschaften und Vereinen der alten Grafschaft, in dieser Session die Menschen unterhalten möchten. Die neuen Tollitäten des KGK wurden jetzt in feierlichem Rahmen Inthronisiert. Dazu versammelte sich eine illustre Narrenschar im Kulturzentrum Rheinkamp. Christoph Fleischhauer,...

  • Moers
  • 20.11.16
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Zeit des Erwachens

Lasset die Spiele beginnen - oder besser: den Karneval. Gesagt, getan: Am Wochenende feierte auch die Neukirchen-Vlü-Ka-Ge den Beginn der Karnevalssession mit dem traditionellen Hoppeditz-Erwachen. Zum zweiten Mal übernahm Anke Penzenstadler hierbei die Rolle der Hoppedine. Gekonnt! Fotos: Heike Cervellera

  • Moers
  • 18.11.16
Kultur
Festival-Premiere in der Solimare-Halle.
2 Bilder

Sonne, Sound und Sessions - Das 43. Moers Festival in Superlativen

Die 43. Ausgabe des Moers Festival fand an dem heissesten Pfingstwochenende der letzten Jahrzehnte statt. Heiß begehrt waren die Festivaltickets und die Fans der improvisierten Musik waren „heiß“ auf die neue Festivalhalle. Das erste Konzert am Freitagabend stellte die Bühnencrew und die Soundtechniker direkt vor eine besondere Aufgabe. Sebastian Gramss‘ „Bassmasse“ besteht ausschließlich aus Kontrabassisten, ein Experiment mit 44 Musikern aus aller Welt, das eindrucksvoll gelang. Neben der...

  • Moers
  • 11.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.