Strom

Beiträge zum Thema Strom

Ratgeber

Für von BEV-Pleite betroffene Mendener
Ersatzversorgung durch die Stadtwerke

Menden. Strom- und Gas-Billiganbieter BEV ist insolvent, die Stadtwerke übernehmen Ersatzversorgung der betroffenen Mendener. Seit längerem war die BEV wegen ihrer fragwürdigen Bonus-Versprechen zu ihren Billigtarifen in die Kritik geraten. Nun hat die BEV (Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH) Ende Januar 2019 Insolvenz beantragt und teilt außerdem mit, dass sie bundesweit Kunden nicht mehr weiter beliefern kann. Auch in Menden gibt es BEV-Kunden, die nun das Nachsehen haben und einen...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.02.19
Überregionales

Grüße von Griswolds

Weihnachtszeit ist Lichterzeit. Die Familie Griswold, die in dem Film "Schöne Bescherung" mit ihrer Powerbeleuchtung die Stromversorgung einer ganzen Stadt lahmlegt, lässt grüßen. Und ich frage mich: Liegt es daran, dass ich die falschen TV-Sender schaue oder bringen "meine" TV-Sender die "falsche" Werbung? Denn ich kann mich nicht erinnern, jemals so viele Spots gesehen zu haben, in denen für den Wechsel des Stromanbieters geworben wird. Wird da unterschwellig mit der Angst gespielt, ansonsten...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.11.17
  • 1
  • 1
Überregionales

In Fröndenberg wird der Strom am Sonntag abgeschaltet

Fröndenberg. Die Stadtwerke Fröndenberg werden am kommenden Wochenende in der Nacht von Samstag auf Sonntag in mehreren Ortsteilen für wenige Minuten die Stromversorgung unterbrechen. Hintergrund sind die Modernisierungsarbeiten im Umspannwerk in Schwitten. Dort installiert der lokale Versorger derzeit zwei neue Transformatoren, die fast doppelt so viel Leistung erbringen, wie die alte Technik. Um die Trafos in Betrieb nehmen zu können, müssen die Stadtwerke am Sonntag, 16. Oktober, um 2 Uhr...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 12.10.16
  • 1
Politik
Am Trianel Windpark Borkum sind die Stadtwerke Fröndenberg beteiligt. Foto: Trianel GmbH/Jan Oelker
2 Bilder

Stadtwerke Fröndenberg erwirtschaften 1,3 Millionen Euro Überschuss

Die Stadtwerke Fröndenberg haben ihren Geschäftsbericht für 2015 vorgelegt. Darin wird ein Jahresüberschuss von 1,3 Millionen Euro ausgewiesen. Rund 470.000 Euro erhält die Stadt, mit dem Rest stärkt das Unternehmen sein Eigenkapital. Defizitäres Freibad Neben dem Kerngeschäft Energie- und Wasserversorgung sind die Stadtwerke auch Betreiber des Freibads Löhnbad, das mit einem negativen Ergebnis von 300.000 Euro in den Büchern steht. Außerdem sind sie eine Institution als Sponsor und...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.09.16
Überregionales
88 Bilder

Projekt "Agentin Schlaumeise": Was ist eigentlich "Energie"?

Ohne Energie gäb‘s keine heiße Dusche und kein Internet. Kein warmes Essen und keine Handys. Von Fernsehen, Videospielen und elektrischem Licht ganz zu schweigen. Doch was ist eigentlich Strom? Diese zentrale Frage stand im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung eines Gemeinschaftsprojekts von Stadtspiegel-Redaktion und den Stadtwerken Menden. Bei unserer Aktion „Agentin Schlaumeise“ dreht sich alles um das Thema „Energie“. Das erforschen seit Montag dieser Woche auf Initiative unserer...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.05.15
  • 1
Überregionales
Bernd Heitmann (li.) und Josef Schmidt überreichen das Präsent an Frank Beckmöller.

Dank für besondere Leistung

Wie jedes Jahr dankten der Geschäftsführer Bernd Heitmann und der Aufsichtsratsvorsitzende Josef Schmidt der Stadtwerke Fröndenberg der Besatzung des Leitstandes im Kraftwerk Schwitten. "Das fünfköpfige Team sorgt rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für einen reibungslosen Ablauf", so Heitmann. "Und gerade an solchen Tagen wie Heiligabend ist dieser Dienst natürlich eine besondere Belastung." Frank Beckmöller nahm stellvertretend für sein Kollegen die Präsente entgegen. "Es ist natürlich ganz...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.12.13
  • 2
Überregionales
Abschalten wird hier gefordert

Neue Umfrage: Zuzahlen?

Sind Sie bereit zuzuzahlen, wenn der Atomstrom abgestellt wird? Und wenn ja, in welcher Höhe? Dies wollen wir in unserer aktuellen Umfrage wissen. Ach so, zu finden ist die Umfrage auf der rechten Seite, wenn Sie nach unten scrollen.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 18.03.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.