Tiere

Beiträge zum Thema Tiere

Reisen + Entdecken
66 Bilder

Herbstlichter
Herbstlichter in der Zitadelle Jülich

Leider ist die Zeit der bunten Lichter vorbei, aber ich habe sie mit nach Hause genommen. Hier habe ich ein paar Eindrücke aus der Zitadelle, Brückenkopfpark in Jülich für euch. Ein paar Eckdaten, Quelle Wikipedia: Der Brückenkopf im rheinischen Jülich ist eine Festungsanlage, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts errichtet wurde und die Stadt von Westen her schützen sollte. Er war in die Gesamtheit der Werke der Festung Jülich eingebunden. Der Brückenkopf ist als Kronwerk ausgelegt und weist...

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.19
  •  5
  •  2
Natur + Garten
34 Bilder

Wenn das Geld nicht für eine Weltreise reicht

Wenn das Geld nicht für eine Weltreise reicht, muss man sehen, das man das zum günstigen Preis in der näheren Umgebung macht. Also was ist das nun drin? Ein Besuch im Zoo ! Da gibt es ja so einige hier in der Gegend, ob es der Zoo in Duisburg ist, oder in Krefeld. Aber uns zog es doch dann mal zur ZOOM Erlebnniswelt. Ein toller Tag für alle, eine Reise um die Welt.

  • Gelsenkirchen
  • 28.09.18
  •  4
  •  1
LK-Gemeinschaft
Der Traktor ist das Symbol für die Landwirtschaft. Foto: Norbert Lange / lokalkompass.de
70 Bilder

Foto der Woche: Landwirtschaft

Er ist einer der ältesten Wirtschaftszweige der Welt: die Landwirtschaft. Kein Wunder, geht es doch um die Produktion von Nahrungsmitteln. Aktuell ernten die Bauern die Gerste, wobei die unterschiedlichen Wetterlagen im Norden und Süden Deutschlands Ernteausfälle zur Folge hatten. Als nächstes fahren die Landwirte dann den Weizen ein. Einen Bericht dazu findet ihr hier. Neben den Ackerflächen, die weltweit übrigens fast 10 Prozent der Böden ausmachen, steht die Nutztierhaltung im Vordergrund...

  • Velbert
  • 07.07.18
  •  31
  •  19
LK-Gemeinschaft
Das satte Grün macht deutlich: Es ist Frühling! Foto: Armin von Preetzmann / lokalkompass.de
118 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC mit. So würden Hummeln die Aufmerksamkeit von Spaziergängern durch ihr...

  • Duisburg
  • 17.03.18
  •  15
  •  25
LK-Gemeinschaft
Der Eisvogel ist ein beliebtes Fotomotiv. Foto: Klaus Fröhlich
191 Bilder

Foto der Woche: Vögel

Sie fliegen durch unser Portal, denn sie sind ein sehr beliebtes Fotomotiv: Vögel! Und weil ihr sie so gerne vor der Linse habt, widmen wir ihnen in dieser Woche unseren Wettbewerb "Foto der Woche". Sehr begehrt (weil selten) ist zum Beispiel der bunte Eisvogel, aber auch Enten und Schwäne, Küken, Eulen, Kraniche, Reiher, Bussarde oder Falken finden sich auf vielen Fotos, die bereits im Lokalkompass veröffentlicht worden sind. Ob im Flug oder auf einem Ast sitzend - wenn die Tiere dann noch...

  • Ennepetal
  • 17.02.18
  •  32
  •  35
Natur + Garten
2 Bilder

"Findus" wieder auf Schalke, hoffentlich wird er bald eingewechselt

Der gestern aus der ZOOM Erlebniswelt ausgebüxte Luchs ist immer noch auf freien Tatzen. Meine Vermutung nach, ihn hier heute zu sehen, hat sich nicht bestätigt. Pettersson & Findus ( Hauptdarsteller in schwedischen Kinderbüchern) – Das schönste Weihnachten überhaupt! Der Film startete am 3. November 2016 in den deutschen Kinos unter der Regie von Ali Samadi Ahadi. Der nächste Titel heißt dann wohl - Findus allein im Wald mit dem Osterhasen. Das Buch und der Film werden Bestseller! Da...

