Stolpersteine

Beiträge zum Thema Stolpersteine

Politik
9 Bilder

Jusos gedenken der Opfer des Nationalsozialismus – Stolpersteine erinnern an jüdische MitbürgerInnen

Datteln. Gelegt um über sie zu „stolpern“. Stolpersteine erinnern an ehemalige jüdische Einwohner, Nachbarn und Freunde, die die Zeit des Nationalsozialismus in großer Zahl nicht überlebt haben. Einige wenige konnten, mit der Hoffnung in anderen Ländern ein neues Leben anfangen zu können, auswandern. Wie die Familie Goldberg, die in die USA oder nach Australien auswandern konnten. Bevor sie vor dem Holocaust fliehen mussten, lebten sie auf der Carl-Gastreich-Straße. Noch heute hält die...

  • Datteln
  • 27.01.21
Überregionales
2 Bilder

Dattelner Stolpersteine rufen großes Echo hervor

Ein überwältigendes Echo hat die Verlegung der ersten sieben Stolpersteine durch Künstler Gunter Demnig am Tigg in Datteln zum Gedenken an jüdische Bürger hervorgerufen. „Bei mir riefen so viele Spender an, dass ich jetzt schon sagen kann, dass die Finanzierung der nächsten zehn Stolpersteine gesichert ist“, sagt Museumsleiterin Rosemarie Schloßer, die die Verlegung der Stolpersteine organisiert und in die Wege geleitet hatte. 73 Jahre ist es her, dass es Dattelner Juden untersagt wurde, ein...

  • Datteln
  • 14.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.