Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Blaulicht
In Gevelsberg kam es am Samstagnachmittag zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Kollision auf Kreuzung
Tödlicher Unfall in Gevelsberg

Am Samstag, 21. November, kam es in Gevelsberg gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person. Bei dem Unfall wurden zwei weitere Personen verletzt.  Ein 79-jähriger Gevelsberger fuhr zum Unfallzeitpunkt mit einem Audi auf der Berchemallee. An der Einmündung zur Eichholzstraße wollte er nach links abbiegen, um in Richtung Gevelsberg zu fahren und übersah dabei die Vorfahrt des aus Gevelsberg kommenden Seat eines 25-jährigen Schwelmers. Ein Toter und zwei VerletzteDie...

  • wap
  • 23.11.20
Blaulicht
Am Sonntag, 13. September, wurden bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal drei Personen verletzt, eine von ihnen tödlich.

Schwerer Verkehrsunfall in Ennepetal
65-Jährige tödlich verletzt

Am Sonntagmittag, 13. September, wurde eine 65-jährige Gevelsbergerin bei einem Verkehrsunfall auf der Holthauser Talstraße tödlich verletzt. Ein 23-jähriger Hagener war mit seinem Seat Leon auf der Holthauser Talstraße in Richtung Heilenbecker Straße unterwegs und geriet in einer Rechtskurve auf die Spur des Gegenverkehrs. Ungebremst stieß er hier gegen einen VW Tiguan, in dem sich der 67-jährige Fahrer und seine 65-jährige Beifahrerin aus Gevelsberg befanden. Der Tiguan wurde durch die Wucht...

  • wap
  • 14.09.20
Blaulicht
Am Samstag, 23. Mai, führte ein Fahrradunfall zu einem Rettungshubschraubereinsatz.

Fahrradsturz in Gevelsberg
Rettungshubschrauber im Einsatz

Am Samstag, 23. Mai, musste am frühen Nachmittag eine gestürzte Fahrradfahrerin in einem Waldstück an der Berchemallee medizinisch versorgt werden.  Auf Grund der schwere der Verletzungen, wurde ein Rettungshubschrauber zum Einsatzort bestellt. Dieser landete in unmittelbarer Nähe, so dass die Patientin schnell in ein Klinikum nach Dortmund geflogen werden konnte.

  • wap
  • 26.05.20
Blaulicht
Am Donnerstag, 21. Mai, kam es auf der Schwelmer Straße  in Gevelsberg zu einem Verkehrsunfall.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Motorradfahrer mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

Am Donnerstag, 21. Mai, gegen 13.30 Uhr, kam es auf der Schwelmer Straße in Höhe der Kreuzung Am Hagen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Eine Gruppe Fahrradfahrer war auf der Schwelmer Straße Richtung Grundschötteler Straße unterwegs und hielt an der Kreuzung Am Hagen an einer roten Ampel. Als das Licht auf Grün wechselte, wollte ein Motorradfahrer die Radfahrer überholen. Motorradfahrer schwer verletztAls einer der Fahrradfahrer etwas nach links geriet,...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 20. Mai, wurden drei Personen bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal schwer verletzt.

Auto landet auf Gegenfahrbahn
Drei Personen bei Verkehrsunfall in Ennepetal schwer verletzt

