Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Ein Autofahrer hat einen Hund touchiert und ist dann weiter gefahren. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Foto: Polizei

Dinslaken: Polizei sucht weitere Zeugen
Wer hat den Hund angefahren?

Die Polizei sucht weitere Zeugen zu einem Auto, das am Dienstag, 16. November, auf der Voerder Straße in Dinslaken einen Hund angefahren hat. Eine Frau war am Morgen gegen 6.35 Uhr mit ihrem Hund auf dem Gehweg der Voerder Straße unterwegs. In Höhe Hausnummer 198 blieb sie mit den Beinen in der Leine des Hundes hängen und fiel zu Boden. Der Hund riss sich los und lief auf die Straße. Ein Auto, möglicherweise ein Mercedes-Kombi, bremste ab und touchierte den Hund. Der Fahrer oder die Fahrerin...

  • Dinslaken
  • 24.11.21
  • 1
Blaulicht
Die Sachbearbeiter des Verkehrskommissariats fragen: Wer kann Angaben zum Unfall in Voerde machen? Foto: Polizei

Voerde: Polizei bittet Zeugen, sich zu melden
Kontrolle verloren und geparkte Fahrzeuge gerammt

Zeugen beobachteten am Dienstag, 16. November, gegen 00.10 Uhr einen silberfarbenen Pkw, der die Alte Hünxer Straße in Richtung Hindenburgstraße in Voerde befuhr. In Höhe der Hausnummer 150 verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und beschädigte einen geparkten Opel Astra Sports Tourer sowie ein parkendes Wohnmobil. Der Unfallfahrer flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Die Sachbearbeiter des Verkehrskommissariats fragen nun: Wer kann Angaben zum Unfall...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.11.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder den Fahrer des unbekannten Wagens. Foto: Polizei

Hünxe: Polizei sucht Zeugen für Unfallaufklärung
Autofahrer fährt gegen Begrenzungspoller

Die Polizei sucht Zeugen, um den Ablauf eines Unfalles aufzuklären. Was war geschehen? Am Dienstag vergangener Woche, 2. November, war ein 30-jähriger Mann aus Hünxe mit einem schwarzen Seat Alhambra gegen 6.40 Uhr auf der Hauptstraße im Ortsteil Bruckhausen unterwegs. Ihm ist dort ein Auto oder Van entgegen gekommen. Das unbekannte Fahrzeug hat den 30-Jährigen geblendet. Er ist dann zur Seite ausgewichen und anschließend gegen einen Begrenzungspoller gefahren. Die Polizei sucht nun Zeugen, die...

  • Hünxe
  • 10.11.21
Blaulicht

Autofahrer verliert die Kontrolle / Blutprobe fällig und Führerschein sichergestellt
Von der Fahrbahn abgekommen, gegen Straßenlaterne und Zaun eines Unternehmens gerauscht

Am Dienstagabend gegen 22.20 Uhr befuhr ein 37-jähriger Mann aus Dinslaken mit einem BMW die Weseler Straße, aus Richtung Duisburg kommend in Fahrtrichtung Luisenstraße. Die Polizei berichtet: Unmittelbar hinter der Bahnunterführung kam der Dinslakener nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Straßenlaterne in Höhe eines Autohauses und kam dann nach circa 100 Metern in Höhe einer weiteren Firma im Bereich eines dortigen Zauns und einer Hecke zum Stehen. Eine nachfolgende 21 Jahre alte...

  • Dinslaken
  • 20.10.21
Blaulicht

Autofahrer verliert die Kontrolle / Blutprobe fällig und Führerschein sichergestellt
Von der Fahrbahn abgekommen und gegen den Zaun eines Unternehmens gerauscht

 Am Dienstagabend gegen 22.20 Uhr befuhr ein 37-jähriger Mann aus Dinslaken mit einem BMW die Weseler Straße, aus Richtung Duisburg kommend in Fahrtrichtung Luisenstraße. Die Polizei berichtet: Unmittelbar hinter der Bahnunterführung kam der Dinslakener nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Straßenlaterne in Höhe eines Autohauses und kam dann nach circa 100 Metern in Höhe einer weiteren Firma im Bereich eines dortigen Zauns und einer Hecke zum Stehen. Eine nachfolgende 21 Jahre alte...

