Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Ratgeber
Der Xantener Zirkus von "Jonny Casselly Junior" soll auch für die Zukunft erhalten bleiben. Daher haben Viertklässler der Xantener Viktorschule für eine "Schokoladenaktion" sehr kreative und persönliche Zirkusbilder gemalt: Mit jeder verkauften Schokoladentafel konnte eine Spende von drei Euro an den Xantener Zirkus erzielt werden.
2 Bilder

Viertklässler der Viktorschule in Xanten malen kreative und persönliche Zirkusbilder für Aktion
Rotary Club Xanten spendet an Zirkus Casselly

Vor kurzem übergaben die Rotarier der Rotary Clubs Xanten Jonny Casselly Junior und seiner Frau eine Spende von 1.500 Euro. "Die Lockdown-Situation führt dazu, dass die Zirkusfamilie kein Einkommen hat. Eine Änderung der Situation ist in der nächsten Zeit auch immer noch nicht absehbar. Die Cassellys halten sich mit ihren Online-Angeboten, Spenden und Aushilfstätigkeiten in Xanten über Wasser. Sie haben anhaltende, laufende Kosten für ihr Equipment sowie für die Standmiete. Als Xantener Zirkus,...

  • Xanten
  • 19.04.21
LK-Gemeinschaft
Monika Schmengler, Rabea Heweling und Carlo Ridder vom Waldkindergarten Alpen zeigen Geschäftsstellenleiterin Kathrin Hüsch (rechts) die neuen Aluboxen.

Aluboxen schaffen mehr Platz
Bürgerstiftung der Sparkasse unterstützt Alpener Waldkindergarten

Die 22 Kinder im Waldkindergarten sind am liebsten stundenlang draußen. Und doch freuen sich die Wurzelzwerge und ihre drei Erzieher sowie zwei Azubis darauf, schon bald die neuen Bauwagen beziehen zu können. Damit sie darin immer genug Platz zum gemeinsamen Spielen, Lesen, Ausruhen und Essen haben, sind viele Dinge, die nur ab und zu gebraucht werden, unter den Wagen ausgelagert. „Die Bürgerstiftung der Sparkasse am Niederrhein hat uns 2.000 Euro gespendet, davon konnten wir 22 absolut...

  • Alpen
  • 09.10.20
Vereine + Ehrenamt
Eine starke Familie: Die Müllers geben nicht auf.
13 Bilder

Dinslakener erfährt Schicksalsschlag
Wie Andy sich für seine Familie zurück ins Leben kämpft

Ein normaler Feriennachmittag in Dinslaken. Familie Müller sitzt gemeinsam am Küchentisch, Sohn Philipp (12) hat Kuchen besorgt. Dass die Familie so zusammensitzen kann, ist ein kleines Wunder. Denn im vergangenen Jahr erkrankte Familienvater Andy schwer und kämpfte lange um sein Leben. Familie Müller hat uns ihre Geschichte erzählt. Eine Reportage über eine starke Familie, die sich nicht aufhalten lässt.Von einem auf den anderen Tag war alles anders Durch eine Sepsis im April 2019, ausgelöst...

  • Dinslaken
  • 27.08.20
  • 2
Sport
Ob sie auch wieder dabei sind (Foto von 2107)?
3 Bilder

40. City-Lauf Hamminkeln am Sonntag, 26. August

Mittlerweile geht der 40. City-Lauf in Hamminkeln am Sonntag den 26.August 2018 an den Start. Der Hamminkelner Citylauf entwickelte sich von einem kleinen Volkslauf mit etwa 100 Teilnehmern zu einem der größten City-Läufe am Niederrhein mit über 1500 Teilnehmern im letzten Jahr. Besonders erfreulich ist die wiederholte Teilnahme der Sedgefield Harrier aus Hamminkelns englischer Partnerstadt. Eine besondere Attraktion bildet die Einbindung der Schulen und Kitas welche bereits mit 431 Teilnehmern...

  • Hamminkeln
  • 12.07.18
  • 1
  • 2
Sport
7 Bilder

Spendenlaufteam mit tollen Ergebnissen zum Auftakt

Auch das Spendenlaufteam des Weselers/Xanteners ging am vergangenen Sonntag beim Dinslakener EnergyRun an den Start. Viele Schaulustige versammelten sich am Rand der Strecke um die Läufer bei schönem Wetter zu unterstützen. Dieses gute Wetter lockte auch insgesamt 3000 Läufer an den Start. Mit bester Unterstützung vom Publikum startete der City-Lauf mit den Bambinis. Nach 2,5 km und 5 km Lauf folgte dann der 10 km Hauptlauf. 883 Läufer nahmen insgesamt am Hauptlauf teil, unter ihnen auch das...

