Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Auffahrunfall in Ennepetal
Rollerfahrerin leicht verletzt

Am Dienstag, 27. Oktober, gegen 17 Uhr, befuhr eine 16-jährige Ennepetalerin auf ihrem Yamaha-Roller die Peddinghausstraße in Ennepetal. Zu spät bemerkte sie den vor ihr bremsenden VW eines 35-jährigen Ennepetalers. Es kam zu einem Auffahrunfall, bei dem die Rollerfahrerin leicht verletzt wurde. Sie kam ins Krankenhaus.

  • Ennepetal
  • 28.08.19
Blaulicht
Symbolbild eines Reifenabdrucks in nasser Erde.

Statt in den Hölter Busch ging es in den Blumenkübel
Alkoholisierter Fahrer rammt Blumenkästen in Ennepetal

Ein 66-jähriger Hattinger fuhr am Montagabend mit seinem VW Golf auf dem Halweg in Richtung Hölter Busch. Als er nach rechts in den Hölter Busch abbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über den Golf und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier stieß er gegen dort stehende Steinblumenkästen. Alkoholgeruch Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 66-jährigen fest. Ein durchgeführter Test verlief positiv und er wurde in eine Klinik verbracht, wo...

  • Ennepetal
  • 20.08.19
Blaulicht
Die Rettungskräfte haben das Dach des Unfallwagens abgetrennt, um an die verletzte Beifahrerin zu gelangen.

Verkehrsunfall auf der BAB 1
Frau muss aus Fahrzeug gerettet werden

Am Donnerstagmittag, 15. August, wurden Feuerwehr und Rettungsdienst um 13.52 Uhr auf die Bundesautobahn 1 alarmiert. In Fahrtrichtung Bremen sollte sich kurz vor der Anschlussstelle Gevelsberg ein Unfall mit zwei PKW ereignet haben. Aufgrund der Lagemeldung wurden von der Kreisleitstelle neben der Feuerwehr auch zwei Rettungswagen, ein Notarzt und ein Krankenwagen entsendet. Die Einsatzkräfte fanden auf der A1 ca. 500m vor der Anschlussstelle Gevelsberg in Fahrtrichtung Bremen, einen...

  • Essen-Ruhr
  • 15.08.19
Blaulicht

Auffahrunfall auf der Talstraße in Schwelm
Zwei der Verunfallten verletzen sich leicht

Am Dienstagnachmittag fuhr ein 31-jähriger Mann aus Eschweiler auf der Berliner Straße in Richtung Wuppertal. An der Kreuzung Hattinger Straße/Talstraße musste er seinen Dacia Duster bei Rot bremsen. Ein hinter ihm fahrender 40-jähriger Ennepetaler bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem BMW auf den Dacia auf. Zwei leicht Verletzte Durch die Wucht des Aufpralls verletzten sich der 31-jährige und seine 32-jährige Beifahrerin leicht. Eine sofortige ärztliche Behandlung benötigen sie...

  • Schwelm
  • 14.08.19
Blaulicht
Symbolbild einer Atemprobe der Polizei

26-jährige Ennepetalerin rammt sich in Parklücke
Promille-Parkversuch schlägt fehl

Am Donnerstag, 8. August, fuhr eine 26-jährige Ennepetalerin beim Einparken in eine Parklücke am Röthelteich mit ihrem Ford gegen einen bereits geparkten Opel Astra. Wenig später wurde auch der Grund für das misslungene Einparkmanöver ersichtlich. Bei der Unfallaufnahme rochen die Polizeibeamten nämlich Alkohol in der Atemluft der Ennepetalerin. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt.

  • Ennepetal
  • 09.08.19
Blaulicht
Symbolbild

Jaguar-Fahrer verursacht in Ennepetal
Wegen zu viel Promille zu spät gebremst

Am Sonntag, um 11.30 Uhr, fuhr ein 48-jähriger Busfahrer mit seinem Bus vom Sonnenweg nach rechts auf die Milsper Straße. Da die dort befindliche Ampel rot zeigte, musste er bremsen. Der hinter dem Bus fahrende 51-jährige Ennepetaler hielt ordnungsgemäß mit seinem Seat hinter dem Bus an. Ein 67-jähriger Ennepetaler bemerkte die stehenden Fahrzeuge jedoch zu spät und fuhr mit seinem Jaguar auf den Seat auf und schob diesen gegen den Bus. Beifahrerin verletzt Durch die Wucht des Aufpralls...

