traurigkeit

Beiträge zum Thema traurigkeit

Kultur
bunte Engel...
2 Bilder

Advent-Seiten

Es ist soweit, die Kerzen brennen; in Geschäften und Straßen Hektik, man sieht Menschen oft kopflos und gestresst durch die Läden rennen. Im Advent, in der Wartezeit aufs Jesulein; sollte Zeit für stille Besinnung sein; voll Andacht, Freude, gemeinsame Zeit, die froh und heiter stimmt, nehme auch wahr, dass es ganz viel Elend gibt. Obdachlose, arbeitlsose Menschen, frierend, allein, ohne Familien, Freunde, gutes Essen, ein warmes Heim. Eher denkt man an leuchtende Augen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.11
  • 1
Kultur
Gerettetes Tännchen

Verschmähte, kleine Tanne

Verschmähte, kleine Tanne Mit Riesenschritten ging es auf Weihnachten zu, heftiges Treiben in den Geschäften, die Straßen oft überfüllt, dann wieder wie leergefegt. Trauben von Menschen tummelten sich oft an den vielen Ständen auf dem Weihnachtsmarkt. Es war auch interessant dort zuzusehen wie ein Glasbläser z. B. feine, zarte Kugeln herstellte und weihnachtliche Motive hineinritzte, oder sie fein und zart bemalte. Einfach toll war das, denn so etwas sahen die Kinder auch nicht alle Tage....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.12.10
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.