Team Jugendarbeit

Beiträge zum Thema Team Jugendarbeit

Kultur
Mitarbeiter des Teams Jugendarbeit laden zum 21. KinderFilmFestival ein, das am Samstag beginnt.

Kinder auf der Leinwand
Das 21. KinderFilmFestival startet am Samstag (9. November)

Große Leinwand, Dolby-Surround-Ton und der Duft von frischem selbstgemachtem Popcorn – zum 21. Mal findet das KinderFilmFestival in Castrop-Rauxel statt. Von Samstag (9. November) bis zum 23. November stehen nachmittags mehr als 40 Vorführungen auf dem Programm. Wie in jedem Jahr bieten die beteiligten Kinder- und Jugendzentren – Trafo, BoGi's Café, Marcel-Callo-Haus, Center Pöppinghausen, D-Town, Café Q, NIG (Next Ickerner Generation), Café Frosch und MeetingPoint – vormittags Vorstellungen...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.11.19
Überregionales
Rund 200 Castrop-Rauxeler, darunter vor allem Kinder und Jugendliche, nahmen am Donnerstag (9. November) anlässlich des Gedenkens an die Reichspogromnacht vor 79 Jahren an dem Schweigemarsch durch die Altstadt teil.

"Standpunkt beziehen": Gedenken an die Reichspogromnacht vor 79 Jahren

Für Toleranz, Weltoffenheit und Frieden warben die Mitglieder des Kinder- und Jugendparlaments am Donnerstag (9. November) auf einem Banner während der Mahn- und Gedenkveranstaltung anlässlich der Reichspogromnacht 1938. Auf einem zweiten Banner verurteilten sie Antisemitismus, Rassismus, Faschismus und Populismus. Traditionell vom Jüdischen Friedhof an der Oberen Münsterstraße bis zum Simon-Cohen-Platz, dem Standort der ehemaligen Synagoge, zog der Schweigemarsch. Rund 200 Teilnehmer waren...

  • Castrop-Rauxel
  • 11.11.17
  • 1
Sport
Freuen sich auf das "EM-Kids"-Fußballturnier: Sepp Goerke und Claudia Wieser. Foto: Thiele

Kids haben EM-Titel im Visier

England (Lindenschule) und Kamerun (Marktschule) haben sich bei der Fußball-WM 2014 den Titel gesichert. Wer wird in diesem Jahr die Nase vorn haben? Die Auflösung folgt am Mittwoch (15. Juni), ab 9 Uhr. Dann kicken alle Castrop-Rauxeler Grundschulen im Stadion an der Bahnhofstraße beim "EM-Kids"-Fußballturnier um den Pokal! Der Anstoß des ersten Spiels ist um 9 Uhr, das Finale um 14 Uhr geplant. Das Turnier ist mittlerweile zu einer guten Tradition geworden. 2006 wurde es erstmals...

  • Castrop-Rauxel
  • 10.06.16
  • 1
  • 2
Überregionales
Haben „Castropia“ schon fest im Blick: Doris Spangenberg (v.l.), Rainer Lümmen, Cordula Idczak und Andrea Collet.

Kohle satt in "Castropia"

Im Gegensatz zu unserer Stadt ist „Castropia“ finanziell auf Rosen gebettet. Hier gibt‘s Kohle satt. Und sollte der städtische Haushalt doch mal in Schieflage geraten, können „Cassos“ nachgedruckt werden. Das wird dann vermutlich der Rat der Stadt entscheiden. Und zwar in der ersten Ferienwoche, wenn 150 junge Castrop-Rauxeler in der Casterix-KinderSpielStadt „Castropia“ im Parkbad Süd das Sagen haben. Bank, Müllabfuhr, Zeitung, Kino, Arbeitsamt, Gärtnerei, Schreinerei, Reisebüro,...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.06.15
  • 2
Kultur
Die Mitarbeiter der zum Team Jugendarbeit gehörenden Einrichtungen freuen sich auf das 16. Kinderfilmfestival, das am Sonntag (16. November) beginnt. Initiiert wurde das Festival vor 15 Jahren von Armin Polfuß (rechts) und seinem Team vom Trafo.

Großes Kino für kleine Cineasten

Filme bewegen Kinder genauso wie Erwachsene. Ein gebündeltes Programm an Kinderfilmen zeigen die zum Team Jugendarbeit gehörenden Einrichtungen beim 16. Kinderfimfestival Castrop-Rauxel, das am Sonntag (16. November) beginnt. Seit zu Jahresbeginn „Die Kurbel“ ihre Pforten schloss, ist Castrop-Rauxel kinofreie Zone. Zumindest junge Cineasten kommen in den nächsten Tagen trotzdem auf ihre Kosten. Mit „Zoomer: kleine Spione – große Geheimnisse“ startet am Sonntag um 15 Uhr im Trafo das...

