Straßen NRW

Beiträge zum Thema Straßen NRW

Ratgeber
Aufgrund des täglich hohen Verkehrsaufkommens wird der Ausbau der B224 zur Autobahn A52 zwischen dem Autobahnkreuz Essen-Nord und der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Buer-West geplant.
2 Bilder

Straßen.NRW
Digitale Infomesse zum Ausbau der A52

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr informiert ab Montag (22.6.) auf einer digitalen Infomesse zum Neubau der Autobahn A52. Anlass ist die Offenlegung (Auslegung) des ersten Deckblattes des Planfeststellungsverfahrens zum Abschnitt rund um das Autobahnkreuz Essen/Gladbeck. Von Montag (22.6.) bis Freitag (26.6.) organisiert Straßen.NRW digitale Bürgersprechstunden zum Neubauprojekt „A52 verbindet“. Hier besteht für die interessierte Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich zum Projekt und...

  • Dorsten
  • 05.06.20
  • 1
Ratgeber

A2: Vollsperrung am einem Ferienwochenende und Verbindungssperrungen im Kreuz Recklinghausen

Die Straßen.NRW-Niederlassung Ruhr sperrt die A2 in beiden Fahrtrichtungen unter der A43-Brücke im Kreuz Recklinghausen von Freitagabend (17. August) um 20 Uhr bis Montagmorgen (20. August) um 5 Uhr. Grund dafür ist der halbseitige Abbruch der Brücke dort im Rahmen des A43-Ausbau zwischen Recklinghausen und Bochum. Der Verkehr auf der A43 läuft während des Abbruchs normal über die andere Hälfte der Fahrbahn weiter. Folgende Verbindungen im Kreuz sind an dem Wochenende geschlossen:  A43 aus...

  • Hattingen
  • 03.08.18
Ratgeber
Wegen Bauarbeiten wird ab dem 2. Augus die A 31-Anschlussstelle Kirchhellen in Fahrtrichung Oberhausen komplett (Ab- und Auffahrt) gesperrt.

A 31-Anschlussstelle in Kirchhellen wird gesperrt

Kirchhellen. Ab Donnerstag, 2. August, wird die Anschlussstelle Kirchhellen/Gladbeck-Zweckel an der Autobahn A 31 in Fahrtrichtung Oberhausen (Ab- und Auffahrt) komplett gesperrt. Der Landesbetrieb "Straßen.NRW" begründet dies mit Fahrbahn-Sanierungsarbeiten in dem genannten Bereich. Darüber hinaus werden Fugen- und Markierungsarbeiten durchgeführt sowie ANpassungen an der Mittelstreifenüberfahrt vorgenommen. Die Arbeiten sollen Mitte August abgeschlossen sein. Entsprechende Umleitungsmaßnahmen...

  • Gladbeck
  • 31.07.18
Ratgeber
Am Wochenende herrscht auf den Autobahnen erhöhte Staugefahr, warnt Straßen NRW.    Foto: STADTSPIEGEL-Archiv

UPDATE: Verkehrsprognose der Straßen.NRW-Verkehrszentrale zu Beginn der Sommerferien in NRW - Jetzt mit Link

Nordrhein-Westfalen startet an diesem Wochenende in die Sommerferien. Vor allem am Freitag, 13. Juli,rechnet die Straßen.NRW-Verkehrszentrale mit wesentlich mehr Verkehr und Stau. Die aktuelle Verkehrslage und mögliche Reisezeitverluste werden auf der Seite www.verkehr.nrw.de dargestellt. Am Samstagund insbesondere am Sonntag, 14. und 15. Juli, ist eine deutlich entspanntere Verkehrslage zu erwarten. Ab 14 Uhr, so die Prognose der Straßen.NRW-Verkehrszentrale, steigt der Verkehr am Freitag...