  • Dinslaken
  • 20.10.21
Blaulicht

Pedelec-Fahrer schwer verletzt / Polizei gibt Tipps
E-Bike-Nutzer sollten im Straßenverkehr einen Helm und reflektierende Kleidung tragen

Am Montagmorgen gegen 08.45 Uhr kam es an der Schermbecker Landstraße / Halterner Straße zu einem Unfall zwischen einem Autofahrer und einem Pedelec-Fahrer. Der 49 Jahre alte Mann aus Wesel befuhr mit einem Pedelec die Schermbecker Landstraße in Fahrtrichtung Innenstadt auf dem Fahrradstreifen. Der 54 Jahre alte Autofahrer aus Wesel kam zeitgleich aus der Halterner Straße und bog nach rechts auf die Schermbecker Landstraße in Richtung Innenstadt ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider...

  • Wesel
  • 12.10.21
Blaulicht

Wer hat den Unfall beobachtet?
Radlerin prallt mit Fußgängerin zusammen

Dinslaken. Eine Radfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einer Fußgängerin leicht verletzt worden. Die 77-Jährige fuhr am Montag gegen 12.30 Uhr auf der Scharnhorststraße in Richtung Blücherstraße. Am Tor zum Schulhof betrat die Fußgängerin den Geh- und Radweg. Bei dem Zusammenprall stürzte die Radlerin und verletzt sich leicht. Die Polizei Dinslaken sucht die Fußgängerin und Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise nimmt sie unter Tel. 02064 / 622-0 entgegen.

  • Dinslaken
  • 07.09.21
Blaulicht
Weil ein Rettungswagen einem unbekannten PKW-Fahrer ausweichen musste, stieß er gegen das Heck eines Notarztwagens. Foto: Polizei

Dinslaken: Polizei sucht nach unbekannten PKW-Fahrer
Rettungswagen stößt gegen Notarztwagen

Bereits am Donnerstagnachmittag, 24. Juni, kam es gegen 15 Uhr an der Dr.-Otto-Seidel-Straße in Höhe der Liegendeinfahrt des St. Vinzenz-Krankenhauses in Dinslaken zu einem Verkehrsunfall. Nun sucht die Polizei nach Beteiligten und Zeugen. Was war geschehen? Der Fahrer eines Rettungswagens beabsichtigte, aus der Einfahrt auf die Dr.-Otto-Seidel-Straße abzubiegen und in Richtung Kreuzstraße weiterzufahren. Ein unbekannter Fahrer eines PKW kam aus der Gegenrichtung und wollte in Richtung B 8...

  • Dinslaken
  • 28.06.21
Blaulicht
Nach einem Unfall hat sich ein Rollerfahrer vom Unfallort entfernt. Nun sucht die Polizei nach ihm. Foto: Polizei

Voerde: Polizei sucht Zeugen nach Unfall
Beim Rückwärtsfahren gegen Rollerfahrer gestoßen

In Voerde werden ein Rollerfahrer und weitere Zeugen nach einem Unfall gesucht. Am Dienstag, 1. Juni, gegen 15.20 Uhr setzte eine 39-jährige Frau aus Voerde ihren Pkw rückwärts aus einer Parktasche am Tillmannsweg in Voerde zurück. Dabei stieß sie gegen einen vorbeifahrenden Rollerfahrer, der daraufhin stürzte und sich leicht verletzte. Die Voerderin teilte dem Unbekannten mit, dass sie die Polizei informieren wolle. Daraufhin hob der Fahrer seinen Roller auf und entfernte sich zu Fuß in...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 04.06.21
Blaulicht
2 Bilder

Kind von Pkw am Rande der Dinslakener Innenstadt angefahren
Pkw erfasst Zwölfjährigen, der unvermittelt die Hans-Böckler-Straße überquert

 Am Samstag, 15.Mai, gegen 16:20 Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall auf der Hans-Böckler-Straße. Die Polizei beschreibt den Hergang so: Ein 53-jähriger Pkw-Fahrer aus Duisburg befuhr die Hans-Böckler-Straße in Fahrtrichtung Duisburg. In Höhe der Haus-Nr. 20 kam es dann zu einem Zusammenstoß mit einem zwölfjährigen Jungen aus Dinslaken, der die Hans-Böckler-Straße aus Blickrichtung des Pkw-Fahrers von links nach rechts zu Fuß überquerte. Zuvor waren bereits zwei Mädchen über...

