shadowland

Beiträge zum Thema shadowland

Kultur
Eine phantastische Reise in die Schattenwelt ist bis Sonntag im Colosseum Theater zu erleben.
2 Bilder

Shadowland 2: Im Reich der Schatten

Die US-Tanzkompanie Pilobolus ist zurück mit neuen Geschichten aus dem Schattenland: Bis zum Sonntag gastieren die Tänzerinnen und Tänzer mit "Shadowland 2 - Das neue Abenteuer" im Colosseum Theater. Hunderttausende Zuschauer in 30 Ländern und auf allen Kontinenten hat die Kompanie mit ihrem erfolgreichen Erstlingswerk begeistert. Shadowland 2 ist anders: Die Künstler sind mehr hinter einer großen Schattenwand verschwunden, sondern auch öfter direkt auf der Bühne zu sehen. Mehrere mobile...

  • Essen-West
  • 31.08.16
  •  1
Kultur
Verwandelt in ein Hundemädchen erlebt die Hauptdarstellerin eine faszinierende Reise in die Welt der Schatten.

Phantasievolle Schattenwelt

Sie berührt, sie fasziniert sie ist schlichtweg eine einzigartige Geschichte die das Pilobolus Dance Theater aus den USA mit ihrem Stück „Shadowland“ auf den Bühnen dieser Welt präsentiert. Ein Mädchen im Teenageralter strebt nach Unabhängigkeit. Doch ihre Eltern sehen in ihr immer noch das „kleine Mädchen“. Ihre einzige Chance dem Unheil zu entkommen sieht sie in der Traumwelt. Als sie sich schlafen legt, wird sie jedoch rasch wieder aufgeweckt. Was war das? Hinter ihrer Wand lauert ihr...

  • Oberhausen
  • 24.02.14
Kultur
Phantasievolle Gestalten: "Shadowland" begeistert seit gestern im Capitol.
6 Bilder

Ein Traum aus Schatten: „Shadowland“ begeistert im Capitol

Anmutig, entzückend und vor allem eins: berührend. „Shadowland“ begeistert seit gestern abend im Capitol in Düsseldorf. Eine starke Lichtquelle, eine große Leinwand und Tänzer, die sich scheinbar mühelos durch den Raum bewegen: Mehr braucht es nicht für Shadowland. Die amerikanische Tanzkompanie Pilobolus lässt aus diesen Elementen entstehen. Raum und Zeit wird zweidimensional auf der Bühne geschaffen. Schattenfiguren wachsen an, schwanken, verschmelzen ineinander, um sich gleich darauf...

  • Düsseldorf
  • 20.02.13
  •  1
Kultur
Wer Shadowland noch nicht gesehen hat, darf sich auf die Aufführung im Colosseum freuen.

Ruhrpott zum Staunen - Shadowland im Colosseum

Wie erfrischend: Shadowland, jüngst im Colosseum-Theater live zu erleben, lässt sich in keine traditionelle Schublade pressen. Ist es Schattentheater? Ist es Ballett? Oder eine einzigartige Mischung von beidem? Das Ensemble von Pilobolus aus den USA bringt jedenfalls eine äußerst fantasievolle Mischung aus Tanz, Artistik und anderen Künsten auf die Bühne. Rund 75 Minuten dauert das Spektakel, die Entdeckungsreise des kleinen Mädchens in der geheimnisvollen Schattenwelt. Besonders Tänzerin...

  • Essen-West
  • 22.01.13
Kultur
Shadowland kommt ins Colosseum.

Viel los im Colosseum

Der Schreck war groß als im Juli 2010 das Ende des Colosseum Theaters als reines Musical-Theater eingeläutet wurde. Eine neue Bau-Ruine in Essen? Von wegen. Inzwischen hat sich das Haus als äußerst attraktiver Spielort für ganz unterschiedliche Veranstaltungen gemausert. Der Kalender für die nächsten Monate ist jedenfalls gut gefüllt. Heißer Tipp: Vom 22. bis 27. Januar ist dort Shadowland zu erleben, die sehenswerte Tanzshow der ganz anderen Art. Musical, Tanz, Kabarett, Konzerte sind...

  • Essen-West
  • 17.01.13
  •  3
Kultur
Rock the Ballet - vom 5. bis 10. März live in Essen zu erleben.
Foto:  Herbert Schulze
3 Bilder

Verlosung: Große Shows im Colosseum Theater Essen

Mit gleich drei ungewöhnlichen Veranstaltungen startet das Colosseum Theater Essen ins Jahr 2013. Sie können kostenlos dabei sein, denn: Der Eventkompass verlost sechs mal zwei Tickets für die Veranstaltungen der Superlative. Faszinierende Traumwelten im Schattenreich präsentiert Pilobolus mit Shadowland. Nach ihrer ersten ausverkauften Deutschlandtournee kehren sie nun zurück nach Europa. Hinter einer beleuchteten Leinwand verschmelzen Menschenknäuel elegant zu Gegenständen, Körper fügen...

  • Essen-West
  • 11.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.