  • Hattingen
  • 09.07.18
  • 2
  • 2
Ratgeber

Staugefahr gemindert - A1 wieder dreispurig Richtung Köln

Gute Nachrichten für Verkehrsteilnehmer: Während der Hauptreisezeit stehen auf der A 1 im Bereich der Talbrücke Volmarstein in Fahrtrichtung Köln wieder drei statt der bisher zwei baustellenbedingten Fahrstreifen zur Verfügung. Von Freitag, 6. Juli, 6 Uhr, bis voraussichtlich Ende August wird der Verkehr einen zusätzlichen Fahrstreifen nutzen können. In diesem Zeitraum wird weiter gebaut – die Arbeiten finden aber außerhalb der Fahrbahn statt, sodass diese Verkehrsführung temporär möglich ist....

  • Schwelm
  • 03.07.18
  • 1
Ratgeber
Auf die Möglichkeit vieler Staus an diesem Rückreise-Wochenende aus den Osterferien macht Straßen NRW aufmerksam.

Service: Rückreiseverkehr aus den Osterferien am Wochenende

An diesem Wochenende enden in Nordrhein-Westfalen sowie in vielen anderen Bundesländern die Osterferien.Die Straßen.NRW-Verkehrszentrale rechnet in ihrer Prognose für den heutigen Freitag bis in die Abendstunden mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen. Am morgigen Samstag wird ab dem Mittag mehr Verkehr erwartet, mit vielen Staus müssen die Verkehrsteilnehmer zu dieser Zeit aber dennoch nicht rechnen. Der Höhepunkt des Reiseverkehrs wird für den Sonntagmittag erwartet. Baumaßnahmen auf der A3...

  • Hattingen
  • 06.04.18
  • 3
  • 2
Ratgeber
Auf Staus und zäh fließenden Verkehr müssen sich die Verkehrsteilnehmer auf den NRW-Autobahnen einstellen. Foto: STADTSPIEGEL-Archiv

63 Baustellen auf den Autobahnen in Westfalen um im Ruhrgebiet / Rekord: 45 Prozent Nachtbaustellen

Mit 63 größeren Baustellen in den nächsten zwei Jahren müssen die Verkehrsteilnehmer auf den Autobahnen im westfälischen Landesteil und im Ruhrgebiet rechnen. Darüber informierte jetzt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen in Bochum Vertreter der Verwaltungen, der Wirtschaft und anderer Verkehrsträger. Ziel von Straßen.NRW ist es dabei, gemeinsam Lösungen zu finden, um die Autofahrer trotz der notwendigen Baustellen so gering wie möglich zu belasten. "Wir haben einen...

  • Hattingen
  • 07.03.18
  • 2
  • 1
Politik

Gekapptes Stenkhoffbad?

„Auf der ganzen Länge des Stenkhoffbades will Straßen NRW einen vier Meter breiten Streifen für den Ausbau des Autobahndreiecks abtrennen: Dann stünde die Lärmschutzwand fast direkt am Becken“, beklagt LINKEN-Bezirksvertreter Dieter Polz mit Blick auf die Unterlagen zur Sitzung des Betriebsausschusses Sport- und Bäderbetrieb am heutigen Mittwoch. Dass der NRW-Straßenbau-Betrieb nun prüfen wolle, ob sie auch mit einem ein Meter breiten Streifen auskämen, beruhigt Polz keineswegs: „Dann müsste...

  • Bottrop
  • 26.10.16
Ratgeber

Nächtliche Verkehrsbehinderungen auf der A52 in beiden Fahrtrichtungen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 13. auf 14. September, kommt es zwischen 21 und 5 Uhr zu Verkehrsbehinderungen auf der A52 bei Essen in beiden Fahrtrichtungen. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr lässt dann dort Arbeiten an der Verkehrsführung durchführen. Die Fahrtrichtung Bochum wird in Höhe der Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid voll gesperrt. Der gesamte Verkehr wird in der Abfahrt über die parallel verlaufenden L176 (Norbertstraße) zur Auffahrt Essen-Rüttenscheid umgeleitet...