  • Dinslaken
  • 16.05.21
Blaulicht
Nach einem Sturz erlitt eine Pedelec-Fahrerin schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen zu einem Weseler Krankenhaus verbracht. Foto: Polizei

Voerde: Schwerverletzte muss ins Krankenhaus gebracht werden
Pedelec-Fahrerin kollidiert mit Poller

In Voerde wurde eine Pedelec-Fahrerin nach einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Am Mittwoch, 28. April, kam es gegen 18.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Voerde, bei dem eine Pedelec-Fahrerin schwer verletzt wurde. Die 56-jährige Frau aus Voerde war mit ihrem Pedelec auf der Heidestraße aus Richtung Hammweg kommend, in Fahrtrichtung Grenzstraße unterwegs. Kurz vor der Grenzstraße kam es zu einer Kollision mit einem Poller, woraufhin die 56-Jährige zu Boden stürzte. Durch den Sturz erlitt die...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 30.04.21
Blaulicht
Ein Rettungswagen bringt den 38-jährigen Mann aus Voerde nach einem Unfall in ein Krankenhaus. Foto: Polizei

Friedrichsfeld: Alkoholisierter Fahrer fährt gegen Baum
Er verlor die Kontrolle über sein Auto

Ein 38-jähriger Mann aus Voerde befuhr am Donnerstag, 22. April, gegen 19.45 Uhr mit einem Chevrolet Spark die Poststraße aus Richtung Hindenburgstraße in Fahrtrichtung Frankfurter Straße in Voerde. Kurz hinter der Bahnunterführung verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über das Auto. Der 38-Jährige kam dadurch nach rechts von der Straße ab, prallte frontal gegen einen Baum und anschließend mit dem Heck gegen eine Hauswand. Polizeibeamte stellten bei dem schwerverletzten Fahrer...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.04.21
Blaulicht
Besonders in den frühen Morgenstunden sollte man zurzeit achtgeben auf eisglatte Fahrbahnabschnitte.
2 Bilder

Glatteisunfall auf der Rheinbrücke / Polizei warnt: Fahren Sie vorsichtig
Pkw dreht sich um 360 Grad und rutscht gegen die Leitplanke / 22-Jähriger schwer verletzt

So schön die Weseler Niederrheinbrücke auch ist - in diesen Tagen ist das Überqueren für motorisierte Verkehrsteilnehmer nicht ungefährlich. In einer aktuellen Meldung der Kreispolizei heißt es:  Gestern Morgen kam es auf der Niederrheinbrücke in Wesel zu einem Unfall, bei dem sich ein 22-jähriger Weseler schwer verletzte. Der junge Mann fuhr gegen 05.50 Uhr am Montag auf den Beschleunigungsstreifen der Brücke in Richtung Büderich. Als er auf einen der beiden Fahrstreifen wechseln wollte,...

  • Wesel
  • 13.04.21
Blaulicht

Pkw prallt gegen Straßenbaum
Zwei Verletzte bei Unfall an der Otto-Brenner-Straße

Am 4. April um 22:44 Uhr kam es auf der Otto-Brenner-Straße in Dinslaken zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Mann aus Duisburg hatte mit seinem Pkw Renault Twingo die Otto-Brenner-Straße, aus Richtung Brinkstraße kommend, in Fahrtrichtung Innenstadt befahren. Die Polizei schildert den Hergang so: Im Bereich einer Linkskurve verlor der 18-Jährige nach eigenen Angaben, vermutlich aufgrund eines technischen Defektes, die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der...

  • Dinslaken
  • 05.04.21
Blaulicht
Zwei Männer haben versucht, einen Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes zu provozieren.