Am Mittwoch, 20. Mai, wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Kölner Straße drei Personen schwer verletzt. Um die Verletzten ins Krankenhaus zu transportieren, wurde ein Rettungshubschrauber eingesetzt. Am Mittwochnachmittag fuhr eine 59-jährige Schwelmerin mit ihrem Mercedes auf der Kölner Straße in Richtung Schwelm. In Höhe der Hausnummer 311, hinter der Kreuzung Kölner Straße / Wuppermannshof, lenkte die Mercedesfahrerin plötzlich auf die entgegenkommende Fahrbahn und kollidierte frontal mit...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Eine 80-Jährige wurde am Samstag, 2. Mai, nach einem Verkehrsunfall schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Rettungshubschraubereinsatz in Gevelsberg
80-Jährige nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Eine 80-jährige Gevelsbergerin fuhr am Samstag, 2. Mai, gegen 19 Uhr mit ihrem Fiat Panda die Wittener Straße in Richtung Gevelsberg. Zunächst fuhr sie in die Bucht der Haltestelle "Bachtal", um zu wenden. Als sie auf die Wittener Straße fuhr, übersah die Fahrerin den 30-jährigen Gevelsberger, der ebenfalls die Wittener Straße in Richtung Gevelsberg befuhrt. Mit Hubschrauber ins Krankenhaus Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die 80-Jährige schwer und musste mit einem Rettungshubschrauber in...

  • wap
  • 05.05.20
Blaulicht

Feuerwehreinsatz mit Rettungshubschrauber
Forstarbeiter in Ennepetal schwer verletzt

Am Dienstag, 31. März, wurde die Feuerwehr Ennepetal gegen 14 Uhr zu einem Waldgebiet "Am Dorn" alarmiert. Bei Forstarbeiten in einemWaldstück war es zu einem Unfall gekommen. Da der Einsatzort circa 800 Meter von der Straßeentfernt war und sich in unwegsamen Gelände befand, rückte die Feuerwehr unter anderem mit einem Gerätewagen Technik aus. Rettungshubschrauber übernimmt PatientenDas Fahrzeug istspeziell ausgestattet und ermöglicht einen liegenden Transport eines Verletzten aus schwierigem...

  • wap
  • 01.04.20
Blaulicht
Der Ennepetaler wurde nach dem Unfall von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Fußgänger von Auto erfasst
Fußgänger wurde nach Autounfall in Ennepetal mit Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht

Am vergangenen Freitag wurde in Ennepetal ein Fußgänger schwer von einem Auto verletzt und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Am Freitag, 3. Januar, bog eine 82-jährige Breckerfelderin am frühen Nachmittag von der Mittelstraße nach links in die Neustraße ab. Beim Abbiegen erfasste sie mit dem Spiegel ihres Pkw Mercedes einen Fußgänger. Der 37-jährige Ennepetaler wollte die Neustraße überqueren, als er von dem Auto mitgerissen wurde. Der Fußgänger wurde schwer verletztDer...

  • wap
  • 06.01.20
Blaulicht
An der Einsatzstelle waren 50 Kräfte und auch ein Helikopter nötig.
3 Bilder

Verunfallter wird aus Wrack befreit
Schwerer Unfall auf der BAB 1 bei Gevelsberg

Die Feuerwehr Schwelm wurde am Donnerstag, 11. Juli, um 14.10 Uhr auf die BAB 1 in Fahrtrichtung Bremen alarmiert. Dort hatte es einen schweren Verkehrsunfall zwischen dem Kreuz Wuppertal Nord und der Anschlussstelle Gevelsberg gegeben. Ein LKW war auf einen Anderen aufgefahren, wodurch eine Person massiv in seinem Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt wurde. Aufgrund der ersten Meldungen, die über Notruf abgegeben wurden, entschied sich die Leitstelle dazu direkt einen...

  • Schwelm
  • 12.07.19
Blaulicht
4 Bilder

Schwerer Unfall am Rande der Gevelsberger Kirmes
Radfahrer unter Anhänger geborgen und mit Rettungshubschrauber abtransportiert

Am Kirmessonntag, ereignete sich um 12.45Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Hagener Straße. Dabei geriet ein Fahrradfahrer unter einen PKW gezogenen Anhänger und wurde von diesem überrollt. Die alarmierte Feuerwehr Gevelsberg war bereits nach 4 Minuten mit zwei Löschzügen und der Hauptwache Vorort. Da die Person sich noch unter dem Anhänger befand und schwer Verletzt war, wurde sofort eine Patientenorientierte Rettung eingeleitet. Um dem Patienten unter dem Anhänger zu befreien, wurde...