  • Hattingen
  • 12.09.16
  • 2
Ratgeber

Straßen NRW: Hier sind über Pfingsten die größten Staufallen

Mit Pfingsten bietet sich die Chance auf ein verlängertes Wochenende. Kurzurlauber sollten bei Ihrer Routenplanung 26 größere Baustellen auf den Autobahnen im Land beachten. Hierbei handelt es sich um größere Maßnahmen, etwa Brückensanierungen, den Neubau oder die Erneuerung einer Fahrbahn. Sie erstrecken sich zum Teil über Jahre und können deshalb auch zu Verkehrsspitzenzeiten nicht pausieren. Besonders beachten sollten die Autofahrer eine Sperrung auf der A46. Von Freitag, 13. Mai, ab 20 Uhr,...

  • Hattingen
  • 12.05.16
  • 2
  • 5
Ratgeber

Hier drohen Staus während der Osterferien

Die Osterferien rücken näher - und damit die erste große Reisezeit des Jahres. Autofahrer müssen dabei mit einigen Engpässen auf Autobahnen rechnen: An 20 Stellen entlang der Hauptreiseroten im nordrhein-westfälischen Autobahnnetz wird auch während der Schulferien in NRW mit Hochdruck gearbeitet. Das teilt Straßen NRW mit. Hierbei handelt es sich um größere Maßnahmen, etwa Brückensanierungen, den Neubau oder die Erneuerung einer Fahrbahn. Sie erstrecken sich zum Teil über Jahre und können...

  • Hattingen
  • 16.03.16
  • 2
  • 1
Ratgeber

A2 am Wochenende komplett gesperrt

Am kommenden Wochenende muss die A2 aufgrund des Brückenabrisses "Friedrich-Ebert-Straße" in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen Herten und dem Autobahnkreuz Recklinghausen von Freitag, 23. Oktober, 20 Uhr, bis Montag, 26. Oktober, 5 Uhr, komplett gesperrt werden. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert, der überregionale Verkehr wird dabei über die Autobahnen A45, A42 und A3 geführt. Bei der Brücke wird mit Hydraulikbaggern und Abbruchwerkzeugen zunächst der Beton...

  • Hattingen
  • 20.10.15
Ratgeber

A43 am Wochenende komplett gesperrt!

Die A43 wird von Samstagabend bis Sonntagnachmittag, 10. bis 11. Oktober, zwischen Bochum-Riemke und Herne-Eickel komplett gesperrt. Nach Angaben der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr wird in dieser Zeit eine seit mehreren Jahren gesperrte Fußgängerbrücke abgerissen. Die Sperrung beginnt abends um 21 Uhr und soll am Sonntag spätestens um 15 Uhr vorbei sein. Eine großräumige Umleitung ist ausgeschildert, für den örtlichen Verkehr gibt es Umleitungen über das Bochumer und Herner Stadtgebiet....

  • Hattingen
  • 07.10.15
  • 1
Ratgeber

A43: Stauwarnanlage geht Donnerstag in die Testphase

Auf der A43 zwischen der Anschlussstelle Bochum-Laer und dem Autobahnkreuz Herne in Fahrtrichtung Münster geht am Donnerstag, 13. August, eine neue Stauwarnanlage in eine vierwöchige Testphase. Sichtbar für die Verkehrsteilnehmer sind fünf Brücken mit Wechselverkehrszeichen in LED-Technik und drei seitlich stehende Anzeigen in Auffahrten zur A43. Die Verkehrszeichenbrücken sind leicht demontier- und umsetzbar - eine wichtige Voraussetzung für ihre notwendige Verlegung im Zusammenhang des...

  • Hattingen
  • 11.08.15
  • 3
Ratgeber

Wuppertal-Langerfeld: Behinderungen auf der A1

Zum Beginn der nächsten Bauphase zur Verstärkung der Schwelmetalbrücke bei Wuppertal wird auf der A1 in Höhe der Anschlussstelle Wuppertal-Langerfeld die Verkehrsführung in beiden Richtungen geändert. Hierfür ist am Samstag (18. Juli) in der Zeit von 8 bis 16 Uhr die Autobahn nur über einen Fahrstreifen in jeder Fahrtrichtung zu befahren. Das teilt Straßen NRW mit. Um Platz für die Verstärkungsarbeiten zu erhalten werden die vorhandenen Fahrstreifen auf der Brücke verengt. Die Anschlussstelle...

