TSV Herdecke

Beiträge zum Thema TSV Herdecke

Vereine + Ehrenamt
Die neue Meldeanlage wurde sofort von Jannis Selbach (Trainer Fechtabteilung), Jennifer Külpmann (1. Vorsitzende des TSV 1863 Herdecke) und Frank Walter (Vorstandsvorsitzender) getestet.

Für die Fechtabteilung
Neue Meldeanlage: Sparkasse HagenHerdecke unterstützt TSV Herdecke

Seit Sommer 2018 bereichert Jannis Selbach - früher selbst im erweiterten Kader der Jugend-Nationalmannschaft der deutschen Florett-Fechter - das sportliche Angebot beim TSV 1863 Herdecke mit dem Florett-Training für Nachwuchstalente im Alter von acht bis 14 Jahren. Von Anfang an können sich die Kinder mit dem Florett ausprobieren und in kompletter Kluft mit der Technik wie bei den Profis gegeneinander fechten. Eines der wichtigsten Technikelemente ist dabei die jetzt von der Sparkasse...

  • Hagen
  • 26.01.20
Sport

100 Jahre Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Keine andere Auszeichnung im Breitensport kann auf eine solche traditonsreiche Vergangenheit zurückblicken. Pünktlich zu diesem Anlass wollte man der Auszeichnung nun eine Frischzellenkur gönnen. Das Deutsche Sportabzeichen ist das erfolgreichste und einzige Auszeichnungssystem außerhalb des Wettkampfsports, das umfassend die persönliche Fitness überprüft. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen...

  • Herdecke
  • 27.05.13
Sport
3 Bilder

Anmelden für den 9. Herdecker Citylauf

Zum 9. Mal richtet die Leichtathletikabteilung des TSV den Herdecker Citylauf aus. herdecke. Wie jedes Jahr ist für jeden Aktiven etwas dabei. Das Angebot reicht vom Bambinilauf für die Jüngsten über die Zehn-Kilometer-Strecke für die „Profis“ bis zur Fun-Staffel über 4x 800 Meter, die besonders bei Hobby-Sportlern beliebt ist.Hier melden sich Firmen, Vereine, Kegelclubs und andere Gruppen an, denen es vor allem um ein lustiges sportliches Gemeinschaftserlebnis geht. Und wer gerade nicht läuft...

  • Hagen
  • 26.05.12
Sport

Spende für den TSV-Nachwuchs

Der TSV 1863 Herdecke konnte sich jetzt über eine großzügige Spende für die Jugendarbeit des Vereines freuen. Der 1. Vorsitzende Ralf Spannekrebs und die Kassenwartin Antje Meyer erhielten einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro von der Stadtsparkasse Herdecke, die bereits seit einigen Jahren die Jugendarbeit des Vereins unterstützt. „Als Sparkasse haben wir einen klaren Auftrag: die Förderung der Strukturen und Möglichkeiten unserer Stadt, und damit auch die unserer ortsansässigen Vereine und...

  • Herdecke
  • 26.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.