  • Ennepetal
  • 05.08.19
Blaulicht
Symbolbild von einem Reh.

Verkehrsunfall mit Reh
Ennepetaler kann nicht mehr ausweichen - Auffahrunfall

Am 30. Juli, gegen 16 Uhr, leitete ein 37-jähriger Ennepetaler auf der Breckerfelder Straße mit seinem Pkw Audi eine Notbremsung ein, da vor ihm ein Reh die Fahrbahn querte. Trotzdem kam es zur Kollision mit dem Tier. Weiterhin konnte die nachfolgende 34-jährige Ennepetalerin in ihrem Pkw Hyundai nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Audi auf. Reh überlebte nicht Das Reh verstarb, die Ennepetalerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Der Audi wurde abgeschleppt.

  • Ennepetal
  • 31.07.19
Blaulicht
Symbolbild

Alkoholisiert Unfall verursacht
Gevelsbergerin rauscht im Rausch in Recycling-Containern

Mit Promille im Blut verursachte eine 63-Jährige nicht nur einen Unfall, sondern versuchte im Anschluß sogar noch die Flucht zu ergreifen. Am Mittwoch, 24. Juli, gegen 13.15 Uhr, kam eine 63-jährige Gevelsbergerin mit ihrem Pkw BMW an der Kreuzung Wittener Straße/ Asbecker Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei Recycling-Containern, die auf dem Gehweg standen. Zeugin versucht zu fliehenEine Zeugin hinderte die Dame bis zum Eintreffen der Polizei daran, die...

  • Gevelsberg
  • 25.07.19
Blaulicht
Symbolbild Strom-/Telefonmast

Telefonkabel in Ennepetal beschädigt
LKW-Fahrer verlässt Unfallstelle

Am Mittwoch, 24. Juli, gegen 9 Uhr, beschädigte ein rangierender Lkw auf der Straße Ackersiepen ein Telefonkabel. Der Fahrer verließ mit seinem Fahrzeug die Örtlichkeit, ohne sich um den Unfallschaden zu kümmern. Ein Zeuge wurde auf Schaden und Lkw aufmerksam und verständigte die Polizei. Der 50-jährige Kerpener wurde von den eingesetzten Polizisten in der Nähe der Unfallstelle in seinem Lkw MAN angetroffen, eine Unfallanzeige wurde gefertigt.

  • Ennepetal
  • 25.07.19
Blaulicht
4 Bilder

Drogen im Spiel
Verkehrsunfall auf der Wupperstraße in Schwelm

Am 16. Juli gegen 15 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Wupperstraße. Ein 22-jähriger Mann aus Radevormwald befuhr mit seinem grauen Pkw VW die Straße in Fahrtrichtung Langerfeld. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam er nach links von seiner Fahrspur ab und kollidierte seitlich mit einem ihm entgegenkommenden 55-jährigen Schwelmer in seinem weißen Pkw VW. Beide Fahrzeuge abgeschleppt Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Schwelmer wurde...

  • Schwelm
  • 18.07.19
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht in Schwelm
Schwarzer Seat beschädigt

Am 16. Juli in der Zeit zwischen 6.20 und 11.20 Uhr beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug einen am Fahrbahnrand der Birkenstraße geparkt stehenden schwarzen Seat. Der Schaden wurde an der Fahrzeugfront verursacht. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend mit seinem Fahrzeug von der Örtlichkeit. Hinweise nimmt die Polizei unter 02333-9166-4000 entgegen.