  • Castrop-Rauxel
  • 17.11.14
Überregionales
Vom jüdischen Friedhof ging es zum Platz der ehemaligen Synagoge.
6 Bilder

Gedenken an Pogromnacht

Die Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 ist als düsteres Kapitel in unsere Geschichte eingegangen. Mit der diesjährigen Mahn- und Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht ("Denkt an morgen - wehret dem, was kommen wird") am Samstag (8. November) sollen die Erinnerungen wachgehalten, an morgen gedacht und zu Toleranz, Weltoffenheit und Wachsamkeit aufgerufen werden. Vom Jüdischen Friedhof an der Oberen Münsterstraße ging es zum Platz der ehemaligen Synagoge am Simon-Cohen-Platz. Rund 120...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.11.14
  • 1
Überregionales
17 Projekte, 14 Ausflüge, 9 Freizeiten, 23 Sportangebote und 29 Tagesangebote finden während der Sommerferien bei den Castrop-Rauxeler Jugendzentren, der VHS und den beteiligten Vereinen, Verbänden und anderen Anbietern statt.                                    Foto: Wengorz

Cluburlaub in Castrop-Rauxel: 26. Casterix-Ferienprogramm ist erschienen

Ritterspiele auf der Burg, Cluburlaub im Jugendzentrum, Detektivabenteuer und mehr. Mit dem 26. Casterix-Ferienprogramm (7. Juli bis 19. August) gibt es auch für „Daheimgebliebene“ wieder viel zu erleben. Ab sofort sind Programmheft und Ferienpass in den beteiligten Jugendzentren und an weiteren Stellen im Stadtgebiet erhältlich. „Das Highlight in diesem Jahr wird der El Dorado Cluburlaub“, verrät Doris Spangenberg vom Team Jugendarbeit. Erstmals hatten Kinder und Jugendliche die...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.05.14
  • 1
Überregionales
Vertreter des Teams Jugendarbeit laden zum Casterix-Osterferienprogramm ein. Foto: Vera Demuth

Von der Schatzsuche bis zum Bogenschießen

Casterix gibt es nun auch in den Osterferien. Zwar haben die Castrop-Rauxeler Jugendzentren schon in der Vergangenheit in den Ferien Programm für Kinder gemacht, aber erstmals haben sie diesmal ein gemeinsames Angebot zusammengestellt und in einer Broschüre veröffentlicht. Auslöser für diese Neuerung seien viele Nachfragen von Eltern gewesen, erklärt Doris Spangenberg vom Team Jugendarbeit. „Sie haben jetzt die Möglichkeit, das komplette Programmangebot einzusehen und sich leichter zu...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.03.14
Überregionales

Immer schön fair bleiben

„Das soll hier kein Laufsteg der Eitelkeiten werden“, macht Ulli Müller vom Team Jugendarbeit deutlich, worum es bei der vierten Auflage des Fair Play Cups von Team Jugendarbeit und Stadtanzeiger geht. Wenn junge Hobbyfußballer am Samstag (23. November) von 10 bis 15 Uhr im Henrichenburger Sporttreff um die Pokale kicken, sollen nämlich Spaß und Fair Play im Vordergrund stehen. „Es geht nicht darum, eine Mannschaft wegzuschießen. Jeder, der den Ball treffen kann, darf mitmachen“, meint Ulli...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.11.13
Überregionales
"Denn sie tun nicht, was sie wissen - Gegen das Vergessen auf die Straße gehen", lautete das Motto der heutigen Mahn- und Gedenkveranstaltung. Vom Jüdischen Friedhof an der Oberen Münsterstraße ging es zum Platz der ehemaligen Synagoge am Simon-Cohen-Platz. Foto: Thiele

Als die Menschlichkeit verloren ging: Erinnerung an die Reichspogromnacht

"Was vor 75 Jahren auch in unserer Stadt passiert ist, war das Alarmsignal für eine Vernichtung unvorstellbaren Ausmaßes. Die Erinnerung daran darf nie verblassen", sagte Bürgermeister Johannes Beisenherz. Rund 120 Castrop-Rauxeler gingen heute (9. November) bei der Mahn- und Gedenkveranstaltung von Team Jugendarbeit und Stadtjugendring anlässlich des 75. Jahrestages der Reichspogromnacht auf die Straße. "Ich freue mich, so viele junge Menschen zu sehen. Sie haben sich im Vorfeld intensiv...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.11.13
Überregionales
Freuen sich auf den Bandcontest: Ulli Müller (v.l.), Robin Bergione, Martin Bendix, Evin Nitschmann und Kosta Daniilidis.

