Täter gesucht

Beiträge zum Thema Täter gesucht

Blaulicht

Polizei sucht nach Zeugen
Handtaschenraub auf Rolltreppe

Bochum. Am 24. November kam es in der Innenstadt in Bochum zu einem Raubdelikt. Eine 66 jährige Bochumerin befand sich auf einer Rolltreppe eines Einkaufsbereichs an der Kortumstraße 100. Auf der Treppe zur U-Bahn wurde sie von einer unbekannten Frau geschubst und ihr die Handtasche entrissen. Anschließend flüchtete die Kriminelle in unbekannte Richtung. Beschrieben wurde die Täterin zwischen 18 und 20 Jahren und 160 cm groß. Sie trug einen braunen längeren Mantel, eine blaue Strickmütze und...

  • Bochum
  • 25.11.21
Blaulicht

Nach Einbruch: Polizei sucht Hinweise auf zwei Tatverdächtige

Bochum. Die Kripo sucht nach einem Einbruch im Bochumer Stadtzentrum am Donnerstagmittag, 11. November, Hinweise auf eine Frau und ein Mädchen, die beide als dringend tatverdächtig gelten. Zeugen beobachteten gegen 13.15 Uhr, wie das Duo das Fenster einer Wohnung an der Viktoriastraße, Ecke Südring, gewaltsam öffnete und hineinstieg. Die Tatverdächtigen durchsuchten alle Räume und flüchteten. Nach aktuellem Kenntnisstand erbeuteten sie Schmuck. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um eine...

  • Bochum
  • 12.11.21
Blaulicht
Symbolfoto: Archiv Lokalkompass

Polizei sucht Zeugen und bittet Täter sich zu melden
Beim Überholen touchiert: Verkehrspolizei sucht flüchtigen Transporter

Bochum. Um eine Unfallflucht am Mittwoch, 20. Oktober, in Bochum-Hofstede aufzuklären, sucht die Verkehrspolizei jetzt Zeugen. Gegen 9.10 Uhr fuhr ein Lkw-Fahrer (37, aus Dortmund) auf der Dorstener Straße in Richtung Holsterhausen. Als er nach rechts in die Poststraße abbog, überholte ihn ein weißer Lieferwagen von links. Der Transporter touchierte dabei nach aktuellem Stand die Zugmaschine, wodurch Teile des Außenspiegels beschädigt wurden. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Lieferwagen fuhr...

  • Bochum
  • 22.10.21
Blaulicht
Beschädigte Frontsheibe RRX 1
2 Bilder

Bundespolizei sucht Zeugen
Unbekannte werfen Pflastersteine von Bahnbrücke - Frontscheibe vom RRX zerstört - Bundespolizei bittet um Hinweise!

 Gegen 16:00 Uhr am Freitag. 18. Dezember. 2020 befand sich der RE 4 (RRX - National Express) auf der Fahrt nach Hagen. In der Ortslage Bochum, im Bereich einer Bahnbrücke an der Wittkampstraße, warfen Unbekannte mutmaßlich zwei Pflastersteine auf den herannahenden Zug. Diese schlugen gegen die Frontscheibe des Zuges, welche den Gegenständen glücklicherweise standhielt. Einsatzkräfte fahndeten im Bereich der Wittkampstraße nach Tatverdächtigen und sicherten Spuren am Zug. Der Zug musste...

  • Bochum
  • 20.12.20
Blaulicht
Foto:
Polizei Bochum

Kripo fahndet
Opfer bewusstlos geprügelt.

Hier wird bittet die Polizei um ihre Mithilfe. Mit dem Foto einer Überwachungskamera fahndet die Polizei jetzt nach einem Mann wegen gefährlicher Körperverletzung. Mit richterlichen Beschluss ist nun das Foto zur Veröffentlichung in die Medien freigegeben. Die Tat selbst geschah bereits am 26.Dezember 2019 kurz vor 4:00 Uhr vor einem Lokal an der Ferdinandstrasse 13. Eine Personengruppe attackierte zwei junge Männer und ihre Begleiterin mit Schlägen und Tritten. Dabei erlitt einer der jungen...

  • Bochum
  • 11.06.20
  • 3
Blaulicht
Der Tatort :
Foto:
Polizei - Archiv

Tatort : zwischen Hauptbahnhof und Parkhaus Buddenbergplatz
Bochum: Vergewaltiger gesucht ...

Täterbeschreibung: Der Mann soll wie folgt aussehen. Er ist etwa 30 Jahre alt,180 Meter groß und hat schwarze, glatt nach hinten gegelte Haare. Er hat eine stabile Figur und einen Bauchansatz. Er hat sonnengebräunte Haut, und einen Ziegenbart laut Polizeiauskunft. Der Mann macht einen gepflegten Eindruck, dunkle Schuhe, T-Shirt und Jeans. (T-Shirt oben dunkelblau unten hellblau.) Zeugen gesucht: Hinweise bitte unter 0234/909-4120 und 0234/909-4441 Zur Tat : Eine 19jährige die sich am...

  • Bochum
  • 30.08.19
  • 6
  • 2
Überregionales
Polizei. Mann, mit Anzugjacke, wird in Handschellen abgefuehrt. Symbolbild.

Zwei Einbrüche in Bochum - Zeugen gesucht!

Bislang unbekannte Täter sind am Mittwoch, 23. Mai, zwischen 9 und 14 Uhr, in ein Mehrfamilienhaus an der Gemeindestraße in Bochum-Hofstede eingebrochen. Aus einer Wohnung in der zweiten Etage wurde neben Schmuck auch ein Laptop gestohlen. Darüber hinaus wurde der Polizei noch ein weiterer Einbruch in Bochum gemeldet. Zwischen Dienstag (22. Mai, 17 Uhr) und Mittwoch (23. Mai, 16.50 Uhr) hebelten unbekannte Täter eine Wohnungstür im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Höntroper...

  • Bochum
  • 24.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.