Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Beifahrerin wird durch die ungesicherte Ladung schwer verletzt
22-Jähriger verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug

Samstagnachmittag, 18. April, gegen 16.55 Uhr verunfallten zwei Autoinsassen auf der Emmericher Straße, nahe der Duisburger Straße. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei fuhr ein 22-jähriger Mülheimer mit seinem schwarzen BMW über die Emmericher Straße in Richtung Duisburger Straße. Vor der dortigen scharfen Linkskurve, am Fußweg zum Hoffmannsweg, verlor er offenbar aufgrund unangepasster Geschwindigkeit, auf regennasser Fahrbahn, die Kontrolle über das Fahrzeug. Er schleuderte über den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.04.20
Blaulicht
Symbolbild Polizei.

Verkehrsunfall mit drei Verletzten in Mülheim-Heißen
Ein Schwerverletzter nach PKW-Unfall auf der Kleiststraße

Heute, am Donnerstag, 12.März,  kam es gegen 10.34 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen an der Kleiststraße. Bei dem Unfall wurden insgesamt drei Personen verletzt. Eine Person war noch im PKW eingeschlossen und schwer verletzt. Um diese zu befreien musste ein unbeteiligter PKW durch die Winde des Löschfahrzeuges verschoben und die Fahrertür mittels hydraulischem Rettungsgerät entfernt werden. Nach notärztlicher Versorgung fand der Transport in die Uniklinik Essen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.20
Blaulicht

83-Jähriger nach Unfall gestorben
Kollision mit Laternenmast

Ein 83-Jähriger ist am Dienstag, 3. März, an den Folgen eines Verkehrsunfalls in einem Essener Krankenhaus gestorben. Der 83-Jährige war am Sonntag, 23. Februar, gegen 4.30 Uhr auf der Nordstraße von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Opel gegen eine Verkehrsinsel und einen Laternenmast gefahren. Der 83-Jährige wurde wegen leichter Verletzungen in ein Mülheimer Krankenhaus gebracht. Dort stellte sich im Laufe der Behandlung heraus, dass die Verletzungen doch schwer waren, so dass der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.03.20
Blaulicht

Verkehrsunfall auf der A 40
Drei leichtverletzte Personen

Am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr wurde die Feuerwehr Mülheim zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A40 alarmiert. Im Bereich der Abfahrt Dümpten, in Fahrtrichtung Duisburg, kam es zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Die verletzten Personen wurden durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Oberhausener Krankenhaus transportiert. Die Kräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Für die Dauer des Einsatzes kam es zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.02.20
Blaulicht

Motorrad fuhr auf PKW. Fahrer erlitt Verletzungen.
Vorsicht vor schräg stehender Sonne

Ein 46-jähriger Kradfahrer aus Mülheim verunfallte gestern Mittag, Dienstag, 25. Februar, gegen 14.45 Uhr, als er einer vorausfahrenden Ford-Fahrerin (51) auffuhr. Die unfallbeteiligten Fahrzeuge waren auf der Hauskampstraße in Richtung Oberhausener Straße unterwegs. Vor ihnen fuhr ein 49-jähriger Mülheimer, der kurz darauf in eine Garageneinfahrt einbiegen wollte. Die Ford-Fahrerin bremste ihr Fahrzeug ab, bemerkte dann aber den Zusammenstoß mit dem Kradfahrer, der hinter ihr fuhr. Dieser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.02.20
Blaulicht

Rollerfahrer zur Notbremsung gezwungen und verletzt
Zeugen für Unfall mit Motorroller gesucht

Am Dienstagmorgen, 4. Februar, gegen 7 Uhr, soll es auf der Arndtstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen sein, bei dem sich ein 29-jähriger Rollerfahrer verletzte - die Polizei sucht jetzt nach einem Mercedesfahrer, der an dem Unfall beteiligt sein soll. Der 29-Jährige fuhr mit seinem Roller auf dem rechten Fahrstreifen der Arndtstraße in Richtung Sandstraße, als offenbar plötzlich ein schwarzer Mercedes von der linken auf die rechte Spur wechselte. Der Rollerfahrer versuchte auszuweichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.02.20
Blaulicht
Der Schaden an den Autos ist deutlich zu sehen.
3 Bilder

