Alles zum Thema Tiere im Marler Tierheim

Beiträge zum Thema Tiere im Marler Tierheim

Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Bildergalerie: Ulknudel Mona liebt Menschen über alles
Das sanfte, lebenslustige Katzen-Mädchen sucht einen Platz als Prinzessin

Die Mitarbeiter des Marler Tierheimes sind begeistert von ihr. Und das muntere Katzen-Mädchen ebenso von ihren zweibeinigen Spielpartnern. Denn Mona liebt Menschen über alles. Anderen Katzen allerdings kann sie so gar nichts abgewinnen. Mona ist einfach eine verrückte, aber unglaublich zutrauliche Ulknudel, die etwa 2016 geboren ist. Sie ist voller Lebensfreude, spielt und tobt so unfassbar gerne - aber eben nur mit Menschen. Dabei wohnt die Stubentigerin mit ganz unterschiedlichen...

  • Marl
  • 02.11.18
  • 158× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Sucht nach etwas Glück in ihrem Katzenleben: Felis, die schon einiges durchmachen musste.
8 Bilder

Ausgemergeltes Katzen-Mädchen in letzter Minute gefunden - verschmuste Felis sucht ihre eigene zweibeinige Familie

In Marl lebende „wilde“ Katzen, also Tiere, die offensichtlich kein Zuhause haben und die sich viel zu oft ohne menschliche Betreuung draußen durchschlagen müssen. Sie werden mit ehrenamtlicher Unterstützung an Futterstellen beobachtet, tierärztlich betreut, aber auch kastriert. Und an so einer Futterstelle fand sich auch die kleine Samtpfote Felis eines Tages ein. Das rettete ihr letztlich das Leben. Denn sie war augenscheinlich in einem sehr schlechten Zustand, konnte gesichert und...

  • Marl
  • 13.09.18
  • 288× gelesen
Vereine + Ehrenamt
48 Bilder

Sommerfest im Tierheim Marl/Haltern macht Zwei- und Vierbeinern Spaß

Dass Menschen und Tiere eine wunderbare Symbiose sind, offenbarte einmal mehr das Tierheimfest an der Knappenstraße. Denn bei Zwei- und Vierbeinern herrschte allerorts auf dem Gelände aufgeregte Freude, wurde gekrault, geknuddelt  und gespielt. 23 Hunde, 76 Katzen und um die 30 Kleintiere warten derzeit auf ein neues Zuhause, ein neues Leben im Marler Tierheim.

  • Marl
  • 06.09.18
  • 483× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Ein Prachtkerl mit tollen Tugenden: Rocky, dessen Wunden langsam heilen und der sehnsüchtig auf ein neues Zuhause wartet.
7 Bilder

Menschenfreund von Familie verlassen

Menschen sind für Rocky die besten Freunde, einfach das größte Glück. Umso schmerzlicher traf es den treuen Schäferhund, als seine Familie sich wegen Umzugs von ihm trennte und ihn Mitte März ins Marler Tierheim brachte. Der sensible Fellträger trauerte tierisch - und hat den Verlust noch immer nicht ganz überwunden. Doch langsam heilen seine Wunden. Er frisst wieder gut und gewöhnt sich ein. Hilfreich ist dabei, dass der unkastrierte Rüde schnell eine enge Bindung zu seinen Menschen...

  • Marl
  • 07.04.16
  • 1.339× gelesen
  • 1