Stadtwerke

Beiträge zum Thema Stadtwerke

Ratgeber
Das Projekt E-Car-sharing stellten vor (v.l.) Holger Gies (Projektleiter für Elektromobilität Stadtwerke), Michael Grüll (Geschäftsführer Stadtwerke) und Marcus Droll (Vorstand EWG).

Car-Sharing mit E-Motor

E-Car-Sharing, also das „Teilen“ eines Elektrofahrzeugs, bieten ab sofort die Eisenbahner Wohnungsgenossenschaft Schwerte (EWG) in Kooperation mit den Stadtwerken Schwerte ihren Mietern und Kunden an. Direkt vor dem Verwaltungsgebäude der EWG in der Behnestraße steht das Elektrofahrzeug, ein Renault ZOE der neuesten Baureihe, mit bis zu 300 Kilometern Reichweite. Über eine App, in Verbindung mit einer Kundenkarte, kann das Fahrzeug gebucht werden. Die Kundenkarten werden in der Verwaltung der...

  • Schwerte
  • 07.05.18
Überregionales
3 Bilder

Rauschgift-Plantage im Iserlohner Norden

Eine Stromkostennachforderung von rund 800 Euro für das letzte Jahr muss man schon in Kauf nehmen, wenn im Haus eine professionelle Indoorplantage zur Aufzucht von Cannabispflanzen betrieben wird. Am Montag kontrollierten Mitarbeiter der Stadtwerke gegen 10 Uhr den Stromzähler in einem Einfamilienhaus in Iserlohn-Hennen zunächst mit der Vermutung, dass hier widerrechtlich Strom abgezweigt würde. Tatsächlich konnte auch ein Leitungsstrang entdeckt werden, der zu einem verschlossenen Raum führte....

  • Iserlohn
  • 10.04.13
Kultur

Schnelle Reaktion vom Schwerter Bürgermeister und den Stadtwerken

Die Stellungnahmen kamen bereits nach 1 Tag. Der Schwerter Bürgermeister ist immer sehr prompt mit seinen Antworten. Er hatte nach Erhalt meiner Email sofort die Stadtwerke informiert. U.a. schreibt Herr Böckelühr: Die „Elektrotankstelle“ am Rathaus Schwerte wurde durch die Stadtwerke Schwerte GmbH errichtet und am 01.09.2011 offiziell in Betrieb genommen. Die Stadt Schwerte hat hierfür der Stadtwerke Schwerte GmbH unentgeltlich die Grundfläche zur Verfügung gestellt und zwei vormals...

  • Iserlohn
  • 07.03.13
Politik

Kippt Gesamtschule? - Bad-Entscheidung vertagt - Stromsperren-Hürden

Iserlohn. Drei wichtige Fakten gibt es nach der letzten 2012-Ratssitzung festzuhalten: 1.) Schwerte hat die Beschulungsvereinbarung mit Iserlohn nicht unterschrieben. Das bedeutet, dass für die Bedarfsfeststellung einer zweiten Gesamtschule in Hennen 100 Kinder nur aus Iserlohn angemeldet werden müssen. Auswärtige Kinder zählen nicht. Was die Errichtung einer zweiten Gesamtschule in Hennen nicht gerade erleichtert. Im Gegenteil. Der Schuldezernent der Stadt Schwerte hat der Iserlohner...

  • Iserlohn
  • 11.12.12
  • 1
Politik
So sieht es aus, das neue Schwerte-Logo. Vertreter der beteiligten Institutionen präsentierten es jetzt der Öffentlichkeit.
2 Bilder

Schwerte? Na, logo! Neues Standortmarketing für die Stadt

Da haben sich die Verantwortlichen in Schwerte ja was Tolles einfallen lassen! Nämlich ein neues Logo für Schwerte. Doch das ist natürlich nicht alles. Denn damit soll unter anderem die „Marke“ Schwerte noch bekannter gemacht werden. Anlass ist ein Auftrag des Rates der Stadt gewesen, das Stadtmarketing besser aufzustellen. So taten sich nun die großen Fünf Schwertes - Stadt, Stadtwerke, Sparkasse, Technopark und Wirtschaftsförderung sowie die Wirtschaftsförderung des Kreises - zusammen und...

  • Schwerte
  • 26.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.