Massenkarambolage in Mülheim
++Update:++ Sieben Autos krachen auf Kaiserstraße zusammen

Zu einer Massenkarambolage mit sieben beteiligten Autos ist es am frühen Dienstagabend auf der Kaiserstraße in der Mülheimer Innenstadt gekommen. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften ist vor Ort. Ein Autofahrer ist beim Befahren der Kaiserstraße in Richtung Innenstadt auf zwei Fahrzeuge aufgefahren. Die Unfallursache ist noch unklar. Nachdem eines der beiden Autos auf drei weitere Fahrzeuge aufgefahren ist, schleuderte es in den Gegenverkehr der Kaiserstraße und krachte in einen weiteren Wagen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.20
  •  1
Blaulicht
Der Betonklotz in Mülheim bedeutet einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen

Polizei fahndet nach Tätern
27-jähriger Autofahrer prallt in Mülheim gegen auf die Straße gezogenen Betonklotz

Ein 27-jähriger Autofahrer ist am Montag in Mülheim gegen einen auf die Straße gezogenen Betonklotz geprallt. Die Polizei fahndet jetzt nach den Tätern.  Unbekannte hatten am frühen Montagabend kurz vor 17.20 Uhr einen massiven Waschbetonklotz, der als Absperrung zuvor am Straßenrand positioniert war, auf die Fahrbahn gezerrt. Die Tat ereignete sich an der  Ecke Seilerstraße/ Zinkhüttenstraß. Die Mülheimer Polizei fahndet jetzt nach einem oder mehreren unbekannten Straftätern. Ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.01.20
Blaulicht
Ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Gladbeck wurde bei einem Verkehrsunfall in der Mülheimer Altstadt schwer verletzt und wird jetzt im Krankenhaus stationär behandelt.

Auto kracht in Mülheim mit Motorrad zusammen
57-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am gestrigen Donnerstag gegen 12.30 Uhr in der Mülheimer Altstadt gekommen. Dabei wurde ein 57-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Eine 45 Jahre alte Frau war mit einem Citroen auf der Essener Straße in Richtung Walkmühlenstraße unterwegs. Etwa in Höhe der Hausnummer 46 beachtete die Mülheimerin offenbar die vorgeschriebene Richtung, geradeaus zu fahren, nicht. Sie beabsichtigte an dieser Stelle zu wenden, um ihre Fahrt in Richtung Dickswall...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.01.20
Blaulicht

Fußgängerin von Auto angefahren
22-Jährige schwer verletzt

Eine 22-jährige Fußgängerin wurde am Dienstag, 28. Januar, gegen 8 Uhr, beim Überqueren der Heinrich-Lemberg-Straße von einem Autofahrer angefahren und schwer verletzt. Ein 30-jähriger Skoda-Fahrer wollte von der Hardenbergstraße nach rechts auf die Heinrich-Lemberg-Straße abbiegen, als er die Fußgängerin anfuhr. Ein weiterer Fußgänger konnte noch zur Seite springen und so verhindern, dass er ebenfalls von dem Auto erfasst wurde. Die 22-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.01.20
Blaulicht
Die Mülheimer Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einer Unfallflucht auf einem Discounter-Parkplatz an der Mannesmannallee machen können.

Unfallflucht auf Discounter-Parkplatz in Mülheim an der Ruhr
Zeugen nach Unfall an der Mannesmannallee gesucht

Eine Unfallflucht ereignete sich am Freitag auf dem Parkplatz eines Discounters an der Mannesmannallee in Mülheim an der Ruhr. Der Unfall muss in der Zeit zwischen 16 und 16.15 Uhr passiert sein. Die Polizei sucht nach Zeugen. Die 55 Jahre alte Fahrzeuginhaberin stellte ihren blauen Skoda Fabia auf dem Parkplatz, nahe der Zufahrt an der Mannesmannallee, ab. Als sie nach ihrem Einkauf zum Auto zurückkehrte, stellte sie erhebliche Beschädigungen an der hinteren, linken Stoßstange...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.01.20
Blaulicht