Männer wollen absichtlich Unfall auf Parkplatz eines Supermarktes in Dinslaken verursachen
Beim Ausparken mit anderem Auto zusammengestoßen

Zwei Männer haben versucht, einen Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes zu provozieren. Ein Zeuge beobachtete am vergangenen Samstag gegen 10.30 Uhr, wie ein Senior an der Gerhard-Malina-Straße rückwärts aus einer Parklücke ausparkte. Gleichzeitig drückte der Fahrer eines Mercedes Coupé aufs Gaspedal und fuhr von der gegenüberliegenden Parklücke auf den Wagen den Seniors zu. Die beiden Männer aus dem Mercedes Coupé behaupteten gegenüber dem Senior, dass es zu einem Zusammenstoß...

  • Dinslaken
  • 25.03.21
Blaulicht

Polizei fahndet nach jungem Radfahrer in Dinslaken
Zeugin sah, wie der Jugendliche beim "Daddeln" gegen einen geparkten Wagen prallte

 Die Polizei sucht einen Radfahrer, der gegen ein Auto gefahren und geflüchtet ist. Nach Angaben einer Zeugin war der Jugendliche am Montag gegen 17 Uhr auf der Straße Hühnerheide unterwegs und bediente während der Fahrt sein Handy. Er prallte laut Pressebericht gegen das Auto, das auf der Fahrbahn parkte. Am Auto entstanden mehrere Kratzer am Lack. Der Unfallverursacher ist etwa 13 bis 14 Jahre alt, schlank und trug eine schwarze Kappe. Die Polizei bittet Zeugen, sich mit ihr unter der...

  • Dinslaken
  • 23.03.21
Blaulicht

Vier Verletze bei Unfall an der Bergerstraße
28-jähriger Dinslakener übersieht Gegenverkehr

Am Samstag, 13. März, um 15:10 Uhr kam es in Dinslaken laut Polizeibericht auf der Bergerstraße zu einem Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen. Der Pressebericht schildert den Hergang so: Ein 28-jähriger Mann aus Dinslaken befuhr mit seinem Pkw die Bergerstraße in Fahrtrichtung Dinslaken und beabsichtigte, in Höhe Haus Nr. 102 nach links in die dortige Einfahrt abzubiegen. Hierbei übersah er einen entgegen kommenden PKW und prallte frontal gegen diesen. In dem entgegenkommenden PKW...

  • Dinslaken
  • 14.03.21
Blaulicht

Mädchen verletzt bei Unfall in Lohberg / Autofahrer gesucht
Polizei sucht den Fahrer des dunklen Pkw, der die Siebenjährige an der Kasinostraße anfuhr

Am Nachmittag des 27. Februar kam es gegen 16.55 Uhr auf der Kasinostraße in Dinslaken-Lohberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein siebenjähriges Mädchen leicht verletzt wurde. Im Polizeibericht heißt es dazu: Die Siebenjährige war mit zwei weiteren Kindern auf Fahrrädern unterwegs. Im Bereich einer Garagenhofzufahrt kollidierte sie vermutlich mit einem dunklen PKW. Durch die Kollision verletzte das Mädchen sich leicht im Gesicht. Der dunkle PKW, der nach Zeugenangaben von einer männlichen...

  • Dinslaken
  • 28.02.21
Blaulicht
Am Dienstag kam es auf der Willy-Brandt-Straße im Bereich zwischen Dr.-Otto-Seidel-Straße und Voerder Straße in Dinslaken zu einem Auffahrunfall.

Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen auf Willy-Brandt-Straße in Dinslaken
Zwei Personen leicht verletzt

Am Dienstag, 23. Februar, gegen 15.30 Uhr, kam es auf der Willy-Brandt-Straße im Bereich zwischen Dr.-Otto-Seidel-Straße und Voerder Straße in Dinslaken zu einem Auffahrunfall. Dabei hatte eine 60-jährige Pkw-Fahrerin die Willy-Brandt-Straße in Richtung Wesel befahren und einen Rückstau übersehen. Durch den Auffahrunfall wurden zwei Personen leicht verletzt und insgesamt vier Fahrzeuge beschädigt. Die Verletzten (eine 60-jährige Frau und ein 33-jähriger Mann ) wurden mit einem Rettungswagen in...

  • Dinslaken
  • 24.02.21
Blaulicht
Der Zweijährige musste nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr bestand glücklicherweise zu keinem Zeitpunkt.