  • Gelsenkirchen
  • 23.01.17
  •  8
  •  7
Natur + Garten
Das Siegerfoto von Eric Gessmann (Foto E. Gessmann)
5 Bilder

Foto-Ausstellung Natur zwischen Rhein & Weser im Justizzentrum eröffnet

Die Ausstellung zum Fotowettbewerb Natur zwischen Rhein & Weser geht auf NRW-Tour Der Fotowettbewerb zum 50-jährigen Jubiläum des NABU NRW war ein großer Erfolg: Über 400 Fotografen schickten mehr als 2300 Motive ein. 40 dieser Fotos, darunter die zehn Gewinner, sind jetzt als hochwertige Fotodrucke in einer Ausstellung zu sehen. Seit heute ist die Ausstellung bis 24. Februar 2017 im Gelsenkirchener Justizzentrum zu sehen. Nordrhein-Westfalen ist ein vielfältiges Land, das auch seine...

  • Gelsenkirchen
  • 18.01.17
Überregionales
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck ist unsere BürgerReporterin des Monats September.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats September: Elisabeth Jagusch

"Oft suchen wir Stille und können sie nicht finden, bis sie uns plötzlich ungebeten besucht." – Zum Beispiel beim Betrachten der Schnappschüsse von BürgerReporterin Elisabeth Jagusch. Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß – Elisabeth Jaguschs zweites Zuhause ist die Natur. Mit ihrer Kamera ausgerüstet, durchstreift die fotobegeisterte Schermbeckerin seit Jahr und Tag ihre Heimatstadt und Umgebung, ihre Reisen führten sie aber auch in entlegenere Regionen Deutschlands. In den drei Jahren ihrer...

  • 01.09.16
  •  60
  •  37
Überregionales
Der Blick fürs Detail - Stefanie Vollenberg ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Juli: Stefanie Vollenberg

"Ich möchte mit meinen Fotos zeigen, was man im Alltag viel zu oft übersieht: die wunderbaren Kleinigkeiten. Details, die so belanglos und alltäglich erscheinen, dass man sie fast gar nicht mehr wahrnimmt." Für Stefanie Vollenberg ist das Fotografieren, wie man an ihren Bildern sehen kann, nicht nur ein Zeitvertreib, sondern Talent und Leidenschaft. Die kreative Bottroperin mit dem Blick fürs Detail ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli. Mit unserem Interview habt ihr die einmalige...

  • 01.07.16
  •  25
  •  29
Vereine + Ehrenamt
Unter anderem im Bücherkompass zu haben: Silvia Furtwänglers bewegende Geschichte über ihr Leben als Einsiedlerin.
2 Bilder

Bücherkompass: Von Hunden, Katzen, Schafen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. In dieser Woche bieten wir euch Geschichten rund um unsere tierischen Begleiter. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können. Daniela Kampa (Hrsg.): Die schönsten Hundegeschichten Was für eine Meute von unterschiedlichen...

  • 26.04.16
  •  10
  •  10
Überregionales
BürgerReporter des Monats: Günther Gramer aus Duisburg.
7 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Günther Gramer aus Duisburg

Günther Gramer aus Duisburg kennt und nutzt den Lokalkompass quasi seit Anbeginn, denn er ist bereits seit dem Jahr 2010 Mitglied unserer Bürger-Community. Die Redaktion wurde vor allem durch seine schönen Fotos auf Günther aufmerksam. Und auch wenn Günther sich nicht als Mensch der großen Worte sieht: als BürgerReporter des Monats hat er sich zum Interview bereit erklärt - damit auch jene ihn kennenlernen können, die ihm noch nicht bei einem der diversen Lokalkompass-Treffen begegnet...

  • 04.11.15
  •  61
  •  62
Natur + Garten
84 Bilder

Rombergpark

Natur Pur........................... Habe mal einen super schönen Spaziergang im Romberg-Park gemacht. Im Juli die Sonne schien und es war mal nicht so heiß also top Wetter zum laufen und zum Fotografieren. Für jeden Hobbyfotograf was ganz tolles, die vielen Blumen und exoten. Es ist ein auf alle fälle ein Ausflug wert. Neben botanischen Kostbarkeiten bietet der Rombergpark als Sehenswürdigkeit vor allem seine »Roten Bäche«, die haben nur leider sehr gestunken.

  • Dortmund-Süd
  • 30.07.15
  •  6
  •  7
Natur + Garten
Schopfadler
11 Bilder

Auf Fotopirsch im Tarangire Nationalpark

Auf der Fahrt vom Lake Natron zum Maramboi Tented Camp durchquerten wir den Tarangire Nationalpark und sahen unendlich viele interessante Tiere. Dabei entstanden zahlreiche schöne Fotos. Den Senegalliest und den Hornraben habe ich schon als Schnappschüsse gezeigt. Hier eine Zusammenstellung weiterer interessanter Tieraufnahmen von diesem Tag.