Unfall auf der Mintarder Straße
Zusammenstoß zwischen Auto und Motorrad

Am Montagvormittag, 20. Januar, gegen 10 Uhr kam es auf der Mintarder Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Mercedes Benz und einem Motorradfahrer.Die Mercedes-Fahrerin (79) tastete sich langsam von der Einfahrt der Hausnummer 18a auf die Mintarder Straße. Gleichzeitig befuhr der Motorradfahrer die Mintarder Straße in südliche Richtung. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 16-Jährige stürzte und prallte gegen einen geparkten weißen Volvo XC90. Der junge...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.01.20
Blaulicht
Während der Bearbeitung des Unfalls sind zwei Fahrspuren gesperrt.

Unfall auf der A40 bei Heißen
Fahrspuren mussten gesperrt werden

Am heutigen Dienstagmorgen, gegen 8.45 Uhr wurde die Feuerwehr Mülheim zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A40 alarmiert. Im Bereich der Hardenbergbrücke, in Fahrtrichtung Essen, kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos. Dabei wurden beide Fahrer leicht verletzt. Die verletzten Personen wurden durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Mülheimer Krankenhaus transportiert. Die Kräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Dafür...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.01.20
Blaulicht

Polizei braucht Zeugen nach Fahrerflucht
Blauer Ford Fiesta nach Unfall am Tourainer Ring gesucht

Nach einer Unfallflucht am Montag, 6. Januar, an der Kreuzung Tourainer Ring/Dickswall sucht die Polizei nach dem Fahrer eines blauen Ford Fiesta. Gegen 17.10 Uhr fuhr die 25-jährige Fahrerin eines BMW über die Straße Dickswall in Richtung Essener Straße. An der Kreuzung mit dem Tourainer Ring musste sie an einer roten Ampel halten. Als sie bei Grün wieder losfahren wollte, fuhr ihr ein blauer Ford Fiesta mit dem Fragmentkennzeichen D-QX ???? auf. Anschließend setzte der Fiesta-Fahrer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.01.20
Blaulicht

Unfall mit zwei Wagen am Tourainer Ring
Auto lag auf der Seite

Gegen 9 Uhr am Samstag, 28. September, wurden die Kräfte der Berufsfeuerwehr Mülheim  zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen am Tourainer Ring gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich ein Auto in Seitenlage, in welchem sich noch eine verletzte Person befand. Diese konnte durch die Feuerwehr mit einfachen Mitteln befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. Ein weiterer Insasse konnte das zweite verunglückte Fahrzeug eigenständig verlassen. Eine der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.09.19
Blaulicht

Unfall zwischen Schulbus und Auto
Feuerwehr musste vier Kinder aus Bus befreien

Am heutigen Montag, 30. September, gegen 14 Uhr erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Mülheimein Notruf über einen Verkehrsunfall zwischen einem Schulbus und einem Auto auf der Aktienstraße in Höhe der Kreuzung Engelbertusstraße. Die Leitstelle entsandte umgehend den Führungsdienst, einen Rüstzug sowie den Rettungsdienst. Nach dem Eintreffen fanden die Einsatzkräfte zwei stark beschädigte Fahrzeuge vor, die Insassen aus dem verunglückten Auto hatten das Fahrzeug bereits selbstständig...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.09.19
Blaulicht
2 Bilder

Unfall auf der Unteren Saarlandstraße
Feuerwehr barg Verletzten aus Auto

Im Kreuzungsbereich der Bismarckstraße und der Unteren Saarlandstraße ereignete sich am heutigen Donnerstagvormittag ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Gegen 10.15 Uhr gingen bei der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr mehrere Notrufe ein. Daraufhin wurden durch die Leitstelle umgehend ein Hilfeleistungszug, zwei Rettungswagen sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug zur Einsatzstelle entsandt. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich noch eine verletzte, aber nicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.19
Blaulicht

Auto streifte Straßenbahn am Kuhlendahl / Werdener Weg: Zeugen gesucht
Fahrerin im PKW streifte mit Spiegel Straßenbahn und flüchtete