  • Wesel
  • 18.04.18
  • 2
Sport
2 Bilder

Spendenaufruf

Am 27. August ist es wieder so weit. An diesem Termin startet der 39. Hamminkelner City-Lauf. Die Initiatoren der Spendenaktion Michael Terhorst und Helmut Buteweg rufen in diesem Jahr zu einer Spende gegen die Hungersnot in Afrika auf. Gemeinsam gegen die Hungersnot in Afrika. Durch die extreme Dürre und anhaltende Gewalt in Afrika sind über 25 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht, darunter auch zahllose Kinder. Die Vereinten Nationen haben bereits vor Wochen gewarnt: Es könnte die größte...

  • Hamminkeln
  • 19.07.17
  • 2
Sport
Beim Schnuppertreffen zeigten sich alle Laufteam-Mitglieder hochmotiviert!
18 Bilder

Schnuppertreffen: Spendenlaufgruppe des Weseler/Xantener startet ins Training

In den nächsten Wochen werden sich 15 Läufer gemeinsam im Laufteam des Weselers und Xanteners für ein Ziel fit machen: der ENNI Laufserie. Von Sarah Dickel Gespannt schauten sich die ambitionierten Läufer im Weseler Laufladen bunert um. Sie treffen heute auf ihre neuen Team-Kollegen, mit denen sie das nächste dreiviertel Jahr gemeinsam trainieren wollen, um an der ENNI-Laufserie teilzunehmen. Der Weseler/Xantener hatte im Vorfeld fortgeschrittene Läufer aufgerufen, sich für das Spendenlaufteam...

  • Wesel
  • 22.02.17
  • 5
Sport
12 Bilder

Der WESELER/XANTENER sucht ein Spendenlauf-Team: Mitmachen für den guten Zweck!

Sich fit halten und gleichzeitig spenden? Das funktioniert - es muss bloß jemand die Idee haben! Und hier kommt sie: Der Xantener/Der Weseler sucht 15 Team-Mitglieder für seine Spenden-Laufgruppe. Objektleiter André Winnen, der selber natürlich aktiv mit dabei ist, erklärt Sinn und Zweck der Aktion: "Wir wollen ambitionierte Läufer/innen finden, die in der Gruppe ihre Leistung verbessern möchten und dabei noch etwas Gutes bewirken!" Die Rahmenbedingungen Unsere Leistungen für die...

  • Wesel
  • 17.01.17
  • 2
  • 7
Kultur

Spendenaktion für das Friedensdorf Oberhausen von Xantener Jugendlichen

Wie schon im vergangenen Jahr trafen sich Jugendliche auf Initiative von Johanna Marie aus Xanten, um mit selbst gebastelten Kleinigkeiten, Weihnachtskarten und selbst gebackenen Keksen in der Adventszeit Spenden für das Friedensdorf Oberhausen zu sammeln. Am Samstag vor dem vierten Advent standen die Jugendlichen aus der 4., 7. und 9. Klasse auf dem Gelände des EDEKA-Marktes von Pascal Lurvink und konnten dort ihre in vielen Stunden liebevoll hergestellten Artikel anbieten. Nach gut acht...

  • Xanten
  • 20.12.16
  • 2
  • 6
Überregionales
"Tante Magalli" setzt sich für Cheibany ein. Statt Wasser fand der Junge Putzwasser mit Ätznatron, das er trank. Ein verhängnisvolles Versehen. Foto: Landgraf

Update: Endspurt für die letzten 6000 Euro für dreijährigen Cheibany: Tante Magalli sammelt für OP

Das Ziel der Spendenaktion liegt bei 16.435 Euro. Nachdem nun Wochen ins Land gegangen sind, werden nunmehr noch 6.485 Euro benötigt. Ein Anlass für den Spendenendspurt. Bericht: Magalli Araya setzt sich für dreijährigen Neffen ein. Cheibany lebt in Mauretanien, ist drei Jahre alt und hat sich die Speiseröhre verätzt. Seine Tante wohnte 20 Jahre in Duisburg, heute in Moers-Utfort - im reichen Deutschland. Sie sammelt engagiert für eine OP. Und die ist teuer. Es ist die herzergreifende...

  • Moers
  • 25.11.16
  • 3
  • 5
Überregionales
Mit lieben Grüßen an Heja und Mumtaz! Macht's gut, ihr Jungs :)!!!
22 Bilder

Liebevolle Spendenaktion für Flüchtlinge in Geldern

Seit Beginn des neuen Schuljahres gehört die Schülerschaft der „Realschule am Westwall“ zu der der „Realschule An der Fleuth“ und wird deshalb von den „Fleuth-Lehrerinnen und –lehrern“ mit unterrichtet. Im kath. Religionsunterricht der 10a/10c am Westwall waren die Ursachen für die derzeitige „Flüchtlingswelle“ und die Möglichkeiten bei deren Bewältigung mitzuhelfen vor Weihnachten ein wichtiges Thema. Schnell war der Plan gefasst, selbst tätig zu werden, und es wurde eine Bastelaktion...