  • Gelsenkirchen
  • 20.05.15
  •  19
  •  21
Überregionales
Eingang zur ZOOM Erlebniswelt
52 Bilder

Besuch im ZOOM Erlebnispark Gelsenkirchen

Die Erlebniswelt ist in vier Themenbereiche gegliedert: Alaska, Afrika, Asien und Grimberger Hof. Alaska gibt einen Einblick in alle vier Vegetationszonen des „großen“ Vorbildes: den Küstenregenwald, die Tundra, die Bergregion und die Polarregion. Besonderheiten hier sind unter anderem der Unterwasserglastunnel im Robbenbecken, die 3.000 m² große Bärenanlage oder das Alaska Ice Adventure, eine simulierte Fahrt in einem Iglu auf einer Eisscholle. Afrika zeigt ein Dorf mit Haustierrassen,...

  • Kempen-Tönisberg
  • 30.09.14
  •  11
  •  13
Natur + Garten
„Zahl, was Du willst“-Aktion noch bis Freitag (Foto: Oliver Jungnitsch)
21 Bilder

Zoom Erlebniswelt: „Zahl, was Du willst“-Aktion noch bis Freitag

Heute am Donnerstag waren 95 % der Anlage wieder für die Besucher geöffnet. Noch bis einschließlich Freitag gibt es im Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen die Aktion: „Zahl, was Du willst“. Ab Samstag den 21. Juni gilt ein reduzierter Eintrittspreis. Hier sind weitere Informationen zu dieser Aktion

  • Gelsenkirchen
  • 19.06.14
  •  3
Kultur
12 Bilder

ZOOM mit Tieren

Ein neuer Versuch mit ZOOM. Im ersten Teil zeigte ich nur die Dekoration. Allerdings bewegten sich die Tiere nicht viel mehr als eben diese ...

  • Gelsenkirchen
  • 22.04.14
  •  13
  •  7
LK-Gemeinschaft
Singst Du noch oder jaulst Du schon?
10 Bilder

Frage der Woche: Können Hunde lachen?

Wenn der Hund des Menschen bester Freund ist, müssten wir uns doch eigentlich auch mit den Gemütslagen der bellenden Vierbeiner bestens auskennen: Knurren, jaulen, gähnen: schon gesehen. Aber können Hunde auch lachen? Unsere Foto-Wettbewerbe zum Welthundetag oder zur Tour von Martin Rütter haben uns längst verdeutlicht, wie viele von Euch Hunde als Haustiere haben, stolz darauf sind oder zumindest ein großes Herz für kleine Kläffer haben. Aber mal ehrlich: wie gut kennt Ihr Eure Wauzis...

  • Essen-Süd
  • 28.03.14
  •  11
  •  8
Vereine + Ehrenamt
Hausmeister Anton Klopotek,Comedien und Sänger  beim Herbstfest 2013 im Tierheim Gelsenkirchen.Foto:Kurt Gritzan
26 Bilder

Herbstfest im Tierheim Gelsenkirchen

Herbstfest im Tierheim Gelsenkirchen. Zahlreiche Zwei und Vierbeiner, genossen an diesem schönen Herbstag, daß bunte Programm, beim Herbstfest 2013, im Tierheim Gelsenkirchen.

  • Gelsenkirchen
  • 10.11.13
  •  1
  •  2
Überregionales
2 Bilder

Wir vermissen unsere TINKA bitte helfen Sie uns!!!

Wir sind am 01.06.2013 von Rotthausen nach Stadtmitte umgezogen und aus der neuen Wohnung ist uns in der Nacht von Sonntag auf Montag, also zum 01.07.2013 unsere Tinka entlaufen! Sie ist aus dem 4.OG wohl über das Dach, oder hält sich in einer der Wohnungen auf? Vielleicht wurde Sie hineingeholt oder ist von den Dächern aus auf einem der Dachböden über die Dachluken hineingeklettert?! Bewohner auf der Husemannstrasse und in der nahen Umgebung zur Husemannstrasse, bitten wir, auf Geräusche...

  • Gelsenkirchen
  • 02.07.13
Ratgeber
Betreuerin Andrea Eikelmann mit Caruso und Kasimir
7 Bilder

Lamas im Revierpark

Lamas im Revierpark Gelsenkirchen. Caruso und Kasimir gehören zu einer größeren Gruppe von Tieren die an der Kinderburg im Gesundheitspark Nienhausen leben.Diese netten Tiere werden zur tiergestützten Sport und Bewegungstherapie eingesetzt. wetere Infos: Willkommen bei Beate Pracht und den Prachtlamas

  • Gelsenkirchen
  • 14.06.13
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.