  • Gevelsberg
  • 01.07.19
Blaulicht
Großaufgebot an Rettungskräften nach dem schweren Unfall auf der Hattinger Straße.
2 Bilder

Schwerer Unfall auf Hattinger Straße in Schwelm
Mehrere Verletzte - Straße meiden

Ein schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und z.T. schwer Verletzten ereignete sich gegen 15.30 Uhr heute (29. März)  auf der Hattinger Straße kurz hinter der Tankstelle. Über die Ursache war bisslang nichts zu erfahren, da die Bergungsarbeiten in vollem Gang waren. Ein Rettungshubschrauber musste angefordert werden, um mindestens eine schwerst verletzte Person ins Krankenhaus zu bringen. Die Straße ist noch gesperrt.

  • Schwelm
  • 29.03.19
  • 1
Blaulicht
Zahlreiche Hilfskräfte waren vor Ort.
4 Bilder

Viel Arbeit für die Feuerwehren Schwelm und Sprockhövel
Schwerer Unfall auf Autobahnzubringer A46

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit insgesamt fünf Verletzten auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15.30 Uhr am Sonntag (17. März) die Feuerwehren Schwelm und Sprockhövel gerufen. Es waren zwei Pkw zusammengestoßen, wobei eine verletzte Person durch Entfernen der B-Säule schonend aus einem der Fahrzeuge befreit werden musste.  Hubschrauber landete Die technische Rettung der Verletzten wurde durch Kräfte der Feuerwehr Schwelm und Sprockhövel gemeinsam durchgeführt. Die Verletzten wurden vom...

  • Schwelm
  • 18.03.19
Überregionales
2 Bilder

5 Teils schwer Verletzte bei Unfall in Gevelsberg

  Zu einem schwerem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Gevelsberg am Donnerstag, 21. Juni, um 14:45Uhr alarmiert. Ein Es sollte mindestens eine Person eingeklemmt sein. Neben dem Löschzug 3 und der Hauptwache wurden auch drei Rettungswagen alarmiert. Die Unfallstelle befand sich auf der Schwelmer Str. in Höhe Schlebuscher Str.. Hier kam es zu einem Unfall mit zwei PKW´s. Glücklicherweise war keine Person eingeklemmt, allerdings mussten insgesamt 5 verletzte Personen versorgt werden. Unter den...

  • Gevelsberg
  • 21.06.18
Überregionales
Der verletzte und durch 2 Notärzte erstversorgte Jugendfußballer wird zum Hubscharuber getragen.
10 Bilder

Ball trifft Spieler am Hinterkopf - Jugendfußballer bricht zusammen - Rettungshubschrauber am Baumhof

Ein Fußballspiel der A2-Jugend der TSG Sprockhövel nahm heute am Baumhof einen tragischen Verlauf. Ein 15-Jähriger Fußballspieler der gegnerischen Mannschaft brach zusammen und musste durch einen Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Es hätte so ein schönes Fußballspiel werden können. Die A2-Jugend der TSG spielte gegen eine Jugendmannschaft des TUS Ennepetal II. Bereits während der ersten Halbzeit wurde ein Krankenwagen benötigt, um die Knieverletzung eines Jugendspielers...

  • Hattingen
  • 21.04.18
  • 1
Überregionales
Ein PKW wurde zuerst stabilisiert, dann wurde das Dach entfernt, um die verletzte Person bergen zu können.
2 Bilder

Verkehrsunfall in der Hattinger Straße Schwelm

Am Dienstag, 20. Dezember, wurde die Feuerwehr um 12.21 Uhr mit dem Stichwort "Verkehrsunfall, auslaufende Betriebsstoffe" zur Hattinger Straße alarmiert. In Höhe der Einmündung zur Karlstraße war es zu einem Auffahrunfall gekommen, an dem ein Linienbus und drei PKW beteiligt waren. Der Linienbus war glücklicherweise bis auf den Fahrer unbesetzt. Drei Fahrer der beteiligten PKW wurden bei dem Unfall verletzt. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die Verletzten wurden von der Feuerwehr und...