An der Haltestelle "Kuhlendahl" auf dem Werdener Weg streife ein Auto am Sonntagmorgen, 11. August, eine Straßenbahn und flüchtete. Gegen 11.25 Uhr fuhr die Straßenbahnfahrerin (29) von der Haltestelle in Richtung Innenstadt los. Plötzlich scherte ein Auto hinter der Straßenbahn aus und setzte zum Überholvorgang an. Dabei streifte die bislang unbekannte Autofahrerin mit ihrem Außenspiegel die Straßenbahn. Womöglich weil die Fahrerin versuchte einem entgegenkommenden Auto auszuweichen....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.08.19
Blaulicht

Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt
In Linkskurve die Kontrolle verloren

Ein 58-jähriger Motorradfahrer wurde am Montag, 12. August, bei einem Alleinunfall auf der Unteren Saarlandstraße lebensgefährlich verletzt. Gegen 18.20 Uhr stürzte der Duisburger, als er in Richtung Mendener Brücke fuhr und auf regennasser Fahrbahn in einer langen Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad verlor. Ein 60-jähriger LKW-Fahrer und eine 45-jährige Autofahrerin sahen den Motorradfahrer im Straßengraben liegen, leisteten erste Hilfe und kümmerten sich um den Mann, bis die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.08.19
Blaulicht

Unfall
Auto kollidiert mit Radfahrer

Ein Verkehrsunfall mit einem verletzen Radfahrer ereignete sich am Samstagmorgen, 27. Juli, gegen 6.45 Uhr an der Duisburger Straße 283. Von dem dort befindlichen Parkplatz eines Supermarkts beabsichtigte die Fahrerin (43) eines Peugeot 107 mit Mülheimer Kennzeichen auf die Duisburger Straße in Richtung Mülheim zu fahren. Dort übersah sie jedoch einen querenden Radfahrer (69), der mit dem Fahrzeug kollidierte und stürzte. Der 69-Jährige zog sich hierbei Verletzungen an der Hand zu, die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.07.19
Blaulicht

Mülheimer Motorradfahrer stirbt bei einem Unfall in Kettwig
22-Jähriger kam von Straße ab

Am Sonntagnachmittag, 23. Juni, um 16.35 Uhr alarmierten Verkehrsteilnehmer Rettungskräfte und Polizei zur Werdener Straße in Kettwig. Nach Aussagen der Zeugen soll ein Kradfahrer von der Straße abgekommen und schwer verletzt worden sein. Sofort kümmerten sich Unfallzeugen und andere Ersthelfer um den 22-jährigen Mann, bevor später Rettungssanitäter und ein Notarzt die weitere medizinische Versorgung übernahmen. Einsatzkräfte sperrten den Unfallort und eine nahegelegene Kreuzung, um dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.19
Blaulicht
Während der Rettungsmaßnahmen am Samstagabend war die Mendener Straße vollständig gesperrt.

Unfall auf der Mendener Straße
Zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus

In den frühen Abendstunden des Samstag, 25. Mai, kam es im Verlauf der Mendener Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Autos. Zeugen meldeten mehrere verletzte und eingeklemmte Personen. Daraufhin wurde der Rüstzug, bestehend aus Einheiten beider Feuerwachen, sowie mehrere Rettungsdienst- und Führungsfahrzeuge an die Einsatzstelle entsandt. Eine zufällig privat am Einsatzort anwesende Kollegin der Berufsfeuerwehr leistete zusammen mit weiteren Helfern bis zum Eintreffen der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.19
Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf der A40 bei Mülheim
Ersthelfer versorgten die Autoinsassen

Am Dienstagnachmittag, um 17.38 Uhr wurde der Feuerwehr Mülheim über die Leitstelle ein verunglücktes Fahrzeug auf der A40 in Fahrtrichtung Essen, in Höhe der Ausfahrt Mülheim-Dümpten, gemeldet. Da nach ersten Angaben von einer eingeklemmten Person ausgegangen werden musste, entsandte die Leitstelle den Rüstzug, sowie Kräfte des Rettungs- und Führungsdienstes zur Einsatzstelle. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurden die beiden Insassen des Wagens bereits durch Ersthelfer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.