  • Schwelm
  • 17.07.15
  • 1
  • 1
Ratgeber

Straßen NRW: A40 zwischen Wattenscheid-West und Essen-Ost ab Samstag gesperrt

Die so genannte Lärmsanierung auf der A40 zwischen dem Autobahndreieck (AD) Essen-Ost und der Anschlussstelle (AS) Gelsenkirchen tritt in eine neue Phase. Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen.NRW wird in den Sommerferien 2015 - wie berichtet - zwischen der AS Gelsenkirchen und dem AD Essen-Ost in Fahrtrichtung Duisburg unter anderem "Flüsterasphalt" einbauen. Für die anstehenden Straßenbauarbeiten muss die A40 in Fahrtrichtung Duisburg von der AS Bochum-Wattenscheid-West bis zum AD...

  • Hattingen
  • 08.07.15
  • 1
Ratgeber

Straßen NRW: Ab Mittwoch Sperrung der A40

Die so genannte Lärmsanierung auf der A40 zwischen dem Autobahndreieck (AD) Essen-Ost und der Anschlussstelle (AS) Gelsenkirchen tritt in eine neue Phase. Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen.NRW wird in den Sommerferien 2015 zwischen der AS Essen-Huttrop und der AS Gelsenkirchen in beiden Fahrtrichtungen unter anderem "Flüsterasphalt" einbauen. Für die anstehenden Straßenbauarbeiten muss die A40 in Fahrtrichtung Bochum von der AS Essen-Huttrop bis zur AS Gelsenkirchen vom 1. Juli bis 8....

  • Hattingen
  • 25.06.15
  • 3
Ratgeber

Straßen NRW: Hier die 32 größeren Autobahn-Baustellen zum Ferienstart

Zwar hat Straßen.NRW zu Ferienbeginn am nächsten Wochenende (26. bis 28. Juni) 32 Baustellen auf seinen Autobahnen eingerichtet, dennoch sollen sie einem flüssigen Start in den Urlaub nicht entgegenstehen. Große Sperrungen von Autobahnen stünden am ersten Ferienwochenende nicht an, so Straßen NRW in einer Pressemitteilung, und auch einzelne Fahrspuren würden nicht gesperrt. Im Gegenteil: In den eingerichteten Baustellen sollen immer so viele Fahrstreifen wie möglich offen bleiben, dabei...

  • Hattingen
  • 24.06.15
  • 4
  • 7
Ratgeber

Wegen Pfingstwochenende: Straßen NRW reduziert Tagesbaustellen auf Autobahnen

Auch wenn der Bahnstreik am heutigen Donnerstagabend zu Ende gehen soll, wird es weiterhin zu Verspätungen auf der Schiene kommen. Daher hat der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen in Abstimmung mit dem Landesverkehrsministerium beschlossen, bis Freitagabend, 22. Mai, die Zahl seiner Tagesbaustellen auf Autobahnen zu reduzieren. Das teilt Straßen NRW mit. "Unsere Niederlassungen werden intensiv prüfen, welche Arbeiten zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden können, um den Pendler- und...

  • Hattingen
  • 21.05.15
  • 9
  • 8
Ratgeber

Wegen Bahnstreik: Keine Tagesbaustellen auf Autobahnen

Verkehrsminister Michael Groschek hat den Landesbetrieb Straßenbau NRW angewiesen, wegen des angekündigten Streiks bei der Bahn auf Tagesbaustellen auf den Autobahnen zu verzichten. "Der Streik wird zu noch mehr Verkehrsaufkommen auf den Autobahnen führen. Mit dem Verzicht auf Tagesbaustellen wollen wir helfen, die schlimmsten Staus zu vermeiden. Wer nicht zur Rushhour fahren muss, tut gut daran, früher oder später, jedenfalls außerhalb der Verkehrsspitzen zu fahren", sagte NRW-Verkehrsminister...