Bühne frei für den Bandcontest

Der Countdown läuft, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: In genau einer Woche, am 28. September, bitten Team Jugendarbeit und Stadtanzeiger zum Bandcontest. Ab 20 Uhr singen und performen die Bands Aconitum, Grzly Kds (beide aus Castrop-Rauxel), Joormade, Fat Juice, Elephant Slap und Freeze the sunset in der ASG-Aula an der Leonhardstraße um die Gunst von Publikum und Jury. Der Eintritt ist frei. Jeweils 20 Minuten haben die Bands Zeit, um Werbung in eigener Sache zu machen.Von Metal...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.09.13
Überregionales
"The Greeds" waren die Gewinner beim letzten Bandcontest von Team Jugendarbeit und Stadtanzeiger.

Wer rockt die Bühne? Wir suchen Bands aus Castrop-Rauxel! Jetzt bewerben

Castrop-Rauxeler Bands aufgepasst: Wer beim Bandcontest am 28. September die Bühne an der Leonhardstraße rocken will und dabei Jury und Publikum auf seine Seite zieht, der gewinnt einen Studio-Tag bei Marcus Seiler (Lager 1), ein Fotoshooting im Studio „Keep Smile“ (Platz 2) und ein Einkaufsgutschein aus dem Bereich Musikhandel (Platz 3). „Es sind zwar schon viele Bewerbungen eingegangen, aber wir hätten gerne noch weitere Bands aus Castrop-Rauxel dabei“, wünscht sich Kosta Daniilidis vom...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.08.13
Überregionales
Kevin Unger, Ann-Kathrin Bomski und Dogukam Bas sind die „Plakatgesichter“ der Say-No-Party.

Say-No-Party: Eine echte Marke

„Jeder Schüler kennt die Say-No-Party. Sie ist zu einer richtigen Marke geworden“, sagt Kosta Daniilidis vom Team Jugendarbeit. Am Freitag (26. April), 17 bis 21 Uhr, steigt die elfte Auflage der „Say-No-Party – Sag Nein zu Gewalt, Drogen und Alkohol“ in der Europahalle. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Die Party für Fünft- bis Zehntklässler ist Höhepunkt (und krönender Abschluss) der Say-No-Aktionswochen. Der Begriff Party soll wörtlich genommen werden. Natürlich werde es Infostände und...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.04.13
Sport
Ulli Müller und Kosta Daniilidis freuen sich auf viele Fußballer, die beim Fair Play Cup um die Pokale kicken. Foto: Thiele

Ran an die Pokale: Wer kickt mit beim Fair Play Cup?

„Kicken, um Spaß zu haben - und dabei fair gewinnen wollen“: Unter diesem Motto steht der diesjährige „Fair Play Cup“ von Team Jugendarbeit, Sporttreff und Stadtanzeiger. Junge Fußballer spielen am 24. November, 10 bis 14 Uhr, im Henrichenburger Sporttreff um die begehrten Pokale. „Alle Jugendzentren sind angesprochen, Mannschaften zu stellen“, erklären Ulli Müller und Kosta Daniilidis vom Team Jugendarbeit. Wer Interesse hat, bei der zweiten Auflage des Fair Play Cup mitzumischen, kann...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.11.12
Überregionales
Cryptic Lane begeisterte die Fans- die Jungs um Sänger René Wilhelm belegten am Ende Platz 3.

Es rockte mal so richtig!

Um 23.27 Uhr gab‘s die Premiere: Zuschauer Sebi kletterte auf die Bühne und kurz darauf folgte - angeleitet von Greeds-Sänger Toby - das erste Stage Diving des Abends. Bässe satt, waschechter Rock, eigene Songs, Pogen, jede Menge Spaß und „überwältigte“ Sieger von The Greeds: Das war der Bandcontest von Team Jugendarbeit und Stadtanzeiger. Sie hatten im Rahmen der „Nacht der Jugendkultur“ am Samstagabend (15. Oktober) in die ASG-Aula gebeten. Mit Among the Aces („Wir wollen unser eigenes...

  • Castrop-Rauxel
  • 17.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.