  • Schwelm
  • 18.07.19
Blaulicht
An der Einsatzstelle waren 50 Kräfte und auch ein Helikopter nötig.
3 Bilder

Verunfallter wird aus Wrack befreit
Schwerer Unfall auf der BAB 1 bei Gevelsberg

Die Feuerwehr Schwelm wurde am Donnerstag, 11. Juli, um 14.10 Uhr auf die BAB 1 in Fahrtrichtung Bremen alarmiert. Dort hatte es einen schweren Verkehrsunfall zwischen dem Kreuz Wuppertal Nord und der Anschlussstelle Gevelsberg gegeben. Ein LKW war auf einen Anderen aufgefahren, wodurch eine Person massiv in seinem Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt wurde. Aufgrund der ersten Meldungen, die über Notruf abgegeben wurden, entschied sich die Leitstelle dazu direkt einen...

  • Schwelm
  • 12.07.19
Blaulicht
4 Bilder

Schwerer Unfall am Rande der Gevelsberger Kirmes
Radfahrer unter Anhänger geborgen und mit Rettungshubschrauber abtransportiert

Am Kirmessonntag, ereignete sich um 12.45Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Hagener Straße. Dabei geriet ein Fahrradfahrer unter einen PKW gezogenen Anhänger und wurde von diesem überrollt. Die alarmierte Feuerwehr Gevelsberg war bereits nach 4 Minuten mit zwei Löschzügen und der Hauptwache Vorort. Da die Person sich noch unter dem Anhänger befand und schwer Verletzt war, wurde sofort eine Patientenorientierte Rettung eingeleitet. Um dem Patienten unter dem Anhänger zu befreien, wurde...

  • Gevelsberg
  • 01.07.19
Blaulicht
Die Feuerwehr klemmte auch die Batterie ab.

Zwei verletzte Kinder bei Unfall in Schwelm
Ungebremst auf Transporter gefahren

Die Feuerwehr Schwelm wurde heute (22. Mai), um 7.22 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Frankfurter Straße alarmiert. Bereits bei der Alarmierung wurde den Kräften mitgeteilt, dass ein Pkw auf einen Transporter aufgefahren war und mit vier Verletzten zu rechnen wäre. Die Lage stellte sich wie folgt dar: Ein 59-jähriger Mann aus Arnsberg war mit seinem Citroen Picasso auf der Frankfurter Straße in Richtung Schwelm unterwegs. In dem Fahrzeug befanden sich ebenfalls...

  • Schwelm
  • 22.05.19
Blaulicht
Ein Trümmerfeld fand die Feuerwehr Schwelm vor.

Dienstagabend auf der Autobahn 1
Mehrere Verletzte bei Unfall

Mehrere Verletzte forderte ein Unfall, zu dem die Schwelmer Feuerwehr und der Rettungsdienst am Dienstagabend (16. April) um 22.44 Uhr auf die Autobahn A1 alarmiert wurden. Zwischen dem Autobahnkreuz Wuppertal Nord und der Anschlussstelle Gevelsberg sollte sich ein Unfall ereignet haben, an dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren und sich mindestens eines davon überschlagen hatte. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte ein Trümmerfeld vor. Auf der Überholspur befand sich ein auf der Seite...

  • Schwelm
  • 17.04.19
Blaulicht
Großaufgebot an Rettungskräften nach dem schweren Unfall auf der Hattinger Straße.
2 Bilder

Schwerer Unfall auf Hattinger Straße in Schwelm
Mehrere Verletzte - Straße meiden

Ein schwerer Unfall mit mehreren Fahrzeugen und z.T. schwer Verletzten ereignete sich gegen 15.30 Uhr heute (29. März)  auf der Hattinger Straße kurz hinter der Tankstelle. Über die Ursache war bisslang nichts zu erfahren, da die Bergungsarbeiten in vollem Gang waren. Ein Rettungshubschrauber musste angefordert werden, um mindestens eine schwerst verletzte Person ins Krankenhaus zu bringen. Die Straße ist noch gesperrt.

  • Schwelm
  • 29.03.19
  •  1
Blaulicht

Schwelmerin entfernte sich vom Ort des Geschehens
Betrunken vor Mauer gefahren

Die Dame dürfte wohl in nächster Zeit vermehrt zu Fuß unterwegs sein. Am Mittwochmittag beobachtete eine Angestellte eines Lebensmitteldiskounters an der Barmer Straße einen schwarzen Peugeot auf dem Kundenparkplatz. Sie sah, wie die Fahrerin des Fahrzeuges eine Mauer seitlich des Parkplatzes touchierte, sich den Schaden anschaute und sich in ihr Fahrzeug setzte. Als die Fahrerin durch den Filialleiter auf den Unfall angesprochen wurde, gab diese an dringend weg zu müssen und entfernte...

