Sturz

Beiträge zum Thema Sturz

Blaulicht
Zu vier Einsätzen wurde die Feuerwehr Gevelsberg am Mittwoch, 11. November, gerufen.

Vier Einsätze für die Feuerwehr Gevelsberg
Leitersturz bis Loch im Tank

Am Mittwoch, 11.November,  wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu vier Einsätzen alarmiert. Los ging es um 10 Uhr in der Hagener Straße. Hier unterstützte die Besatzung des HLF den Rettungsdienst beim Transport eines Patienten aus der Wohnung. Der Einsatz konnte um 10:41 Uhr beendet werden. Ausgelösten Brandmeldeanlage Weiter ging es um 12 Uhr mit einer automatisch ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Gewerbeobjekt An der Drehbank. Zum Glück für alle Beteiligten handelte...

  • wap
  • 12.11.20
Blaulicht
Bei einem Sturz in einem Linienbus in Ennepetal verletzte sich eine betagte Bürgerin.

Unfall in Linienbus in Ennepetal
Seniorin stürzt und verletzt sich

In einem Linienbus in Ennepetal kam es zu einem Unfall mit einer älteren Dame. Am Dienstag, 13. Oktober, gegen 9 Uhr ereignete sich an der Büttenberger Straße ein Verkehrsunfall in einem Linienbus. Eine 89-jährige Ennepetalerin war an der Haltestelle in den Bus eingestiegen. Bevor sie saß, fuhr der Bus an und die Dame stürzte zu Boden. Mit Rettungswagen ins Krankenhaus Durch den Sturz verletzt wurde sie mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

  • wap
  • 15.10.20
Blaulicht
Am Sonntag, 6. September, wurde eine Motorradfahrerin bei einem Unfall in Schwelm leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Schwelm
Fahrerin nach Sturz mit Motorrad leicht verletzt

Auf der Barmer Straße in Schwelm wurde am Sonntagnachmittag, 6. September, eine Motorradfahrerin bei einem Unfall leicht verletzt. Die 36-jährige Hagenerin fuhr mit ihrem Motorrad und zwei weiteren Fahrern auf der Barmer Straße in Richtung Wuppertal. In Höhe einer Fußgängerinsel wollte die Gruppe wenden: Die 36-Jährige geriet dabei auf den Gehweg, streifte einen dort aufgestellten Poller und verlor die Kontrolle. Sie stieß mit ihrem Motorrad gegen das vor ihr stehende Motorrad eines 43-Jährigen...

  • wap
  • 08.09.20
Blaulicht
In Gevelsberg stürzte ein junger Leichtkraftradfahrer bei Regen.

17-Jähriger stürzt und verletzt sich in Gevelsberg
Leichtkraftradunfall auf regennasser Fahrbahn

Ein 17-Jähriger stürzte in Gevelsberg bei Regen mit seinem Leichtkraftrad und verletzt sich dabei leicht. Am Mittwoch fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad auf der Heidestraße in Richtung Wittener Straße. Auf der regennassen Fahrbahn rutschte er mit seinem Fahrzeug weg und stürzte. Fahrer kam ins KrankenhausBei dem Sturz verletzte er sich leicht, er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden

  • wap
  • 23.01.20
Blaulicht
Symbolbild

Sturz aus 9 Metern Höhe
Kleines Mädchen schwer verletzt

Heute (26. Juli) um 12.25 Uhr kam es zu einem Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst: in der Nordstraße nutzte ein kleines Mädchen die kurze Abwesenheit seiner 31-jährigen Mutter, um über einen Stuhl auf die Fensterbank eines offen stehenden Fensters zu klettern. Das Fliegengitter vor dem Fenster löste sich und das Mädchen stürzte etwa neun Meter tief auf den asphaltierten Hinterhof. Mit einem Rettungswagen wurde es schwer verletzt in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Von...

  • Schwelm
  • 26.07.19
Überregionales

Schwere Verletzung: Skateboardfahrer stürzt in Gevelsberg

Freitag, der 13., bringt wirklich manchmal Unglück: Heute (13. April) am frühen Morgen gegen 0.50 Uhr kam ein 38-jähriger Gevelsberger mit einem elektrisch betriebenen Skateboard auf der Breitenfelder Straße in Richtung Mittelstraße zu Fall. Bei dem Sturz zog sich der Fahrer, der keinen Helm trug, schwere Verletzungen zu. Noch am Unfallort wurde der 38-Jährige von der Besatzung eines Rettungswagens versorgt, die ihn anschließend zur stationären Behandlung in ein nahe gelegenes Krankenhaus...

  • Gevelsberg
  • 13.04.18
Überregionales
Vor der Polizeiwache Ennepetal stürzte der Radfahrer. Foto: Jochen Tack/Polizei

Ennepetal: Radfahrer zieht sich schwere Kopfverletzungen zu

Ein Radfahrer aus Gevelsberg hat sich am Freitag schwere Kopfverletzungen bei einem Unfall in Ennepetal zugezogen. Das teilt die Polizei mit. Gegen 19.40 Uhr befuhr der 28-jährige Radfahrer aus Gevelsberg die Kölner Straße in Ennepetal. In Höhe der dortigen Polizeiwache stürzte er aus bisher ungeklärter Ursache und erlitt schwere, aber nicht lebensgefährliche Kopfverletzungen. Vorbeikommende Passanten leisteten Erste Hilfe und verständigten den Rettungsdienst. Der Gevelsberger wurde einem...

  • Ennepetal
  • 03.07.17
Überregionales

Vier Verletzte bei Unfällen und über 20.000 Euro Schaden

Am Freitagmittag kam es auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Ennepetal zu einem Verkehrsunfall: Eine 48-jährige Schwelmerin befuhr mit ihrem Pkw den Parkplatz, um nach einer Parkbox zu suchen. Beim Zurücksetzen auf dem Gelände übersah sie einen 73-jährigen Wuppertaler, der sich hinter ihrem Fahrzeug bewegte. Der Wuppertaler wurde bei dem Zusammenstoß am Bein verletzt und kam in ein umliegendes Krankenhaus wo er stationär verblieb. Vom Roller gestürzt Eine 17-jährige, in Breckerfeld...

  • Schwelm
  • 12.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.