  • Hattingen
  • 05.11.14
  • 9
  • 1
Ratgeber
Foto: Sebastian Göbel/pixelio.de

A42: Ab morgen umfangreiche Bauarbeiten

Seit dem letzten Jahr saniert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr die A42 zwischen dem Autobahnkreuz Essen-Nord und der Anschlussstelle Oberhausen-Neue Mitte. Jetzt steht ein weiterer Meilenstein auf dem Programm. Auf einer Länge von 3,9 Kilometern wurden im Bereich des Mittelstreifens und des Seitenstreifens in Fahrtrichtung Dortmund die Entwässerungseinrichtungen erneuert, die Bordanlage neu gesetzt, die Bauwerke instandgesetzt, die Asphaltdeck- und -binderschicht erneuert und neue...

  • Hattingen
  • 19.09.14
Ratgeber
Vom 20. bis 22. August plant der Landesbetrieb "Straßen.NRW" gleich mehrere Sanierungsmaßnahmen auf der Autobahn A 31 auf Bottroper und Gladbecker Stadtgebiet. Daher sind (Teil-)Sperrungen erforderlich, die zu Verkehrsbehinderungen führen könnten.

Sanierungsarbeiten: Teilsperrungen auf der Autobahn A 31

Bottrop/Gladbeck. Im Bereich der Autobahn A 31 müssen die Verkehrsteilnehmer auf Gladbecker und Bottroper Stadtgebiet in diesen Tagen mit Verkehrsbehinderungen rechnen. So wird die Autobahnniederlassung Hamm des Landesbetriebes „Straßen.NRW“ zunächst die rechte Fahrspur der Autobahn in Fahrtrichtung Bottrop in Höhe der Anschlussstelle Kirchhellen-Nord sanieren. Diese Arbeiten beginnen am Mittwoch, 20. August, gegen 9 Uhr und sollen am Donnerstag, 21. August, um 5 Uhr abgeschlossen sein. Für die...

  • Gladbeck
  • 19.08.14
  • 3
  • 1
Überregionales
Das A42-Teilstück zwischen Essen-Nord und Gelsenkirchen-Heßler ist in die Jahre gekommen.

Gelsenkirchen und Herne als Vorbild

Während die täglich 80.000 PKW auf dem Essener A42-Abschnitt noch kein Tempolimit kennen, ist die Geschwindigkeit, mit der Straßen.NRW eine mögliche Lärmsanierung prüft, wohl noch ausbaufähig. Nun zogen die Mitglieder der Bürgerinitiative eine erste Bilanz. Essener Politiker wollen sich stärker für die Sanierung einsetzen. Mehr als 40 Teilnehmer diskutierten dabei auch über das Projekt „Solar-Park-Autobahn“. Dirk Scheidats Leben ist eng mit der A42 verknüpft. Denn die Bundesautobahn 42, oft...

  • Essen-Nord
  • 29.04.14
Überregionales
In 4 Tagen wird die A52 gesperrt.

Countdown: Noch 4 Tage bis zur Vollsperrung der A 52!

Heute sind es noch vier Tage bis zum Startschuss zur Sanierung der A 52 von Breitscheid bis Essen Kettwig und dem Austausch der Fahrbahnübergänge der Ruhrtalbrücke bei Mintard. Ab Montag, 1. Juli, wird hierfür die A 52 in Richtung Essen bis zum 30. September gesperrt. Die vorbereitenden Arbeiten sind in vollem Gange. Jetzt wird mit Hochdruck daran gearbeitet, dass die Verkehrsführung auf der Umleitungsstrecke eingerichtet wird. Dazu werden die geplanten Sperrungen im Autobahnkreuz Kaiserberg...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.