  • Schwelm
  • 28.02.19
Blaulicht

Führerscheine wurden sichergestellt
Vier Unfälle unter Alkoholeinfluss

Am Sonntag fuhr ein 42-jähriger Wetteraner auf der Schwelmer Straße in Gevelsberg Richtung Haßlinghausen. In Höhe der Einmündung Am Hagen stieß er gegen das Verkehrsschild auf der dortigen Verkehrsinsel. Bei dem Versuch seine Fahrt fortzusetzen, kollidierte er erneut mit dem Verkehrsschild und im weiteren Verlauf mit einem Ampelmast. Er fuhr schließlich weiter in Richtung Eichholzstraße/Esbornerstraße und parkte schließlich im Einmündungsbereich der Straße Auf dem Böcken/Esbornerstraße. Bei...

  • Schwelm
  • 14.01.19
Blaulicht
Die Feuerwehr ging patientenorientiert vor.
2 Bilder

Schwerer Unfall in Gevelsberg
Feuerwehr rettet schwer verletzten Mann aus Auto

Am Mittwochmorgen, 2. Januar, wurde die Feuerwehr Gevelsberg zu einem Verkehrsunfall auf der Schwelmer Straße gerufen. Dort war ein Autofahrer mit seinem PKW von der Fahrbahn abgekommen und war gegen eine Baumgruppe am Straßenrand gestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto auf die Gegenfahrbahn katapultiert und kam nach ungefähr 50 m zum Stillstand. Der Fahrer, welcher schwer verletzt war, wurde vom anwesenden Rettungsdienst medizinisch versorgt. Um den Fahrer schonend aus dem...

  • Gevelsberg
  • 03.01.19
Blaulicht
Die Feuerwehr ging patientenorientiert vor.
2 Bilder

Schwerer Unfall in Gevelsberg
Feuerwehr rettet schwert verletzten Mann aus Auto

Am Mittwochmorgen, 2. Januar, wurde die Feuerwehr Gevelsberg zu einem Verkehrsunfall auf der Schwelmer Straße gerufen. Dort war ein Autofahrer mit seinem PKW von der Fahrbahn abgekommen und war gegen eine Baumgruppe am Straßenrand gestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto auf die Gegenfahrbahn katapultiert und kam nach ungefähr 50 m zum Stillstand. Der Fahrer, welcher schwer verletzt war, wurde vom anwesenden Rettungsdienst medizinisch versorgt. Um den Fahrer schonend aus dem...

  • Gevelsberg
  • 03.01.19
Überregionales
2 Bilder

Schwerverletzter bei Unfall auf A1: PKW fährt auf Stauende auf

Am Montag (08.10.2018) wurde die Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Autobahn A1 alarmiert. Vor der Anschlussstelle Gevelsberg war ein PKW auf einen am Stauende stehenden Lastwagen mit hoher Geschwindigkeit aufgefahren. Bei dem Unfall wurde der Fahrer des PKW schwerstverletzt und war in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Aufgrund des Meldebildes wurde ein massiver Kräfteansatz der Feuerwehr auf die Autobahn entsandt, da anfangs unklar war, wie viele Personen verletzt oder eingeklemmt...

  • Gevelsberg
  • 09.10.18
Überregionales

12-jähriger Ennepetaler bei Unfall verletzt

Ein Ennepetaler Junge wurde am Donnerstagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt. Gegen 18.30 Uhr befuhr eine 75-jährige Ennepetalerin mit ihrem grauen Pkw Opel die Loher Straße in Richtung Neustraße. Beim Abbiegen in eine Grundstückszufahrt schätzte sie offenbar - so die Auskunft der Polizei - die Geschwindigkeit eines auf dem Gehweg mit seinem Roller fahrenden 12-jährigen Jungen falsch ein. Der Junge bremste sein Gefährt scharf ab, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei...

  • Ennepetal
  • 21.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.