Kleinkind rannte zwischen den Autos auf die Straße vor das Fahrzeug
Zweijähriger nach Unfall schwer verletzt

Bereits am Freitsgnachmittag kam es im Ortsteil Spellen zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein zwei Jahre alter Junge schwer verletzte. Ein 86-jähriger Mann aus Voerde befuhr gegen 15.20 Uhr mit einem Pkw die Rheinstraße in Richtung Mehrumer Straße. In Höhe der Rheinstraße 259, rannte ein zweijähriger Junge zwischen den rechts geparkten Fahrzeuge auf die Fahrbahn und stieß mit dem Wagen es Rentners zusammen. Das Kind stürzte und verletzte sich schwer. Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Ein...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.02.21
Blaulicht
2 Bilder

25-jähriger "falscher Polizist" in Untersuchungshaft (Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und Polizei)
So hängt das Geschehen zusammen: Rabiater Fahrer hatte zuvor bei einer Seniorin Geld abgezockt

Wie heute morgen berichtet, verletzte ein 25-jähriger Mann aus Krefeld am Dienstag gegen 14.00 Uhr eine Polizistin bei einer Fahrzeugkontrolle. (Link zur Pressemitteilung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4840133). In einer ergänzenden Pressemitteilung erklärt die Kreispolizei aktuell: Ein Unbekannter hatte eine Seniorin angerufen und sich als "Polizist" ausgegeben. Dieser behauptete am Telefon, dass man in der Nachbarschaft eine Einbrecherbande festgenommen habe. Einige Täter...

  • Wesel
  • 18.02.21
Blaulicht
Nach einer Unfallflucht sucht die Polizei Dinslaken die Fahrerin eines schwarzen Audi-Kombi.

Polizei Dinslaken fahndet nach Fahrerin eines Audi-Kombi
Außenspiegel eines anderen Fahrzeugs beschädigt

Nach einer Unfallflucht sucht die Polizei Dinslaken die Fahrerin eines schwarzen Audi-Kombi. Ein Zeuge, der auf der Luisenstraße ein Fahrzeug entlud, hörte am Samstag gegen 20.30 Uhr einen lauten Knall. Auf der anderen Straßenseite entdeckte er einen beschädigten Außenspiegel eines Autos. Vor und nach dem Knall fiel ihm auf der Straße lediglich der schwarze Kombi auf, der als Unfallverursacher infrage kommen könnte. Die Fahrerin beschreibt der Zeuge so: 45 bis 60 Jahre alt, deutsches oder...

  • Dinslaken
  • 16.02.21
Blaulicht
Am Montagnachmittag, 18. Januar, zwischen 13 und 14.30 Uhr beschädigte ein unbekanntes Auto einen parkenden, schwarzen Mercedes.

Flucht nach Unfall auf Thyssenstraße oder der Parkplatz Am Neutor in Dinslaken
Schwarzer Mercedes beschädigt

Am Montagnachmittag, 18. Januar, zwischen 13 und 14.30 Uhr beschädigte ein unbekanntes Auto einen parkenden, schwarzen Mercedes. Unfallörtlichkeit war entweder das Parkdeck eines Verbrauchermarktes an der Thyssenstraße oder der Parkplatz Am Neutor. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064/622-0. Die Polizei weist daraufhin: Unfallflucht ist unfair und kein Kavaliersdelikt.Denken Sie an die Folgen.Zumeist handelt es sich bei den durch Unfallfluchten entstandenen...

  • Dinslaken
  • 19.01.21
Blaulicht
Aufgrund von Glätte hat die Polizei Wesel am Mittwoch, 13. Januar, zwölf Unfälle verzeichnet.

Polizei registriert zwölf Glätteunfälle im Kreis Wesel
Nur leicht verletzt

Aufgrund von Glätte hat die Polizei Wesel am Mittwoch, 13. Januar, zwölf Unfälle verzeichnet. In Wesel und Voerde passierten jeweils drei Unfälle. Zu weiteren Unfällen kam es in Neukirchen-Vluyn und Hünxe (jeweils zwei), Xanten und Kamp-Lintfort. In Wesel stürzten zwei Rollerfahrer und verletzten sich leicht. In Hünxe kam ein Radfahrer zu Fall und erlitt einen Knochenbruch. Probleme bei der Abfahrt von den Haltestellen am Schulzentrum hatten die Busse in Voerde.

  • Dinslaken
  • 13.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.