Skifahrt

Beiträge zum Thema Skifahrt

Sport
KSB Unna hatte viel Spaß bei der Skifreizeit.

KreisSportBund Unna auf Tour
Skifahrt nach Livigno

Für den KreisSportBund Unna e.V. (KSB) ist mit der ersten Skifahrt nach Livigno die Sportreisesaison erfolgreich gestartet. Die über 50 Teilnehmer kamen aus dem gesamten Kreisgebiet. „Trotz des in der ersten Wochenhälfte nicht ganz perfekten Wetters, konnten wir unsere Gäste durch unser umfangreiches Rahmenprogramm und den Skikursen sehr zufrieden stellen!“ freut sich der Reiseleiter des KSB, Michael Kanand. Mehrere Gäste wollten sich sogar direkt für die nächste anstehende Skifahrt in den...

  • Kamen
  • 23.02.20
Reisen + Entdecken
Gruppenbild mit Lehrern.

Skifahrt der Hamminkelner Gesamtschüler
22 Ausflügler erlebten spannende Tage in Pfunds (Österreich)

Glücklich, zufrieden und vor allem gesund kehrten die 22 Skifahrerinnen und Skifahrer aus dem 9. Jahrgang mit ihren begleitenden Lehrkräften von der acht-tägigen Skiexkursion nach Pfunds zurück. Die Prognose schien zuvor äußerst ungünstig. Extremer Schneefall in Österreich mit teils abgeschnittenen Dörfern war regelmäßiger Bestandteil in den täglichen Nachrichtendiensten. Ohne große Verzögerung erreichte die Gruppe jedoch ihre Unterkunft im zunächst sehr sonnigen Pfunds. In den folgenden...

  • Hamminkeln
  • 04.02.19
Ratgeber
Ein optimales Training und eine Auslandsreiseversicherung sind für ein möglichst unbeschwertes Skivergnügen erforderlich.

Verletzungen vorbeugen und Notfall absichern
Gut vorbereitet in den Skiurlaub

Für viele Dortmunder steht in den nächsten Wochen der Skiurlaub vor der Tür. Trotz aller Vorfreude sollte über eine Absicherung im Notfall nachgedacht werden. Denn eine Eisplatte, die man übersehen hat oder ein Zusammenprall mit einem anderen Skifahrer können schnell zu einem Sturz mit schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen führen. In den meisten Ländern Europas ist die medizinische Akutversorgung durch die Vorlage der Europäischen Krankenversicherungskarte gesichert, die sich auf der...

  • Dortmund-Süd
  • 18.01.19
Vereine + Ehrenamt

Hagener Skiclub fährt nach Winterberg

Nach langer Zeit wird der Hagener Skiklub am Sonntag, 5.Februar, erstmals wieder einen Bus einsetzen, um Skihungrige nach Winterberg zu bringen. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Parkplatz Tennis Club Rot-Weiss in der Bredelle. Rückfahrt ist um ca. 17 Uhr ab Winterberg. Die Fahrtkosten für Nichtmitglieder betragen fünf Euro; für Mitglieder des Skiklubs entstehen keine Fahrtkosten. Anmeldung unter info@sk-hagen.de oder unter Telefon 02331-25 56.

  • Hagen
  • 18.01.17
Vereine + Ehrenamt
Viele Schneebegeisterte nutzten das Wetter zum nächtlichen Skifahren.

Skiclub nutzte tollen Schnee am Wochenende

Endlich konnte sie mal wieder stattfinden, die Samstagabendfahrt mit dem Skiclub Gevelsberg zum Flutlichtfahren in Winterberg. 48 Schneebegeisterte hatten sich gemeldet und Manuel Blume und Holger Hecker vom Skiclub leiteten diesmal die so beliebte Fahrt ins Skigebiet des Sauerlands. Am Samstagnachmittag ging es los Richtung Winterberg, um dort bei Flutlicht ein mehrstündiges Skilaufen anzutreten. Und offensichtlich hat diese Fahrt immer noch ihren Reiz: Die top Schneeverhältnisse hatten dazu...

  • Gevelsberg
  • 16.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.