  • Xanten
  • 11.03.16
  • 1
  • 8
Überregionales

Spendenübergabe Buchaktion im Restaurant ART an den Förderverein "Löwenzahn/Pusteblume Wesel"

Am 6.01. konnte Inhaberin Susanne Lemke vom Restaurant ART Frau Petra Wolters, Vorstandsmitglied des "Förderverein Kinderpalliativmedizin Löwenzahn & Pusteblume e.V. Wesel", eine Spende über 355 Euro überreichen. Der Betrag wurde während der ART-Bücheraktion im Advent gesammelt. Diese stand unter dem Motto: "Stöbern Sie in unserem Bücher-Fundus für den guten Zweck." Die Gäste des Restaurant ART konnten bei Gefallen ein Buch aussuchen und als Geschenk des Hauses mitnehmen. Hierfür wurde um eine...

  • Wesel
  • 07.01.16
Ratgeber
Das Motiv "hasse ma ne Maak" stammt von unserem Community-Mitglied Eckhard Manderla.

Frage der Woche: In welchem Fall sind Spenden sinnvoll?

Diese Woche widmen wir uns ebenfalls einem Thema, das vielerorts immer wieder für Gesprächsstoff sorgt: Spenden. Siegmund Walter schlug in unserer großen Community-Umfrage vor darüber zu reden: Ist das Spenden noch sinnvoll? Zum Stichwort Spende finden wir in unserem Portal weit über 1.000 Beiträge. Auch die Spendenaktion und die Spendenübergabe findet in unseren Berichten immer wieder Beachtung. Aber mal unter uns: In welchem Fall sind Spenden überhaupt sinnvoll? Spendet Ihr eher an...

  • 12.03.15
  • 19
  • 7
Kultur
2 Bilder

Meinung: Ice Bucket und Cold Water Challenge - mit Sinn oder Unsinn?

Ich muss gestehen, bis Anfang dieser Woche maß ich beiden Begrifflichkeiten keine große Bedeutung bei. Doch dann wurde ich auf Facebook aus heiterem Himmel selber dazu eingeladen: Entweder stelle ich mich der Herausforderung, sprich - ich kippe mir vor laufender Kamera einen Eimer kaltes Wasser über den Kopf und nominiere drei weitere Leute. Oder ich spende 15 Euro für einen guten Zweck. Was steckt eigentlich hinter der Ice Bucket Challenge? Ursprünglich sollte die Aktion auf die...

  • Kleve
  • 20.08.14
  • 16
  • 4
Ratgeber
(v.l.) Melissa Metzner, Marie Ellen Roosen, Melina Büsch, Anna Mechmann, Sarah Carina Roggenthien, Rebecca Tomaschek und Christian James Emsen (Laura Engelbracht fehlt auf dem Bild) bei einer Informationsveranstaltung für ihr Projekt. Foto: privat
2 Bilder

Ein Lächeln für Sierra Leone

Kreis Wesel. Kindern wieder einen Grund zum Lächeln geben: unter diesem Motto haben acht Studenten der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort die Organisation "Spread your Smile" ins Leben gerufen. Die Studenten des dritten Semesters des Studiengangs "International Business and Social Sciences" verschicken alte Trikotsätze, Schuhe und Fußbälle nach Sierra Leone, um den Kindern die Möglichkeit zu geben, wieder lächeln zu können. Ein Leben in Armut Sierra Leone zählt zu den ärmsten Ländern der...

  • Dinslaken
  • 26.09.13
Natur + Garten
In Montenegro steckt der Tierschutz noch in den Kinderschuhen...
8 Bilder

Rettungsaktion: „Ein Herz für Tiere“ startet Spenden-Abo

Eine tolle Rettungsaktion: Europas führende Tierzeitschrift Ein Herz für Tiere ruft derzeit eine neue Spendenaktion für notleidende Straßentiere ins Leben. In Montenegro ist die Situation der Straßenhunde und -katzen aktuell bedrückend. Gemeinsam mit dem TV-Team der bekannten VOX-Sendung hundkatzemaus reiste „Ein Herz für Tiere“ ins Land und leistete vor Ort bereits erste Hilfe. Ulrike Ulmann, Reporterin von Ein Herz für Tiere, berichtet von der Not der Tiere in dem südosteuropäischen Land:...

  • Essen-Süd
  • 23.09.13
  • 3
  • 3
Kultur
34 Bilder

Adventmärktlein bei Lemkens in Alpen

Viel Arbeit und Liebe steckte in dem kleinen Adventmärktlein, dass am Samstag, den 17.11.2012 bei Lemkens stattfand ... Mehr zu lesen über das Märktlein gibt es bei der Hildegard van Hüüt

  • Alpen
  • 18.11.12
  • 19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.