  • Schwelm
  • 21.12.16
Überregionales
11 Bilder

Frau bei Unfall in Schwelm schwerst verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Abend auf der Straße "Am Ochsenkamp" in Schwelm. Eine Frau fortgeschrittenen Alters wurde beim Überqueren der Straße von einem Fahrzeug erfasst. Aufgrund der Schwere der Verletzungen wurde sogar ein Rettungshubschrauber angefordert, der mitten auf der Straße landete. Im Krankenwagen kämpften die Ärzte um das Leben des Unfallopfers, bevor es einem Krankenhaus mit Maximalversorgung zugeführt werden konnte. Über den genauen Unfallhergang konnten...

  • Schwelm
  • 19.04.14
Überregionales

Drei Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal

Am heutigen Montag, 10. März, musste die Feuerwehr Ennepetal zu drei Einsätzen im Stadtgebiet ausrücken. Um 11.01 Uhr rückte das Hilfeleistungslöschfahrzeug und der Einsatzleitwagen zum Aldi-Parkplatz an der Lindenstraße aus. Dadurch, dass kein bodengebundener Notarzt zur Verfügung stand, wurde ein Notarzt für einen internistischen Notfall mit dem Rettungshubschrauber Christoph 8 zur Einsatzstelle geflogen. Hier übernahm das Löschfahrzeug die Landeplatzsicherung. Da die eigentliche...

  • Schwelm
  • 10.03.14
Überregionales

Verkehrsunfall und Landung eines Rettungshubschraubers in Ennepetal

Verkehrsunfall mit Krad in Ennepetal Ennepetal. Am heutigen Samstag 21. Dezember, um 13.09 Uhr wurde die Feuerwehr Ennepetal zur Landstrasse L699, Höhe Spreeler Weg alarmiert. Dort war ein PKW mit einem Krad zusammen gestossen. Die verletzte Fahrerin des Motorrades wurde vom Notarzt und Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr unterstützte und traf Maßnahmen zur technischen Sicherung der Einsatzstelle. Der Einsatz endete für die 6 Feuerwehrleute, die mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug vor Ort...

  • Schwelm
  • 21.12.13
Überregionales

In Ennepetal brannte ein Fernseher im Kinderzimmer

Zum Glück wurde niemand verletzt: Am heutigen Donnerstag, 31. Oktober, um 15.53 Uhr wurde die Feuerwehr Ennepetal zur Hinnenberger Strasse alarmiert. Dort brannte ein Fernsehgerät in einem Kinderzimmer im 1. Obergeschoss. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war das Haus bereits geräumt, so das der erste Feuerwehr-Trupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung zum Brandherd vordringen konnte. Gleichzeitig wurde bei dem Haus das Gas abgeschiebert und der Strom abgeschaltet. Aufgrund der starken...

  • Ennepetal
  • 31.10.13
Überregionales
Der Hubschrauber landete bei der Feuerwehr.

Zwei Schwerverletzte

Heute um 10:10 Uhr wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Verkehrsunfall, mit auslaufenden Betriebsmitteln, auf der Königsberger Strasse gerufen. Aus zunächst ungeklärten Gründen war ein PKW frontal gegen eine Mauer geprallt. Die beiden Insassen verletzten sich schwer. Der anwesende Rettungsdienst versorgte die Patienten vor Ort und transportierte den Fahrer des PKW in ein naheliegendes Krankenhaus. Für die schwerer verletzte Beifahrerin wurde ein Rettungshubschrauber bestellt, um sie in eine...

  • Schwelm
  • 17.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.